SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

DGAP-News: GoingPublic Media AG: Halbjahreszahlen 2016 (deutsch)

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

07.09.2016 – 16:10 Uhr

GoingPublic Media AG: Halbjahreszahlen 2016

DGAP-News: GoingPublic Media AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Prognose

GoingPublic Media AG: Halbjahreszahlen 2016

07.09.2016 / 16:09

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

—————————————————————————

München, 7. September 2016 – Die GoingPublic Media AG veröffentlicht ihre

nicht testierten Halbjahreszahlen zum 30.6.2016. Der Umsatz ging in der AG

gegenüber dem Vorjahreszeitraum (1.1.-30.6.2015) um 8,4 % auf 1,14 Mio.

Euro (Vj. 1,25 Mio. Euro) zurück, das Ergebnis lag bei -146 TEUR (Vj. -129

TEUR). Auf EBITDA-Basis belief sich das Ergebnis auf -100 TEUR (Vj. -77

TEUR).

Zu den Tochterunternehmen: Der Umsatz der Smart Investor Media GmbH

(Beteiligungsquote 90 %) sank um 6,8 % auf 316 TEUR (1.1.-30.6.2015: 339

TEUR), das Ergebnis vor Steuern lag bei 9 TEUR (Vj. 35 TEUR). Der Umsatz

der „DIE STIFTUNG“ Media GmbH (Beteiligungsquote 100 %) stieg um rund 3 %

auf 335 TEUR (Vj. 325 TEUR), das Ergebnis verbesserte sich auf -12 TEUR

(Vj. -36 TEUR).

Auf Konzernbasis lag der Umsatz mit ca. 1,7 Mio. Euro rund 6 % unter dem

Vorjahr, das Ergebnis bewegte sich mit -154 TEUR (Vj. -144 TEUR) auf dem

Niveau des ersten Halbjahres 2015. Die liquiden Mittel betrugen in der

Gruppe zum 30.6. rund 500 TEUR (Vj. 560 TEUR).

Der Verkauf des Geschäftsbereiches „BondGuide“ zum Jahresende 2015 sowie

der Verlust eines Dienstleistungsauftrages bei der Tochter Smart Investor

Media führten im Wesentlichen zum Umsatzrückgang im ersten Halbjahr 2016.

Die neue BondGuide Media GmbH (Beteiligung 25 %) entwickelt sich gut und

wird 2016 aller Voraussicht nach mit einem positiven Ergebnis abschließen.

Angesichts der Auftragslage für die kommenden Monate geht die Gesellschaft

von einem guten 3. Quartal sowie für das Gesamtjahr von einem positiven

Ergebnis aus.

Ansprechpartner bei Rückfragen:

GoingPublic Media AG, Markus Rieger, Vorstand, Tel. 089-2000 339-0, E-Mail:

rieger@goingpublic.de.

Über die GoingPublic Media AG:

Die 1998 gegründete GoingPublic Media AG (www.goingpublic.ag) zählt zu den

führenden Medienhäusern rund um Unternehmensfinanzierung und Investment-

Themen. Die Gruppe veröffentlicht im Rahmen ihres cross-medialen Plattform-

Ansatzes jährlich rund 90 Zeitschriftenausgaben und betreibt 8 Web-

Plattformen in Verbindung mit Online-Newslettern sowie Social-Media-

Präsenzen. Daneben organisiert das Medienhaus rund 30 Veranstaltungen p.a.

GoingPublic Magazin, das Kapitalmarkt-Portal www.goingpublic.de, HV Magazin

sowie verschiedene Online-Newsletter/Services bilden den Bereich

Kapitalmarktmedien. Mit den Plattformen BondGuide (www.bondguide.de) und

der Life Sciences-Serie (www.goingpublic.de/lifesciences) wurden hier

weitere Informationsangebote geschaffen, die systematisch ausgebaut werden.

Bereits seit 2000 fungiert das VentureCapital Magazin (www.vc-magazin.de)

als Plattform der Beteiligungsindustrie im deutschsprachigen Europa. Das

Anlegermagazin Smart Investor (www.smartinvestor.de) richtet sich über die

Tochtergesellschaft Smart Investor Media GmbH seit 2003 an den

anspruchsvollen Privatinvestor. Die Unternehmeredition

(www.unternehmeredition.de) wendet sich an den (Familien)Unternehmer, DIE

STIFTUNG (www.die-stiftung.de) ist mit rund 17.000 Beziehern

reichweitenstärkster Titel rund um das Stiftungswesen im deutschsprachigen

Raum (Tochter DIE STIFTUNG Media GmbH). Seit Januar 2011 gehört die M&A

Review (www.ma-review.de), Fachzeitschrift für M&A Professionals, zum

Portfolio. Zusammen mit der mehrsprachigen (deutsch/chinesisch) Plattform

M&A China/Deutschland (www.ma-dialogue.com) und der Geschäftsbesorgung für

den Bundesverband M&A (www.bm-a.de) entsteht hier ein eigener Bereich

Mergers & Acquisitions. .Im Geschäftsbereich Corporate Publishing sind die

Dienstleistungs-Aktivitäten gebündelt; hier entstehen Broschüren und

Kundenmagazine. Die GoingPublic Media AG (WKN 761210) notiert im Quotation

Board der Frankfurter Wertpapierbörse (Handel auf Xetra) sowie in M:access,

dem Mittelstandssegment der Börse München.

—————————————————————————

07.09.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

—————————————————————————

Sprache: Deutsch

Unternehmen: GoingPublic Media AG

Hofmannstr. 7a

81379 München

Deutschland

Telefon: +49 (0)89-2000 339-0

Fax: +49 (0)89-2000 339-39

E-Mail: info@goingpublic.de

Internet: www.goingpublic.ag

ISIN: DE0007612103

WKN: 761210

Börsen: Freiverkehr in Berlin, München (m:access), Stuttgart;

Open Market in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

—————————————————————————

499801 07.09.2016

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.