SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Börse Frankfurt-News: Deutsche Börse begrüßt HANetf als neuen ETF-Emittenten

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

11.10.2018 – 13:02 Uhr

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) – HANetf bietet als neuer ETF-Emmittent das Engagement in Unternehmen aus Schwellenländern im Sektor E-Commerce, Internethandel und Internetdienste sowie zwei eigene ETFs mit Fokus auf innovative Technologien.

11. Oktober 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Seit Donnerstag sind erstmals drei ETFs des neuen Emittenten HANetf über Xetra und Börse Frankfurt handelbar. HANetf hat den europaweit ersten ETF über seine White-Label-Plattform und zusätzlich zwei eigene Produkte notieren lassen.

Die White-Label-Plattform von HANetf bietet die Infrastruktur, um UCITS-regulierte ETFs in Europa an den Markt zu bringen und diese zu verwalten. Das ermöglicht Anbietern außerhalb Europas oder Emittenten ohne eigene Infrastruktur, ihre Produkte kostengünstig an den Handelsplätzen der Deutschen Börse, Xetra und Frankfurter Parketthandel, listen zu lassen.

Bei dem ersten über die White-Label Plattform aufgelegten ETF handelt es sich um den EMQQ Emerging Markets Internet & Ecommerce UCITS ETF. Mit dem ETF können Anleger an der Wertentwicklung von Unternehmen aus Schwellenländern partizipieren, die in den Sektoren E-Commerce, Internethandel und Internetdienste tätig sind. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Unternehmen aus den Bereichen Internet-Broadcasting, Internetmedien, Online-Werbung, Online-Reisedienste, Online-Spiele, Suchmaschinen oder soziale Netzwerke.

Hector McNeil, Co-CEO von HANetf, erklärt: „HANetf bedient Investoren in ganz Europa. Für uns und unsere Kunden ist es von entscheidender Bedeutung, dass unsere Produkte an den größten Marktplätzen erhältlich sind. Durch die hohe Liquidität im Orderbuch ist Xetra der wichtigste Handelsplatz in Kontinentaleuropa. Wir freuen uns, mit dem ersten Listing einen Meilenstein erreicht zu haben.“

Über die beiden eigenen ETFs von HANetf können Anleger an der Entwicklung von Unternehmen partizipieren, die ihren Schwerpunkt auf innovative Technologien setzen.

Der HAN-GINS Cloud Technology UCITS ETF ermöglicht ein Investment in Unternehmen, die im Bereich Cloud Computing tätig sind oder ein Engagement in einen damit verknüpften Sektor anstreben.

Mit dem HAN-GINS Innovative Technologies UCITS ETF erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von Unternehmen zu partizipieren, die an innovativen und disruptiven technologischen Trends beteiligt sind. Den Großteil des Umsatzes müssen diese Unternehmen aus den Bereichen Blockchain, Cloud Computing, Cybersicherheit, Autos der Zukunft, Genomik, Robotik und Automatisierung, soziale Medien oder virtuelle/erweiterte Realität erwirtschaften.

Das Produktangebot auf Xetra umfasst derzeit insgesamt 1.323 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 14 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

11. Oktober 2018, © Deutsche Börse AG

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Deutsche Börse AG verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.