SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

FondsStrategien. FondsProfessionell

FondsProfessionell: Kursverluste sind Kaufgelegenheiten, meint Assenagon

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 19.04.2021. Nach einem starken Jahresauftakt könnten die Kurse an den Kapitalmärkten ab Mai erstmal sinken. Assenagon-Anlageprofis sehen darin eine Chance. Historisch gesehen stehen Börsianer in den kommenden Monaten vor einer schwierigen Zeit. In den vergangenen 30 Jahre haben europäische Aktien zwischen Mai und September durchschnittlich zirka 3,1 Prozent an Wert verloren. Der Vermögensverwalter Assenagon sieht trotzdem keinen Grund, aktuell von einem Investment abzusehen.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Pictet schickt milliardenschweren Themenfonds in den Softclose

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 24.03.2021. Für seinen Wasser- und Robotik-Fonds bremst der Schweizer Asset Manager schon länger den Zufluss neuer Anlegergelder, um die Investmentstrategie nicht verwässern zu müssen. Nun gilt dies auch für den Pictet-Global Environmental Opportunities. Pictet Asset Management nimmt für den Pictet-Global Environmental Opportunities kein Geld mehr von neuen Investoren an. Anleger, die den Fonds bereits im Depot haben, können in gewissem Umfang weitere Anteile zeichnen. Entsprechende Informationen eines Branchendienstes bestätigte ein Sprecher der Genfer Privatbank auf Anfrage von FONDS professionell ONLINE.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Bafin stellt Greensill-Bank-Insolvenz fest

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 16.03.2021. Es kommt, wie Experten es für diese Woche erwartet hatten: Die Finanzaufsichtsbehörde hat beim Amtsgericht Bremen einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahren bei der Greensill Bank gestellt. Gut zwei Wochen, nachdem ihr Mutter-Konzern Greensill Capital zahlungsunfähig geworden ist, muss nun auch die deutsche Tochter, die Bremer Greensill Bank, Insolvenz anmelden. Die Finanzaufsicht Bafin hat am Abend des Montags (15. März) beim Amtsgericht Bremen einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahren gestellt.

weiterlesen »

FondsProfessionell: DPAM: Bondanleger haben die Wahl zwischen Pest oder Cholera

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 12.03.2021. Am Anleihemarkt haben es Anleger derzeit nicht leicht. Statt von den Investoren wird der Markt von den Zentralbanken bestimmt, sagt Peter De Coensel, Fondsmanager beim Vermögensverwalter Degroof Petercam. Anleger, die in Anleihen investieren, stecken in einer Zwickmühle. Steigt die Inflation, kommt es vor allem bei Anleihen mit langer Laufzeit höchstwahrscheinlich zu einem ungeordneten Ausverkauf.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Value-Comeback: Studie zeigt Vorteile einer modifizierten Strategie

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 02.03.2021. Eine weiterentwickelte Value-Strategie erzielt laut einer Studie von Starcapital eine Outperformance von 3,3 Prozentpunkten bei deutlich geringerem Rückschlagsrisiko. Einer der Gründe: Reine KGV- und KBV-Betrachtungen klammern den wachsenden Dienstleistungssektor aus. Die jüngsten Erfolge von Value-Strategien können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die schwache Wertentwicklung klassischer Value-Strategien seit inzwischen mehr als zehn Jahren anhält. Bei Starcapital glaubt man, jetzt die Ursache dafür gefunden zu haben.

weiterlesen »

FondsProfessionell: HSBC wird noch asiatischer

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 24.02.2021. Der Chef der britischen Großbank HSBC, Noel Quinn, treibt die Asienstrategie seines Hauses voran. Drei zentrale Vorstände der Bank sollen von London nach Hongkong umziehen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet. Die Wirtschaftszeitung "Financial Times" (FT) schreibt, HSBC plane obendrein, das unprofitable US-Filialgeschäft aufzugeben.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Grosser Sparplan-Check: Europa-Nebenwerte sind die klaren Sieger

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 16.02.2021. Klein, aber oho! Fonds, die auf Mittelständler aus Europa setzen, brachten Sparplan-Anlegern in den vergangenen zehn Jahren besonders üppige Renditen ein. Im siebten und letzten Teil unserer Serie zeigen wir, wie die besten Portfolios aus dieser Kategorie abgeschnitten haben. Allen Vorurteilen zum Trotz: Anleger, die sich vor zehn Jahren im Rahmen eines Sparplans für die als risikoreich geltende Fondsgruppe "Aktienfonds Europa, Small- & Midcaps" entschieden haben, wurden dafür fürstlich belohnt.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Mediolanum verstärkt Multi-Manager-Team

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 09.02.2021. Mediolanum International Funds (Mediolanum), der europäische Asset Manager der Mediolanum Banking Group, ernennt Bish Limbu zum neuen Leiter des Multi-Manager-Teams. Er sitzt in Dublin und berichtet an Mediolanums Chief Investment Officer Christophe Jaubert. Limbu wird das Portfoliomanagement-Team leiten, das für Mediolanums bewährte Multi-Manager-Strategien in den Bereichen Equities, Fixed Income und Multi Asset zuständig ist.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Degroof Petercam wirft „Bond-Bären“ Panikmache vor

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 05.02.2021. Die vorherrschende Meinung unter Marktexperten ist es, Anleihen eher zu meiden. Doch davon sollten sich Anleger nicht verunsichern lassen, sagt Peter De Coensel, Fondsmanager beim Vermögensverwalter Degroof Petercam. Die Anleihe hat es derzeit schwer bei Anlegern, ihr Image ist angestaubt. Marktbeobachter tendieren stattdessen zu Aktien. Ein Grund: Das erwartete Wirtschaftswachstum in diesem Jahr könne die Erträge von Risikoanlagen in den zweistelligen Prozentbereich treiben.

weiterlesen »

FondsProfessionell: H2O beerdigt Fonds wegen Windhorst-Investments

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 26.01.2021. Fonds der Gesellschaft von Starmanager Bruno Crastes investierten in Unternehmen, die dem Umfeld des Hertha-BSC-Financiers Lars Windhorst zuzurechnen sind. Einige Portfolios musste H2O zeitweilig einfrieren, eines wird nun liquidiert. Die Asset-Management-Boutique H2O schließt eines ihrer Portfolios. Dies geht aus einem Schreiben an die Anleger hervor, das FONDS professionell ONLINE vorliegt. Demnach wird der H2O Fidelio liquidiert.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Berenberg stellt erstmals wieder Analysten in Deutschland an

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 19.01.2021. Das Privatbankhaus baut wieder ein Analysten-Team in Deutschland auf, nachdem es vor über einem Jahrzehnt das Aktien-Research in London zusammengefasst hatte. In Frankfurt soll ein zehn bis 15 Mitarbeiter umfassendes Team entstehen, das sich um die Bewertung von kleinen und mittelgroßen deutschen Unternehmen kümmert, wie David Mortlock, Investmentbank-Chef von Berenberg, in einem Interview mit Bloomberg erklärte.

weiterlesen »

FondsProfessionell: So haben die Mischfonds-Bestseller das Jahr 2020 gemeistert

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 12.01.2021. Erst der Corona-Crash, dann die rasante Rally: Im vergangenen Jahr war es anspruchsvoll, an der Börse Geld zu verdienen. Doch wie gut ist das den Managern vermögensverwaltender Fonds gelungen? FONDS professionell ONLINE analysiert, wie zehn aktuelle und ehemalige Topseller abgeschnitten haben.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Vermögensverwalter: Für die Börse ist Corona Geschichte

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 23.12.2020. In den Aktienkursen ist die Erwartung eingepreist, dass die Pandemie bald ein Ende hat und die Unternehmensgewinne dann kräftig steigen. Das ist keine Blauäugigkeit, sondern nachvollziehbare Investorenlogik, sagt Anlageprofi Marc-Oliver Lux. Das Pandemiejahr 2020 neigt sich dem Ende zu – und viele Börsen notieren höher als zu Jahresbeginn.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Unabhängige Vermögensverwalter erwarten gutes Börsenjahr 2021

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 15.12.2020. Die Coronakrise wird die Wirtschaft noch länger beschäftigen. Die Kapitalmärkte dürften davon aber weitestgehend unberührt bleiben, glauben Vermögensprofis. Auch im neuen Jahr bleibt die Pandemie für die Wirtschaft ein latenter Risikofaktor. In einer Umfrage der Fondsgesellschaft Universal-Investment unter 60 deutschen Vermögensverwaltern gab ein Großteil der Befragten an, wirtschaftliche Rückschläge für realistisch zu halten.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Digital-Leader-Fondsinitiator: „Haben vor der Wirecard-Aktie gewarnt“

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 08.12.2020. Ex-Deutsche-Bank-Manager Baki Irmak hatte mit seinem Digitalisierungsfonds nicht in den insolventen Zahlungsdienstleister investiert, weil ihm dessen Geschäftszahlen suspekt waren. Er sagt, man musste kein Bilanzforensiker sein, um zu erkennen, dass etwas nicht stimmte. Man könnte meinen, dass ein Fonds, der in die Vorreiter der Digitalwirtschaft investiert, zumindest zeitweise auch Anteilscheine von Wirecard im Portfolio gehabt hätte. Baki Irmak, Mit-Initiator des "Digital Leaders Fund", hat sich von dem mittlerweile insolventen Skandal-Unternehmen allerdings durchweg ferngehalten.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2021
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.