SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

FondsStrategien. FondsProfessionell

FondsProfessionell: Ex-Managerin wirft DWS „Öko-Schwindel“ vor

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 03.08.2021. Die frühere Nachhaltigkeitschefin der DWS behauptet, sie sei entlassen worden, weil sie "ihre Meinung gesagt" habe. Der Vorwurf: Die Asset-Management-Tochter der Deutschen Bank habe ihre Leistungen im Bereich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung absichtlich aufgebläht.

weiterlesen »

FondsProfessionell: LFDE: Börsenparty hat Höhepunkt überschritten

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 16.07.2021. Korrektur oder Verschnaufpause? Nach einer Rally zu Beginn der Covid-Impfkampagnen scheint ein Ende der Jubellaune an den Märkten in Sichtweite zu rücken, sagt Olivier de Berranger von LFDE. Nach langer Zeit der Pandemie und Erschöpfung haben Impfkampagnen, angehäufte Ersparnisse und die weiterhin extrem lockere Geldpolitik eine Hausse am Aktienmarkt ausgelöst. Die Kurse sind seit November 2020 innerhalb weniger Monate mehr als 40 Prozent in die Höhe geschossen. Momentan deutet sich allerdings eine Wende an: Seit Mitte Juni hat der Euro Stoxx 50 knapp vier Prozent eingebüßt.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Unabhängige Vermögensverwalter sind Nachhaltigkeits-Fans

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 05.07.2021. Der Trend zu ESG-konformen Investments spielt auch bei den bankenunabhängigen Finanzprofis eine zunehmend wichtige Rolle, zeigt eine aktuelle Studie. Dabei setzen Vermögensverwalter auf unterschiedliche Ansätze. Nachhaltiges Investieren spielt für mehr als drei Viertel aller unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland bei der Geldanlage eine wichtige Rolle. Acht Prozent von ihnen investieren sogar ausschließlich nachhaltig. Das fand das Institut für Vermögensverwaltung (InVV) der Technischen Hochschule Aschaffenburg kürzlich in einer Studie mit 160 Vermögensverwaltern heraus.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Bestandsverkauf: Muss der Kunde zustimmen?

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 29.06.2021. Einige Fondsplattformen verlangen bei jedem Vermittlerwechsel inzwischen eine Kundenunterschrift. Für Makler, die unbetreute Investmentbestände verkaufen wollen, ist das eine echte Hürde. FONDS professionell ONLINE erläutert die Details. Es ist eine schwierige Entscheidung, die ein Finanzanlagenvermittler am Ende seines Berufslebens fällen muss: Versuche ich, meinen Bestand zu verkaufen – oder lasse ich ihn weiterlaufen? Ähnlich ergeht es einem Versicherungsmakler, der hin und wieder Fonds vermittelt, die Investmentsparte aber eher als Randgeschäft begreift:

weiterlesen »

FondsProfessionell: Strafzinsen für Sparer steuerlich nicht absetzbar

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 22.06.2021. Wer ein "Verwahrentgelt" für Bankeinlagen zahlt, kann diese Belastung nicht steuerlich geltend machen. Das Bundesfinanzministerium sieht solche Kosten bereits mit dem Sparerpauschbetrag ausreichend berücksichtigt. mmer mehr Bankkunden müssen als "Verwahrentgelte" etikettierte Strafzinsen für Guthaben berappen. Manch einer mag sich fragen, ob sich diese Kosten eigentlich von der Steuer absetzen lassen. Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat sich mit dem Thema befasst und ist zu einem für Sparer unangenehmen Schluss gelangt: Nein, Strafzinsen sind nicht steuerlich absetzbar.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Gesund und fit: neuer Wellness-Fonds geht an den Start

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 15.06.2021. Mit dem körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefinden beschäftigt sich das jüngst aufgelegte Portfolio "Thematics Wellness Fund". Gerade in Zeiten der Pandemie gewinnen die Bereiche Gesundheit und Fitness an Bedeutung, betonen die Initiatoren. Thematics Asset Management, eine auf Themenfonds spezialisierte Tochter von Natixis Investment Managers, hat einen neuen Fonds im Vertrieb, der sich auf das Thema "Wellness" konzentriert.

weiterlesen »

FondsProfessionell: In Sachen Energiewende kann Europa niemand das Wasser reichen

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 10.06.2021. Investments in erneuerbare Energien dürften in den kommenden Jahren Rückenwind bekommen, sagt Jim Zhao von American Century Investments. Mehrere Weltmarktführer aus der Branche sitzen in Europa. Die Vereinigten Staaten schwenken unter Präsident Joe Biden auf einen ehrgeizigen Klimaschutz-Kurs ein – dürften aber die Europäische Union kaum noch einholen. Die "Alte Welt" ist den USA bei der Erzeugung erneuerbarer Energien um satte elf Jahre voraus, sagen Experten der US-Fondsgesellschaft American Century Investments.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Mediolanum-Chef: „Zu Produkten gehört eine gute Beratung“

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 01.06.2021. Die italienische Bank will ihr Fondsgeschäft in Deutschland ausbauen. Dabei fokussiert sich das Haus auf unabhängige Finanzberater. Das hat einen bestimmten Grund. Selbst mit den besten Investmentlösungen können Fondsanbieter bei Privatkunden nur dann Erfolg haben, wenn sie auch das Anlageverhalten der Retailanleger berücksichtigen. Dies sagte Furio Pietribiasi, Vorstandschef von Mediolanum International Funds, im Interview mit FONDS professionell. "Viele unterliegen der Versuchung, in steigende Märkte hinein zu kaufen und in Korrekturen zu verkaufen", erläutert Pietribiasi. Bei einer solchen Haltung könne man auch mit den besten Investmentprodukten keine guten Resultate erzielen.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Schroders: Diesmal kann es was werden mit der Value-Wende

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 25.05.2021. Anleger haben Substanz-Aktien lange Zeit verschmäht. Ingmar Przewlocka vom Vermögensverwalter Schroders erklärt, warum er nun ihre Rückkehr erwartet. Seit Jahren performen Growth-Aktien besser als Value-Titel. Doch inzwischen bahnt sich eine Wende an: Fondsmanager Ingmar Przewlocka vom Vermögensverwalter Schroders sieht starke Anzeichen für eine Value-Rally, die von Dauer sein könnte.

weiterlesen »

FondsProfessionell: „Der Todesstoß für das Fondsgeschäft der kleinen 34f-Vermittler“

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 18.05.2021. Patriarch-Geschäftsführer Dirk Fischer im Gespräch mit FONDS professionell ONLINE über die Auswirkungen der Regulierung auf Finanzanlagenvermittler und die Frage, warum seine Gesellschaft zunehmend Produkte externer Anbieter vertreibt. Die Asset-Management-Boutique Patriarch Multi-Manager ist bekannt für ihre Dachfonds und Fonds-Vermögensverwaltungen (Fonds-VV). Geschäftsführer Dirk Fischer und seine Kollegen fungieren dabei nur als Initiator und Vertriebsstelle – das Management der Produkte überlassen sie anderen, etwa DJE Kapital.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Sparkasse zündet nächste Stufe im „Strafzinsstreit“

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 14.05.2021. Kunden der Stadtsparkasse Düsseldorf könnten bald unangenehme Post bekommen. Nachdem das Institut einen Teil seiner wohlhabenden Sparer losgeworden ist oder ihnen Negativzinsen aufbrummte, knöpft es sich nun Kunden mit etwas niedrigeren Einlagen vor. Die Stadtsparkasse Düsseldorf ist für ihr rigides Vorgehen beim Start von Guthabengebühren mittlerweile bundesweit bekannt.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Einmal Outperformer, immer Outperformer? Fondsstudie sucht Antwort

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 05.05.2021. Eintagsfliege oder Dauerläufer? Das Analysehaus S&P Dow Jones Indices untersuchte für den europäischen Fondsmarkt, wie viele Manager nicht nur kurzfristig, sondern auch über längere Zeiträume herausragende Ergebnisse erzielen. Die Bilanz fällt gemischt aus. Aktive Aktienfondsmanager in Europa tun sich schwer, auf Dauer ihren Vergleichsmaßstab und ihre Konkurrenten zu übertreffen. Zu diesem Ergebnis kommt die erstmals für den europäischen Markt erschienene "Persistence Scorecard" des Analysehauses S&P Dow Jones Indices.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Strafzins durch die Hintertür? BGH pfeift Banken zurück

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 28.04.2021. Der Bundesgerichtshof hat Banken in einem Urteil abgewatscht. Sie dürfen geänderte Geschäftsbedingungen nicht einfach in Kraft setzen, nur weil Kunden diese stillschweigend akzeptieren. Der Richterspruch könnte auch Auswirkungen auf die zunehmende Einführung von "Verwahrentgelten" haben. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am 27. April ein überraschendes Urteil (Az.: XI ZR 26/20) gefällt, das große Auswirkungen auf für den Bankensektor haben wird – auch, was die zunehmende Einführung von "Verwahrentgelten" oder "Einlagengebühren" betrifft, da die Geldhäuser diese nicht länger ohne Weiteres einfordern können.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Abfrage der „Nachhaltigkeitspräferenz“: Mitte 2022 geht es los

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 23.04.2021. Die EU-Kommission hat ihre Vorschläge für die Änderungen der Mifid-II-Richtlinie präsentiert. Darin finden sich auch die neuen Pflichten in Sachen Nachhaltigkeit, die künftig in der Anlageberatung gelten sollen. Die Europäische Kommission hat am Donnerstag (22. April) die finalen Entwürfe zur Änderung der Finanzmarktrichtlinie Mifid II vorgelegt. Neben zahlreichen weiteren Vorschlägen konkretisiert die Kommission auch die Regelungen für den Vertrieb von nachhaltigen Finanzprodukten, die von der Branche mit Spannung erwartet worden waren.  

weiterlesen »

FondsProfessionell: Kursverluste sind Kaufgelegenheiten, meint Assenagon

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 19.04.2021. Nach einem starken Jahresauftakt könnten die Kurse an den Kapitalmärkten ab Mai erstmal sinken. Assenagon-Anlageprofis sehen darin eine Chance. Historisch gesehen stehen Börsianer in den kommenden Monaten vor einer schwierigen Zeit. In den vergangenen 30 Jahre haben europäische Aktien zwischen Mai und September durchschnittlich zirka 3,1 Prozent an Wert verloren. Der Vermögensverwalter Assenagon sieht trotzdem keinen Grund, aktuell von einem Investment abzusehen.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2021
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.