SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Medaillen. Erfolgreich

FondsStrategien. SJB FondsStrategie. Stars.

Cash Online: Profi-Anleger: Bedeutung thematischer Portfolio-Gewichtung steigt deutlich

SJB | Korschenbroich, 15.10.2021. 49 Prozent der institutionellen Investoren erwarten, dass ihre thematische Portfolio-Gewichtung in den kommenden drei Jahren zunehmen wird. Besonders im Visier der Profis: die Themenblöcke Ressourcenknappheit, Klimawandel und ESG sowie Urbanisierung und Smart Cities. Das Finanzportal Block-Builders.de beleuchtet diese und weitere Entwicklungen.

weiterlesen »

Das Investment: Inflation begleitet uns noch länger

Seit der Finanzkrise 2008, ausgelöst durch das Platzen der Immobilienblase in den USA und der darauffolgenden Insolvenz der Investmentbank Lehman Brothers, versuchten die globalen Zentralbanken, mit einer massiven Geldausweitung die Wirtschaft zu stützen und die Inflation auf ihre Zielmarken zu heben.

weiterlesen »

Das Investment: Wieviel Einfluss die neue Regierung auf den deutschen Aktienmarkt nimmt

weiterlesen »

Das Investment: Wann kommt der Turnaround bei chinesischen Growth-Aktien?

Häufig sind die Signale der Anleihe- und Aktienmärkte schwer zu deuten und offenbaren sich erst über seltsame Umwege. Zu Beginn des Jahres war die Botschaft noch unmissverständlich:

weiterlesen »

Das Investment: Gesundheitsaktien, Industrietitel und Immobilienbeteiligungen bieten Chancen

Im Finanzsektor haben der Aufstieg vieler Fintech-Unternehmen und das Wachstum des digitalen Zahlungsverkehrs das traditionelle Bankwesen disruptiert. Die neuen Lösungen kommen bei den Verbrauchern gut an; unserer Ansicht nach befinden sich viele dieser Fintech-Unternehmen aber bislang noch in der Anfangsphase ihres Erfolgs – hier liegt viel zukünftiges Potenzial.

weiterlesen »

Das Investment: Henning Gebhardt kehrt als Fondsmanager zurück

Der renommierte Anlageprofi Henning Gebhardt kehrt als Fondsmanager zurück. Er wird zukünftig den Multi-Asset-Fonds Millennium Global Opportunities (ISIN: LU0140354944) aus dem Hause Hollyhedge Consult lenken. Ihm zur Seite steht dabei Fondsprofi Christoph Lambert.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Berenberg: Die Märkte schleichen nach oben

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 09.09.2021. Immer neue Höchststände bei den wichtigsten Aktienindizes sorgen dafür, dass sich Investoren per Termin absichern und damit den Markt indirekt stützen. Für mögliches Korrekturpotenzial sorgen jedoch jene Investoren, die aggressiv über Long-Positionen auf weiteres Aufwärtsmomentum setzen. Viele Aktienregionen sind jüngst weiter nach oben geschlichen, dank positiver Gewinnrevisionen, andauernder Zuflüsse und Aktienrückkaufprogrammen. Der S&P 500 markierte sein 54. Allzeithoch dieses Jahr. 

weiterlesen »

Citywire: Didier Saint-Georges verlässt Carmignac

SJB | Korschenbroich, 08.09.2021. Didier Saint-Georges wird nach 14 Jahren bei Carmignac in den Ruhestand gehen. Saint-Georges, der offiziell am 1. Oktober ausscheidet, war seit 2007 für das Unternehmen tätig und ein Aushängeschild der Gruppe, das häufig Marktkommentare und Erklärungen im Namen des Anlageausschusses abgab. Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer war er auch als Leiter der Portfolio-Berater tätig. Saint-Georges verfügt über insgesamt 34 Jahre Anlageerfahrung und arbeitete unter anderem im Bereich der Flugzeugfinanzierung und als Leiter des Bereichs Global Equities bei Merrill Lynch in Paris.

weiterlesen »

Handelsblatt: „Wahrscheinlich zahlungsunfähig“ – Liquiditätsrisiken bei chinesischem Immobiliengiganten sorgen die Märkte

SJB | Korschenbroich, 07.09.2021. Nach Kursturbulenzen war der Handel mit Anleihen des Immobilienkonzerns mehrfach ausgesetzt worden. Die Risiken für den chinesischen Finanzmarkt nehmen zu. Die Krise beim zweitgrößten chinesischen Immobilienentwickler Evergrande spitzt sich zu. Am Dienstag stufte die Ratingagentur Moody’s die Kreditwürdigkeit des Konzerns um drei Stufen auf „Ca“ herab. Das bedeutet, Evergrande sei „wahrscheinlich zahlungsunfähig oder kurz davor“.

weiterlesen »

Die Welt: Geldentwertung: Weit unter null – für deutsche Sparer beginnt die Zeit der grossen Verluste

SJB | Korschenbroich, 02.09.2021. Die Kombination von Negativzins und immer höheren Guthaben hat dazu geführt, dass die Verzinsung von Bankguthaben inzwischen rechnerisch unter null liegt. Der wahre Verlust ist sogar noch viel größer. Die Bundesbürger erleiden gerade einen historischen Kaufkraftverlust. Das Wort „Habenzinsen“ wird wohl bald aus dem deutschen Wortschatz verschwinden. Zinsen zahlen, ja. Aber Zinsen auf Guthaben?

weiterlesen »

Citywire: DWS nimmt Stellung zu Greenwashing-Vorwürfen

SJB | Korschenbroich, 31.08.2021. Der Asset Manager der Deutschen Bank möchte sich nicht zu „Rechtsstreitigkeiten oder regulatorischen Angelegenheiten“ äußern. Die Anschuldigungen einer ehemaligen Mitarbeiterin werden von der DWS indes entschieden zurückgewiesen.

Desiree Fixler, die ehemalige Leiterin der Nachhaltigkeitsabteilung der DWS, hat ihrem einstigen Arbeitgeber Greenwashing vorgeworfen: Die DWS soll ihre ESG-Investitionskapazitäten überbewertet haben.

weiterlesen »

Das Investment: Disruptives Investment: Warum Energiekosten auf null sinken könnten

Täglich werden Berichte über die Energiezukunft, über Peak Oil oder die Grüne Wende veröffentlicht. Gemeinsamer Nenner ist oftmals, dass der Energiepreis bis zum Jahr 2030 steigen wird und wir uns zur „Null-Emissions-Gesellschaft“ im Jahr 2050 entwickeln werden. In einigen dieser Berichte steigt der Energiepreis stark, manchmal aber nur wenig. Was ist, wenn wir völlig falsch denken?

weiterlesen »

FondsProfessionell: Nachhaltige Fonds: So viel Geld haben die Deutschen schon investiert

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 26.08.2021. Die deutsche Fondsbranche verwaltete zur Jahresmitte ein Vermögen von mehr als vier Billionen Euro – so viel wie noch in der Geschichte. Konkret sind es 4.086 Milliarden Euro, wie aus der aktuellen Investmentstatistik des deutschen Fondsverbandes BVI hervorgeht. Deutschlands Asset-Management-Industrie verwaltete zur Jahresmitte 361 Milliarden Euro in Nachhaltigkeitsfonds. Das geht aus einer Analyse des Branchenverbands BVI hervor.

weiterlesen »

Citywire: InVV-Studie: Droht Vermögensberatern eine Vergreisung ihrer Kundschaft?

SJB | Korschenbroich, 24.08.2021. Die Studie zeigt: Anleger über 60 Jahren machen 42% des Klientels aus. Vermögensverwalter gewinnen kaum Neukunden unter 50 Jahren. Wie kann die Branche für eine jüngere Kundschaft attraktiver werden?

Wie können unabhängige Vermögensverwalter neue und jüngere Kunden gewinnen? Diese Frage stellt sich angesichts einer wissenschaftlichen Untersuchung des Instituts für Vermögensverwaltung (InVV) an der Technischen Hochschule Aschaffenburg immer drängender. Denn seit dem Studienbeginn 2014 nimmt der Anteil der älteren Kunden stetig zu. Anleger über 60 Jahren machen inzwischen 42% des Kundenstamms aus.

weiterlesen »

Das Investment: Drei China-Aktienfonds aus der Reifeprüfung auf dem Prüfstand

Meituan macht den ersten Unterschied. Ja, genau, der Lieferdienst, dessen Aktie zuletzt unter die Räder kam. Stehen auf den Positionen 1 und 2 bei allen drei China-Aktienfonds der Internetkonzern Tencent und der Online-Händler Alibaba – oder umgekehrt – folgt Meituan nur bei zwei Fonds auf dem 3. Platz. Und zwar bei jenen von Fidelity und Goldman Sachs (GS). Beim Konkurrenzprodukt von Schroders findet sich dort hingegen der Sportwarenhersteller Li Ning.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2021
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.