SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 09.11.2018

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

09.11.2018 – 21:30 Uhr

CFRA senkt Ziel für Thyssenkrupp auf 19 Euro – ‚Hold‘

LONDON – Das Analysehaus CFRA hat das Kursziel für Thyssenkrupp nach der jüngsten Gewinnwarnung von 23 auf 19 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf „Hold“ belassen. Es sei nun schon die zweite Gewinnwarnung des Industriekonzerns in diesem Jahr, hob Analystin Wan Nurhayati in einer am Freitag vorliegenden Studie hervor. Sie bleibe aber bei ihrem Anlageurteil. Mögliche kurstreibende Hoffnungen auf eine bald einfachere Unternehmensstruktur infolge einer Aufspaltung würden von dem schwächeren Konzernausblick in Schach gehalten.

NordLB senkt Ziel für Thyssenkrupp auf 22 Euro – ‚Kaufen‘

HANNOVER – Die NordLB hat das Kursziel für Thyssenkrupp nach einer weiteren Gewinnwarnung von 26 auf 22 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf „Kaufen“ belassen. Der Hersteller von Industrieanlagen komme einfach nicht zur Ruhe, schrieb Analyst Holger Fechner in einer am Freitag vorliegenden Studie. Unter der Annahme der Bestätigung der vorgeschlagenen Neuordnung, einer konsequenten Fortsetzung der getroffenen Maßnahmen zur Verbesserung des operativen Geschäfts sowie einer positiven weltweiten konjunkturellen Entwicklung bekräftige er aber die Kaufempfehlung.

JPMorgan kappt General-Electric-Ziel auf 6 Dollar – ‚Underweight‘

NEW YORK – Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für General Electric nach Quartalszahlen von 10 auf 6 US-Dollar gekappt und die Einstufung auf „Underweight“ belassen. Der Mischkonzern habe an fast allen Fronten noch schlechter als erwartet abgeschnitten, schrieb Analyst Stephen Tusa in einer am Freitag vorliegenden Studie.

Barclays senkt ProSiebenSat.1 auf ‚Equal Weight‘ – Ziel 22 Euro

LONDON – Die britische Investmentbank Barclays hat ProSiebenSat.1 nach Zahlen und gesenkten Umsatzzielen von „Overweight“ auf „Equal Weight“ abgestuft und das Kursziel von 29 auf 22 Euro gesenkt. Der Medienkonzern habe alle schlechten Nachrichten schon vor den anstehenden Investorentagen mitgeteilt, um den erwarteten Fünfjahresplan nicht negativ zu überschatten, schrieb Analyst Julien Roch in einer am Freitag vorliegenden Studie. Investoren dürften den Zielen aber erst Glauben schenken, sobald es Anzeichen für einen Erfolg gibt. Positive Kurstreiber zu finden falle derzeit schwer.

SocGen senkt Ziel für ProSiebenSat.1 auf 25 Euro – ‚Buy‘

PARIS – Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 nach Quartalszahlen von 38 auf 25 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf „Buy“ belassen. Nach der Umsatzwarnung und den Aussagen zur Dividende dürfte es einige Monate dauern für den Aufbau neuen Vertrauens, schrieb Analyst Christophe Cherblanc in einer am Freitag vorliegenden Studie. Angesichts der drastisch gesenkten Erwartungen, einer damit verbundenen niedrigeren Bewertung und einer Dividendenrendite von 6 Prozent rate er jedoch zum Kauf der Papiere des Medienkonzerns.

UBS senkt Ziel für ProSiebenSat.1 auf 18,45 Euro – ‚Neutral‘

ZÜRICH – Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 von 22,60 auf 18,45 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf „Neutral“ belassen. Nach dem Kursrutsch seien die Dividendenkürzung und die Investitionen des Medienkonzerns nun eingepreist, schrieb Analyst Richard Eary in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Analyst senkte seine Gewinnerwartungen infolge der Warnung des Medienkonzerns.

Credit Suisse streicht Freenet von ‚Top Pick‘-Liste

ZÜRICH – Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Freenet-Aktie von ihrer „Top Pick“-Liste gestrichen. Begründet wurde dies in einer am Donnerstag vorliegenden Studie mit der nachlassenden operativen Dynamik des Telekomunternehmens, vor allem im Wachstumssegment New Media.

Independent Research erhöht Ziel für Allianz SE – ‚Kaufen‘

FRANKFURT – Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Allianz SE nach Quartalszahlen von 225 auf 230 Euro angehoben und die Einstufung auf „Kaufen“ belassen. Operatives Ergebnis und Nettogewinn hätten seine Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Markus Rießelmann in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Versicherer bleibe auf Kurs. Im Fokus stehe nun der Kapitalmarkttag.

Goldman hebt Ziel für Engie auf 14,30 Euro – ‚Neutral‘

NEW YORK – Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Engie von 14,00 auf 14,30 Euro angehoben und die Einstufung auf „Neutral“ belassen. Analyst Ajay Patel passte nach den Neunmonatszahlen des Versorgers seine Gewinnschätzungen je Aktie etwas nach oben an. Dies begründete er in einer am Freitag vorliegenden Studie zuvorderst mit Währungseffekten.

Credit Suisse senkt Ziel für Continental AG auf 166 Euro

ZÜRICH – Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Continental nach Quartalszahlen nach von 174 auf 166 Euro gesenkt und die Einstufung auf „Neutral“ belassen. Er lege nun niedrigere Ergebnisschätzungen für den Autozulieferer und eine niedrigere Bewertung in der Branche an, schrieb Analyst Sascha Gommel in einer am Freitag vorliegenden Studie. Weil er für die kommenden Monate keinen bedeutenden Kursimpuls ausmachen könne, halte er an der neutralen Haltung zur Aktie fest.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.