SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Nachhaltig. Lebenslang.

FondsStrategien. SJB Erhaltung. Managed.

Managersichten SJB Nachhaltig: Pictet – Global Environmental Opportunities (WKN A1C3LN) April 2021

Luciano Diana, FondsManager des Pictet Global Environmental Opportunities

SJB | Korschenbroich, 09.06.2021. Im April 2021 entwickelten sich Umwelttechnologie-Aktien schwächer als der breite Markt in Gestalt des MSCI World Index. Besonders Titel aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien trugen zu der schwächeren Performance bei, da Windenergie-Unternehmen Probleme meldeten und sich auch Solarwerte unterdurchschnittlich entwickelten. In diesem herausfordernden Marktumfeld generierte der Pictet - Global Environmental Opportunities P EUR (WKN A1C3LN, ISIN LU0503631805) eine positive Wertentwicklung von +0,12 Prozent auf Monatsbasis. Pictet-FondsManager Luciano Diana analysiert für alle Investoren der FondsStrategie SJB Nachhaltig die neuesten Entwicklungen im Sektor der Umwelttechnologie. Der aktuelle Marktbericht thematisiert die FondsPerformance, die Veränderungen im Portfolio sowie den Ausblick für die Aktienmärkte des Environmental-Sektors.

weiterlesen »

Managersichten SJB Nachhaltig: Bellevue Funds – BB Adamant Asia Pacific Healthcare (WKN A2DPA9) – April 2021

Oliver Kubli, FondsManager des Bellevue Funds – BB Adamant Asia Pacific Healthcare

SJB | Korschenbroich, 25.05.2021. Der Cocktail aus sehr robusten Konjunkturdaten insbesondere aus den USA, verbunden mit einem raschen Voranschreiten der Impfkampagnen, sehr expansiven Notenbanken und erfreulichen Quartalsergebnissen der Unternehmen, verlieh den Aktienmärkten starken Rückenwind. Die asiatischen Aktienmärkte wurden zwar etwas durch den sich weiter aufwertenden US-Dollar gebremst, konnten aber mit einem Plus von 3,7 Prozent im April mit der Performance des breiten Marktes beinahe mithalten. Vor diesem Hintergrund legte der Bellevue Funds – BB Adamant Asia Pacific Healthcare B EUR (WKN A2DPA9, LU1587985570) im April um 4,8 Prozent zu. Im aktuellen Monatsreport berichtet FondsManager Oliver Kubli über die neuesten Markttrends und analysiert die Geschäftsentwicklung ausgewählter Positionen des in der FondsStrategie SJB Nachhaltig enthaltenen Fonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Surplus: Assenagon Alpha Volatility (WKN A1H5ZN) April 2021

Daniel Danon, FondsManager des Assenagon Alpha Volatility

Die Kursentwicklung der Aktienmärkte im April erwies sich als problematisch für die Performance des Assenagon Alpha Volatility P (WKN A1H5ZN, ISIN LU0575268312). Der Strategiefonds, der von einem Anstieg der Long-Volatilitäten gegenüber den entsprechenden Short-Indexvolatilitäten profitiert, verzeichnete im Monatsverlauf eine Rendite von -5,86 Prozent. Schwerpunktmäßig wurden Titel des Finanzsektors sowie des Nicht-Basiskonsumgütersektors für die Umsetzung der Volatilitäts-Strategie genutzt. FondsManager Daniel Danon analysiert in seinem Marktbericht für April die aktuelle Portfoliostruktur des in der Verwaltungsstrategie SJB Surplus enthaltenen Assenagon-Fonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht April 2021

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 10.05.2021. Im April konnte der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) um weitere +1,6 Prozent  zulegen, verglichen mit einem Plus von 1,3 Prozent des Gesundheitssektors und einem Plus von 2,0 Prozent des Gesamtmarkts. Außer der Pharmazeutischen Industrie entwickelten sich im Berichtsmonat alle sechs relevanten Subindizes des Gesundheitssektors positiv. Besonders positive Beiträge zur Wertentwicklung des FondsPortfolios lieferten ein aus den USA stammender Großhändler von Tiermedizin und ein skandinavischer Hörgerätehersteller. Der Investmentansatz des in den Strategien SJB Substanz und SJB Nachhaltig enthaltenen Fonds,  auf Gesundheitsunternehmen mit besonders stetigen Erträgen zu setzen, geht damit weiterhin gut auf. 

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht März 2021

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 05.05.2021. In den ersten drei Monaten des Jahres legte der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) um +9,8 Prozent zu, was sich mit einem Plus von +7,2 Prozent des Gesundheitssektors und einem Plus von +13,9 Prozent des Gesamtmarkts vergleicht. Außer den Technologieanbietern des Gesundheitssektors entwickelten sich im März alle sechs relevanten Subindizes positiv. Der Investmentansatz des in den Strategien SJB Substanz und SJB Nachhaltig  enthaltenen Fonds, nur wenige Pharmaaktien und überhaupt keine Biotech-Titel ins Portfolio aufzunehmen, bleibt langfristig weiterhin aussichtsreich. In seinem aktuellen Monatsbericht für März analysiert nova-FondsManager Dr.

weiterlesen »

Managersichten SJB Nachhaltig: Bellevue Funds – BB Adamant Asia Pacific Healthcare (WKN A2DPA9) – März 2021

Oliver Kubli, FondsManager des Bellevue Funds – BB Adamant Asia Pacific Healthcare

SJB | Korschenbroich, 04.05.2021. Gemessen am MSCI World legten die weltweiten Aktienmärkte auch im März mit einem Plus von rund 3,4 Prozent deutlich zu. Innerhalb der Asien-Pazifik-Region sorgte jedoch ein stärker werdender US-Dollar für Abgabedruck. Der MSCI Asia Pacific Index performte folglich etwas schlechter, wobei sich die Gesundheitswerte dieser Region nach den deutlichen Verlusten im Februar stabilisiert zeigten. Vor diesem Hintergrund legte der Bellevue Funds – BB Adamant Asia Pacific Healthcare B EUR (WKN A2DPA9, LU1587985570) um 1,2 Prozent zu. Im aktuellen Monatsreport berichtet FondsManager Oliver Kubli über die neuesten Markttrends und analysiert die Geschäftsentwicklung ausgewählter Positionen des in der FondsStrategie SJB Nachhaltig enthaltenen Fonds.

weiterlesen »

Quartalsbericht. Q1/2021. SJB Nachhaltig.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 03.05.2021. Das Börsenjahr 2021 begann für Investoren angesichts der Fortschritte bei der Zurückdrängung der Corona-Pandemie, verbesserter Konjunkturprognosen sowie der fortgesetzten geldpolitischen Unterstützung der Zentralbanken äußerst positiv: Der deutsche Leitindex DAX stieg im Februar erstmals seit seinem Bestehen über die 15.000-Punkte-Marke und auch der Dow Jones Industrial Average erreichte mit über 33.000 Zählern ein neues Allzeithoch. Von diesem attraktiven Szenario wurden sogar die in den letzten Jahren schwächelnden europäischen Aktientitel mit nach oben gezogen: Selbst der EuroStoxx 50 konnte ein neues 14-Jahres-Hoch von über 3.900 Punkten erklimmen. Einzig der Nasdaq-100-Index mit seinem Fokus auf US-Technologietitel machte die Rekordjagd nicht mit und entwickelte sich unterdurchschnittlich.

weiterlesen »

Managersichten SJB Surplus: Assenagon Alpha Volatility (WKN A1H5ZN) März 2021

Daniel Danon, FondsManager des Assenagon Alpha Volatility

Die Kursentwicklung der Aktienmärkte im Monat März wirkte sich positiv auf die Performance des Assenagon Alpha Volatility P (WKN A1H5ZN, ISIN LU0575268312) aus. Der Strategiefonds, der von einem Anstieg der Long-Volatilitäten gegenüber den entsprechenden Short-Indexvolatilitäten profitiert, verzeichnete im Monatsverlauf eine Rendite von +1,37 Prozent. Insbesondere Titel des Finanzsektors sowie des Nicht-Basiskonsumgütersektors wurden für die Umsetzung der Volatilitäts-Strategie genutzt. FondsManager Daniel Danon analysiert in seinem Marktbericht für März die aktuelle Portfoliostruktur des in der Verwaltungsstrategie SJB Surplus enthaltenen Assenagon-Fonds, der mit seiner Volatility Pair Trading-Strategie dauerhaft erfolgreich ist.

weiterlesen »

Managersichten SJB Surplus, SJB Nachhaltig: Prima Global Challenges (WKN A0JMLW) – März 2021

Dr. Hendrik Leber, FondsManager des Prima - Global Challenges

Die Märkte reagierten im März geradezu euphorisch auf die Ankündigung des Konjunkturpakets der Biden-Administration in Höhe von 1,9 Billionen USD. In der Covid-19-Pandemie ist trotz gestiegener Fallzahlen Licht am Ende des Tunnels sichtbar. Die Hoffnung steigt, dass sich die Zustände im Spätsommer 2021 wieder normalisieren. Dr. Henrik Leber, FondsManager des Prima - Global Challenges G EUR DIS (WKN A0JMLW, ISIN LU0254565566berichtet in seinem Marktkommentar, welche Positionen im Portfolio des Nachhaltigkeitsfonds zu den Gewinnern gehörten und welche Sektoren am besten abgeschnitten haben. Die Managersicht des ausgewiesenen Experten bringt alle Investoren der Strategien SJB Surplus und SJB Nachhaltig auf den neuesten Stand.

weiterlesen »

Managersichten SJB Surplus, SJB Nachhaltig: Prima Global Challenges (WKN A0JMLW) – Februar 2021

Dr. Hendrik Leber, FondsManager des Prima - Global Challenges

Im Februar erreichten einige Wachstumsbranchen und die Kryptowährung Bitcoin neue Höchststände. Nach dem Aufwärtstrend am Monatsanfang kamen die Börsen unter Druck. Aufgrund erhöhter Inflationserwartungen stiegen die Zinsen. Die Notenbanken betonten, die expansive Geldpolitik fortzusetzen; ein positives Zeichen für Aktien. Dr. Henrik Leber, FondsManager des Prima - Global Challenges G EUR DIS (WKN A0JMLW ISIN LU0254565566) berichtet in seinem Marktkommentar, welche Einzelpositionen im Portfolio zu den Gewinnern gehörten und welche Sektoren am besten abgeschnitten haben. Die Managersicht des ausgewiesenen Experten informiert alle Investoren der Strategien SJB Surplus und SJB Nachhaltig über die jüngsten Entwicklungen rund um den Nachhaltigkeitsfonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht Februar 2021

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 24.03.2021. In den ersten beiden Monaten des Jahres legte der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) um +0,1 Prozent zu, was sich mit einem Minus von 1,1 Prozent des Gesundheitssektors und einem Plus von +2,2 Prozent des Gesamtmarkts vergleicht. Alle sechs relevanten Subindizes entwickelten sich im Februar negativ: Die Technologieanbieter des Gesundheitssektors verzeichneten ein Minus von 7,7 Prozent, während die biomedizinischen Zulieferer (-4,3 Prozent) sowie Unternehmen der Biotechnologie (-3,9 Prozent) ebenfalls in die roten Zahlen rutschten. Der Investmentansatz des in den Strategien SJB Substanz und SJB Nachhaltig  enthaltenen Fonds, nur wenige Pharmaaktien und überhaupt keine Biotech-Titel ins Portfolio aufzunehmen, bleibt langfristig weiterhin aussichtsreich.

weiterlesen »

Managersichten SJB Nachhaltig: Berenberg Sustainable World Equities (WKN A2N6AL) – Februar 2021

Bernd Deeken, FondsManager des Berenberg Sustainable World Equities

SJB | Korschenbroich, 19.03.2021. Der Berenberg Sustainable World Equity Fonds setzte im Februar seinen guten Start ins neue Handelsjahr fort und verzeichnete eine positive Wertentwicklung von +2,11 Prozent. Dies schraubt die überaus erfolgreiche Performance des global anlegenden Aktienfonds mit ESG-Fokus weiter nach oben, so dass über die letzten zwölf Monate ein Zuwachs von +37,61 Prozent verzeichnet wurde. Bernd Deeken, FondsManager des Berenberg Sustainable World Equities R (WKN A2N6AL, ISIN LU1878855581) berichtet in seinem Marktkommentar, welche Einzelpositionen im Portfolio sich am besten entwickelten und welche Änderungen vorgenommen wurden.

weiterlesen »

Managersichten SJB Nachhaltig: Pictet – Global Environmental Opportunities (WKN A1C3LN) Januar 2021

Luciano Diana, FondsManager des Pictet Global Environmental Opportunities

SJB | Korschenbroich, 15.03.2021. Im Januar 2021 gelang es den Umwelttechnologie-Aktien, mit ihrer Wertentwicklung den MSCI World auszustechen. Besonders Titel aus den Bereichen Energieeffizienz und Umweltschutz entwickelten sich überdurchschnittlich. In diesem freundlichen Marktumfeld generierte der Pictet - Global Environmental Opportunities P EUR (WKN A1C3LN, ISIN LU0503631805) eine Performance von +1,36 Prozent auf Monatsbasis. Pictet-FondsManager Luciano Diana analysiert für alle Investoren der FondsStrategie SJB Nachhaltig die neuesten Entwicklungen im Sektor der Umwelttechnologie. Der aktuelle Marktbericht thematisiert die FondsPerformance, die Veränderungen im Portfolio sowie den Ausblick für die Aktienmärkte des Environmental-Sektors.

weiterlesen »

Managersichten SJB Nachhaltig: Pictet Security (WKN A0LC44) Januar 2021

Yves Kramer, FondsManager des Pictet Security

SJB | Korschenbroich, 11.03.2021. Im Januar konnte der Pictet Security P EUR (WKN A0LC44, ISIN LU0270904781) den MSCI World outperformen, da physische sowie softwaretechnische Sicherheitsprodukte stark gefragt waren und positiv zur FondsPerformance beitrugen. Besonders gut entwickelten sich Aktien von Halbleiter-Produzenten sowie Cyber-Security. Das aus Yves Kramer, Alexandre Mouthon und Rachele Beata bestehende Pictet Security Management Team analysiert für alle Investoren der FondsStrategie SJB Nachhaltig die jüngsten Marktentwicklungen uim Detail und berichtet über die im Portfolio vorgenommenen Veränderungen. Zudem thematisiert der aktuelle Marktbericht die FondsPerformance und gibt einen Ausblick auf die Aktienmärkte des Security-Sektors.

weiterlesen »

Managersichten SJB Surplus: Assenagon Alpha Volatility (WKN A1H5ZN) Februar 2021

Daniel Danon, FondsManager des Assenagon Alpha Volatility

Die Kursentwicklung der Aktienmärkte im Monat Februar wirkte sich dämpfend auf die Performance des Assenagon Alpha Volatility P (WKN A1H5ZN, ISIN LU0575268312) aus. Der Strategiefonds, der von einem Anstieg der Long-Volatilitäten gegenüber den entsprechenden Short-Indexvolatilitäten profitiert, verzeichnete im Monatsverlauf eine Rendite von -1,86 Prozent. Längerfristig liegt das FondsProdukt mit einer Wertentwicklung von +9,68 Prozent über ein Jahr dagegen klar im positiven Bereich. FondsManager Daniel Danon analysiert in seinem Marktbericht für Februar die aktuelle Portfoliostruktur des in der Verwaltungsstrategie SJB Surplus enthaltenen Assenagon-Fonds, der mit seiner Volatility Pair Trading-Strategie dauerhaft erfolgreich ist.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2021
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.