SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

DGAP-Adhoc: Daimler AG: Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im Vorstand (deutsch)

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

26.09.2018 – 09:35 Uhr

Daimler AG: Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im Vorstand

^

DGAP-Ad-hoc: Daimler AG / Schlagwort(e): Personalie

Daimler AG: Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im Vorstand

26.09.2018 / 09:35 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

—————————————————————————

Kontakt:

Hendrik Sackmann

Tel.: +49 (0)711 17 35014

hendrik.sackmann@daimler.com

Ad-hoc-Mitteilung:

26. September 2018

Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im Vorstand

Stuttgart – Das Mandat von Manfred Bischoff als Vorsitzender des

Aufsichtsrats endet regulär mit Ablauf der Hauptversammlung im Jahr 2021.

Der Aufsichtsrat will in Anbetracht der Herausforderungen der Transformation

in der Automobilbranche frühzeitig die Weichen für eine geeignete Nachfolge

stellen. Der Aufsichtsrat beabsichtigt daher, der Hauptversammlung zu diesem

Zeitpunkt die Wahl von Dieter Zetsche in den Aufsichtsrat vorzuschlagen. Der

Vorsitzende des Aufsichtsrats, Manfred Bischoff, wird die Wahl von Dieter

Zetsche als seinen Nachfolger im Vorsitz des Aufsichtsrates im Anschluss an

die Hauptversammlung 2021 empfehlen. Zur Wahrung der zweijährigen

Cooling-off-Periode wird Dieter Zetsche deshalb zum Ende der

Hauptversammlung im Jahr 2019 sein Vorstandsmandat bei der Daimler AG und

die Leitung von Mercedes-Benz Cars niederlegen. Der Aufsichtsrat der Daimler

AG hat in seiner heutigen Sitzung infolgedessen beschlossen, im Anschluss

Ola Källenius als Vorsitzenden des Vorstands der Daimler AG und Leiter

Mercedes-Benz Cars für eine neue Amtszeit von fünf Jahren zu berufen. Als

Nachfolger von Ola Källenius wird Markus Schäfer zu diesem Zeitpunkt das

Ressort Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung im Vorstand der

Daimler AG übernehmen.

Ansprechpartner:

Jörg Howe, + 49 711 17- 41341, joerg.howe@daimler.com

Hendrik Sackmann, +49 711 17-35014, hendrik.sackmann@daimler.com

Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar:

www.media.daimler.com und www.daimler.com

Dieses Dokument enthält vorausschauende Aussagen zu unserer aktuellen

Einschätzung künftiger Vorgänge. Wörter wie »antizipieren«, »annehmen«,

»glauben«, »einschätzen«, »erwarten«, »beabsichtigen«, »können/könnten«,

»planen«, »projizieren«, »sollten« und ähnliche Begriffe kennzeichnen solche

vorausschauenden Aussagen. Diese Aussagen sind einer Reihe von Risiken und

Unsicherheiten unterworfen. Einige Beispiele hierfür sind eine ungünstige

Entwicklung der weltwirtschaftlichen Situation, insbesondere ein Rückgang

der Nachfrage in unseren wichtigsten Absatzmärkten, eine Verschlechterung

unserer Refinanzierungsmöglichkeiten an den Kredit- und Finanzmärkten,

unabwendbare Ereignisse höherer Gewalt wie beispielsweise Naturkatastrophen,

Terrorakte, politische Unruhen, kriegerische Auseinandersetzungen,

Industrieunfälle und deren Folgewirkungen auf unsere Verkaufs-, Einkaufs-,

Produktions- oder Finanzierungsaktivitäten, Veränderungen der Wechselkurse,

eine Veränderung des Konsumverhaltens in Richtung kleinerer und weniger

gewinnbringender Fahrzeuge oder ein möglicher Akzeptanzverlust unserer

Produkte und Dienstleistungen mit der Folge einer Beeinträchtigung bei der

Durchsetzung von Preisen und bei der Auslastung von Produktionskapazitäten,

Preiserhöhungen bei Kraftstoffen und Rohstoffen, Unterbrechungen der

Produktion aufgrund von Materialengpässen, Belegschaftsstreiks oder

Lieferanteninsolvenzen, ein Rückgang der Wiederverkaufspreise von

Gebrauchtfahrzeugen, die erfolgreiche Umsetzung von Kostenreduzierungs- und

Effizienzsteigerungsmaßnahmen, die Geschäftsaussichten der Gesellschaften,

an denen wir bedeutende Beteiligungen halten, die erfolgreiche Umsetzung

strategischer Kooperationen und Joint Ventures, die Änderungen von Gesetzen,

Bestimmungen und behördlichen Richtlinien, insbesondere soweit sie

Fahrzeugemissionen, Kraftstoffverbrauch und Sicherheit betreffen, sowie der

Abschluss laufender behördlicher oder von Behörden veranlasster

Untersuchungen und der Ausgang anhängiger oder drohender künftiger

rechtlicher Verfahren und weitere Risiken und Unwägbarkeiten, von denen

einige im aktuellen Geschäftsbericht unter der Überschrift »Risiko- und

Chancenbericht« beschrieben sind. Sollte einer dieser Unsicherheitsfaktoren

oder eine dieser Unwägbarkeiten eintreten oder sollten sich die den

vorausschauenden Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig

erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen

Aussagen genannten oder implizit zum Ausdruck gebrachten Ergebnissen

abweichen. Wir haben weder die Absicht noch übernehmen wir eine

Verpflichtung, vorausschauende Aussagen laufend zu aktualisieren, da diese

ausschließlich auf den Umständen am Tag der Veröffentlichung basieren.

—————————————————————————

26.09.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

—————————————————————————

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Daimler AG

Mercedesstrasse 137

70327 Stuttgart

Deutschland

Telefon: +49 (0)711 179 22 61

Fax: +49 (0)711 179 40 75

E-Mail: ir.dai@daimler.com

Internet: www.daimler.com

ISIN: DE0007100000

WKN: 710000

Indizes: DAX, EURO STOXX 50

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),

Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,

Hannover, München, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

—————————————————————————

727305 26.09.2018 CET/CEST

°

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.