SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

IFA: Samsung legt im Markt mit smarten Uhren und Fitness-Bändern nach

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

30.08.2017 – 18:09 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) – Samsung setzt weiter auf den noch kleinen Markt der Smartwatches – und stellt Fitness-Anwendungen dabei in den Vordergrund. Auf der IFA in Berlin zeigt das Unternehmen mit der „Gear Sport“ und dem schlankeren Tracker „GearFit2 Pro“ zwei neue Modelle mit umfangreichem Funktionsumfang. Die Geräte warten mit einer Vielzahl von Funktionen wie Schritt- und Kalorienzähler auf und bieten individuelle Fitness-Programme. Die GearFit2 Pro unterstützt außerdem den Offline-Modus des Musik-Streamingdienstes Spotify, mit dem man unterwegs auch ohne Netz Musik abspielen kann.

Als minimalistische Musik-Quelle und Jogging-Coach kündigte Samsung zudem ein neues Modell seiner Bluetooth-Ohrhörer „Gear IconX“ an, das sich auf Fingerdruck sowie über Sprache steuern lässt und eine längere Akku-Laufzeit bieten soll.

Die beiden Samsung-Wearables sind bis zu einer Tiefe von 50 Meter wasserdicht. Mit Hilfe einer App in Kooperation mit dem Sportausrüster Speedo lassen sich so auch detailliert die eigenen Schwimmerfolge messen. Die GearFit2 Pro kommt Mitte September für 229 Euro auf den Markt. Die Kopfhörer Gear IconX (229 EUR) und Gear Sport (349 EUR) wird Samsung Ende Oktober in die Läden bringen.

Der Wearable-Markt wird derzeit klar von der Apple Watch dominiert, nachdem Fitbit zuletzt stark nachgelassen hatte. Der Digitalverband Bitkom prognostiziert für diese Gerätesparte einen weiteren Aufschwung. Allein der Absatz mit Computer-Uhren legt danach in diesem Jahr um 27 Prozent zu. Der Umsatz steigt demnach sogar um 44 Prozent auf rund 325 Millionen Euro. Inzwischen seien vor allem Fitness- und Gesundheits-Apps ins Zentrum der Anwendungen gerückt.

Auf der IFA, die am kommenden Freitag offiziell für alle Besucher geöffnet wird, legt Samsung bei seinen Neuheiten den Schwerpunkt auf die noch junge Gerätekategorie der Wearables. Die Präsentation seines aktuellen Smartphone-Flaggschiffs, des Galaxy Note 8, hat das Unternehmen vermutlich bewusst eine Woche vor die IFA gelegt. Vor einem Jahr musste der südkoreanische Konzern zur IFA den Marktstart des Vorgängers Note 7 in Deutschland aussetzen. Weltweit wurde das Gerät schließlich wegen Feuergefahr der Akkus vom Markt genommen.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.