SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Medaillen. Erfolgreich

FondsStrategien. SJB Stars. Kommentiert.

EZB verschenkt 1,2 Billionen Euro. Nicht für die Bürger.

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

SJB | Korschenbroich 23.01.2015: Das ausführliche Wort zum Wochenende. Unabhängigkeit. Antizyklisch.  Leider wird die enorme Geldspritze, die Herr Draghi gestern verkündet hat, nicht der Bevölkerung zu Gute kommen. Aber sie dürfen raten wem es zu Gute kommt! Richtig. Den Banken natürlich. Also jenen Instituten die für die Finanzkrise verantwortlich waren, sind und auch für die nächste Finanzkrise verantwortlich sein werden. Hier ein paar Wortmeldungen von Professoren, Wirtschaftsweisen und unabhängig denkenden Wirtschaftswissenschaftlern zu dem 1,2 Billionen € Anleihenankaufprogramm der EZB, welches gestern verabschiedet wurde und im März starten wird. "Puh. Schnauf. Gerade noch rechtzeitig vor den Wahlen in Griechenland am Wochenende." Nach diesen einleitenden Kommentaren zeigen wir Ihnen auf welche Konsequenzen das alles für ihr Kapital in den SJB FondsStrategien hat.

weiterlesen »

Börsenprofessor Max Otte. Vermögensbildung. Antizyklisch.

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich 30.12.2014: Der "Börsenprofessor" Max Otte hat kürzlich in der WirtschaftsWoche ein gutes Interview gegeben. (Hier mehr lesen) Ihre SJB findet, dass er damit das Jahr 2014 und Risiken für die kommenden Jahre sehr gut resumiert, sowie einige Punkte trifft, die auch wir in der ausgiebigen und recht kontroversen StrategieAnalyse vor kurzem betrachtet haben. (Mit Klick hier die Analyse einsehen) Der Max Otte Vermögensbildungsfonds AMI P WKN: A1J3AM, (Hier mit 100% Rabatt kaufen) der zwar erst im Juli 2013 für Privatanleger zugänglich gemacht wurde, ist ein klarer Kandidat für die FondsStrategie SJB Stars Z 9+, die dieses Jahr eine Wertentwicklung von +8,44% aufweisen kann.

weiterlesen »

Finanzkrieg. Währungskrieg. Die aktuelle Zeit ist die wichtigste ihres gesamten Lebens.

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

Wenn es um ihr Kapital geht, ist die aktuelle Zeit wahrhaftig die wichtigste Zeit ihres gesamten Lebens. Denn Kinder, Familie, Freunde und sozialer Umgang miteinander haben viel mehr Wert als Kapital und das sollte man sich nicht nur zur Weihnachtszeit bewusst machen. Dennoch führt kein Weg daran vorbei heute, so kurz vor dem Jahreswechsel, ihnen liebe SJB Kunden die folgenden Erkenntnisse mit auf den Weg zu geben. Sie als selbstständig denkende Menschen sollten sich in der aktuellen Phase des Weltfinanzsystems mit der Lage auseinander setzen und aus den gegebenen stichhaltigen Informationen ihr Handeln ableiten. Ihre SJB macht dies natürlich ebenfalls und wir sehen die Portfolios hervorragend für diese unsichere Zeit aufgestellt.

weiterlesen »

Öl crasht. Athen bald ohne Euro? Aktien -20% in 3 Tagen. Edelmetalle steigen.

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

Zu aller erst möchte sich ihre SJB ganz herzlich für die vielen guten Wünsche zu Weihnachten und die netten, konstruktiven und wirklich erfreulichen Gesprächen, gerade in den letzten Wochen des Jahres 2014, bedanken. Wir sind über alle Maßen erfreut darüber, dass unsere Anstrengungen für eine provisionsfreie, bedarfsgerechte, unabhängige und vor Allem zukunftsweisende Vermögensberatung und -verwaltung so gut ankommt. Die Leserschaft unserer Onlinebeiträge steigt stetig und beläuft sich in so kurzer Zeit bereits auf 15.000 Seitenimpressionen monatlich. Mit unserer Antizyklik Website www.fonds-sjb-antizyklik.de  können wir ihnen, liebe Kunden, Interessenten und Journalisten unabhängige Analysen und Einblicke schaffen, die in der Bankenlandschaft Deutschlands in dieser Form einzigartig sind.

weiterlesen »

Edelmetallmesse 2014: Die Goldrally wird weitergehen! Mit dem Silberjungen und Folker Hellmeyer…

teaser_thorsten-schulte-silberjunge-youtube-zl-rot_300_200

Das Jahr neigt sich dem Ende zu – und bislang sieht es nicht allzu gut aus für Gold: Das gelbe Metall dürfte auch 2014 mit einem Minus abschließen. Doch wer glaubt, dass deshalb die diesjährige Edelmetallmesse in München zu einem Jammertal der Gold-Pessimisten geworden ist, hatte am Wochenende allen Grund zum Staunen: Referenten und Investoren halten Gold weiterhin die Treue. Die einhellige Meinung, die auch die Gesprächspartner der aktuellen Ausgabe von „pro aurum TV“ vertreten: Die verheerende Geldpolitik sorgt dafür, dass Gold als Ersatzwährung immer wichtiger wird.

weiterlesen »

Video. Warum Sie unbedingt Edelmetalle besitzen sollten.

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

Nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit. Diese ersten 30 Minuten des Videos geben Ihnen bereits einen guten Überblick über die Entwicklung der Edelmetallpreise und deren Funktion als Absicherung gegen ungedeckte Geldvermehrung durch die Notenbanken. Langfristige erfolgreiche Investitionen fangen immer bei einem günstigen antizyklischen Einkauf an. Unter diesem Link geht es direkt zum Video mit angesehen Experten und deren Einschätzungen. Gold und Silber 2015 - So geht es weiter Ab 1:15:00 ein super Erklärung wie hoch die wahre Inflation ist. Ein Lacher obendrein. Auch zur Frage nach dem abgestürzten Goldpreis und niedriger Kursziele von Analysten zeigt sich Faber gut gelaunt: „Haha.

weiterlesen »

SJB Marktausblick. Erläutert. Rohstoffpreise und Rohstoffaktien steigen weiter!

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

Und auch diesen SJB Standpunkt hinterlegen wir für sie mit wichtigen Details. 3. Bei Rohstoffen sind wir generell “long” und rechnen mit  steigenden Preisen bei Kohle, Nickel, Kupfer, Zink und Öl (WTI, Brent). Da wir nicht direkt in die Rohstoffe investieren sondern Aktien der Produzenten favorisieren, sind wir für den Sektor natürlich “bullisch”. Diese Aktien decken wir vor Allem ab über den Aktienfonds Nestor Australien. Eine sehr interessante Sonderrolle nehmen Lithiumaktien ein, wie Sie hier nachlesen können. Zyklen, Zyklen und nochmals Zyklen. Der Nickelpreis fiel von 2011 bis Ende 2013 von gut 30.000 US$ pro Tonne auf ca. 14.000 US$ und halbierte sich damit.

weiterlesen »

SJB Marktausblick. Erläutert. Gold steigt weiter bis auf 1.400$ pro Unze.

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

Der SJB Standpunkt zu Gold und Silber soll hier für sie auch gern erläutert werden. Welche Ideen, Fakten und Annahmen stecken hinter der Prognose: 2. Gold legt bis Jahresende bis auf 1.400$ pro Unze zu. Silber bis 22 $ pro Unze. Prognosen der  Großbanken schwanken zwischen 1.000$ und 1.200$. Das ist das Mindestziel. Erst für das kommende Jahr 2015 erwarten wir einen noch größeren Anstieg. Wie sie wissen investieren für sie in den FondsStrategien  SJB Liquidität Z 3+ EUR, SJB Liquidität 2 3+ INT, SJB Substanz Z 5+, SJB Surplus Z 7+ und SJB Erhaltung Z 6+ je nach Chance-/Risiko-Verhältnis in Goldaktien, Goldminenaktien oder Aktien von Goldproduzenten.

weiterlesen »

SJB Marktausblick. Dax fällt bis 8.400 Punkte. Minus 16% vom Hoch!

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

Marktausblick. Erläutert. (Gesamtüberblick) Bei 9.900 Punkten im Dax haben wir die Absicherungspositionen in den SJB FondsStrategien für unsere Kunden verdoppelt, wie unser geschäftsführender Gründungsgesellschafter Gerd Bennewirtz bereits Anfang August hier mitteilte. Diese Absicherungspositionen haben die SJB FondsStrategien vor einem Rückgang der Gewinne in der letzten Zeit gut geschützt. Der Crash bzw. die Korrektur im Dax kam schnell und binnen eines Monats standen im Dax mehr als 1000 Punkte weniger auf der Uhr. Minus 10% in wenigen Wochen. Die aktiv gemanagten FondsStrategien SJB Liquidität Z 3+ EUR, SJB Liquidität 2 3+ INT, SJB Substanz Z 5+, SJB Surplus Z 7+ und SJB Erhaltung Z 6+ entwickelten sich auf Grund der antizyklischen Ausrichtung der FondsAuswahl und der Absicherungen gegen den Markt weiter positiv.

weiterlesen »

SJB Marktausblick bis Jahresende 2014. Glaskugel ade, Daten juchee.

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

Was ihre SJB in den kommenden Monaten an bei Aktien, Renten/Anleihen, Edelmetallen und Rohstoffen erwartet, lesen sie hier. Schön wäre diese oft zitierte Glaskugel, aber leider müssen wir uns mühsam ein Bild malen aus all den Farben, die in unserem Metier Fundamentaldaten, Kapitalströme, Charttechnik und so weiter, aber in der heutigen Zeit vor Allem auch Politik, genannt werden. Jetzt direkt und völlig offen unsere Standpunkte zur Marktentwicklung in den kommenden Monaten. Was unsere Standpunkte stützt erläutern wir natürlich auch gern in den folgenden Tagen. 1. Europäische (DAX) Aktien verlieren, nochmals ca. 10-20%. Bis zum Jahresende und in das erste Quartal 2015.

weiterlesen »

SJB Surplus, SJB Substanz, SJB Erhaltung, SJB Liquidität Int.: Goldaktien brechen nach oben aus! Nachhaltig?

Christian Rommelfanger – Co-CIO der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

In den letzten Wochen haben sich die Anzeichen für einen positiven Ausbruch bei den Goldaktien bzw. Goldminenfonds stark verdichtet. In den letzten Tagen gelang dem Index für die bekannten Goldaktien, dem "NYSE Arca Gold Bugs", nun der Ausbruch. Wenn dieser Ausbruch Nachhaltig bleibt und nicht ein Fehlausbruch folgt, werden die Aktienfonds Falcon Gold Equity WKN: 972376 und Craton Capital Precious Metal Fund WKN: 964907 im Goldminensektor daran stark profitieren. Im Moment sieht alles sehr produktiv aus und die Tagesschlusskurse des Index lagen über den Widerstandslinien, was ebenfalls positiv zu werten ist. Das würde für die SJB FondsStrategien in den kommenden Wochen nochmal ein ordentliches Plus bedeuten.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.