SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Erfolgreich. Antizyklisch.

Suchergebnisse zu "Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R"

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Flossbach von Storch – Multiple Opportunities R (WKN A0M430, ISIN LU0323578657). SJB-MiFID-Risikoklasse: 3

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline OHG 1989

SJB | Korschenbroich, 10.12.2014. Im aktuellen Kapital marktumfeld, das oft durch seine Schnell lebigkeit besticht, ist es erwiesenermaßen ein großer Vorteil, die Anlageklassen eines Fonds flexibel auswählen zu können. Genau dies trifft auf den Multiple Opportunities aus dem Hause Flossbach von Storch zu, einen flexiblen Mischfonds mit aktivem Investmentansatz. Der Flossbach von Storch – Multiple Opportunities R (WKN A0M430, ISIN LU0323578657) investiert jeweils in die Vermögensklassen, die angesichts der aktuellen Marktgegebenheiten langfristig am attraktivsten erscheinen. FondsManager Dr. Bert Flossbach hat die Vermögensverwaltung Flossbach von Storch im Jahre 1998 gegründet und ist seitdem im Vorstand. Flossbach nutzt als Grundlage für die Asset-Allokation eine eigene, unabhängig entwickelte Anlagestrategie, die aus ökonomischen, politischen und demografischen Parametern besteht und einer ständigen Überprüfung unterliegt.

weiterlesen »

Transaktionen. Aktuell. SJB Stars Z12+. Antizyklische Rotation.

Sebastian Zimmermann, FondsVerwalter.

SJB | Korschenbroich, 31.07.2018. Trump und kein Ende! Das trifft die aktuellen Marktthemen recht gut, den nach dem US-Präsidenten kommt erstmal lange nichts. Irgendwann vielleicht mal Italien und Iran, aber Letzeres hat ja auch wieder mit @realdonaldtrump zu tun. Unterm Strich ist aber fast alles gleich geblieben. Daher sind die Veränderungen im Portfolio auch nur gering. Wir haben uns bei den Grenzmärkten entschieden, den Fonds Templeton Frontier Markets gegen den T Rowe Price Frontier Markets zu tauschen, da die nach dem Weggang von Emerging Market Guru Mobius verbliebenen FondsManager nun ihrem alten Chef gefolgt sind. Der T Rowe Price hingegen hat in den letzten Jahren auch eine bessere Performance gezeigt.

weiterlesen »

Börse Frankfurt-News: Anleger setzen auf ausgesuchte Sektoren (Fonds)

sjb_blog_dpa_logo_300_200

12.07.2018 - 14:42 Uhr

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Hohes Vertrauen in Aktien der Biotech-, Internet- und Energiebranche. Auch

Mischfonds kommen an.

weiterlesen »

Börse Frankfurt-News: Nur nicht zu weit aus dem Fenster lehnen (Fonds-Handel)

sjb_blog_dpa_logo_300_200

16.05.2018 - 15:02 Uhr

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Europäische Immobilien werden von Fondsanlegern rege gekauft - und verkauft. Bei Misch- und Aktienfonds schwindet dagegen angesichts fehlender Impulse die Nachfrage.

16. Mai 2018. (FRANKFURT) Börse Frankfurt. Die Feiertagssaison samt ungeklärtem Handelskonflikt und zunehmenden geopolitischen Risiken im Nahen Osten machen sich laut Market Maker im Geschäft mit aktiv verwalteten Fonds bemerkbar. "Die Umsätze der vergangenen Wochen sind eher moderat, Anleger halten sich tendenziell bedeckt", meldet Anja Deisenroth-Boström von der Baader Bank. Fehlenden Impulsen an den Märkten habe ein wieder erstarkender US-Dollar zur Gemeinschaftswährung nicht genug entgegenzusetzen.

weiterlesen »

Börse Frankfurt-News: Hightech in die Depots (Fonds-Handel)

sjb_blog_dpa_logo_300_200

18.04.2018 - 15:03 Uhr

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Fondsanleger setzen auf Technologieaktien, Mischfonds und europäische Immobilien. Sie trennen sich weiter von türkischen Aktien.

18. April 2018. (FRANKFURT) Börse Frankfurt. Rund 2 Prozent legte der DAX vor dem Hintergrund volatiler Märkte auf Monatssicht zu, in den vergangenen zwei Wochen steht eine Erholung von 6,7 Prozent zu Buche. Auf diese Bewegungen reagieren Fonds-Anleger laut Spezialisten im Parketthandel tendenziell mit Zurückhaltung. "Neben der traditionell ruhigeren Osterzeit spielen politische Themen eine Rolle", schätzt Ivo Orlemann von der ICF Bank. Die Mischung aus Schlagzeilen über zusätzliche Sanktionen für Russland, ein im Raum stehender Handelskrieg und Angriffsrhetorik nach dem mutmaßlichen Einsatz von chemischen Waffen in Syrien verunsicherten Investoren.

weiterlesen »

Transaktionen. Aktuell. SJB Stars Z 12+. Antizyklische Rotation.

Sebastian Zimmermann, FondsVerwalter.

SJB | Korschenbroich, 09.04.2018. Nachdem die letzte Anpassung Anfang März stattfand, erfolgt nun die turnusmäßige Reallokation der Strategie SJB Stars Z 12+. Dadurch werden alle Positionen auf die ursprüngliche Gewichtung zurückgesetzt. Diese antizyklische Rotation bewirkt für diejenigen Fonds, die sich besser als der Durchschnitt entwickelten, automatisch Gewinnmitnahmen.

weiterlesen »

Börse Frankfurt-News: Die Mischung machts (Fondshandel)

sjb_blog_dpa_logo_300_200

21.03.2018 - 15:18 Uhr

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Vor dem Hintergrund seitwärts laufender Börsen setzen Anleger auf Mischfonds, deutsche Mittelständler und Technologieaktien.

21. März 2018. (FRANKFURT) Börse Frankfurt. Ein leichtes Minus von etwa 1 Prozent hat der DAX bei teils größeren Schwankungen in den vergangenen vier Wochen hinnehmen müssen, derzeit bewegt sich aber eher im Seitwärtsmodus.

weiterlesen »

Transaktionen. Aktuell. SJB Stars Z 12+. LTIF Classic WKN A0JD7E. T. Rowe Price US Large-Cap Growth WKN A0BMAB.

Sebastian Zimmermann, FondsVerwalter.

SJB | Korschenbroich, 12.03.2018. Der Jahresbeginn hatte es in sich. Nachdem im Januar scheinbar alles weiterlief wie 2017, kam im Februar die Ernüchterung. Einen Crash, wie es manche Marktteilnehmer nannten, können wir bei einem Minus von 5-7% noch nicht sehen, aber eine ordentliche Korrektur war das allemal. Umso mehr freut uns, dass die Strategie SJB Stars Z 12+ eben nicht mit dem Markt 7% verlor, sondern lediglich um ca. 3% zurückging. Grund ist zum einen die breite Streuung sowie die Beimischung von Renten- und Mischfonds. Auch die Schwellenländerfonds hatten ihren Anteil an der Outperformance.

weiterlesen »

Transaktionen. Aktuell. SJB Stars Z 12+. Bellevue Entrepreneurs Europe. Pictet Global Megatrends.

Sebastian Zimmermann, FondsVerwalter.

Die zweite Jahreshälfte war bisher geprägt von recht geringen Schwankungen und einer kontinuierlichen Aufwärtsbewegung bei weltweiten Aktieninvestments. Dementsprechend konnte auch das Portfolio SJB Stars Z 12+ entsprechend zulegen und seit dem zweiten Quartal ein Plus von 3,2% erwirtschaften.

weiterlesen »

Änderung der Vertragsbedingungen bei Fonds der Flossbach von Storch Invest S.A.

teaser_logo_ffb_300_200

Wir informieren Sie über die Änderung der vertraglichen Bedingungen der folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities A0M43Z LU0323578574 Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R A0M430 LU0323578657 Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities I A1W0MN LU0945408952 Auf Grund unserer Informationspflicht leiten wir diese Details an die investierten Kunden weiter.Detaillierte Informationen zu diesen Fonds und den anstehenden Änderungen können Sie dem beigefügten dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft entnehmen. Hierbei handelt es sich um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft. Der Inhalt des Dokumentes wird von der FFB nicht geprüft.

weiterlesen »

Börse Frankfurt-News: Nebenwerte überzeugen (Fonds)

sjb_blog_dpa_logo_300_200

28.09.2017 - 10:12 Uhr

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 27. September 2017. Fondsanleger bevorzugen marktbreite internationale Aktienportfolios. Auch Mischfonds, asiatische Bluechips sowie hiesige Unternehmen aus der zweiten Reihe finden Abnehmer.

Börse Frankfurt. Bewegungsarme Börsen prägen laut Händler das Geschäft mit aktiv verwalteten Fonds. "Der Aktienmarkt gibt derzeit nicht allzu viel her", bemerkt Andreas Kehnen von der Baader Bank. Auch der Ausgang der Bundestagswahl habe keine neuen Impulse geliefert. Anleger beschäftigten sich vermutlich zunächst mit den möglichen Auswirkungen einer neuen Regierung.

weiterlesen »

Transaktionen. Aktuell. SJB Stars Z9+ Juli 2017: Rebalancing. Konsequent. Umgesetzt.

teaser_mitarbeiter_TK_blog_300_200

SJB | Korschenbroich, 05.07.2017. Nach einem durchwachsenen zweiten Quartal mit einer Entwicklung von -0,7% haben wir die Reallokation des Portfolios in der Strategie SJB Stars wie gewohnt vorgenommen. Alle Fonds wurden auf die ursprüngliche Gewichtung zurückgesetzt. Dadurch erfolgten für diejenigen, die sich besser als der Durchschnitt entwickelten, automatisch Gewinnmitnahmen. Die unterdurchschnittlichen Fonds wurden entsprechend ebenfalls automatisch nachgekauft und verbilligt.

weiterlesen »

Börse Frankfurt-News: Viel Zuspruch für Aktien (Fonds)

sjb_blog_dpa_logo_300_200

10.05.2017 - 14:38 Uhr

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 10. Mai 2017. Rekordlaune an den Börsen - das sorgt für Kauffreude bei Aktienfonds. Auch die zweite Reihe überzeugt.

FRANKFURT (Börse Frankfurt). Aktienfonds kommen angesichts immer neuer Allzeithochs im DAX und vielen anderen Indizes derzeit gut an. Fondshändler melden hohe Umsätze. "Anleger greifen wieder zu. Gefragt sind europäische und internationale Aktienfonds", meldet Andreas Kehnen von der Baader Bank. "Besonders vor den zwei Wahlen in Frankreich war hier richtig viel los", berichtet Frank Wöllnitz von der ICF Bank. "Alles, was mit Europa zu tun hat, wurde rege gehandelt."

weiterlesen »

Börse Frankfurt-News: Fonds: Immobilien im Fokus

sjb_blog_dpa_logo_300_200

12.04.2017 - 17:39 Uhr

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 12. April 2017

Europäische Immobilien werden von Anlegern großvolumig gekauft wie verkauft. Bei Mischfonds überzeugen die offensiveren Varianten.

weiterlesen »

Börse Frankfurt-News: Goldminenfonds wieder gefragt (Fonds)

sjb_blog_dpa_logo_300_200

18.01.2017 - 14:26 Uhr

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 18. Januar 2017. Durch den steigenden Goldpreis ist auch die Nachfrage nach Minenfonds wieder angesprungen. Bei Aktienfonds gibt es einiges an Gewinnmitnahmen, aber auch Neupositionierungen.

Mit dem Auslaufen der Trump-Rallye hat auch die Kauffreude im Fondsbereich abgenommen. "Die Umsätze sind durchwachsen", berichtet Matthias Präger von der Baader Bank. "In der zweiten Dezemberhälfte hatten wir zwar noch gut zu tun, es wurde aber viel verkauft." Auffällig ist Präger zufolge vor allem die starke Nachfrage nach Goldminen- und US-Dollar-Geldmarktfonds. "Das liegt wohl am teureren Gold, außerdem wird offenbar auf einen steigenden US-Dollar und steigende Zinsen gehofft." "Mittelprächtige" Umsätze meldet Frank Wöllnitz von der ICF Bank.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.