SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

DGAP-Adhoc: Herausragendes Geschäftsjahr der Edisun Power Gruppe (deutsch)

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

17.04.2018 – 18:30 Uhr

Herausragendes Geschäftsjahr der Edisun Power Gruppe

^

EQS Group-Ad-hoc: Edisun Power Europe AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

Herausragendes Geschäftsjahr der Edisun Power Gruppe

17.04.2018 / 18:30 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

—————————————————————————

Ad-hoc-Pressemitteilung

Zürich, 17. April 2018

Herausragendes Geschäftsjahr der Edisun Power Gruppe

– Umsatzwachstum von 16% auf CHF 9.52 Mio.

– Steigerung des EBITDA um 18% auf CHF 6.94 Mio.

– Steigerung des Reingewinns um 62% auf CHF 1.55 Mio.

– Erstmalige Dividende aus Kapitaleinlagereserven von CHF 0.60/Aktie

beantragt

Die Edisun Power Gruppe ist mit ihrer Wachstumsstrategie auf Erfolgskurs.

Dank akquisitions- und wetterbedingtem Umsatzwachstum sowie diszipliniertem

Kostenmanagement konnte das Geschäftsjahr 2017 mit einem Rekordergebnis

abgeschlossen werden.

Wachstum dank Akquisition

Der Stromertrag erhöhte sich um 19% auf CHF 9.45 Mio. (2016: CHF 7.97 Mio.).

In Lokalwährung betrug das Wachstum 18%. Neben dem Währungseffekt trugen die

per Ende 2016 akquirierte 2.3 MW-Anlage Condado bei Huelva (+11%) sowie die

besseren Wetterverhältnisse (+5%) zum Wachstum bei. Die Ende 2017 erworbenen

Anlagen in Leipzig (3.6 MW) und bei Ravenna (1 MW) wurden per 31.12.2017

konsolidiert und hatten noch keine Auswirkung auf die Erfolgsrechnung.

Schliesslich erhöhten die gestiegenen Marktpreise in Spanien den Stromertrag

im Vergleich zum Vorjahr um 2%. Ausser in Spanien und Italien ist der

Stromertrag jedoch nicht von den volatilen Marktpreisen für elektrische

Energie abhängig.

Die übrigen Erträge reduzierten sich auf TCHF 70 (2016: TCHF 266), da im

Vergleich zum Vorjahr keine relevanten ausserordentlichen Erträge angefallen

sind. Insgesamt erzielte die Gruppe im Berichtsjahr somit einen um 16%

erhöhten Gesamtertrag von CHF 9.52 Mio. (2016: CHF 8.23 Mio.).

Rekordergebnis dank Kostendisziplin und tiefen Finanzierungskosten

Die akquisitionsbedingt gestiegenen operativen Kosten erhöhten sich dank

diszipliniertem Kostenmanagement unterproportional, so dass sich das EBITDA

um 18% auf CHF 6.94 Mio. verbesserte (2016: CHF 5.87 Mio.). Die

Abschreibungen stiegen durch die neue Anlage Condado um 10% auf CHF 3.33

Mio. (2016: CHF 3.01 Mio.). Die Finanzierungskosten erhöhten sich trotz des

zusätzlichen Finanzierungsaufwands für die Anlage um nur 1% auf CHF 2.05

Mio. (2016: CHF 2.03 Mio.), was den in den letzten Jahren durchgeführten

Refinanzierungen zu verdanken ist. Unter dem Strich resultierte somit eine

Steigerung des Reingewinns um 62% auf CHF 1.55 Mio. (2016: CHF 0.96 Mio.).

Temporäre Aufblähung der Bilanz

Per Reporting-Stichtag vom 31.12.2017 enthielt die konsolidierte Bilanz

sowohl die sich buchhalterisch noch im Bau befindliche Anlage Requena als

auch die per Ende Jahr bereits ausbezahlte Finanzierung der Anlage über CHF

18 Mio. Die Anlage war Ende 2017 fertiggestellt. Sie wurde am 5. März 2018

ans Netz angeschlossen und erhält ab der Eintragung im entsprechenden

Register (15. März 2018) die zugesagten Einspeisevergütungen. Am 28. März

wurden sämtliche Schlusszahlungen getätigt, so dass per Ende März die Bilanz

um ca. CHF 18 Mio. verkürzt wird. Dank dem erfreulichen Resultat, positiven

Währungseffekten und der im September durchgeführten Kapitalerhöhung über

CHF 5.1 Mio. ergibt sich per Ende Jahr eine bereinigte konsolidierte

Eigenkapitalquote von 19% (2016: 14%).

Anträge an die Generalversammlung

Das gute, nachhaltige Ergebnis erlaubt zum ersten Mal eine Ausschüttung an

die Aktionäre. Der Verwaltungsrat beantragt deshalb der Generalversammlung

vom 18. Mai 2018 eine Dividende von CHF 0.60/Aktie in Form einer

Ausschüttung aus Kapitaleinlagereserven, die für Privatpersonen mit Wohnsitz

in der Schweiz in der Regel steuerfrei ist.

Um sämtliche Wachstumsoptionen offen zu halten, beantragt der Verwaltungsrat

der Generalversammlung ferner genehmigtes Kapital im Umfang von CHF 7.5 Mio.

zu schaffen.

Im Übrigen schlägt der Verwaltungsrat vor, Reto Klotz als weiteres Mitglied

in den Verwaltungsrat zu wählen.

Positiver Ausblick für das laufende Jahr

Mit den Ende 2017 akquirierten Anlagen in Deutschland und Italien sowie der

Mitte März 2018 ans Netz angeschlossenen Anlage Requena in Spanien wird das

Wachstum auch in diesem Jahr hoch bleiben. Die Gruppe rechnet beim aktuellen

Eurokurs mit einem Nettoresultat von zirka CHF 2.0 Mio.

Der Jahresbericht 2017 der Edisun Power ist auf der Webseite der Gruppe

verfügbar unter

http://www.edisunpower.com/de/home-de/investoren/berichterstattung

Für weitere Informationen

Rainer, Isenrich, CEO, +41 44 266 61 21, info@edisunpower.com

Reto Simmen, CFO, +41 44 266 61 29, info@edisunpower.com

Edisun Power Gruppe

Als kotierter europäischer Solarstromproduzent finanziert und betreibt die

Edisun Power Gruppe Solarstromanlagen in verschiedenen europäischen Ländern.

Edisun Power startete ihr Engagement auf diesem Gebiet bereits 1997. Seit

September 2008 ist das Unternehmen an der Schweizer Börse kotiert. Edisun

Power verfügt bei der Realisierung und beim Kauf sowohl nationaler als auch

internationaler Projekte über breite Erfahrung. Aktuell besitzt das

Unternehmen 37 Solarstromanlagen in der Schweiz, in Deutschland, Frankreich,

Italien und Spanien mit einer Leistung von total 34.7 MWp.

—————————————————————————

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

—————————————————————————

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Edisun Power Europe AG

Universitätsstrasse 51

8006 Zürich

Schweiz

Telefon: +41 44 266 61 20

Fax: +41 44 266 61 22

E-Mail: info@edisunpower.com

Internet: www.edisunpower.com

ISIN: CH0024736404

Valorennummer: A0KFH3

Börsen: SIX Swiss Exchange

Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

—————————————————————————

675543 17.04.2018 CET/CEST

°

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.