SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

DGAP-News: AUDI AG: Hans-Joachim Rothenpieler neuer Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG (deutsch)

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

28.09.2018 – 18:18 Uhr

AUDI AG: Hans-Joachim Rothenpieler neuer Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG

^

DGAP-News: AUDI AG / Schlagwort(e): Personalie

AUDI AG: Hans-Joachim Rothenpieler neuer Vorstand Technische Entwicklung der

AUDI AG

28.09.2018 / 18:17

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

—————————————————————————

Hans-Joachim Rothenpieler neuer Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG

– Peter Mertens bat Audi-Aufsichtsrat aus gesundheitlichen Gründen um

Entbindung von seiner Aufgabe

– Volkswagen-CEO und Audi-Aufsichtsratschef Herbert Diess: „Wir bedauern

außerordentlich, dass Peter Mertens aus dem Vorstand ausscheidet.“

– Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender und stellv.

Aufsichtsratsvorsitzender: „Unser Dank gilt Peter Mertens. Wir erwarten,

dass die begonnene Transformation im Sinne der Audianer weitergeht

– Peter Mertens: „Vielen Dank an alle Audianer!“

Ingolstadt, 28. September 2018 – Hans-Joachim Rothenpieler wird zum 1.

November 2018 Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG. Er folgt auf

Peter Mertens, der diese Aufgabe seit dem 1. Mai 2017 innehatte. Mertens

hatte den Audi-Aufsichtsrat gebeten, ihn aus gesundheitlichen Gründen von

seinen Aufgaben zu entbinden.

Volkswagen-CEO und Audi-Aufsichtsratschef Herbert Diess: „Wir bedauern

außerordentlich, dass Peter Mertens aus dem Vorstand ausscheidet. Wir

respektieren die Gründe, die zu seiner Entscheidung führten, und wünschen

ihm eine vollständige Genesung.

Hans-Joachim Rothenpieler ist ein erfahrener Fachmann, der die

Transformation der Technischen Entwicklung weiter vorantreiben wird.“

Peter Mertens begründet seinen Wunsch so: „Wir haben in der Technischen

Entwicklung in den vergangenen 16 Monaten eine umfassende Transformation

angestoßen und die Zukunftsausrichtung des Bereiches auf den Weg gebracht.

Dies erfordert eine hohe Konzentration, die ich in meiner Situation nicht

uneingeschränkt aufbringen kann.

Die Gesundheit und die Familie haben in dieser Zeit Vorrang. Ich danke allen

Audianern für ihren Einsatz, ihre Unterstützung und die tolle

Zusammenarbeit, die ich in dieser Zeit erlebt habe.“

Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender und Stellvertretender

Vorsitzender des Aufsichtsrats der AUDI AG: „Wir danken Peter Mertens für

sein außerordentliches Engagement für unser Unternehmen. Wir bedauern es

ausdrücklich, so eine innovative und inspirierende Führungskraft

verabschieden zu müssen. Die gesamte Audi-Mannschaft wünscht ihm alles

erdenklich Gute. Sein Nachfolger Hans-Joachim Rothenpieler muss nun als

neuer Vorstand die Strukturen und Prozesse unserer Technischen Entwicklung

weiter konsequent auf eine arbeitnehmerfreundliche Transformation

ausrichten. Denn das Know-how unserer Mannschaft ist unser Vorsprung durch

Technik. So bleibt Audi weiter die technologische Speerspitze des

Volkswagen-Konzerns und setzt weiter Maßstäbe für automobile

Spitzentechnologien.“

Volkswagen-CEO und Audi-Aufsichtsratschef Herbert Diess: „Hans-Joachim

Rothenpieler hat in seinen zahlreichen verantwortungsvollen Positionen im

Konzern sehr viel Erfahrungen gesammelt, die ihm helfen werden, bei Audi

schnell durchzustarten. Seine Aufgabe wird es sein, die begonnene

Transformation der Technischen Entwicklung fortzusetzen und den Weg in die

Elektromobilität weiter voranzutreiben.“ Bis Ende 2018 werden nach den

Plänen des Unternehmens rund 2.500 Mitarbeiter der Technischen Entwicklung

in Zukunftsfeldern wie Elektromobilität, pilotiertem Fahren, Connectivity

und zukünftigen Fahrzeugkonzepten neu qualifiziert sein.

Hans-Joachim Rothenpieler übernimmt den Geschäftsbereich Technische

Entwicklung zum

1. November 2018. Er ist seit 1986 im Volkswagen Konzern tätig. So war

Rothenpieler unter anderem Leiter der Gesamtfahrzeugentwicklung von Skoda,

Vorstandsmitglied Technische Entwicklung bei der Premium-Marke Bentley und

Entwicklungsvorstand bei Volkswagen Nutzfahrzeuge. Seit 2016 leitet

Rothenpieler das Konzernqualitätsmanagement von Volkswagen.

-Ende-

Kontakt:

juergen.degraeve@audi.de

—————————————————————————

28.09.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

—————————————————————————

Sprache: Deutsch

Unternehmen: AUDI AG

Auto-Union-Straße 1

85045 Ingolstadt

Deutschland

Telefon: +49 (0)841 89-0

Fax: +49 (0)841 89-32524

E-Mail: anton.poll@audi.de

Internet: www.audi.de

ISIN: DE0006757008

WKN: 675700

Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt

(General Standard), Hamburg, München, Stuttgart;

Freiverkehr in Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

—————————————————————————

728847 28.09.2018

°

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.