SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

AKTIE IM FOKUS 2: Neue Hoffnung unter Bayer-Anlegern im Glyphosatprozess

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

11.10.2018 – 18:20 Uhr

(Ergänzt: Schlusskurse)

FRANKFURT (dpa-AFX) – Die Aktionäre von Bayer haben am Donnerstag Hoffnung auf eine Wende im Glyphosatprozess in den USA geschöpft. Die Papiere rückten um 3,08 Prozent vor, während sich der am Vortag begonnene Ausverkauf mit weiteren Verlusten im Dax fortsetzte. Durch den Kurssprung auf zeitweise fast 80 Euro kehrten die Bayer-Papiere auf ihr Niveau von Anfang September zurück.

Unter Anlegern macht der Verlauf des ersten US-Prozesses um angebliche Krebsrisiken von Unkrautvernichtern der Tochter Monsanto etwas Hoffnung, dass das wegweisende Urteil noch gekippt werden oder die Strafe deutlich geringer ausfallen könnte. Die zuständige Richterin Suzanne Ramos Bolanos gab am späten Mittwoch in San Francisco vorläufig einem Antrag statt, den Fall in wesentlichen Teilen neu aufzurollen. Die Klägeranwälte hätten keine „klaren und überzeugenden Beweise“ für vorsätzliches Fehlverhalten von Monsanto vorgelegt, hieß es in ihrer Begründung.

Experten zufolge könnte dies mit Blick auf die Bayer-Aktie zu einem Stimmungswechsel führen, da die erwarteten Belastungen geringer ausfallen könnten. Das Urteil könne wegen einer Vielzahl ähnlicher Klagen eine große Signalwirkung habe. Analyst Gunther Zechmann vom Analysehaus Bernstein hält es für wahrscheinlich, dass die bisher festgelegte Zahlung von 289 Millionen Dollar deutlich reduziert wird. Michael Schäfer von der Commerzbank schließt es sogar nicht aus, dass die bisherige Strafzahlung komplett aufgehoben wird.

Die Bayer-Aktie war im August bei etwa 95 Euro notierend in einen Abwärtsstrudel geraten, nachdem der übernommene Agrarchemie-Riese Monsanto zu einer dreistelligen Millionenstrafe verurteil wortden war. Erst bei 70 Euro konnte sich die Aktie im September stabilisieren. Seitdem hat sie wieder 14 Prozent an Wert gewonnen.

Darüber hinaus wurde am Donnerstag bekannt, dass Bayer Kreisen zufolge über eine Trennung vom Geschäft mit Tiergesundheit nachdenkt. Jefferies-Analyst Ian Hilliker sieht darin aber keine Überraschung, da der Bereich nicht zum Kerngeschäft des Konzerns zähle. Ein denkbarer Erlös von schätzungsweise 6 Milliarden Euro könnten für das Pharmageschäft sowie eine schnellere Rückzahlung der Schulden für die Monsanto-Übernahme verwendet werden, so Hilliker.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.