SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

FondsStrategien. BlogBeiträge

Managersichten SJB Surplus, SJB Nachhaltig: Prima Global Challenges (WKN A0JMLW) – März 2021

Dr. Hendrik Leber, FondsManager des Prima - Global Challenges

Die Märkte reagierten im März geradezu euphorisch auf die Ankündigung des Konjunkturpakets der Biden-Administration in Höhe von 1,9 Billionen USD. In der Covid-19-Pandemie ist trotz gestiegener Fallzahlen Licht am Ende des Tunnels sichtbar. Die Hoffnung steigt, dass sich die Zustände im Spätsommer 2021 wieder normalisieren. Dr. Henrik Leber, FondsManager des Prima - Global Challenges G EUR DIS (WKN A0JMLW, ISIN LU0254565566berichtet in seinem Marktkommentar, welche Positionen im Portfolio des Nachhaltigkeitsfonds zu den Gewinnern gehörten und welche Sektoren am besten abgeschnitten haben. Die Managersicht des ausgewiesenen Experten bringt alle Investoren der Strategien SJB Surplus und SJB Nachhaltig auf den neuesten Stand.

weiterlesen »

Pressemitteilung StarCapital: „Gibt es noch Chancen bei Anleihen?“ Interview mit Adam Choragwicki

teaser_pm_starcapital_300_200

 StarCapital | Oberursel, 15.04.2021. Seit Jahresanfang scheint die Wertentwicklung vieler Anleihefonds wie eingefroren zu sein. Der StarCapital Dynamic Bonds ist einer der wenigen Fonds im Investment Grade-Bereich mit einer positiven Wertentwicklung. Die Fokussierung auf unterbewertete Unternehmensanleihen mit Schwerpunkt auf Crossover-Werten zahlt sich aus: In der Aufholphase nach dem Corona-Crash im Frühling letzten Jahres konnte der SC Dynamic Bonds mit einem Plus von rund 12% zahlreiche Mitbewerber hinter sich lassen (1.4.2020-31.3.2021, BVI-Methode).

weiterlesen »

Das Investment: Wer die Medizin von morgen entwickelt – und nutzt

SJB | Korschenbroich, 16.04.2021. Noch liegen die größten Absatzmärkte für Medikamente in den westlichen Industriestaaten. Doch das kann sich bald ändern. Auch neu entwickelte Medikamente werden künftig eher aus China kommen, meint Oliver Kubli, leitender Portfoliomanager bei Bellevue Asset Management. Die Coronakrise hat die globale Gesundheitsindustrie verstärkt ins Zentrum der Öffentlichkeit gerückt. Schwächen der Gesundheitssysteme wurden aufgedeckt und haben zunehmende Investitionen zur Folge.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Assenagon Multi Asset Conservative (WKN A140LY) März 2021

Thomas Romig, FondsManager des Assenagon Multi Asset Conservative

Im März verzeichnete der Assenagon Multi Asset Conservative R (ISIN LU1297482900, WKN A140LY) eine positive Wertentwicklung und generierte eine Performance von +1,18 Prozent in Euro. Der Investitionsanteil in Aktien wurde im Laufe des Monats von etwa 30% auf 38% erhöht, wobei die regionalen Schwerpunkte in Nordamerika, Europa und Japan gesetzt wurden. Der defensiv ausgerichtete Mischfonds von FondsManager Thomas Romig setzt seine Strategie fort, einen nachhaltigen Kapitalzuwachs durch Investitionen in verschiedene Assetklassen und Anlageinstrumente zu erreichen. Marktstratege Romig erläutert in seinem Marktbericht für März die aktuelle Portfolioallokation des in der Verwaltungsstrategie SJB Substanz enthaltenen Multi-Asset-Fonds, der zuletzt sein Anleihen-Exposure steigerte.

weiterlesen »

Pressemitteilung Bellevue Asset Management: Video-Update zum BB Global Macro April 2021

 Bellevue | Küsnacht, 15.04.2021. Im heutigen Video Update «BB Global Macro» erläutert Lead Portfoliomanager Lucio Soso die aktuelle Zinssituation und weshalb eine steilere Kurve für Staatsanleihen sehr attraktiv sein kann. Zudem geht er auf die Entwicklung der Strategie so wie auf die entsprechende Portfoliopositionierung anhand unterschiedlicher Makroszenarien ein. Die Stärke des BB Global Macro (Lux) Fonds beruht auf seiner Flexibilität und ist daher in der Lage, sich an rasch wechselnde Marktbedingungen anzupassen.

weiterlesen »

Fundview: Europa-Aktienchef von Carmignac erhöht Industrie-Sektor auf mehr als 30 Prozent

SJB | Korschenbroich, 15.04.2021. Mark Denham hat in seinem Carmignac Portfolio Grande Europe-Fonds den Anteil an hochwertigen Industrietiteln seit Ende 2019 fast verdoppelt. Damit bereitet Denham sein Portfolio auf ein anziehendes Wirtschaftswachstum im zweiten Halbjahr dieses Jahres vor. Langsam aber sicher rollt in Deutschland die Impfkampagne stärker an. Gleichzeitig steigen die Zahlen der mit dem Corona-Virus infizierten und ein bundesweiter Lockdown ist im Grunde nur noch eine Frage der Zeit. Dennoch dürfte das Wirtschaftswachstum in der zweiten Jahreshälfte auch in Deutschland und in Europa generell stärker anziehen.

weiterlesen »

FondsPerle: Commodity Capital – Global Mining Fund EUR (WKN A0YDDD) Marktbericht März 2021

Tobias Tretter, FondsManager des Structured Solutions - Next Generation Resources Fund

SJB | Korschenbroich, 14.04.2021. Der Commodity Capital - Global Mining Fund (WKN A0YDDD, ISIN LU0459291166) konnte sich im Berichtsmonat März gut behaupten und legte um +6,69 Prozent auf Monatsbasis zu. Die gestiegenen Inflationserwartungen spiegeln sich aktuell jedoch noch nicht in den Kursen der Minenaktien wider, sondern es werden derzeit hauptsächlich die risikofreudigen Sektoren in Antizipation der Behebung der Coronakrise gesucht. Rohstoffexperte Tobias Tretter sieht die aktuellen Entwicklungen und hier insbesondere die angestrebten Konjunkturprogramme bei gleichzeitig dauerhaft niedrigen Zinsen weiterhin als idealen Nährboden für deutlich steigende Edelmetallpreise an. In seinem Marktbericht für März analysiert der FondsManager die Lage im Bereich der Gold-, Silber- und Edelmetall-Aktien und gibt einen Ausblick auf die aktuellen Entwicklungen im Minensektor.

weiterlesen »

Pressemitteilung Bellevue Asset Management: „Es ist eine Verbindung mit sehr großem Potenzial“

 Bellevue | Küsnacht, 12.04.2021. Der Gesundheitsmarkt in China und in anderen Schwellenländern wächst noch schneller als deren Wirtschaftsleistung. Remo Krauer, Portfoliomanager der Schweizer Fondsboutique Bellevue AM, berichtet im Interview mit TIAM Fund Research, warum Investments in Gesundheitsaktien aus den Schwellenländern so lukrativ sind.

weiterlesen »

Die Welt: Anlagebetrüger Bernie Madoff ist tot

SJB | Korschenbroich, 14.04.2021. Mit 82 Jahren ist der berüchtigte Anlagebetrüger Bernie Madoff in einem US-Gefängnis gestorben. Mit einem „Ponzi-Schema“ hatte er weltweit Anleger, Stiftungen und Firmen um Milliarden betrogen. Der US-Anlagebetrüger Bernard „Bernie“ Madoff ist nach Informationen der Nachrichtenagentur AP in einem Gefängnis in den USA gestorben. Madoff war ein hoch angesehener Unternehmer, bevor er überführt wurde. Er sei im Federal Medical Center in Butner im US-Staat North Carolina eines natürlichen Todes gestorben, erfuhr die AP am Mittwoch aus informierten Kreisen.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: DNB High Yield (WKN A2AJDN) Februar 2021

Anders Buvik, FondsManager des DNB High Yield Fund

Der nordische High Yield-Markt entwickelte sich im Januar stark. Der Fokus liegt nach wie vor auf der Entwicklung der SARS-COV-2-Pandemie, der Einführung von Impfstoffen, dem Beginn der Präsidentschaft Joe Bidens und der Frage nach Umfang und Art des fiskalischen Hilfspakets, das in den USA umgesetzt werden könnte. In diesem Marktumfeld verzeichnete der DNB High Yield A Acc EUR (WKN A2AJDN, ISIN LU1303785361) eine Monats-Rendite von +1,50 Prozent und setzte seine positive Kursentwicklung der letzten Monate fort. Der Sektor skandinavischer Hochzinsanleihen bietet nach Einschätzung der größten norwegischen FondsGesellschaft weiter ein attraktives Rendite/Risiko-Verhältnis. 

weiterlesen »

Pressemitteilung Matthews Asia: Was von Asiens Gesundheitssektor in den nächsten drei Jahren zu erwarten ist

 Matthews Asia | London, 13.04.2021. „Asiens Gesundheitssektor hat wegen seines Innovationsdrangs und seiner großen Verbraucherbasis eine lange Wachstumskurve vor sich“, sagt Taizo Ishida vom Asien-Experten Matthews Asia. Der Portfoliomanager des Matthews Japan Fund diskutierte mit seinen Kollegen Winni Chwang, Portfoliomanagerin des Matthews China Small Companies, und Analyst Haopeng Yang in einem virtuellen Round-table-Gespräch über die Aussichten des asiatischen Gesundheitsmarktes in den kommenden drei bis fünf Jahren und den sich daraus ergebenden Chancen für Anleger. Dabei kamen die Experten zu dem Schluss, dass sich das Wachstum in vielen medizinischen Bereichen und Regionen Asiens gerade erst beschleunigt.

weiterlesen »

Citywire: Columbia-Threadneedle-Mutter kauft BMO EMEA

SJB | Korschenbroich, 13.04.2021. Ameriprise Financial, die Muttergesellschaft des Asset Managers Columbia Threadneedle Investments, hat das EMEA-Asset-Management-Geschäft von BMO für $845 Millionen gekauft. Damit wächst das verwaltete Vermögen von Columbia Threadneedle um $124 Milliarden. Durch den Kauf, der voraussichtlich gegen Ende des Jahres abgeschlossen sein wird, erhöht sich das Vermögen von Columbia Threadneedle auf $671 Milliarden und das Gesamtvermögen von Ameriprise auf $1,2 Billionen. 40% der verwalteten Asset von Columbia Threadneedle werden aus der EMEA-Region stammen..

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Managed Profit Plus (WKN A0MZM1) Februar 2021

Gregor Nadlinger, FondsManager des Managed Profit Plus

SJB | Korschenbroich, 29.03.2021. Anfangs August 2020 markierten die Bondmärkte in den USA bereits ihre Tiefpunkte. Bis Jahresende ging es mit dem Zinsniveau leicht bergauf und dieser Trend verstärkte sich seit heuer deutlich dynamischer. So hat sich die zehnjährige US-Staatsanleihe von 0,50% auf mittlerweile über 1,70% verdreifacht. Im Euroraum setzten im Herbst die Corona-Lockdowns ein und sorgten für einen etwas anderen Zinsverlauf. Das Zinsniveau sank noch bis Ende Oktober 2020 ab, um heuer schließlich den US-Märkten zu folgen. Vor diesem Hintergrund vergünstigte sich der Managed Profit Plus (A) (WKN A0MZM1, ISIN AT0000A06VB6) im Februar um 0,96 Prozent. 

weiterlesen »

Pressemitteilung Bellevue Asset Management: Familienunternehmen – Gewinner in der Krise

 Bellevue | Küsnacht, 24.03.2021. Mit einem Plus von 12% hat der Europe ex UK Small Cap Index den Stoxx 50 im vergangenen Jahr deutlich hinter sich gelassen. Beim Marktbarometer der grössten börsengelisteten Unternehmen Europas kam es 2020 sogar zu einem Verlust von 6%. Ein Novum, denn üblicherweise performen Nebenwerte aufgrund ihrer geringeren Liquidität und des dadurch erhöhten Anlagerisikos in Krisenzeiten schlechter als die Börsenschwergewichte.

weiterlesen »

Citywire: Mediolanum International Funds vergibt drei Mandate

SJB | Korschenbroich, 29.03.2021. Mediolanum International Funds, der Asset Manager der Mediolanum Banking Group, hat drei neue Aktienmandate im Gesamtwert von mehr als €1 Milliarde an die britischen Fondsboutiquen Cadence, Intermede und RWC vergeben. Mit den neuen Partnerschaften stärke Mediolanum seinen Multi-Manager-Ansatz, so das Unternehmen. Die Expertise, der drei neuen Partner soll dabei helfen die Investmentlösungen des Hauses zu optimieren. Die drei Boutiquen erlangen durch die Zusammenarbeit mit Mediolanum Zugang zur Vertriebsplattform des Asset Managers in Deutschland, Italien und Spanien.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2021
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.