SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Änderung der Vertragsbedingungen bei Allianz Fonds

Kommentare 0 Kommentare
ffb_300_200.jpg

Gemäß §42a Absatz 3 InvG informieren wir Sie als depotführende Stelle über die Änderung der Vertragsbedingungen zu folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN
AGIF – Allianz Demographic Trends – AT – USD A0Q0U9 LU0342679015
AGIF – Allianz Demographic Trends – A – EUR A0Q0U0 LU0342677829

Die detaillierten Informationen zu diesen Fonds entnehmen Sie bitte dem beigefügten dauerhaften Datenträger.
Bitte beachten Sie, dass wir diese Information auf Grund unserer Informationspflicht an die in diesen Fonds investierten Kunden versenden werden.
Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es sich bei dem beigefügten Dokument um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft handelt. Für die Verwahrung und Administration von Anteilen und die Umsetzung von Aufträgen verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen nebst Preis- und Leistungsverzeichnis.
Mit freundlichen Grüßen
FFB-Vertriebspartnerbetreuung

 

 

 

 

Allianz Global Investors Luxembourg SA P.O. Box 179 L-2011 Luxembourg
Allianz Demographie Trends – Teilfonds des Allianz Global Investors Fund
Sehr geehrte Anteilinhaberin,
sehr geehrter Anteilinhaber,
Allianz @)
Global Investors
Senningerberg, im August 2013
beim Fonds Allianz Demographie Trends (der „Fonds“) treten zum 17. September 2013 die nachfolgend beschriebenen
Änderungen in Kraftl
.
Hintergrund der Änderungen
Die Umstellung des Fondskonzepts ermäglicht dem Portfoliomanagement flexibler an den globalen Aktienmärkten zu
partizipieren. Dabei legt das Portfoliomanagement besonderen Fokus auf die Titelauswahl.
Änderungen im Detail
Ihr Fonds „Allianz Demographie Trends“ wird in „Allianz Global Equity Unconstrained“ um benannt. Das Anlageziel und die
Anlagegrundsätze werden gesamthaft wie folgt ersetzt:
Anlageziel
Die Anlagepolitik ist auf langfristigen Kapitalzuwachs ausgerichtet. Sein Anlageziel wird derTeilfonds in erster Linie durch
Investitionen an den internationalen Aktienmärkten zu erreichen versuchen. Der Investmentmanager soll hierbei Aktienwerte
erwerben, die nach seiner Einschätzung zusammen mit allen im Teilfondsvermägen vorhandenen Aktienwerten ein auf
Titelauswahl ausgerichtetes konzentriertes Aktienportfolio darstellen.
Anlagegrundsätze
a) Vorbehaltlich insbesondere der Bestimmungen in Buchstabe f) werden mindestens 70 % des Teilfondsvermägens in Aktien
und Genussscheine investiert. Der Anteil der direkt gehaltenen Aktien im Sinne von Satz 1 darf allerdings nicht weniger als
1 Die Allianz Global Investors Luxembourg S.A. („Verwaltungsgesellschaft“) hat mit Zustimmung der State Street Bank LuxembourgS.A.
(„Depotbank“) die beschriebenen Änderungen beschlossen.
Allianz Global Investors Luxembourg SA
6A, route de Treves
L-2633 Senningerberg
P.O. Box 179
L-2011 Luxembourg
Phone +352463463-1
Fax +352463463-620
E-mail inlo@allianzgi.lu
www.allianzglobalinvestors.lu
Societe Anonyme
Registered Office: Senningerberg
Registre de Commerce: B 27.856
Chairman 01 the Board 01 Directors:
Daniel Lehmann
Managing Board:
Christoph Adamy
Markus Nilles
Allianz (ffi)
Global Investors
Seite 2
51 % des Werts des Teilfondsvermögens betragen.
b) Wandelschuldverschreibungen oderOptionsanleihen sowie Indexzertifikate und andere Zertifikate, deren Risikoprofil
typischerweise mit den in Buchstabe a) Satz 1 genannten Vermögensgegenständen oder mit den Anlagemärkten
korreliert, denen diese Vermögensgegenstände zuzuordnen sind, können ebenfalls für den Teilfonds erworben werden.
c) Der Erwerb von Vermögensgegenständen im Sinne der Buchstaben a) und b) ist auf höchstens 50 % des
Teilfondsvermögens beschränkt, wenn deren Emittent oder der Emittent der Basiswerte dieser Vermögensgegenstände
seinen Sitz in einem Schwellenmarkt hat.
d) Bis zu 10 % des Teilfondsvermögens dürfen in OGAW oder OGA investiert werden, bei denen es sich um Geldmarkt- oder
Aktienfonds und/oder Fonds mit Absolute-Return-Ansatz handelt.
e) Zudem dürfen Einlagen gehalten und Geldmarktinstrumente erworben werden, deren Wert zusammen mit dem Wert der
im Sinne von Buchstabe d) gehaltenen Geldmarktfonds, vorbehaltlich insbesondere der Bestimmungen in Buchstabe f),
insgesamt nicht mehr als 15 % des Teilfondsvermögens betragen darf. Der Zweck von Einlagen, Geldmarktinstrumenten
und Geldmarktfonds besteht in der Sicherung der notwendigen Liquidität.
f) Im Rahmen des unter Risikoansatz verfolgten Mandats brauchen die oben in den Buchstaben a) und e) genannten
Grenzen nicht eingehalten zu werden.
g) Die in den Buchstaben a) und e) genannten Grenzen brauchen in den ersten beiden Monaten nach Auflage des Teilfonds
und in den letzten beiden Monaten vor der Auflösung oder Zusammenlegung des Teilfonds nicht eingehalten zu werden
h) Da dieser Teilfonds in Hongkong vertrieben wird, gelten die Zusätzlichen Anlagebeschränkungen, die in Nr. 17) der
Einführung beschrieben werden.
Abschließende Hinweise
Anteilinhaber, die mit den vorstehenden Änderungen nicht einverstanden sind, können ihre Anteile gebührenfrei zurückgeben.
Sollten Sie weitere Rückfragen haben, konsultieren Sie bitte Ihren Finanzberater, die Verwaltungsgesellschaft oder eine der im
vollständigen Verkaufsprospekt vom August 2013 ausgewiesenen Informationsstellen. Sollten Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland
haben, wenden Sie sich bitte an die Allianz Global Investors Europe GmbH, Mainzer Landstraße 11-13, 0-60329 Frankfurt am Main,
E-Mail: info@allianzgi.de als Informationsstelle für Anleger in Deutschland.
Exemplare des im August 2013 in Kraft tretenden Verkaufsprospekts sind ab dem Datum des Inkrafttretens am Sitz der
Verwaltungsgesellschaft und bei den Informationsstellen des Fonds in jedem Rechtsgebiet, in dem der Fonds zum öffentlichen
Vertrieb zugelassen ist, während der üblichen Geschäftszeiten einsehbar bzw. auf Anfrage kostenlos erhältlich.
Mit freundlichen Grüßen
Allianz Global Investors Luxembourg S.A.
Allianz Global Investors Luxembourg SA.
6A, route de Treves
L-2633 Senningerberg
P.O. Box 179
L-2011 Luxembourg
Phone +352463 463-1
Fax +352463 463-620
E-mail info@allianzgi.lu
www.allianzglobalinvestors.lu
Societe Anonyme
Registered Office: Senningerberg
Register: B 27.856
Chairman of the Board of Directors:
Daniel Lehmann
Managing Board:
Christoph Adamy
lv1arkus Nilles

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2017
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.