SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Substanz. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB FondsStrategie. Substanz.

Kundenfrage: Wie hilft mir die FondsStrategie SJB Substanz weiter?

teaser_mitarbeiter_GB_TK_blog_300_200

Thomas Kandels: Durch die unruhigen Kapitalmärkte zu navigieren wird immer komplexer: Auf der einen Seite belasten die anhaltend hohe Staatsverschuldung und die niedrigen Zinsen in den Industrieländern die Entwicklung, auf der anderen Seite leiden die Märkte unter dem gedämpften Wachstum in den Schwellenländern. SJB Liquidität bietet eine Alternative für konservative Investoren, die geringe Schwankungsbreiten von 7,5% Prozent p.a. schätzen und bei einer Investitionsdauer von mehr als 3 Jahre und gleichzeitiger deutlich höherer Sicherheit durch das Sondervermögen mehr erwirtschaften wollen, als aktuell mit vergleichbaren Laufzeiten in Rentenmärkten zu holen ist.”

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. DPAM Invest B Equities Sustainable Food Trends (WKN A0PHEL, ISIN BE0947763737) SRRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 21.02.2020. Im Sektor der Lebensmittel- und Agraraktien ist langfristig mit einer starken Beschleunigung der Wachstumsraten zu rechnen: Experten prognostizieren ein hohes Gewinnwachstum in diesem Bereich, der von verschiedenen Faktoren begünstigt wird: So sorgt das weltweite Bevölkerungswachstum für einen stetigen Anstieg der Nachfrage nach Nahrungsmitteln, während das Anwachsen der Mittelschicht in den Schwellenländern zugleich eine vermehrte Nachfrage nach hochwertigen und möglichst proteinhaltigen Lebensmitteln bewirkt. Der Trend zur verstärkten Beachtung von Nachhaltigkeitskriterien bei Investmententscheidungen sorgt ebenfalls dafür, dass Anleger ihren Fokus verstärkt auf den Bereich der Agrar- und Lebensmitteltechnologieaktien richten: Hier finden sich Unternehmen, die Lösungen für die Reduzierung von Lebensmittelabfällen entwickeln oder Technologien anbieten, die der global begrenzten Verfügbarkeit von Ackerland entgegenwirken.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Pictet Global Megatrend Selection (WKN A0X8JZ) Januar 2020

Hans Peter Portner, FondsManager des Pictet Global Megatrend Selection

SJB | Korschenbroich, 19.02.2020. Die globalen Aktienmärkte hatten einen volatilen Start ins neue Handelsjahr. Der MSCI All Country World Index erreichte ein neues Rekordhoch, bevor es im Zuge der Sorge um die Ausbreitung des Coronavirus wieder nach unten ging. In diesem Marktumfeld verzeichnete der Pictet Global Megatrend Selection P dy EUR (WKN A0X8JZ; ISIN LU0386885296) ein Minus von 1,10 Prozent. FondsManager Hans Peter Portner liefert in seinem Monatsbericht für Januar Details über die jüngsten Veränderungen in der Portfoliostruktur des Megatrend-Fonds und analysiert die aktuelle Marktlage. Wertvolle Informationen direkt vom Pictet-Aktienstrategen für alle Investoren der Strategie SJB Substanz.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Degroof Petercam: Tappen Sie nicht in die ESG-Falle!

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 19.02.2020. Die explodierende Nachfrage nach nachhaltigen Anlageprodukten hat eine Kehrseite, warnt Tom Demaecker von Degroof Petercam. Die hohen Mittelzuflüsse spülen auch Aktien nach oben, die das nicht unbedingt verdient haben. Nachhaltigkeitskriterien sind aus der Geldanlage inzwischen kaum mehr wegzudenken. In Europa wird bereits fast jeder zweite Euro nachhaltig investiert, im ETF-Segment ist es jeder dritte, berichtet der belgische Fondsanbieter Degroof Petercam (DPAM).

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Fidelity China Focus Fund (WKN A0M94A) Januar 2020

teaser_fondsverwalter_fidelity_jing_ning_300_200

SJB | Korschenbroich, 18.02.2020. Die chinesischen Aktienmärkte legten im Januar den Rückwärtsgang ein, obwohl es zuerst positive Impulse durch das neu unterzeichnete Handelsabkommen zwischen China und den USA gab. Doch in der zweiten Monatshälfte nahmen die Sorgen um die Auswirkungen des Corona-Virus zu und schickten die Börsen auf Talfahrt.  Jing Ning, FondsManagerin des Fidelity China Focus Fund A Acc EUR (WKN A0M94A, ISIN LU0318931192), analysiert in ihrem aktuellen Marktbericht für Januar Portfoliostruktur und Rendite des auf günstig bewertete Unternehmen aus dem "Reich der Mitte" fokussierten FondsProduktes. In ihren Managersichten erhalten SJB Investoren alle wichtigen Informationen über den in der FondsStrategie SJB Substanz enthaltenen Fidelity-Aktienfonds.

weiterlesen »

Cash Online: Mega-Deal: Franklin Templeton kauft Legg Mason

SJB | Korschenbroich, 18.02.2020. Die Investmentgesellschaft Franklin Templeton erwirbt den Wettbewerber Legg Mason und zahlt 50 US-Dollar je Aktie oder 4,5 Milliarden US-Dollar. Die Übernahme umfasst Legg Mason und seine zahlreichen Tochtergesellschaften, die insgesamt 806 Milliarden US-Dollar Assets under Management haben. Dadurch wird Franklin Templeton mit einem gamangten Vermögen von 1,5 Billionen US-Dollar zu einem der größten globalen Investmenthäuser.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7) Januar 2020

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 17.02.2020. Der Ausbruch des Coronavirus und die eingeleiteten Maßnahmen der chinesischen Regierung haben unmittelbare Spuren bei den Rohstoffpreisen hinterlassen. Metall- und Rohstoffpreise spüren die gestiegene Risikoaversion der Anleger zuallererst – eine oft beobachtete, intuitive und nachvollziehbare Reaktion. Der Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) verzeichnete in diesem schwierigen Marktumfeld ein Minus von 10,8 Prozent auf USD-Basis im Monat Januar. Rohstoffexperte Markus Bachmann berichtet in seinem aktuellen Monatsreport, was sich zuletzt im Portfolio des Craton Capital Resources Fund getan hat und beschäftigt sich mit der Frage, ob die Krise eine Kaufgelegenheit darstellt.

weiterlesen »

Wirtschaftswoche: Immobilienfonds werden immer nachhaltiger – und verdienen prächtig

SJB | Korschenbroich, 17.02.2020. Experten machen Immobilien für rund 40 Prozent der CO2-Emissionen verantwortlich. Immobilienfonds, die auf Nachhaltigkeit setzen, erzielen derzeit gute Renditen.

Seit Langem hat sich der ESG-Gedanke (Environment, Social, Governance, zu deutsch: Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) in der Finanzwelt bei vielen Produkten durchgesetzt. Auch bei Immobilienfonds wird immer stärker darauf geschaut, welche Rolle das Thema Nachhaltigkeit spielt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht Januar 2020

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 14.02.2020. Der nova Steady HealthCare hat im ersten Monat des neuen Jahres um 0,7 Prozent nachgegeben und entwickelte sich somit um 0,5 Prozentpunkte schlechter als der Sektorindex, der ein Minus von 0,2 Prozent verzeichnete. Über den letzten Dreijahreszeitraum verzeichnet der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) weiter ein überaus attraktives Gesamtergebnis von +54,6 Prozent gegenüber +36,1 Prozent beim MSCI World Health Care. Der Investmentansatz des in den Strategien SJB Substanz und SJB Nachhaltig  enthaltenen Fonds, nur wenige Pharmaaktien und überhaupt keine Biotech-Titel ins Portfolio aufzunehmen, erweist sich langfristig als überdurchschnittlich erfolgreich. 

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Januar 2020

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 13.02.2020. Im Zuge der “Irankrise” kletterte der Goldpreis zu Jahresbeginn kurz über die Kursmarke von 1.600 US-Dollar. Dieser Ausbruch war jedoch von kurzer Dauer, denn geopolitische Ereignisse beeinflussen den Kursverlauf von Gold in der Regel nur am Rande. In der Konsequenz war die Kursentwicklung des Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) im Januar mit -5,2 Prozent auf USD-Basis negativ. Trotzdem sieht FondsManager Markus Bachmann weiter beste Chancen für einen langjährigen und nachhaltigen Aufwärtszyklus des gelben Edelmetalls. In seinem Monatsbericht für Januar beschreibt der Rohstoffexperte die aktuelle Lage im Edelmetallsektor und analysiert für alle FondsInvestoren der Strategien SJB Substanz  und SJB Surplus die neuesten Entwicklungen im Portfolio.

weiterlesen »

Das Investment: Afrika-Fondsmanager im Interview: „Investoren unterschätzen Ägypten“

SJB | Korschenbroich, 13.02.2020. Malek Bou-Diab managt mit dem BB African Opportunities (ISIN: LU0433847240) von Bellevue einen Außenseiter. Im Interview mit "Das Investment" erklärt er, warum Afrika heute in jedem Portfolio vertreten sein sollte und Ägypten sein Lieblingsland ist. Herr Bou-Diab, warum ist Afrika für Anleger interessant?

weiterlesen »

SJB Substanz, SJB Stars: ECP Flagship – European Value A (WKN A14YQK) Monatsbericht Januar 2020

Léon Kirch, FondsManager des ECP Flagship – European Value Fund

SJB | Korschenbroich, 12.02.2020. Das Jahr 2020 hat für europäische Aktien schwach begonnen, wobei die meisten breiten Marktindizes im Januar negative Renditen zeigten und sich unsere Strategie dem allgemeinen Markttrend nicht entziehen konnte. Zyklische Sektoren wie Finanzwerte, Energie, Rohstoffe und Nicht-Basiskonsumgüter waren die Haupttreiber für die negative Rendite. Das Portfolio des ECP Flagship – European Value Fund (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518) mit seinem Fokus auf ausgewählte europäische Value-Aktien gab im Monatsverlauf um 3,46 Prozent nach. In seinem aktuellen Monatsbericht für Januar analysiert ECP-FondsManager Léon Kirch die jüngsten Marktbewegungen und gibt Auskunft darüber, welche Veränderungen er im Portfolio des ECP-Fonds vorgenommen hat.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Columbia Threadneedle: Verliert Trump, leidet die Börse

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 12.02.2020. Im November wählen die USA einen neuen Präsidenten. Bei einem Machtwechsel müssen sich Investoren auf Turbulenzen einstellen, glaubt Columbia-Threadneedle-Experte Amit Kumar. Wenn die größte Volkswirtschaft der Welt ein neues Staatsoberhaupt wählt, lässt das auch die internationalen Finanzmärkte nicht kalt. Eine Wiederwahl des amtierenden Präsidenten Donald Trump wäre dabei noch die erfreulichere Nachricht – zumindest für Investoren.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Assenagon Multi Asset Conservative (WKN A140LY) Januar 2020

Thomas Romig, FondsManager des Assenagon Multi Asset Conservative

Der Assenagon Multi Asset Conservative R (ISIN LU1297482900, WKN A140LY) legte im Januar leicht zu und verzeichnete eine positive Wertentwicklung von +0,06 Prozent in Euro. Die Aktieninvestitionen sorgten für negative Performancebeiträge, während sich die Positionen im Bereich der Rentenanlagen positiv entwickelten. Der defensiv ausgerichtete Mischfonds von  FondsManager Thomas Romig setzt auch im volatileren Marktumfeld seine Strategie fort, einen nachhaltigen Kapitalzuwachs durch Investitionen in verschiedene Assetklassen und Anlageinstrumente zu erreichen. Marktstratege Romig erläutert in seinem  Marktbericht für Januar die aktuelle Portfolioallokation des in der Verwaltungsstrategie SJB Substanz enthaltenen Multi-Asset-Fonds, der zuletzt sein Aktien-Exposure reduzierte und zugleich die Investitionen im Credit-Bereich erhöhte.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Craton Capital Global Resources Fund A (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) SRRI-Risikoklasse: 7

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 07.02.2020. Rohstofftitel und Minenwerte legten zum Ausklang des vergangenen Handelsjahres eine kräftige Kursrallye hin. In der Konsequenz verzeichnete der Craton Capital Global Resources Fund im Dezember einen Wertzuwachs von 13,4 Prozent. Auch wenn diese Kursgewinne aufgrund der Sorgen, dass der Coronavirus die globale Konjunktur und damit auch die Rohstoffnachfrage negativ beeinflussen könnte, größtenteils wieder verschwunden sind, bleibt das langfristige Investmentszenario positiv.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.