SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

AKTIEN IM FOKUS 2: RTL gewinnen dank guter Zahlen, ProSiebenSat.1 weiter schwach

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

30.08.2017 – 18:26 Uhr

(neu: Schlusskurse)

FRANKFURT (dpa-AFX) – Ein überraschend gutes zweites Geschäftsquartal hat am Mittwoch für etwas Erholung bei den zuletzt angeschlagenen RTL-Aktien gesorgt. Während die Papiere des Rivalen und Dax-Konzerns ProSiebenSat.1 auch am zweiten Tag nach dessen Umsatzwarnung für das TV-Werbegeschäft nicht aus ihrem Vierjahrestief herauskamen und um weitere 0,66 Prozent auf 27,75 Euro nachgaben, gewannen die im MDax notierten RTL-Anteile zum Handelsschluss 2,10 Prozent auf 63,66 Euro.

Das Umsatzplus im zweiten Quartal hatte RTL den Göttern zu verdanken – zumindest jenen, die in „American Gods“ die Hauptrolle spielen. Diese von der konzerneigenen Produktionsfirma FreemantleMedia inszenierte Fantasy-Serie hatte bei dem Medienkonzern mit Sitz in Luxemburg ordentlich die Kassen klingeln lassen und zum Wachstum in der Produktionssparte von rund 35 Prozent beigetragen. Insgesamt war der Konzernumsatz im Vorjahresvergleich um knapp 9 Prozent auf rund 1,6 Milliarden Euro gewachsen.

‚KEINE BÖSE ÜBERRASCHUNG‘

Fernsehen wird immer häufiger online konsumiert, weswegen auch Werbetreibende zunehmend ins Internet abwandern. Entgegen der Befürchtung einiger Marktexperten scheint sich das bislang aber kaum auf die Geschäfte von RTL ausgewirkt zu haben. Im wichtigsten Segment, dem deutschsprachigen TV- und Radiogeschäft, stiegen die Erlöse um knapp 5 Prozent auf rund 550 Millionen Euro.

Die vom Management bestätigte Jahresprognose wertete UBS-Analyst Richard Eary positiv – speziell vor dem Hintergrund der jüngsten Aussagen von ProSiebenSat.1. Der konkurrierende Medienkonzern hatte am Montagabend bekannt gegeben, dass sich die TV-Werbeeinnahmen unter den bisherigen Erwartungen entwickelten. Eine laut Goldman-Sachs-Analystin Lisa Yang böse Überraschung, die – so ein Börsianer – bei RTL ausgeblieben ist.

BRANCHE UNTER DRUCK

Nachdem die RTL-Papiere ihren Vortagesrutsch zum Teil etwas wettmachen konnten, stehen sie seit Jahresbeginn nunmehr nur noch an achter Stelle der schlechtesten Werte im MDax mit einem Minus von fast 9 Prozent. Mit über 24 Prozent ist das Minus der im Dax gelisteten ProSiebenSat.1-Aktien gut drei Mal so hoch – damit sind die Papiere der bislang schwächste Dax-Wert im Jahr 2017.

Dass letztlich die gesamte Medienbranche unter Druck steht, zeigt sich an den starken Kursausschlägen der einzelnen Papiere auf negative Nachrichten. Bereits eine Woche vor der Umsatzwarnung von ProSiebenSat.1 war es zu einem ähnlichen Ereignis gekommen: Damals war es der britische Werbekonzern WPP , der mit seiner Umsatzwarnung die Aktien des Werbevermarkters Ströer sowie die von RTL und ProSiebenSat.1 hatte einknicken lassen.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.