SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Aktien Wien Schluss: Verlaufsgewinne bröckeln komplett ab

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

12.10.2018 – 18:13 Uhr

WIEN (dpa-AFX) – Die Wiener Börse hat den Handel am Freitag mit einem kleinen Minus beendet. Der ATX fiel 2,98 Punkte oder 0,09 Prozent auf 3201,13 Einheiten. Die Kursgewinne aus dem Frühhandel sind damit bis zur glocke vollständig abgebröckelt. An Europas Leitbörsen ging der Handel ebenfalls schwächer zu Ende.

Die in der Früh gestartete Erholungsbewegung war somit nicht nachhaltig. Getrübt wurde die anfänglich gute Stimmung von enttäuschenden Daten aus den USA, hieß es aus dem Handel. So hat sich der von der Universität Michigan erhobene Index zur Stimmung der US-Verbraucher im Oktober überraschend eingetrübt. Dass die US-Großbanken JPMorgan, Wells Fargo und Citigroup am Nachmittag durchgehend erfreuliche Zahlen veröffentlicht hatten, konnte die Stimmung nicht aufhellen.

Auf Wochensicht stehen damit europaweit klare Abschläge zu Buche, beim ATX beläuft sich das Minus auf rund 4,7 Prozent. Bereits am Mittwoch und Donnerstag waren die Börsen wegen Sorgen um rascher anziehende US-Zinsen sowie um eine Eskalation des Handelskonflikts zwischen den USA und China auf Talfahrt gegangen.

Wichtige Unternehmensnachrichten blieben zum Wochenschluss Mangelware. An die Spitze der Kurstafel setzten sich die Papiere von Schoeller-Bleckmann (plus 4,80 Prozent), gefolgt von Zumtobel (plus 2,96 Prozent). Beide Werte waren am gestrigen Donnerstag noch merklich unter Druck gestanden. Unter den Indexschwergewichten waren unter anderem Verbund (plus 1,75 Prozent) und Raiffeisen (plus 1,68 Prozent) gesucht.

OMV-Aktien ermäßigten sich um 0,04 Prozent auf 48,39 Euro. Wie der Generaldirektor des Öl- und Gaskonzerns, Rainer Seele, im Interview mit dem „trend“ sagte, sollte das Klima gegenüber Versorgungssicherheit und Wettbewerbsfähigkeit keine Priorität haben. Nachhaltigkeit stehe nicht im Widerspruch zur Wirtschaftlichkeit – aber das Klimathema könne die Grundsätze der Wirtschaftlichkeit nicht ersetzen, betonte Seele.

Für Agrana-Papiere ging es dagegen um satte 4,30 Prozent auf 17,34 Euro bergab, die Aktien landeten damit an letzter Stelle der Wiener Kurstafel. Die Analysten der Berenberg Bank haben ihre Gewinnschätzungen für den Zucker-, Frucht- und Stärkekonzern nach unten korrigiert. Die Anlageempfehlung „Hold“ und das Kursziel von 20 Euro wurden indessen nicht angetastet.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.