SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

FondsVerschmelzung von Julius Bär Fonds

Kommentare 0 Kommentare
FFB Logo

FFB -FondsDepotbank Ihrer SJB FondsSkyline OHG 1989

 Julius Bär hat uns darüber informiert, dass folgende Fonds zum 25. Juni 2015 fusionieren. Dies bedeutet, dass die Anteile des „abgebenden Fonds“ in einem von der KVG vorgegebenen Verhältnis in den „aufnehmenden Fonds“ aufgehen. Dieses Umtauschverhältnis wird von der KVG am Fusionstag bekannt gegeben.

Abgebender Fonds ISIN Aufnehmender Fonds ISIN
Julius Baer Global Emerging Markets Stock Fund (EUR) B LU0107858044 Julius Baer Global Emerging
Equity Fund
LU1112791014

Die letzte Ausgabe und Rücknahme des „abgebenden Fonds“ findet über die FFB am 17. Juni 2015 statt.
Bei der Fondszusammenlegung werden wir entsprechend dem Vorschlag der Fondsgesellschaft verfahren. Pläne in dem „abgebenden Fonds“ werden automatisch auf den „aufnehmenden Fonds“ umgestellt und dort fortgeführt.
Bitte beachten Sie hierbei die eventuell abweichenden Anlageschwerpunkte. Soll zur Abdeckung der ursprünglich verfolgten Anlageziele ein anderer Fonds genutzt werden, benötigen wir unbedingt einen gesonderten Auftrag.


Wir weisen darauf hin, dass die Verschmelzung unter Umständen für Ihre Kunden steuerliche Konsequenzen hat. Wir empfehlen Ihren Kunden daher, sich bei ihrem Steuer- bzw. Finanzberater über die steuerlichen Auswirkungen gemäß den Steuergesetzen in ihrem Wohnsitz- oder Aufenthaltsland zu informieren.
Wir werden die Bestandskunden des aufnehmenden Fonds ebenfalls schriftlich über die Fondsfusion informieren.
Anbei finden Sie den dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft.
Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es sich bei dem beigefügten Dokument um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft handelt. Für die Verwahrung und Administration von Anteilen und die Umsetzung von Aufträgen verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen nebst Preis- und Leistungsverzeichnis.
Mit freundlichen Grüßen
FFB-Vertriebspartnerbetreuung

 

JULIUS BAER MULTISTOCK
Société d’investissement à capital variable 25, Grand-Rue, L – 1661 Luxemburg R.C.S. Luxemburg B-32.188
(die „Gesellschaft”)
Mitteilung an die Aktionäre der Subfonds GLOBAL EMERGING MARKETS STOCK FUND und EMERGING EQUITY FUND
Sehr geehrte Aktionäre,
wir dürfen Ihnen folgende Änderung mitteilen:
Verschmelzung
Der Verwaltungsrat der Gesellschaft („Verwaltungsrat“) weist die Aktionäre der Subfonds GLOBAL EMERGING MARKETS STOCK FUND und EMERGING EQUITY FUND darauf hin, dass er beschlossen hat, den GLOBAL EMERGING MARKETS STOCK FUND („übertragender Subfonds“) in den EMERGING EQUITY FUND („übernehmender Subfonds) zu verschmelzen („Verschmelzung“). Der Verwaltungsrat erachtet die Verschmelzung aus Gründen der Optimierung der Anlagestruktur, der effizienteren und kostengünstigeren Verwaltung der Anlagen sowie der verbesserten Positionierung des übernehmenden Subfonds als sinnvoll.
Vergleich zwischen übertragendem und übernehmendem Subfonds
Das Anlageziel und die Anlagestrategie des übernehmenden Subfonds bleibt unverändert. Als Folge der Verschmelzung treten die folgenden Änderungen für die Aktionäre des übertragenden Subfonds in Kraft:
1. Die Anlagepolitik des übernehmenden Subfonds bleibt unverändert. Die Anlagepolitik des übertragenden Subfonds weicht im Vergleich zum übernehmenden Subfonds im Wesentlichen in den nachstehenden Punkten voneinander ab:
• Beim übernehmenden Subfonds dürfen Warrants auf Aktien oder andere Beteiligungspapiere nicht mehr als 20% betragen. Beim übertragenden Subfonds sind maximal 15% möglich.
• In Abweichung zum übertragenden Subfonds können beim übernehmenden Subfonds flüssige Mittel unter gewissen Umständen und in Abweichung der 2/3 Regel bis zu 49% des Vermögens des Subfonds betragen.
• Des Weiteren weist die Anlagepolitik des übernehmenden Subfonds ausdrücklich auf die Möglichkeit hin, dass Anlagen in China A-Aktien sowie der Einsatz von derivativen Finanzinstrumenten möglich sind.
2. Die Risikoklassifizierung (SRRI) des übernehmenden sowie des übertragenden Subfonds beträgt aktuell 6.
3. Die jährlichen maximalen Gebühren für die Verwaltung und die Beratung in Bezug auf das Wertpapierportfolio und die damit verbundenen Verwaltungsleistungen sowie für Vertriebsleistungen unterscheiden sich wie folgt:
Anteilskategorien
A, Ah, B, Bh ,E, Eh
C, Ch Ca, Cah, S, Sh, Sa, Sah
R, Rh, Ra, Rah
Übernehmender Subfonds
1.50%
0.75%
0.85%
Übertragender Subfonds
1.60%
0.85%
0.95%
Verschmelzung
Im Hinblick auf die Verschmelzung werden die Vermögenswerte des übertragenden Subfonds vorzugsweise an den übernehmenden Subfonds übertragen oder andernfalls in bar eingebracht.
Umtausch
Der Umtausch der Anteile des übertragenden Subfonds gegen Anteile des übernehmenden Subfonds wird in einem Verhältnis erfolgen, das auf dem letzten Nettoinventarwert je Anteil des übertragendem und des übernehmenden Subfonds beruht.
Kosten
Die Rechts-, Beratungs- oder Verwaltungskosten, die mit der Vorbereitung und Durchführung der Verschmelzung verbunden sind, werden von Swiss & Global Asset Management (Luxembourg) S.A., 25, Grand-Rue, L – 1661 Luxemburg übernommen.
Besteuerung
Die Verschmelzung kann im jeweiligen Domizilland des Anlegers sowie ggf. in weiteren Ländern in denen der Anleger steuerpflichtig ist, der Besteuerung unterliegen. Anlegern wird empfohlen, sich bei qualifizierten Beratern über ihre individuelle steuerliche Situation infolge der Verschmelzung zu informieren.
Die Änderungen treten zum 25.06.2015 in Kraft.
***
Die Änderung ist für alle Aktionäre der oben genannten Subfonds verbindlich, die nicht bis zum 24.06.2015 die Rücknahme ihrer Anteile verlangt haben. Die Aktionäre können bis zum vorgenannten Zeitpunkt die Rücknahme ihrer Anteile ohne Rücknahmegebühr bei der Gesellschaft verlangen.
Auf Anfrage ist am Sitz der Gesellschaft kostenlos ein Exemplar des aktuellen Rechtsprospekts der Gesellschaft erhältlich. Eine Kopie des Berichtes des zugelassenen Wirtschaftsprüfers betreffend die Verschmelzung wird kostenlos am Sitz der Gesellschaft erhältlich sein.
Eine aktuelle Fassung der wesentlichen Anlegerinformation des aufnehmenden Subfonds ist auf der Internetseite www.jbfundnet.com, am Sitz der Gesellschaft sowie bei den örtlichen Vertretern der Subfonds erhältlich.
Luxemburg, 15. Mai 2015
JULIUS BAER MULTISTOCK

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2017
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.