SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Defensiv. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB Defensiv. Managed.

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) März 2019

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 12.04.2019. Der Craton Capital Precious Metals Fund verzeichnete im Handelsmonat März eine leicht negative Wertentwicklung von -2,5 Prozent, das Gesamtergebnis für das erste Quartal bleibt mit +8,5 Prozent aber klar positiv (Werte auf USD-Basis). Zuletzt zeigte sich der Goldpreis leicht rückläufig, wie Marktstratege Markus Bachmann berichtet: Seit Jahresbeginn notiert das gelbe Edelmetall aber weiterhin um 0,8 Prozent im Plus. Der FondsManager des Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) analysiert in seinem Monatsbericht für März die aktuelle Lage. Zugleich berichtet der Rohstoffexperte allen FondsInvestoren der Strategien SJB Substanz und SJB Surplus über die neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit Edelmetallen und Minenaktien.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv: DNB High Yield (WKN A2AJDN) Februar 2019

Anders Buvik, FondsManager des DNB High Yield Fund

SJB | Korschenbroich, 02.04.2019. Im Februar verzeichnete der DNB High Yield A Acc EUR (WKN A2AJDN, ISIN LU1303785361) eine positive Rendite von +0,9 Prozent in Euro und ließ seine bisherige Jahresperformance auf +2,2 Prozent anwachsen. Der Markt für skandinavische  Hochzinsanleihen entwickelte sich insgesamt gut, da sich positive Signale in den Handelsgesprächen zwischen den USA und China sowie höhere Ölpreise vorteilhaft auswirkten. DNB-FondsManager Anders Buvik gibt in seinem Monatsbericht für Februar eine aktuelle Markteinschätzung und berichtet über die jüngsten Veränderungen im Portfolio des in der Strategie SJB Defensiv INT enthaltenen Fonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Februar 2019

Lucio Soso, FondsManager des Bellevue - BB Global Macro Fund

SJB | Korschenbroich, 14.03.2019. Im Februar 2019 generierte der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) eine positive Rendite von +0,7 Prozent in Euro bei einer realisierten Volatilität von 4,2 Prozent. Das über die wichtigsten Anlageklassen im Aktien- und Rentenbereich gestreute Portfolio des defensiven Mischfonds wies eine im Monatsverlauf unveränderte Aktienpositionierung von 32 Prozent auf, zugleich wurde die Allokation in Staatsanleihen von 61 auf 58 Prozent leicht gesenkt. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Veränderungen des Multi-Asset-Fonds, der mit seinen Long- und Shortpositionen ein Basis-Investment der Strategien SJB Defensiv INT Z 8+ und SJB Substanz Z 10+ darstellt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+: DNB High Yield (WKN A2AJDN) Januar 2019

Anders Buvik, FondsManager des DNB High Yield Fund

SJB | Korschenbroich, 12.03.2019. Im Januar konnte der DNB High Yield A Acc EUR (WKN A2AJDN, ISIN LU1303785361) eine positive Rendite von +1,3 Prozent in Euro erzielen, wobei der anziehende Ölpreis sowie das Anleihenengagement im Ölsektor Unterstützung lieferten. Auch der Markt für Hochzinsanleihen insgesamt zeigte sich freundlich und leistete einen positiven Beitrag zur Wertentwicklung. DNB-FondsManager Anders Buvik gibt in seinem Monatsbericht für Januar eine aktuelle Markteinschätzung und berichtet über die jüngsten Veränderungen im Portfolio des in der Strategie SJB Defensiv INT Z 8+ enthaltenen Fonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+, SJB Surplus Z 15+: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Februar 2019

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 08.03.2019. Der Craton Capital Precious Metals Fund konnte sich im Februar weiter erholen und ein Plus von +2,32 Prozent generieren. Insgesamt zeigte sich der Goldpreis weiterhin robust, wie Marktstratege Markus Bachmann betont: Die Notierung in Austral-Dollar erreichte sogar ein neues Allzeithoch von 1.870 AUD pro Feinunze. Der FondsManager des Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) analysiert in seinem Monatsbericht für Februar die aktuelle Lage. Zugleich berichtet der Rohstoffexperte allen FondsInvestoren der Strategien SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+ und SJB Surplus Z 15+ über die neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit Edelmetallen und Minenaktien.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv Flex Z 5+, SJB Defensiv INT Z 8+: Assenagon Multi Asset Conservative (WKN A140LY) Februar 2019

Thomas Romig, FondsManager des Assenagon Multi Asset Conservative

Der Assenagon Multi Asset Conservative (ISIN LU1297482900, WKN A140LY) strebt einen nachhaltigen Kapitalzuwachs durch eine Investition in verschiedene Assetklassen und Anlageinstrumente an. Der defensiv ausgerichtete Mischfonds von FondsManager Thomas Romig legte im Februar um +0,93 Prozent in Euro zu und setzte damit seine positive Wertentwicklung in 2019 fort. Marktstratege Romig erläutert in seinem Marktbericht für Februar die aktuelle Portfolioallokation des in den Verwaltungsstrategien SJB Defensiv Flex Z 5+ und SJB Defensiv INT Z 8+  enthaltenen Multi-Asset-Fonds, der zuletzt sein Aktien-Exposure sowie die Investitionen im Credit-Bereich erhöhte.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+, SJB Surplus Z 15+: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Januar 2019

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 13.02.2019. Der Craton Capital Precious Metals Fund konnte sich zum Jahresauftakt von seinen Verlusten im Dezember deutlich erholen und ein Plus von +8,80 Prozent generieren. Damit entwickelte sich das Portfolio einen knappen Prozentpunkt besser als seine Benchmark (FT Gold Mining Index +7,77 Prozent). Insgesamt zeigte sich der Goldpreis trotz verbesserter Aktienmärkte erstaunlich robust, wie Marktstratege Markus Bachmann betont. Der FondsManager des Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) analysiert in seinem aktuellen Monatsbericht für Januar die Lage an den Finanzmärkten. Zugleich berichtet der Rohstoffexperte allen FondsInvestoren der Strategien SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+ und SJB Surplus Z 15+ über die neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit Edelmetallen und Minenaktien.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Dezember 2018

Lucio Soso, FondsManager des Bellevue - BB Global Macro Fund

SJB | Korschenbroich, 12.02.2019. In einem überaus ereignisreichen Handelsmonat Dezember, in dem insbesondere die Aktienmärkte kräftige Kurseinbußen verzeichneten, konnte sich der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) stabil präsentieren und eine unveränderte Wertentwicklung aufweisen. Das über die wichtigsten Anlageklassen im Aktien- und Rentenbereich gestreute Portfolio des defensiven Mischfonds wurde durch die Staatsanleihenstrategie gestützt, die einen positiven Performancebeitrag von +1,6 Prozentpunkten leistete. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Veränderungen des Multi-Asset-Fonds, der mit seinen Long- und Shortpositionen ein Basis-Investment der Strategien SJB Defensiv INT Z 8+ und SJB Substanz Z 10+ darstellt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv Flex Z 5+, SJB Defensiv INT Z 8+: Assenagon Multi Asset Conservative (WKN A140LY) Dezember 2018

Thomas Romig, FondsManager des Assenagon Multi Asset Conservative

SJB | Korschenbroich, 29.01.2019. Der Assenagon Multi Asset Conservative (ISIN LU1297482900, WKN A140LY) strebt einen nachhaltigen Kapitalzuwachs durch eine Investition in verschiedene Assetklassen und Anlageinstrumente an. Der defensiv ausgerichtete Mischfonds von FondsManager Thomas Romig hat sich eine langfristig überdurchschnittliche Wertentwicklung bei einer moderaten Volatilität zwischen 3 und 6 Prozent zum Ziel gesetzt. Marktstratege Romig erläutert in seinem Marktbericht für Dezember die aktuelle Portfolioallokation des in den Verwaltungsstrategien SJB Defensiv Flex Z 5+ und SJB Defensiv INT Z 8+  enthaltenen Multi-Asset-Fonds, der zuletzt sein Aktien-Exposure verringerte und zugleich die Investitionen im Credit-Bereich erhöhte.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Long Term Investment Fund (SIA) – Classic EUR (WKN A0JD7E, ISIN LU0244071956) SRRI-Risikoklasse: 6

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 18.01.2019. Auch international anlegende Value-Fonds gerieten im Zuge der scharfen Korrekturbewegung an den Börsen zum Jahresende 2018 unter Abgabedruck. Ängste der Anleger, dass die Weltökonomie angesichts der zahlreichen Risikofaktoren in eine Rezession abrutschen könnte, beschleunigten den Kursrutsch. Angefangen vom Brexit über die Probleme der italienischen Banken bis hin zum Handelskrieg zwischen China und den USA scheint es genug Gründe für diese Befürchtungen zu geben. Doch bevor ein globaler Kurseinbruch aufgrund einer umfassenden Rezession antizipiert wird, sollten Investoren lieber einen Blick auf die Gewinnentwicklung der Unternehmen werfen, empfiehlt Marktstratege Alex Rauchenstein von der der schweizerischen FondsGesellschaft Strategic Investment Advisors Group (SIA).

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+, SJB Surplus Z 15+: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Dezember 2018

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 15.01.2019. Der Craton Capital Precious Metals Fund konnte im Handelsmonat Dezember eine höchst erfreuliche Performance verzeichnen - die Rendite fiel mit +11,3 Prozent sogar zweistellig aus. Noch wichtiger als die positive Wertentwicklung stuft FondsManager Markus Bachmann das verbesserte Marktumfeld für Goldaktien ein. Der Marktstratege des Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) analysiert in seinem aktuellen Monatsbericht für Dezember die Lage an den Edelmetallmärkten. Zugleich berichtet der Rohstoffexperte allen FondsInvestoren der Strategien SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+ und SJB Surplus Z 15+ über die neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Goldpreis.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+: DNB High Yield (WKN A2AJDN) November 2018

Anders Buvik, FondsManager des DNB High Yield Fund

SJB | Korschenbroich, 10.01.2019. Im November konnte sich der DNB High Yield A Acc EUR (WKN A2AJDN, ISIN LU1303785361) stabilisieren, insbesondere blieb das Portfolio von Ausfällen verschont. Europäische Hochzinsanleihen werden aber weiterhin durch den Handelskrieg, steigende US‐Zinsen, rückläufige Ölpreise und den Brexit belastet. Trotzdem bleibt der DNB-Fonds einer der wenigen Anleihenfonds, die im bisherigen Jahresverlauf eine Performance im grünen Bereich generieren konnten (aktuell +0,2 Prozent auf Eurobasis). Der Fokus auf den Markt für skandinavische High-Yield-Titel und Emissionen von norwegischen Ölfirmen zahlt sich somit aus. DNB-FondsManager Anders Buvik gibt in seinem Monatsbericht für November eine aktuelle Markteinschätzung und berichtet über die jüngsten Veränderungen im Portfolio des in der Strategie SJB Defensiv INT Z 8+ enthaltenen Fonds.

weiterlesen »

Marktkommentar SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+, SJB Surplus Z 15+: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Dezember 2018 – Teil 2

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 27.12.2018. FondsManager Markus Bachmann vom Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) kennzeichnet die vergangenen Wochen und Monate an den Finanzmärkten als für Anleger äußerst ereignisreich und voller Herausforderungen. Die Einschätzung des Rohstoffexperten: Er ist der Überzeugung, dass das jüngste Marktgeschehen lediglich ein Vorbote tiefer Veränderungen im weltweiten Finanzsystem ist. Der Craton-FondsManager hat sich deshalb entschieden, die üblichen Monatsberichte zu den Gold- und Rohstoffaktien-Fonds durch einen wesentlich ausführlicheren Marktkommentar zu ersetzen. Seine Ausführungen bringen alle FondsInvestoren der Strategien SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+ und SJB Surplus Z 15+ auf den neuesten Stand bezüglich der Lage an den Edelmetall- und Finanzmärkten.

weiterlesen »

Marktkommentar SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+, SJB Surplus Z 15+: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Dezember 2018

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 20.12.2018. FondsManager Markus Bachmann vom Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) sieht die vergangenen Wochen und Monate an den Finanzmärkten als für Anleger äußerst ereignisreich und voller Herausforderungen. Die Einschätzung des Rohstoffexperten: Er ist der festen Überzeugung, dass das jüngste Marktgeschehen lediglich ein Vorbote tiefer Veränderungen im weltweiten Finanzsystem ist. Der Craton-FondsManager hat sich deshalb entschieden, die üblichen Monatsberichte zu den Gold- und Rohstoffaktien-Fonds durch einen wesentlich ausführlicheren Marktkommentar zu ersetzen, der sich mit den Gründen und Auswirkungen dieser Veränderungen auseinandersetzt. Seine Ausführungen werden mit Fakten und Zahlen untermauert und bringen alle FondsInvestoren der Strategien SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+ und SJB Surplus Z 15+ auf den neuesten Stand bezüglich der Lage an den Edelmetall- und Finanzmärkten.

weiterlesen »

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Oktober 2018

Lucio Soso, FondsManager des Bellevue - BB Global Macro Fund

SJB | Korschenbroich, 11.12.2018. Im volatilen Marktumfeld des Handelsmonat Dezember musste der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) Kurseinbußen hinnehmen und verzeichnete eine negative Wertentwicklung von Gesamtjahr -2,8 Prozent in Euro. Das über die wichtigsten Anlageklassen im Aktien- und Rentenbereich gestreute Portfolio des defensiven Mischfonds wurde im Oktober erneut angepasst und einer Strategieüberprüfung unterzogen. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Veränderungen des Multi-Asset-Fonds, der mit seinen Long- und Shortpositionen ein Basis-Investment der Strategien SJB Defensiv INT Z 8+ und SJB Substanz Z 10+ darstellt.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.