SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsStrategie. Liquidität. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB Liquidität. Perspektivisch.

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. AB Short Duration High Yield Portfolio A2 USD (WKN A1JDQJ, ISIN LU0654559516) SJB MiFID-Risikoklasse: 4

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02

SJB | Korschenbroich, 13.07.2017. Steigende Renditen am Anleihenmarkt, wie sie nach den jüngsten Zinserhöhungen der Fed in den USA längst Realität geworden sind, zeichnen sich jetzt auch für die Eurozone ab. Jüngste Äußerungen von EZB-Präsident Mario Draghi wurden von den Marktteilnehmern so interpretiert, dass auch die Europäische Zentralbank allmählich über ein Ende ihres Anleihenkaufprogramms nachdenkt und ab Mitte 2018 erste Zinsanhebungen erwägen könnte. Anziehende Renditen an den Bondmärkten stellen für die im Anleihenmarkt engagierten Investoren die Frage, wie sie sich zukünftig am besten positionieren sollten. Naheliegend ist es in diesem Marktumfeld, die Duration möglichst niedrig zu halten, um von Zinsänderungen nach oben weniger stark betroffen zu werden.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. DPAM L Bonds Universalis Unconstrained A (WKN 691371, ISIN LU0138638068) SJB MiFID-Risikoklasse: 2

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02

SJB | Korschenbroich, 06.07.2017. Im März 2017 konnte der Aktien-Bullenmarkt bereits seinen 8. Jahrestag feiern – an den internationalen Börsen sind in Anbetracht der auf ein Rekordniveau gestiegenen Bewertungen kaum noch weitere Zuwächse zu erwarten. Ganz im Gegenteil steigt die Gefahr für kräftigere Kurskorrekturen, eine Diversifizierung der Vermögenswerte auch über den Bereich der festverzinslichen Anlagen ist damit heute eine absolute Notwendigkeit! Doch wie soll man sich im Bereich der weltweiten Anleihenmärkte positionieren, wenn die Eingriffe der Notenbanken durch Anleihekäufe und andere geldpolitische Lockerungsmaßnahmen bald auslaufen und somit ein Fortfall der Unterstützungsmaßnahmen für den Bondsektor zu erwarten ist? Peter De Coensel von Degroof Petercam (DPAM), Leiter des Rententeams der belgischen FondsGesellschaft, sieht auch positive Aspekte für den globalen Anleihensektor: So dürften die Regierungen, angeführt von den USA, höhere Investitionen vornehmen und eine stärker nachhaltige Haushaltspolitik verfolgen, im Rahmen derer mehr Wachstum auf sozial integrativere Weise generiert wird.

weiterlesen »

FondsPerle: ECP Flagship – European Value A (WKN A14YQK): Robuste Wertentwicklung im Mai.

teaser_fondsverwalter_ecp_leon-kirch_300_200

SJB | Korschenbroich, 09.06.2017. Der ECP Flagship - European Value Fund A (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518) hat auch im Mai seinen Kurs unbeirrt fortgesetzt, ein Portfolio aus attraktiv bewerteten Titeln mit hohem Kurspotenzial zusammenzustellen, das den Prinzipien des Value Investing folgt. Da bei einigen in der Vergangenheit sehr gut gelaufenen Titeln die Zielkurse erreicht und deshalb Gewinnmitnahmen getätigt wurden, notiert der Fonds über den Monatsverlauf nahezu unverändert: Es ist ein hauchdünnes Minus von -0,09 Prozent in Euro zu verzeichnen, das als gesunde Konsolidierung der zuvor vollzogenen Aufwärtsbewegung zu bewerten ist: Seit Jahresbeginn 2017 notiert der Fonds mit +13,14 Prozent auf Eurobasis weiterhin deutlich im Plus.

weiterlesen »

FondsPerle: ECP Flagship – European Value A (WKN A14YQK): Outperformance im April.

teaser_fondsverwalter_ecp_leon-kirch_300_200

SJB | Korschenbroich, 16.05.2017. Der ganz auf europäische Value-Aktien fokussierte ECP Flagship - European Value Fund A (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518) hat seine überdurchschnittliche Wertentwicklung fortsetzen können und im April eine deutliche Outperformance zum breiten europäischen Aktienmarkt verzeichnet. FondsManager Léon Kirch erzielte mit seiner Value-Strategie über den letzten Handelsmonat eine Performance von +5,02 Prozent auf Eurobasis und bewies damit erneut seine besondere Fähigkeit, unterbewertete Titel mit hohem Aufwärtspotenzial für sein Portfolio ausfindig zu machen. Marktexperte Kirch kommentiert im Gespräch mit der SJB FondsSkyline die jüngsten Marktentwicklungen in ihren Auswirkungen auf das FondsPortfolio und benennt die zuletzt am besten gelaufenen Sektoren.

weiterlesen »

FondsPerle: ECP Flagship – European Value A (WKN A14YQK): Monatsbilanz März.

teaser_fondsverwalter_ecp_leon-kirch_300_200

SJB | Korschenbroich, 04.05.2017. Auch im März 2017 konnte der seine Aktien streng nach Value-Kriterien auswählende ECP Flagship - European Value Fund A (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518) seinen positiven Trend fortsetzen. FondsManager Léon Kirch gelang erneut eine Outperformance zum breiten europäischen Aktienmarkt sowie ein sehr erfreuliches Monatsergebnis von +3,94 Prozent. Im Gespräch mit der SJB FondsSkyline gibt Marktexperte Kirch detaillierte Einblicke in die FondsStrategie und berichtet über die aktuell im Portfolio favorisierten Sektoren. Welche Einzeltitel sich zuletzt am besten entwickelt haben und welche anderen Veränderungen im Portfolio des Value-Fonds von European Capital Partners getätigt wurden, können interessierte FondsInvestoren hier ebenfalls erfahren.

weiterlesen »

FondsPerle: ECP Flagship – European Value A (WKN A14YQK): Erfolgreiches 1. Quartal.

teaser_fondsverwalter_ecp_leon-kirch_300_200

SJB | Korschenbroich, 25.04.2017. Der auf europäische Value-Aktien spezialisierte ECP Flagship - European Value A (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518) von European Capital Partners hat ein erfolgreiches erstes Quartal 2017 zu verzeichnen. Seit Jahresbeginn wurde eine positive Wertentwicklung von +7,83 Prozent in Euro generiert, was eine erhebliche Mehrrendite im Vergleich zu europäischen Aktienindizes wie dem MSCI Europe NR (+5,96 Prozent) sowie dem MSCI Europe Value NR (+4,67 Prozent) bedeutet. FondsManager Léon Kirch, der in dem so erfolgreichen Investment-Produkt seinen unternehmerisch ausgerichteten Ansatz des Value-Investing ohne jede Einschränkung umsetzen kann, liefert im Folgenden einen Performance-Überblick über den ECP-Fonds und gibt wichtige Detail-Informationen zur Positionierung des Portfolios im Berichtsquartal.

weiterlesen »

FondsPerle: ECP Flagship – European Value A (WKN A14YQK): Aryzta-Aktie neu im Portfolio.

teaser_fondsverwalter_ecp_leon-kirch_300_200

SJB | Korschenbroich, 15.03.2017. Der im August 2015 von European Capital Partners aufgelegte ECP Flagship - European Value A (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518) gehört zu den von der SJB favorisieren Value-Fonds. FondsManager Léon Kirch verfolgt in dem FondsProdukt konsequent seinen persönlichen Anlagestil des „Entrepreneurial Value Investing“: Bei der Aktienauswahl versucht der Marktexperte wie ein Unternehmer zu handeln und zu denken und Titel mit einem möglichst hohen Abschlag auf den selbst ermittelten „inneren Wert“ zu erwerben. Im Portfolio des europäischen Value-Fonds, der mit einem Plus von +4,12 Prozent seit Jahresbeginn einen guten Start ins neue Handelsjahr erwischt hat, gibt es jetzt eine aussichtsreiche Neuerwerbung: die Aryzta-Aktie.

weiterlesen »

FondsPerlen: Passgenaue Rendite-Risiko-Struktur: Die MyFolio Multi-Manager Fonds von Standard Life Investments (SLI)

teaser_standard-life_300_200

Trotz der von den internationalen Börsen überwiegend positiv aufgenommenen Wahl von Donald Trump zum neuen US-Präsidenten bleibt die Unsicherheit an den globalen Finanzmärkten auch im neuen Anlagejahr 2017 hoch: Werden Trumps Steuersenkungs- und Infrastrukturprogramme wie gewünscht funktionieren, bringt die Deregulierung der US-Bankenbranche neue Risiken mit sich? In diesem Marktumfeld ist es für FondsInvestoren ein großer Vorteil, die Risikoneigung wie auch die Renditechancen ihrer Anlagen bewusst auswählen zu können. Die im schottischen Edinburgh beheimatete FondsGesellschaft Standard Life Investments (SLI) hat eine neue Produktlinie von Multi-Manager-Fonds aufgelegt, die genau dies ermöglicht: Investoren können bei den Multi-Asset-Fonds zwischen fünf Risikoabstufungen wählen, die zugleich Basis der erwarteten Performanceentwicklung sind.

weiterlesen »

FondsPerle: Wie stark profitiert der DNB High Yield Fund (WKN A2AESD) vom Ölpreisanstieg?

teaser_fondsverwalter_dnb_hagen-holger-apel-_300_200

SJB | Korschenbroich, 16.12.2016. Die internationalen High-Yield-Märkte haben sich zuletzt positiv entwickelt, besonders bei den US High-Yields kam es zu einer klaren Aufwärtsbewegung. Auftrieb erhielt der Hochzinssektor mit seinen zahlreichen vom Energie- und Rohstoffsektor abhängigen Unternehmen durch den deutlichen Anstieg des Ölpreises. So hat in den letzten 14 Tagen die Einigung der OPEC-Länder, die Fördermenge zu begrenzen, dazu geführt, dass der Preis für ein Barrel Rohöl über 15 Prozent nach oben kletterte und 57,26 US-Dollar im Hoch erreichte. Diese Entwicklung stellt ein positives Umfeld für den seit November 2015 am Markt erhältlichen DNB SICAV High Yield Fonds (WKN A2AESD, ISIN LU1303786500) dar. 

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. FT AccuZins (PT) (WKN 847808, ISIN DE0008478082) SJB MiFID-Risikoklasse: 3

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02

SJB | Korschenbroich, 30.11.2016. Seit Donald Trump die US-Präsident schaftswahlen gewonnen hat, ist in den lange lethargischen Rentenmarkt Bewegung gekommen. Die Rendite zehnjähriger US-Staatsanleihen legte um rund 50 Basispunkte auf aktuell 2,35 Prozent zu, selbst in Deutschland, wo eine noch länger andauernde Phase der EZB-Nullzinspolitik erwartet wird, bewegte sich die Umlaufrendite aus dem negativen Bereich hinaus. Die jüngsten Entwicklungen signalisieren: Die Zinswende ist entweder schon da oder steht unmittelbar bevor, die Anpassung der Positionierungen von großen institutionellen Investoren, die meist noch über das gesamte Laufzeitenspektrum long positioniert sind und mit weiter steigenden Renditen rechnen, dürfte zu heftigen Kursbewegungen am Anleihenmarkt führen.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Invesco India Bond Fund A USD thes. (WKN A1XETJ, ISIN LU0996662002) SJB MiFID-Risikoklasse: 3

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02

SJB | Korschenbroich, 03.11.2016. Investments in Schwellen länderwährungen können in Zeiten des Niedrig- und Negativzinses für risikoaffine Anleger aus der Eurozone eine renditeträchtige Depotbeimischung sein. Dies gilt insbesondere für Engagements am indischen Anleihenmarkt in der Lokalwährung, denn die indische Rupie hat in den letzten Monaten eine große Stabilität bewiesen. Für eine anhaltend positive Marktstimmung sorgten die hohen Devisenreserven des Landes, die besseren Handels- und Leistungsbilanzzahlen sowie die Entschlossenheit der neuen indischen Regierung unter Premierminister Narendra Modi, das Haushaltsdefizit weiter zu reduzieren. Auch die expansive Ausrichtung und das Anleihenkaufprogramm der indischen Notenbank wirkten sich positiv auf die Notierungen am indischen Bondmarkt aus.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Pictet Short Term Money Market CHF P (WKN 675160, ISIN LU0128498267) SJB MiFID-Risikoklasse: 3

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02

SJB | Korschenbroich, 19.10.2016. Im Januar 2015 gab die Schweizer Nationalbank (SNB) die Koppelung des Schweizer Franken an den Euro auf und weigerte sich in der Folge, die Untergrenze von 1,2000 für das Währungspaar EUR/CHF weiter zu verteidigen. Die dadurch ausgelösten Bewegungen am Devisenmarkt fielen extrem aus, da die Marktteilnehmer nicht auf ein Ende der Devisenmarktinterventionen der SNB eingestellt waren. Der Aufwertungsdruck des Schweizer Franken brach sich massiv Bahn: Das Währungspaar EUR/CHF rutschte zwischenzeitlich um rund 30 Prozent ab, im Tief erreichte der Euro zum Schweizer Franken eine Notierung von 0,8597. Mittlerweile haben sich die Wogen am Devisenmarkt wieder geglättet, der Kurs von EUR/CHF hat sich knapp unterhalb der 1,10er-Marke eingependelt.

weiterlesen »

FondsPerle: Echiquier QME (WKN A2AEUH) – trotz Brexit mit Kursgewinnen

teaser_alexis-gutter_financiere-de-lechiquier_300_200

SJB | Korschenbroich, 05.07.2016. Europäische und internationale Aktienfonds quittierten den „Brexit“ mit deutlichen Kursverlusten. Die Flucht der Anleger in sichere Häfen wie Gold, Schweizer Franken und Bundesanleihen sorgte dafür, dass neben den Aktienfonds auch breit gestreute Mischfonds „unter Wasser“ lagen. Freuen konnten sich hingegen Investoren, die einen marktneutralen Strategiefonds wie den Echiquier QME (ISIN FR0012815876, WKN A2AEUH) in ihrem Portfolio halten. Denn die rein quantitativ arbeitende Investmentlösung der französischen FondsBoutique La Financière de l‘ Echiquier (LFDE) steckte die Marktturbulenzen durch den Brexit perfekt weg und generierte im Gegenteil hohe Kursgewinne: Am Tag nach dem Anti-EU-Votum legte der Strategiefonds um +3,00% auf Eurobasis zu, im bisherigen Handelsjahr schlägt damit eine positive Performance von +5,58% zu Buche.

weiterlesen »

FondsPerle: Strategiefonds mit Perspektive – Echiquier QME (WKN A2AEUH)

teaser_alexis-gutter_financiere-de-lechiquier_300_200

SJB | Korschenbroich, 20.04.2016. Der Haupttrend an den etablierten internationalen Aktienmärkten ist seit Jahresanfang 2016 klar abwärts gerichtet. In diesem Marktumfeld wird es für FondsInvestoren immer wichtiger, möglichst gering mit den Hauptmärkten korrelierte Anlageprodukte ins Portfolio aufzunehmen, die auch bei fallenden Börsen positive Renditen erwirtschaften können. Einen solchen marktneutralen Absolute-Return-Fonds, der mit einer wechselnden Kombination von Strategien stabile Renditen auch in Zeiten von Negativzins und stark schwankenden Märkten zu bieten vermag, hat die französische FondsBoutique La Financière de l‘ Echiquier (LFDE) im November 2015 aufgelegt. Der Echiquier QME (ISIN FR0012815876, WKN A2AEUH) ist ein quantitativ verwalteter Fonds, der durch seine Schwankungsarmut sowie die geringe Korrelation zu den Finanzmärkten überzeugt.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. DNB TMT Absolute Return. (WKN A1CWC1, ISIN LU0547714526). SJB-MiFID-Risikoklasse: 3

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02

SJB | Korschenbroich, 13.04.2016. Der Haupttrend an den internationalen Aktienmärkten ist seit Jahresbeginn abwärts gerichtet, zudem nehmen die Kursschwankungen an Heftigkeit zu. In diesem Marktumfeld sind Investoren gut beraten, sich auf die Suche nach Fonds zu machen, die auch unabhängig von der Entwicklung der Märkte positive Renditen erzielen können. Eine solche marktneutrale Long/Short-Strategie, die auf Aktien des TMT-Sektors fokussiert ist, bietet die norwegische FondsGesellschaft DNB seit gut fünf Jahren erfolgreich an. Der DNB TMT Absolute Return (WKN A1CWC1, ISIN LU0547714526) legt seinen Schwerpunkt auf Aktien von Unternehmen aus den Sektoren Technologie, Medien und Telekommunikation (TMT) und kann in diesem Segment sowohl Long- als auch Shortpositionen eingehen.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2017
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.