SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

FondsStrategien. Das Investment. Magazin.

Das Investment: Wer die Medizin von morgen entwickelt – und nutzt

SJB | Korschenbroich, 16.04.2021. Noch liegen die größten Absatzmärkte für Medikamente in den westlichen Industriestaaten. Doch das kann sich bald ändern. Auch neu entwickelte Medikamente werden künftig eher aus China kommen, meint Oliver Kubli, leitender Portfoliomanager bei Bellevue Asset Management. Die Coronakrise hat die globale Gesundheitsindustrie verstärkt ins Zentrum der Öffentlichkeit gerückt. Schwächen der Gesundheitssysteme wurden aufgedeckt und haben zunehmende Investitionen zur Folge.

weiterlesen »

Das Investment: BCA-Chef im Interview: „34f-Makler sollten diesen Weg mitgehen“

SJB | Korschenbroich, 25.03.2021. Seit dem 10. März gilt die europäische Offenlegungsverordnung. Sie bringt neue Regeln für die Finanzberatungsbranche mit sich. Wie man sich bei BCA und der angeschlossenen Bank für Vermögen dem Thema stellt, erläutert BCA-Vorstand Frank Ulbricht im Interview mit unserem Portal. DAS INVESTMENT: Als die europäische Richtlinie Mifid II vor der Tür stand, haben das viele Berater wie einen Berg empfunden, den es zu bewältigen galt. Wie wird die neue Nachhaltigkeitsregulierung von der Branche aufgenommen?

weiterlesen »

Ehemaliger DWS-Fondsmanager Steffen Gruschka steigt beim Digital Leaders Fund ein

weiterlesen »

Das Investment: Was die Offenlegungsverordnung für Vermittler bedeutet

Vor Schritt eins kommt Schritt zwei: So sieht die Lage beim Thema nachhaltige Geldanlage aktuell für Finanzberater aus. Die Europäische Union hat sich das Ziel gesetzt, Unternehmen zum nachhaltigen Wirtschaften zu bewegen. Die Idee: Wer nicht nachhaltig handelt, erhält auch weniger Geld. Eine entscheidende Rolle fällt damit der Finanzwirtschaft zu.

weiterlesen »

Das Investment: „Für Themeninvestments braucht es Sorgfalt und Zeit“

Herr Liebe, die Pictet-Gruppe hat für das Kalenderjahr 2020 eine Steigerung ihres Betriebsertrags um 10 Prozent auf umgerechnet 2,63 Milliarden Euro und des Konzerngewinns um 7 Prozent auf 523 Millionen Euro erzielt. Die verwalteten Vermögen stiegen um 6 Prozent auf einen Höchststand von 552 Milliarden Euro. Die Zahlen vieler Asset Manager sind 2020 hingegen unter Druck geraten: Was macht Pictet AM besser?

weiterlesen »

Das Investment: Südostasien: Grossbanken gut gewappnet für eine schnelle Erholung

In unserer Bankensektorstudie für den asiatisch-pazifischen Raum vom vergangenen September haben wir die Aussichten für Banken in Australien, China, Korea, Japan und Indien beurteilt. Dabei stellten wir fest, dass die unterstützende Regierungspolitik in Verbindung mit einer weniger strengen Regulierung den Banken in der Region ausreichend Zeit gegeben hat, um den Covid-19-Schock zu absorbieren.

weiterlesen »

Das Investment: Die besten Fonds für skandinavische Aktien

Klein schlägt Gross: Nebenwerte bringen höhere Erträge, laufen ruhiger und erholen sich nach einem stärkeren Kurseinbruch schneller als ihre Standard-Pendants, ergab kürzlich eine Auswertung der Fondsgesellschaft Lupus Alpha.

weiterlesen »

Das Investment: LGIM startet ersten Wasserstoff-ETF

Ein neuer Themen-ETF aus dem Hause LGIM, Fonds-Tochter des britischen Finanzkonzerns Legal & General, will die Wasserstoff-Technologie einem breiten Anleger-Publikum zugänglich machen. Der frisch aufgelegte L&G Hydrogen Economy Ucits ETF ist der erste auf Wasserstoff ausgerichtete börsengehandelte Indexfonds am deutschen Markt.

weiterlesen »

Das Investment: Degroof Petercam legt Aktienfonds für Asien-Pazifik-Region auf

weiterlesen »

Das Investment: Aktienhandel: Kleinanleger-Crowd bringt Leerverkäufer in Bredouille

SJB | Korschenbroich, 28.01.2021. Private Anleger stellen aktuell den Aktienhandel an den Börsen auf den Kopf: Sie treiben mit Geheimabsprachen kleine Aktien wie Gamestop zu exorbitanten Kursgewinnen - zum Schaden etablierter Hedgefonds. Dahinter steht eine Mischung aus Spieltrieb, Machtrausch und Gier. Es ist der Aufstand der Flashmob-Trader gegen die Wall Street.

weiterlesen »

Das Investment: Vermögensverwalter über Wasserstoff-Aktien: Das steckt hinter dem Hype

SJB | Korschenbroich, 20.01.2021. Wasserstoff war im vergangenen Jahr bei Anlegern stark gefragt, teils verbuchten H2-Aktien ein Performance-Plus im dreistelligen Bereich. Doch ist der Trend langfristig? Uwe Zimmer, Chef der Vermögensverwaltung Fundamental Capital, gibt eine Einschätzung ab. Plus 800, plus 700, plus 600 Prozent, so lesen sich die Performance-Zahlen im Wasserstoff-Sektor. Plug Power, Mcphy Energy und Fuelcell Energy heißen die Top-3-Performer des Börsenjahres 2020. Kein Wunder, dass die Begehrlichkeiten groß sind. Kein Wunder aber auch, dass sich immer mehr auch Warnungen unter die Empfehlungen mischen. Sie zielen auf zwei Themen und beide sind nicht von der Hand zu weisen.

weiterlesen »

Das Investment: Digitalisierung, Demographie, Dekarbonisierung: DNB-Fonds legt Fokus auf neue Geschäftsmodelle

SJB | Korschenbroich, 22.12.2020. DNB Asset Management hat einen neuen Themenfonds aufgelegt. Der Schwerpunkt liegt auf Unternehmen, die in neuen Märkten tätig sind. Investiert wird in verschiedene Branchen – von künstlicher Intelligenz bis Umweltschutz. DNB Disruptive Opportunities (ISIN: LU2061961145) heißt ein neuer Fonds von DNB Asset Management. Der Themenfonds legt den Fokus auf Geschäftsmodelle, die durch neue Technologien, Gesetze oder verändertes Konsumverhalten zu Wachstumstreibern werden, heißt es vom Anbieter. Die Unternehmen kommen aus den fünf Themenbereichen Konnektivität, urbane Mobilität, künstliche Intelligenz, Demographie sowie Nachhaltigkeit.

weiterlesen »

Das Investment: Digital Leaders Fund und Plutos: Thomas Faulstroh soll Bekanntheit der Fonds erhöhen

SJB | Korschenbroich, 11.12.2020. Pyfore Capital mit dem Digital Leaders Fund und der Vermögensverwalter Plutos holen sich vertriebliche Unterstützung ins Haus: Thomas Faulstroh, ehemaliger Relationship-Manager von Greiff Capital Management, soll für einen höheren Bekanntheitsgrad der Fonds sorgen. Thomas Faulstroh unterstützt seit Dezember 2020 den Digital Leaders Fund (DLF) und die Plutos Vermögensverwaltung als selbstständiger Berater. Mit seiner Hilfe wollen beide Gesellschaften die Bekanntheit ihrer Fonds weiter steigern. Faulstroh soll bestehenden Vertriebspartnern zur Seite stehen und neue für die Fonds gewinnen.

weiterlesen »

Das Investment: Pictet-Human: Fonds macht Gesellschaftstrends investierbar

SJB | Korschenbroich, 04.12.2020. Ein neuer Themenfonds aus dem Hause Pictet Asset Management nimmt die Megatrends alternde Gesellschaft und Digitalisierung in den Blick. Pictet Asset Management bietet einen frisch aufgelegten Aktienfonds an, der sich in die Reihe der bislang zwölf Themenstrategien des Hauses einfügen soll. Der in Luxemburg aufgelegte Ucits-Fonds Pictet-Human (ISIN: LU2247920189) will von „konsumentenbezogenen Dienstleistungen“ profitieren, die „das Wohlergehen von Einzelpersonen und Gemeinschaften fördern“, stellt Pictet in Aussicht.

weiterlesen »

Das Investment: UBS-Investmentausblick 2021: „2021 hält für Investoren fünf Überraschungen bereit“

SJB | Korschenbroich, 26.11.2020. Nach der Pandemie und der globalen Rezession birgt 2021 Chancen und Risiken für Anleger, während sich Märkte und Branchen ungleichmäßig erholen, sagen Evan Brown und Barry Gill in ihrem Investmentausblick 2021. Die Experten von UBS Asset Management erläutern fünf mögliche Überraschungen auf den Kapitalmärkten.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2021
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.