SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Substanz. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB Substanz. Managed.

Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht Mai 2021

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 15.06.2021. Im Mai legte der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) um weitere +0,4 Prozent  zu. Damit schraubte der Gesundheitsfonds seine Performance in den ersten fünf Handelsmonaten des Jahres auf 5,5 Prozent nach oben, verglichen mit einem Plus von 6,0 Prozent des Gesundheitssektors und einem Plus von 10,7 Prozent des Gesamtmarkts. Neben der Pharmazeutischen Industrie entwickelten sich im Berichtsmonat auch die Aktien der Gesundheitsdienstleister positiv, unverändert blieb hingegen die Wertentwicklung der Biotech-Unternehmen. Der Investmentansatz des in den Strategien SJB Substanz und SJB Nachhaltig enthaltenen Fonds,  auf Gesundheitsunternehmen mit besonders stetigen Erträgen zu setzen, sorgt weiter für langfristig attraktive Erträge. 

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Pictet Global Megatrend Selection (WKN A0X8JZ) April 2021

Hans Peter Portner, FondsManager des Pictet Global Megatrend Selection

Im April konnte der MSCI World eine klar positive Performance von +3,8 Prozent verzeichnen,  was die Kursgewinne des bisherigen Aktienjahres über die 10-Prozent-Marke ansteigen ließ. Globale Megatrends wie Digitalisierung, IT-Sicherheit, Gesundheit sowie Saubere Energien bleiben in diesem Marktumfeld weiter aussichtsreich - so übertraf der Pictet Global Megatrend Selection P dy EUR (WKN A0X8JZ; ISIN LU0386885296) den MSCI World und generierte eine Performance von +4,37 Prozent. Aktienstratege Hans Peter Portner liefert in seinem aktuellen Monatsbericht für April  Details über die jüngsten Veränderungen in der Portfoliostruktur und analysiert die aktuelle Marktlage

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: RB LuxTopic – Aktien Europa (WKN 257546) Monatsbericht Mai 2021

Robert Beer, FondsManager des RB LuxTopic - Aktien Europa

SJB | Korschenbroich, 10.06.2021. Auch im Mai setzte der RB LuxTopic – Aktien Europa A EUR (WKN 257546, ISIN LU0165251116) seinen jüngsten Aufwärtstrend fort und markierte neue Allzeit-Höchststände. Grundlage war die durchweg freundliche Tendenz an den europäischen Aktienmärkten. Aufgrund des hohen Optimismus und einer gewissen Sorglosigkeit fühlt sich Markstratege Robert Beer mit seinem aktiven Risikomanagement weiterhin sehr wohl. In seinem Monatsreport für Mai berichtet FondsManager Robert Beer über die derzeitige Portfolio-Zusammensetzung des mit besonderen Absicherungsstrategien operierenden europäischen Aktienfonds und gibt einen Ausblick für Europas Aktienmärkte.

weiterlesen »

SJB Substanz: ECP Strategic Selection Fund – European Value A (WKN A14YQK) Monatsbericht April 2021

Léon Kirch, FondsManager des ECP Flagship – European Value Fund

SJB | Korschenbroich, 07.06.2021. Der April war ein weiterer guter Monat für europäische Aktien, wobei der MSCI Europe um 2,0 Prozent zulegen konnte. Europäische Unternehmen legten überzeugende Quartalszahlen vor, nachdem sich die Lage in der globalen Wirtschaft verbessert hatte. Das Portfolio des ECP Strategic Selection Fund – European Value (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518) mit seinem Fokus auf  ausgewählte europäische Value-Aktien zeigte sich in diesem Marktumfeld gut unterstützt und legte seit Jahresbeginn um +10,14 Prozent zuIn seinem aktuellen Monatsbericht für April analysiert ECP-FondsManager Léon Kirch die jüngsten Marktbewegungen und gibt Auskunft darüber, welche Veränderungen er im Portfolio des ECP-Fonds vorgenommen hat.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: DNB Nordic Equities (WKN 987767) März 2021

Øyvind Fjell verwaltet den DNB Fund ‐ Nordic Equities.

SJB | Korschenbroich, 01.06.2021. Die nordischen Märkte verzeichneten im März eine positive Entwicklung. Die Börsen in Stockholm und Kopenhagen stiegen um 10 bzw. 6 Prozent, während die Osloer Börse um 5 Prozent und Helsinki um 4 Prozent zulegte (alle Angaben in Lokalwährung). In diesem positiven Marktumfeld konnte der DNB Nordic Equities Fund (WKN 987767, ISIN LU0083425479) auf Ebene der Sektorallokation die Benchmark übertreffen, wobei die Untergewichtung in Energietiteln und die Übergewichtung bei zyklischen Konsumgütern positiv zum Ergebnis beitrugen. DNB-FondsManager Øyvind Fjell berichtet im aktuellen Marktreport für März, was den nordischen Aktienmarkt bewegte und welche Veränderungen im FondsPortfolio vorgenommen wurden.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) April 2021

Lucio Soso, FondsManager des Bellevue - BB Global Macro Fund

SJB | Korschenbroich, 31.05.2021. Im April 2021 erzielte der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) eine Rendite von +0,70 Prozent auf Eurobasis bei einer realisierten Volatilität von 4,4 Prozent. Im Berichtsmonat leisteten Aktien und Devisen die grössten positiven Beiträge zur FondsPerformance, während Nicht-Staatsanleihen nahezu unverändert notierten. Die Netto-Aktienquote wurde auf 31 Prozent erhöht, während zugleich die Short-Positionen verringert wurden. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Umschichtungen im Portfolio des Multi-Asset-Fonds, der mit seiner Berücksichtigung unterschiedlicher Szenarien sowie der Streuung über den Aktien- und Rentenbereich ein Basis-Investment der Strategie SJB Substanz darstellt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Managed Profit Plus (WKN A0MZM1) April 2021

Gregor Nadlinger, FondsManager des Managed Profit Plus

SJB | Korschenbroich, 26.05.2021. Der April 2021 konnte mit einer Wertentwicklung von +3,11 Prozent an die erfreulichen April-Vorjahre anschließen und bestätigen, dass dieser Monat seit FondsStart des MPP im Oktober 2007 stets einer der besten war. Noch niemals schloss der NAV für den Monat April im Negativen! Seit kurzem profitiert der Managed Profit Plus (A) (WKN A0MZM1, ISIN AT0000A06VB6) auch direktional von steigenden 10-Jahres-Eurozinsen. Per Stichtag sind hier 0,70 Prozent des FondsVermögens investiert, diese Position wurde zwischenzeitlich weiter aufgestockt. In der Aktienquote sind fünf Goldminen-Unternehmen inkludiert, wie FondsManager Gregor Nadlinger hervorhebt. Lesen Sie nachfolgend den kompletten Monatsbericht des Anlageexperten, in dem er seine aktuelle Markteinschätzung kundtut und Investoren der FondsStrategie SJB Substanz alle Informationen über Performance und Portfoliostruktur seines risikooptimierten Multi-Asset-Fonds gibt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: StarCapital Long/Short Allocator (WKN A0RMX2) April 2021

Manfred Schlumberger, FondsManager des StarCapital Long/Short Allocator

SJB | Korschenbroich, 20.05.2021. Frühindikatoren liefern derzeit einen klaren Anhaltspunkt für eine Erholung der Weltwirtschaft. Die wichtigsten Einkaufsmanagerindizes liegen aktuell fast alle über der Wachstumsschwelle von 50, was den Markt mittelfristig entsprechend stützen sollte. In diesem positiven Marktumfeld erhöhte der StarCapital Long/Short Allocator A EUR (WKN A0RMX2, ISIN LU0425811519) seine Netto-Aktienquote auf 68% und behielt zugleich die 10%ige Position im Bereich der Edelmetalle bei. StarCapital-FondsManager Manfred Schlumberger analysiert in seinem Monatsbericht für April die aktuelle Lage an den Finanzmärkten und berichtet über Änderungen in der Portfoliostruktur des globalen Multi-Asset-Fonds mit Long/Short-Ansatz. 

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7) April 2021

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

Insgesamt verzeichneten die meisten Rohstoffe im Monatsverlauf eine deutliche Aufwärtsbewegung. Basismetalle insbesondere Kupfer mit einem Plus von 11,8 Prozent und Nickel mit plus 10 Prozent zählten zu den Gewinnern. Auch Agrarrohstoffe notierten fest und scheinen charttechnisch gesehen kurz vor dem Ausbruch in einen neuen Aufwärtstrend zu stehen. Vor diesem Hintergrund erzielte der Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) im April eine klar positive Monatsrendite von +6,2 Prozent. FondsManager Markus Bachmann berichtet in seinem aktuellen Monatsreport, was sich im Portfolio des Craton-Fonds getan hat und wie er den Marktausblick einschätzt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Assenagon Multi Asset Conservative (WKN A140LY) April 2021

Thomas Romig, FondsManager des Assenagon Multi Asset Conservative

Im April verzeichnete der Assenagon Multi Asset Conservative R (ISIN LU1297482900, WKN A140LY) erneut eine positive Wertentwicklung und generierte eine Performance von +1,07 Prozent in Euro. Der Investitionsanteil in Aktien wurde im Laufe des Monats von etwa 38% auf 41% erhöht, wobei die regionalen Schwerpunkte in Nordamerika, Europa und Japan gesetzt wurden. Der defensiv ausgerichtete Mischfonds von FondsManager Thomas Romig setzt seine Strategie fort, einen nachhaltigen Kapitalzuwachs durch Investitionen in verschiedene Assetklassen und Anlageinstrumente zu erreichen. Marktstratege Romig erläutert in seinem Marktbericht für April die aktuelle Portfolioallokation des in der Verwaltungsstrategie SJB Substanz enthaltenen Multi-Asset-Fonds, der zuletzt sein Anleihen-Exposure steigerte.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) April 2021

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 11.05.2021. Alle Edelmetalle entwickelten sich im Berichtszeitraum gut: Gold stieg um 3,3 Prozent, Silber um 6,2 Prozent, Platin um 1,1 Prozent und Palladium um 12 Prozent. Der „Basketpreis“ der PGM-Gruppe (Metalle der Platingruppe) erreichte zum Monatsende ein Allzeithoch. Rohstoffstratege Markus Bachmann geht davon aus, dass die Edelmetallpreise stabil bleiben werden; die Produzenten hält er für äußerst attraktiv bewertet. In diesem freundlichen Marktumfeld verzeichnete der Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) im April eine positive Rendite von +5,13 ProzentCraton-FondsManager Bachmann analysiert in seinem Monatsbericht die aktuelle Lage im Edelmetallsektor und nimmt für alle FondsInvestoren der Strategien SJB Substanz  und SJB Surplus die neuesten Entwicklungen an den Märkten unter die Lupe.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht April 2021

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 10.05.2021. Im April konnte der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) um weitere +1,6 Prozent  zulegen, verglichen mit einem Plus von 1,3 Prozent des Gesundheitssektors und einem Plus von 2,0 Prozent des Gesamtmarkts. Außer der Pharmazeutischen Industrie entwickelten sich im Berichtsmonat alle sechs relevanten Subindizes des Gesundheitssektors positiv. Besonders positive Beiträge zur Wertentwicklung des FondsPortfolios lieferten ein aus den USA stammender Großhändler von Tiermedizin und ein skandinavischer Hörgerätehersteller. Der Investmentansatz des in den Strategien SJB Substanz und SJB Nachhaltig enthaltenen Fonds,  auf Gesundheitsunternehmen mit besonders stetigen Erträgen zu setzen, geht damit weiterhin gut auf. 

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: RB LuxTopic – Aktien Europa (WKN 257546) Monatsbericht April 2021

Robert Beer, FondsManager des RB LuxTopic - Aktien Europa

SJB | Korschenbroich, 07.05.2021. Auch im April konnte der RB LuxTopic – Aktien Europa A EUR (WKN 257546, ISIN LU0165251116) weiter zulegen und neue Allzeit-Höchststände markieren. Grundlage war die generell freundliche Tendenz am Aktienmarkt. Aufgrund des hohen Optimismus und einer gewissen Sorglosigkeit fühlt sich Markstratege Robert Beer mit seinem aktiven Risikomanagement weiterhin sehr wohl. In seinem Monatsreport für April berichtet FondsManager Robert Beer über die derzeitige Portfolio-Zusammensetzung des mit besonderen Absicherungsstrategien operierenden europäischen Aktienfonds und gibt einen Ausblick für Europas Aktienmärkte.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht März 2021

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 05.05.2021. In den ersten drei Monaten des Jahres legte der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) um +9,8 Prozent zu, was sich mit einem Plus von +7,2 Prozent des Gesundheitssektors und einem Plus von +13,9 Prozent des Gesamtmarkts vergleicht. Außer den Technologieanbietern des Gesundheitssektors entwickelten sich im März alle sechs relevanten Subindizes positiv. Der Investmentansatz des in den Strategien SJB Substanz und SJB Nachhaltig  enthaltenen Fonds, nur wenige Pharmaaktien und überhaupt keine Biotech-Titel ins Portfolio aufzunehmen, bleibt langfristig weiterhin aussichtsreich. In seinem aktuellen Monatsbericht für März analysiert nova-FondsManager Dr.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Long Term Investment Fund (SIA) – Classic EUR (WKN A0JD7E, ISIN LU0244071956) SRRI-Risikoklasse: 6

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 30.04.2021. Über die letzten Jahre konnten weltweit investierende   Value-Fonds nicht mit Produkten mithalten, die vorwiegend Growth-Aktien oder Technologietitel im Portfolio hielten. Doch hier ist nun, in etwa seit Beginn der Gegenbewegung zur Kurskorrektur nach der Covid-19-Krise, eine Trendwende erfolgt. So hat der Long Term Investment Fund (LTIF) seine während der Corona-Pandemie verzeichneten Verluste nicht nur vollständig wieder aufgeholt, sondern liegt mit einem Plus von +18,0 Prozent im bisherigen Jahresverlauf deutlich vor dem breiten weltweiten Aktienmarkt (MSCI World EUR +12,0 Prozent).

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2021
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.