SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

DGAP-News: KAP AG auf profitablem Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2018 (deutsch)

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

14.02.2019 – 10:00 Uhr

KAP AG auf profitablem Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2018

^

DGAP-News: KAP AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

KAP AG auf profitablem Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2018

14.02.2019 / 10:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

—————————————————————————

KAP AG AUF PROFITABLEM WACHSTUMSKURS IM GESCHÄFTSJAHR 2018

* Umsatz steigt um 3,7 % auf 422,7 Mio. EUR

* Normalisiertes EBITDA wächst überproportional um 6,4 % auf 44,8 Mio. EUR

* Normalisierte EBITDA-Marge legt um 30 Basispunkte auf 10,6 % zu

* Segmentstrategie führt zu weiterer Profitabilitätssteigerung

Fulda, 14. Februar 2019 – Die KAP AG, eine börsennotierte, mittelständische

Industriegruppe, hat heute ihre vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr

2018 veröffentlicht. Der Umsatz ist im Berichtszeitraum um 15,2 Mio. EUR

oder 3,7 % auf 422,7 Mio. EUR gestiegen. Überproportional zugelegt hat das

um Sondereffekte in Höhe von 1,4 Mio. EUR normalisierte EBITDA. Es stieg auf

Basis der vorläufigen Zahlen um 6,4 % auf 44,8 Mio. EUR (i. Vj. 42,1 Mio.

EUR). Diese positive Entwicklung spiegelt die zahlreichen Maßnahmen zur

Steigerung der Profitabilität in den fünf wachsenden Segmenten der

KAP-Gruppe wider. Entsprechend erhöhte sich die normalisierte EBITDA-Marge

um 30 Basispunkte und liegt mit 10,6 % über der vom Vorstand gesetzten

Mindestzielrendite von 10 %. Darüber hinaus trug auch der Erwerb

mittelständischer Unternehmen mit Wachstumspotenzial zur positiven

Entwicklung bei, wodurch einzelne Segmente gezielt gestärkt und weiter

ausgebaut wurden.

„Für die KAP-Gruppe war 2018 erneut ein sehr erfolgreiches Jahr. Die

konsequente Umsetzung unserer Segmentstrategie hat zu einer weiteren

Steigerung der Profitabilität geführt. Dabei stehen wir mit der Umsetzung

erst am Anfang. Mit unseren bereits eingeleiteten Maßnahmen zur

Effizienzsteigerung in unseren Segmenten werden wir weiteres Potential heben

und unseren Wachstumskurs fortsetzen – auch durch zielgerichtetes externes

Wachstum“, betont Guido Decker, Vorstandsvorsitzender der KAP AG.

Mit der im vergangenen Jahr etablierten Segmentstrategie hat die

Industriegruppe ihren strategischen Fokus auf ausgewählte Nischenmärkte

gelegt und neue Segmente gebildet. In den identifizierten Märkten entwickelt

KAP mittelständische Unternehmen unter einem einheitlichen Segmentmanagement

zu Marktführern. Im Berichtsjahr 2018 verlief die Entwicklung in den

Segmenten äußerst positiv. Alle Segmente konnten ihre Zielvorgaben für das

normalisierte EBITDA auf vorläufiger Basis übertreffen bzw. die

entsprechende Marge spürbar verbessern.

Kontakt

KAP AG

Nadine Kaldenbach

M: n.kaldenbach@kap.de

T: +49 661 103 716

Kirchhoff Consult AG

Michael Werneke

M: michael.werneke@kirchhoff.de

T: +49 40 609 186 34

Über die KAP AG

Die KAP AG ist eine mittelständische Industriegruppe mit rund 3.000

Mitarbeitern. In den Segmenten engineered products, flexible films,

it/services, surface technologies und precision components entwickeln wir

innovative industrielle Produkte und technologische Lösungen für

internationale Industrie- und Handelsunternehmen. Mit unserer langfristig

angelegten Strategie besetzen wir attraktive Marktnischen mit langfristigem

Wachstumspotential oder in denen wir eine sehr starke Marktposition

genießen. Unser Fokus liegt dabei im Aufbau und in der Entwicklung von

margenstarken Industriesegmenten zu hoch spezialisierten Marktführern. Im

Rahmen von Nachfolgeregelungen übernehmen wir darüber hinaus als

verlässlicher Partner zur Verstärkung bestehender oder zum Aufbau

zusätzlicher Segmente mittelständische Unternehmen mit exzellenter

Marktposition. Von unserem Wachstumskurs profitieren unsere Aktionäre durch

unsere ertragsorientierte Dividendenpolitik.

—————————————————————————

14.02.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

—————————————————————————

Sprache: Deutsch

Unternehmen: KAP AG

Edelzeller Straße 44

36043 Fulda

Deutschland

Telefon: 06611030

Fax: 0661103830

E-Mail: office@kap.de

Internet: www.kap.de

ISIN: DE0006208408

WKN: 620840

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

—————————————————————————

775863 14.02.2019

°

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.