SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Das Investment: Finanztipp der Woche: So kommen Bausparer um die Abgeltungssteuer herum

Kommentare 0 Kommentare
sjb_werbung_das_investment_300_200

SJB | Korschenbroich, 20.01.2016. Bausparzinsen unterliegen der Abgeltungssteuer. Das gilt auch für Verträge, die durch Darlehen finanziert sind. Doch Bausparer haben drei Möglichkeiten um die Abgeltungssteuer herum zu kommen.

Seit 2009 sind Guthabenzinsen auf Bausparverträge zum Erwerb einer selbstgenutzten Immobilie auch dann steuerpflichtig, wenn sie durch Auffüllkredit oder Darlehen vorfinanziert waren. Ein Experte der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG hat jedoch drei Tipps parat, wie Anleger den Steuereinzug vermeiden können. Das erklärt er in einem Gastbeitrag bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.).

Möglichkeit 1: Freistellungsauftrag oder eine Nichtveranlagungsbescheinigung

Um den Einzug der Steuer zu vermeiden, sollte der Bausparer der Bausparkasse in ausreichender Höhe einen Freistellungsauftrag oder eine Nichtveranlagungsbescheinigung vorlegen, empfiehlt der Steuerexperte.

Möglichkeit 2: Steuer auf dem Wege der Veranlagung wieder holen

Und wenn der Bausparer vergessen hat, seinen Freistellungsauftrag oder die Nichtveranlagungsbescheinigung rechtzeitig einzureichen? Laut dem KPMG-Steuerexperten kein Problem. Der Bausparer könne sich die Abgeltungssteuer gegebenenfalls durch Ausfüllen der Anlage KAP auf dem Wege der Veranlagung wieder holen.

Möglichkeit 3: Steuererstattung in den späteren Jahren

Auch nach Jahren muss der Bausparer die zu Unrecht gezahlte Steuer nicht unbedingt abschreiben, meint der Experte. Er könne sich nämlich die zu viel gezahlte Steuer in späteren Jahren erstatten oder auf dann fällige Steuern anrechnen lassen. „Voraussetzung ist nach dem Abgeltungssteuererlass vom 22. Dezember 2009, Rn. 126, dass entweder das Bausparkonto mit einem Auffüllkredit bedient oder per Darlehen vorfinanziert wurde oder dass das Finanzierungsgeschäft bis zum 30. Juni 2010 abgeschlossen wurde (Bestandsschutz) oder dass das Bausparguthaben zum Erwerb einer selbstgenutzten Immobilie verwendet wird.“

Und so funktioniert es

Rechtsgrundlage: Paragraph 32 Abs. 4 Einkommensteuergesetz.

Vorgehensweise: Um die Erstattung oder Anrechnung der einbehaltenen Abgeltungsteuer nebst Solidaritätszuschlag zu beantragen, nutzen Sie die Anlage KAP (Stand 2014). Tragen Sie in Zeile 5 in Feld 2 die Zahl 1. Dies bedeutet, dass das Formular genutzt wird, um eine Überprüfung des Steuereinbehalts für bestimmte Kapitalerträge zu beantragen.

Anschließend tragen Sie in Zeile 7 in Feld 10 (mittlere Spalte) die von der Bausparkasse bescheinigten Kapitalerträge. In Zeile 7 Feld 20 (rechte Spalte) schreiben Sie die zutreffende Höhe der steuerpflichtigen Kapitalerträge, nämlich null. Die bescheinigten Kapitalerträge kommen in Zeile 47 und in die folgenden Zeilen.

Die entsprechenden Steuerbescheinigungen der Bausparkasse müssen beigelegt werden.

Von: Svetlana Kerschner

Quelle: DAS INVESTMENT.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2017
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.