SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Managersichten SJB Liquidität Z16 INT: KBC Zlotyrenta WKN A0HM91 Juni 2014

Kommentare 1 Kommentar
teaser_kbc_zlotyrenta_artur_ratynski_300_200

Artur Ratynski, KBC Asset Manager vom KBC Zlotyrenta.

Aus Sicht der KBC Asset Management ist der polnische Zloty eine sehr günstig bewertete Währung mit sehr attraktiven Anleiherenditen.

Aktuell zahlt Polen über acht Jahre 2% mehr als beispielsweise Belgien im selben Zeitraum. Die polnische Wirtschaft wird wettbewerbsfähiger. Kaum ein Land in Europa konnte wie Polen den Anstieg seiner Lohnstückkosten unter dem der Deutschen halten.

Seit dem Jahr 2010 ist das Haushaltsdefizit von 7% auf 4,3% zum Ende des Jahres 2013 gesenkt worden. Der polnische Wachstumsmotor, der in der ersten Hälfte des Jahres 2013 ins Stocken geriet wurde durch Anstrengungen der polnischen Notenbank, wie stetig sinkende Leitzinsen, kontinuierlich stimuliert und das Wirtschaftswachstum so nachhaltig angekurbelt.

Im Sommer 2013 kündigte die Notenbank das Ende des Zinssenkungszyklus an. Das führte zu einem Anstieg des polnischen Geschäftsklimaindex auf über 50. Dieser Index dient in Polen insbesondere im produzierenden Gewerbe als Vertrauensindikator und volkswirtschaftlich auch als konjunktureller Frühindikator.

Zusätzlich müssten die stärkeren Wirtschaftsdaten in den kommenden Monaten zu einer Aufwertung des polnischen Zloty führen. Diese Aufwertung wird darüber hinaus durch ein Wirtschaftswachstum in Polen von 3,3% im ersten Quartal 2014 gestützt. Die Wachstumsaussichten für dieses Jahr wurden deshalb auf 3 % erhöht. Das ist viel höher als in anderen Ländern der Region und die Inflationserwartungen befinden sich trotzdem weiterhin im Rahmen der polnischen Zentralbank. Polen ist gut positioniert, um von der wirtschaftlichen Erholung in der Eurozone profitieren zu können.
Wichtig ist, dass die polnische Regierung das Defizit in der Leistungsbilanz weiter reduziert. Ein erster Schritt hin zu einer restriktiveren Geldpolitik ist im ersten Quartal 2015 zu erwarten. Für risikoaffine Anleger ist der polnische Zloty auch langfristig eine interessante Diversifikation zum EUR. Eine weitere Eskalation der Krise in der Ukraine könnte in Zukunft zu einer Überarbeitung unserer Einschätzungen führen. Die aktuell positive Sicht für den polnischen Zloty preist den Status Quo der Krise jedoch ein, da nur 2,5% der polnischen Exporte in die Ukraine fließen.

Performance

Im Juni 2014 wies der KBC Renta Zlotyrenta eine positive Performance von 0,78% in Euro auf (In PLN 1,33 %).

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Diesen Beitrag teilen:

1 Kommentar

  • Jambalaya, am 18.07.14 um 22:18 Antworten

    Verstehe ich sowieso nicht warum strukturell gut aufgestellte Länder wie Polen oder andere „Emerging Markets“ so viel mehr an Zinsen zahlen müssen. Die Welt hat es wohl noch nicht geschafft umzudenken. Viel besseres Wachstum, viel geringere Verschuldung und doch mehr Zinsen zahlen müssen??? So sei es. Dann nehme ich den Extrabonus gern 🙂 Goood pick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2017
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.