SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

FondsStrategien. euro FundResearch

e-fundresearch: Die besten Russland-Aktienfonds

SJB | Korschenbroich, 18.07.2019. Unter dem Radar vieler Investoren konnten Russland-Aktienfonds im aktuellen 3-Jahresvergleich durchschnittlich +16,78% p.a. (in EUR) zulegen. Welche Fonds dabei das derzeit beste Risiko-/Ertragsprofil vorweisen können, hat e-fundresearch.com in der neuesten Ausgabe von „Die Besten“ analysiert. Im Rahmen der vorliegenden Ausgabe von 'Die Besten' wurden vom e-fundresearch.com Team sämtliche aktiv-gemanagte Russland-Aktien-Fonds (Morningstar-Kategorie: Russia Equity) berücksichtigt, die zum aktuellen Stichtag (15.07.2019) in zumindest einem Land der DACH-Region zum Vertrieb zugelassen waren und zusätzlich über einen durchgängigen Live-Track-Record von zumindest drei Jahren (per 30.06.2019) verfügten.

weiterlesen »

e-fundresearch: Die besten US Large-Cap Fonds

SJB | Korschenbroich, 12.07.2019. Nur 10 Prozent der in der DACH-Region zum Vertrieb zugelassenen Fondsstrategien können die gewählte Benchmark (S&P 500 TR) auf 3-Jahressicht outperformen: In der neuesten Ausgabe von 'Die Besten' untersuchte e-fundresearch.com das US Large-Cap Blend Equity-Manager-Universum nach den derzeit besten Risiko/Ertragsprofilen. Im Rahmen der vorliegenden Ausgabe von 'Die Besten' wurden vom e-fundresearch.com Team sämtliche aktiv-gemanagte US-Large Cap-Fonds (Morningstar-Kategorie: US Large-Cap Blend Equity) berücksichtigt, die zum aktuellen Stichtag (10.07.2019) in zumindest einem Land der DACH-Region zum Vertrieb zugelassen waren und zusätzlich über einen durchgängigen Live-Track-Record von zumindest drei Jahren (per 30.06.2019) verfügten.

weiterlesen »

e-fundresearch: Multi-Asset: Mythen und Missverständnisse

SJB | Korschenbroich, 03.07.2019. Geht es um die Geldanlage in Mischfonds, teilen sich die Meinungen. Vincent McEntegart und Jacob Vijverberg, Investment Manager bei Kames Capital, hinterfragen die vier häufgsten Multi-Asset-Mythen. Mythos 1: Regelmäßige Renditen oberhalb sicherer Staatsanleihen sind nicht erreichbar Skeptische Anleger fragen sich, ob in einer Zeit, in der globale Anleiherenditen auf oder nahe den historischen Tiefstständen liegen, regelmäßig überdurchschnittliche Erträge erzielt werden können.

weiterlesen »

e-fundresearch: Karsten Marzinzik, Swisscanto Invest: „Japanische Aktienmärkte mit Aufholpotenzial.“

SJB | Korschenbroich, 28.06.2019. Karsten Marzinzik, Senior Account Manager Germany bei Swisscanto Asset Management International S.A. kommentiert die aktuellen Entwicklungen am japanischen Markt. „Seit rund 25 Jahren bereitet die hohe Staatsverschuldung Japans vielen internationalen Anlegern Kopfzerbrechen. Die Schulden haben bereits 1996 die magische Grenze von 100 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) überschritten und sind seither ständig auf mittlerweile 240 Prozent des BIP angestiegen. In den vergangenen fünf Jahren nahm die Schuldenquote allerdings kaum mehr zu ..."

weiterlesen »

e-fundresearch: StarCapital-Vorstand Dr. Schlumberger: Vier Belege dafür, dass die Folgen des Handelskrieges bereits spürbar sind

SJB | Korschenbroich, 24.06.2019. Die Auswirkungen des Handelskriegs zwischen den USA und China lesen sich wie die Zutaten für einen Krimi: „Gift für die Konjunktur, eine voraussichtlich notwendige Unterwerfung Europas und Waffenstillstand zwischen den Parteien als bestmögliches Ergebnis, das man derzeit erwarten kann“, analysiert Dr. Manfred Schlumberger, Vorstand und Leiter Portfoliomanagement der StarCapital AG.

weiterlesen »

e-fundresearch: UBS-Fondsmanager Max Anderl: „Markteffizienz ist auf kurze Sicht nicht gegeben“

SJB | Korschenbroich, 13.06.2019. Als gebürtiger Innsbrucker, der von London aus für die schweizerische UBS Asset Management Aktienportfolios verwaltet, ist Max Anderl nicht nur ein perfektes Beispiel dafür, was in einer globalisierten Welt arbeitstechnisch möglich ist, sondern mit Outperformance in 12 von 15 Kalenderjahren auch eines der Aushängeschilder für aktives Management. Wie er die Welt derzeit sieht, konnte e-fundresearch.com in einem persönlichen Gespräch in Erfahrung bringen.

weiterlesen »

e-fundresearch: Neue US-Studie: Worauf Privatinvestoren bei der Fondsauswahl achten

SJB | Korschenbroich, 24.05.2019. Auf welche Faktoren fokussieren sich Privatpersonen bei der Fondsselektion? Während hierzulande überhaupt nur eine Minderheit der Bevölkerung (bewusst) in Fondsstrategien investiert ist, verfügt der US-Markt traditionell über ein weitverbreitetes Finanzwissen. Der US-Fondsverband „Investment Company Institute“ hat nun in einer Umfrage herausgefunden, welche Faktoren Privatinvestoren bei der Auswahl ihrer Fondsinvestments verstärkt beachten.

weiterlesen »

e-fundresearch: AllianceBernstein erweitert Angebot für nachhaltige Fonds

SJB | Korschenbroich, 17.05.2019. Der Asset Manager AllianceBernstein (AB) erweitert sein Angebot an nachhaltigen Strategien um zwei neue Fonds: Das Sustainable Global Thematic Credit Portfolio und das Sustainable European Thematic Equity Portfolio. Mit der Erweiterung der Produktpalette bringt AB erstmals auch einen nachhaltigen Anleihefonds auf den Markt. Beide Fonds sind in Unternehmen investiert, die zum Erreichen der Ziele der Vereinten Nationen (UN) für nachhaltige Entwicklung beitragen. Sie fokussieren sich insbesondere auf Unternehmen aus den Bereichen Klima und Gesundheit, die positive Auswirkungen auf Gesellschaft und Umwelt anstreben.

weiterlesen »

e-fundresearch: Langzeitinvestments als Schlüssel zu Japans volatiler Wirtschaft

SJB | Korschenbroich, 13.05.2019. Die Unstetigkeit des japanischen Marktes im Jahr 2018 bedeutete für Investoren vor allem zweierlei. Einerseits ergab sich die Möglichkeit, die relativ günstigen Bewertungen japanischer Firmen zur Investition in den Markt auszunutzen. Andererseits machte die Volatilität des Marktes deutlich, dass langfristige (drei- bis fünfjährige) Investmentstrategien insbesondere in Japan wichtiger und profitabler sind, als die Reaktion auf kurzfristige Marktschwankungen.

weiterlesen »

e-fundresearch: Zentralbanken sehen finanzielle Stabilität durch fortschreitenden Klimawandel gefährdet

SJB | Korschenbroich, 06.05.2019. Zu den gesetzlichen Aufgaben der Zentralbanken gehören typischerweise die Verantwortung für Preisstabilität, Finanzstabilität sowie die Sicherheit und Solidität von Finanzinstituten (z.B. unserer Banken und Versicherer). Sie haben die Aufgabe über den Horizont zu blicken, um strukturelle Fragen zu identifizieren und zu verstehen, die sich auf unsere Finanzsysteme und die Wirtschaft auswirken könnten. Es ist wichtig, dass sie generell unabhängig von unseren politischen Systemen sind.

weiterlesen »

EuroFundResearch: Klimawandel bedroht Investments

teaser_logo_euro-fundresearch_300_200

SJB | Korschenbroich, 15.04.2019. Anleger sollten sich Sorgen machen, falls die Ziele der UN-Klimakonferenz von 2015 nicht eingehalten werden: Eine neue Studie sagt voraus, dass das globale Sozialprodukt sinkt und viele Branchen leiden werden. Eine Warnung wird hierzulande gerne von den Worten "zieh dich warm an" begleitet, doch im Falle des Klimawandels ginge das an der Sache vorbei. Denn warm wird es sowieso, und es geht im Gegenteil eher darum, die Erwärmung zu begrenzen. Von Verhindern kann bereits keine Rede mehr sein.

weiterlesen »

e-fundresearch: Vierteljährlicher Marktausblick Invesco: Zeit, das Risiko zurückzufahren

SJB | Korschenbroich, 08.04.2019. Nach einem guten Jahresauftakt 2019 müssen die Märkte jetzt abwägen - zwischen den zuletzt unerwartet schwachen Wirtschaftsdaten, dem sehr verhaltenen Geldmengenwachstum und den niedrigeren Renditen auf der einen Seite und der akkommodierenderen Haltung der Notenbanken auf der anderen. Wie sie in der aktuellen Ausgabe ihrer vierteljährlichen Marktanalyse "The Big Picture" erklären, rechnen die Multi-Asset-Experten von Invesco in diesem Jahr noch nicht mit einer Rezession.

weiterlesen »

e-fundresearch: Technologie-Aktien im Fokus: DNB AM Experte Mikko Ripatti im Video-Interview

SJB | Korschenbroich, 25.03.2019. Wie Technologie-Titel in das Jahr 2019 gestartet sind, ob aktiv gemanagten Ansätzen in diesem Universum mit Blick in die Zukunft der Vorzug gegeben werden sollte und wie sich hier auch marktneutrale Strategien umsetzen lassen, erklärt Mikko Ripatti, Senior Client Portfolio Manager, DNB Asset Management, im e-fundresearch.com Video-Interview.

weiterlesen »

e-fundresearch: Die besten Europa Long/Short Fonds

SJB | Korschenbroich, 25.02.2019. Wie schlagen sich europäische Long/Short-Manager im Vergleich zu einer Long-Only Benchmark? In der neuesten Ausgabe von 'Die Besten' untersuchte e-fundresearch.com das Long/Short Equity Europe-Manager-Universum nach den Strategien mit den besten Risiko/Ertragsprofilen auf 3-Jahressicht. Im Rahmen der vorliegenden Ausgabe von 'Die Besten' wurden vom e-fundresearch.com Team sämtliche Europa Long/Short Fonds (Morningstar-Kategorie: Long/Short Equity Europe) berücksichtigt, die zum aktuellen Stichtag (21.02.2019) in zumindest einem Land der DACH-Region zum Vertrieb zugelassen waren und zusätzlich über einen durchgängigen Live-Track-Record von zumindest drei Jahren (per 31.01.2019) verfügten.

weiterlesen »

Euro FundResearch: Das böse, böse Geld

SJB | Korschenbroich, 31.01.2019. Eine Studie zeigt: Die Gedanken der Deutschen kreisen sehr stark um das Thema Geld. Leider sind die Emotionen dabei eher negativ. Für Finanzberater ist das eine große Herausforderung. Geld ist uns Deutschen offensichtlich wichtig. Das zeigt die aktuelle Studie „Regiert Geld die Deutschen?“ des internationalen Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov. Demnach denken zwei Drittel aller Deutschen häufig an Geld und persönliche Finanzen. Damit rangiert diese Kategorie auf Platz drei hinter den Themen Familie (73 Prozent) und Gesundheit (68 Prozent)

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.