SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax etwas schwächer vor dem Wochenende

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

10.08.2018 – 08:17 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) – Am letzten Handelstag der Woche scheint die Luft endgültig raus zu sein aus dem deutschen Aktienhandel. Der seit Tagen schwerfällige Dax wird am Freitag etwas schwächer erwartet, wie der X-Dax als außerbörslicher Indikator für den deutschen Leitindex rund eine Stunde vor dem Start mit einem Minus von 0,50 Prozent auf 12 612 Punkten signalisierte.

Somit dürfte das Barometer den schwächeren Vorgaben aus dem späten US-Handel und von den asiatisch-pazifischen Börsen folgen. Der EuroStoxx 50 wird am Freitag ebenfalls ein halbes Prozent tiefer erwartet.

Die ganze Woche über pendelte der Dax in einer engen Spanne um die Marke von 12 650 Punkten. Auch eine Flut an Quartalsberichten brachte keine klare Richtung. Auf Wochensicht bleibt der Dax damit unverändert.

„Die Verunsicherung hinsichtlich des Handelskonflikts zwischen den Vereinigten Staaten und China sowie die saisonale Schwäche während der Sommermonate stehen einem Höhenflug an der Börse zurzeit im Weg“, analysierte Experte Christian Henke vom Broker IG. Charttechnik-Experten werten zudem als negatives Zeichen, dass dem Dax in dieser Woche der Sprung über die den längerfristigen Trend abbildende 200-Tage-Linie bei aktuell 12 754 Zählern versagt blieb.

Quartalszahlen gibt es am Freitag von Innogy , LEG Immobilien und Hella aus dem MDax sowie von Carl Zeiss Meditec und Bechtle aus dem TecDax . Hapag-Lloyd und TLG Immobilien – beide im SDax – öffnen ebenfalls ihre Bücher.

Die Papiere des IT-Dienstleisters Bechtle gewannen vorbörslich auf Tradegate 4,4 Prozent zum Xetra-Schluss und profitierten dabei von der Anhebung der Jahresziele.

Den Anteilen des Lichttechnikkonzerns Osram kam ein positiver Analystenkommentar der Bank Morgan Stanley zugute. Sie rückten vorbörslich auf Tradegate um 1,7 Prozent vor. Deutsche Bank verloren hingegen 1,5 Prozent. Morgan Stanley hatte die Papiere abgestuft auf „Underweight“.

Mit 1,5 Prozent im Plus bewegten sich vorbörslich auch die Papiere von Hella . Der Zulieferer rechnet weiter mit guten Geschäften mit der Autoindustrie.

Sehr schwach mit vorbörslich minus 5,4 Prozent präsentierten sich die Aktien von K+S . Der Dünger- und Salzproduzent wird seinen operativen Gewinn in diesem Jahr wohl nicht so stark steigern wie von Analysten erhofft.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.