SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Substanz. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB Substanz. Managed.

Managersichten SJB Substanz: Fidelity China Focus Fund (WKN A0M94A) Mai 2020

teaser_fondsverwalter_fidelity_jing_ning_300_200

SJB | Korschenbroich, 30.06.2020. Die chinesischen Aktienmärkte legten im Mai den Rückwärtsgang ein, da sich die wieder aufflammenden Spannungen zwischen den USA und China rund um die Hongkong-Frage negativ auswirkten. Auf dem Hintergrund dieser Marktereignisse verzeichnete der China-Fonds eine Wertentwicklung von -5,7 Prozent. Jing Ning, FondsManagerin des Fidelity China Focus Fund A Acc EUR (WKN A0M94A, ISIN LU0318931192), analysiert in ihrem aktuellen Marktbericht für Mai die Portfoliostruktur des auf günstig bewertete Unternehmen aus dem "Reich der Mitte" fokussierten FondsProduktes. In ihren Managersichten erhalten SJB Investoren alle wichtigen Informationen über den in der FondsStrategie SJB Substanz enthaltenen Fidelity-Aktienfonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: DNB High Yield (WKN A2AJDN) Mai 2020

Anders Buvik, FondsManager des DNB High Yield Fund

SJB | Korschenbroich, 26.06.2020. Aktuell zeichnet sich eine Erholungsbewegung bei nordischen Hochzinsanleihen ab. In diesem positiven Marktumfeld verzeichnete der DNB High Yield A Acc EUR (WKN A2AJDN, ISIN LU1303785361) im Mai eine Rendite von +3,22 Prozent - die Jahresperformance bleibt mit -10,59 Prozent  hingegen weiter negativ. Der Sektor skandinavischer Hochzinsanleihen profitiert weiter von geldpolitischen Stimuli der Zentralbanken und staatlichen Konjunkturprogrammen. DNB-FondsManager Anders Buvik gibt in seinem Monatsbericht für Mai einen aktuellen Marktüberblick und berichtet über die jüngsten Veränderungen in der Portfoliostruktur des in der Strategie SJB Substanz enthaltenen Fonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Mai 2020

Lucio Soso, FondsManager des Bellevue - BB Global Macro Fund

SJB | Korschenbroich, 25.06.2020. Im Mai 2020 erwirtschaftete der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) eine Rendite von +2,80 Prozent auf Eurobasis bei einer realisierten Volatilität von 18,5 Prozent. Die Erholung an den Aktienmärkten setzte sich fort, allerdings langsamer. Positive Beiträge zum Performanceergebnis lieferten die Aktienstrategie sowie festverzinsliche Anlagen aus dem Bereich der Nicht-Staatsanleihen. Im Bereich der Devisenstrategie wurde ebenfalls ein leichtes Plus erzielt. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Umschichtungen im Portfolio des Multi-Asset-Fonds, der mit seiner Berücksichtigung unterschiedlicher Szenarien sowie der Streuung über den Aktien- und Rentenbereich ein Basis-Investment der Strategien SJB Surplus und SJB Substanz darstellt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Managed Profit Plus (WKN A0MZM1) Mai 2020

Gregor Nadlinger, FondsManager des Managed Profit Plus

SJB | Korschenbroich, 24.06.2020. Im Mai machte der Managed Profit Plus (kurz: MPP) die Corona-Pandemie fast vergessen und erreichte mit 14,71 EUR ein neues Allzeithoch in der thesaurierenden Tranche. Auch beim FondsVolumen gab es neue Höchststände zu berichten. Damit setzte sich die die hohe Qualitätsorientierung der Absolute-Value-Strategie von Advisory Invest durch - der vermögensverwaltende Mischfonds Managed Profit Plus (A) (WKN A0MZM1, ISIN AT0000A06VB6) legte um +4,99 Prozent zu. FondsManager Gregor Nadlinger berichtet in seiner Analyse, welche taktischen Investments getätigt wurden. In seinem Monatsbericht für Mai erläutert der Stratege seine aktuelle Markteinschätzung und gibt Investoren der FondsStrategie SJB Substanz Informationen über die jüngsten Umschichtungen im Portfolio des Multi-Asset-Fonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7) Mai 2020

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 22.06.2020. Der Mai war ein weiterer guter Monat für die Renditeentwicklung des Craton Capital Global Resources Fund: Der Zuwachs im Berichtszeitraum betrug 8,6 Prozent, wohingegen die Benchmark im Monatsverlauf nur um 4,3 Prozent zulegte. Der Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) konnte davon profitieren, dass die Rohstoffpreise Unterstützung in der weit verbreiteten Hoffnung und Erwartung eines „Neustarts“ der Weltwirtschaft fanden. Rohstoffexperte Markus Bachmann analysiert in seinem aktuellen Monatsreport, was sich zuletzt im Portfolio des Craton-Fonds getan hat. Investoren der Strategien SJB Substanz und SJB Surplus erhalten direkt vom FondsManager die neuesten Informationen über die im Fonds enthaltenen Metall- und Minenwerte.

weiterlesen »

SJB Substanz, SJB Stars: ECP Flagship – European Value A (WKN A14YQK) Monatsbericht Mai 2020

Léon Kirch, FondsManager des ECP Flagship – European Value Fund

SJB | Korschenbroich, 18.06.2020. Die europäischen Aktienmärkte legten im Mai um 3 Prozent zu und erholen sich weiterhin von ihren COVID-Verlusten. Die Anleger trösten nicht nur mit den massiven nationalen und europäischen Unterstützungsplänen, sondern auch mit den Liquiditätsspritzen der EZB. Das Portfolio des ECP Flagship – European Value Fund (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518) mit seinem Fokus auf ausgewählte europäische Value-Aktien konnte in diesem Kontext um +3,14 Prozent zulegen und entwickelte sich den zweiten Monat in Folge besser als der Gesamtmarkt. In seinem aktuellen Monatsbericht für Mai analysiert ECP-FondsManager Léon Kirch die jüngsten Marktbewegungen und gibt Auskunft darüber, welche Veränderungen er im Portfolio des ECP-Fonds vorgenommen hat.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Mai 2020

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 16.06.2020. Während die Benchmark FT Gold Mining Index im Mai lediglich ein bescheidenes Plus von 1,8 Prozent generierte, kletterte der Kurs des Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) steil nach oben. Der Goldminen-Fonds legte über den Berichtszeitraum um 12,1 Prozent zu. Craton-FondsManager Markus Bachmann betont, dass in einer Post-Covid-19-Welt kein Weg an Gold vorbeiführe, da es als Mittel zur Werterhaltung unverzichtbar sei. In seinem Monatsbericht für Mai beschreibt der Rohstoffexperte die aktuelle Lage im Edelmetallsektor und analysiert für alle FondsInvestoren der Strategien SJB Substanz  und SJB Surplus die neuesten Entwicklungen im Portfolio.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Stars: Long Term Investment Fund Classic (WKN A0JD7E) Quartalsbericht April 2020 – Teil 2

Alex Rauchenstein, FondsManager des Long Term Investment Fund Classic

SJB | Korschenbroich, 10.06.2020. Im April konnte der Long Term Investment Fund Classic EUR (WKN A0JD7E, ISIN LU0244071956) um vier Prozentpunkte zulegen, nachdem er im ersten Quartal 2020 im Umfeld der Corona-Krise eine Wertentwicklung von -37 Prozent hatte hinnehmen müssen. Der SIA-Fonds mit seinem langfristig ausgerichteten Value-Ansatz, der einen wichtigen Baustein der FondsStrategien SJB Stars und SJB Substanz bildet, setzt weiterhin auf ein sehr solides, nach Unternehmen, Regionen und Risikokategorien diversifiziertes Portfolio. FondsManager Alex Rauchenstein berichtet im zweiten Teil seines Quartalsreports von April 2020, von welchem Basisszenario die SIA-Strategen ausgehen und inwieweit die COVID-19-Rezession die Restrukturierung des Erdölsektors vorantreibt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Stars: Long Term Investment Fund Classic (WKN A0JD7E) Quartalsbericht April 2020

Alex Rauchenstein, FondsManager des Long Term Investment Fund Classic

SJB | Korschenbroich, 03.06.2020. Im April konnte der Long Term Investment Fund Classic EUR (WKN A0JD7E, ISIN LU0244071956) um vier Prozentpunkte zulegen, nachdem er im ersten Quartal 2020 im Umfeld der Corona-Krise eine Wertentwicklung von -37 Prozent hatte hinnehmen müssen. Die etwas schwächere Performance im Vergleich zu den wichtigsten Indizes resultierte daraus, dass sich zyklische Unternehmen sowie Unternehmen aus den Bereichen Energie und Bergbau vergleichsweise ungünstig entwickelten. Der SIA-Fonds mit seinem langfristig ausgerichteten Value-Ansatz, der einen wichtigen Baustein der FondsStrategien SJB Stars und SJB Substanz bildet, setzt weiterhin auf ein sehr solides, nach Unternehmen, Regionen und Risikokategorien diversifiziertes Portfolio.  

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: DNB High Yield (WKN A2AJDN) März 2020

Anders Buvik, FondsManager des DNB High Yield Fund

SJB | Korschenbroich, 27.05.2020. Den Monat März prägten dramatische Turbulenzen, unter denen besonders der skandinavische Markt für High Yield-Anleihen mit deutlichen Kurseinbrüchen litt. Die Erhöhung der Kreditmargen ab Mitte März erfolgte so rasch und weitreichend wie nie zuvor, was vorwiegend auf das Coronavirus, aber auch auf die Unsicherheit über den konjunkturellen Ausblick zurückzuführen ist. In diesem Marktumfeld verzeichnete der DNB High Yield A Acc EUR (WKN A2AJDN, ISIN LU1303785361) eine negative Rendite, was die bisherige Jahresperformance auf  -14,57 Prozent in Euro absinken ließ. DNB-FondsManager Anders Buvik gibt in seinem Monatsbericht einen aktuellen Marktüberblick und berichtet über die jüngsten Veränderungen in der Portfoliostruktur des in der Strategie SJB Substanz enthaltenen Fonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Managed Profit Plus (WKN A0MZM1) April 2020

Gregor Nadlinger, FondsManager des Managed Profit Plus

SJB | Korschenbroich, 26.05.2020. Im April setzte sich die die hohe Qualitätsorientierung der Absolute-Value-Strategie von Advisory Invest durch - die Notierung des vermögensverwaltenden Mischfonds Managed Profit Plus (A) (WKN A0MZM1, ISIN AT0000A06VB6) legte um +8,77 Prozent zu und verzeichnete damit den höchsten Preisanstieg eines Monats seit Fondsstart! FondsManager Gregor Nadlinger betont in seiner Analyse der höchst volatilen Börsenentwicklung während der Corona-Krise, dass es sich ausgezahlt hat, in der Krise einen kühlen Kopf zu bewahren. In seinem Monatsbericht für April erläutert Nadlinger seine aktuelle Markteinschätzung und gibt Investoren der FondsStrategie SJB Substanz Informationen über die jüngsten Umschichtungen im Portfolio des Multi-Asset-Fonds.

weiterlesen »

SJB Substanz, SJB Stars: ECP Flagship – European Value A (WKN A14YQK) Monatsbericht April 2020

Léon Kirch, FondsManager des ECP Flagship – European Value Fund

SJB | Korschenbroich, 25.05.2020. Die europäischen Aktienmärkte versuchten im April parallel zu den globalen Märkten eine Preiserholung. Nach dem größten und schnellsten Kursrückgang in der Geschichte zwischen dem 19. Februar und 18. März erlebten wir eine der schnellsten Kurserholungen, die jemals gesehen wurde. Das Portfolio des ECP Flagship – European Value Fund (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518) mit seinem Fokus auf ausgewählte europäische Value-Aktien konnte in diesem Kontext um +8,48 Prozent zulegen. In seinem aktuellen Monatsbericht für April analysiert ECP-FondsManager Léon Kirch die jüngsten Marktbewegungen und gibt Auskunft darüber, welche Veränderungen er im Portfolio des ECP-Fonds vorgenommen hat.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Fidelity Global Consumer Industries Fund (WKN 941083, ISIN LU0114721508) SRRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 22.05.2020. Mit Kurseinbußen von 11,7 Prozent auf Eurobasis präsentierte sich der Fidelity Global Consumer Industries Fund im ersten Quartal 2020 vergleichsweise stabil: Der MSCI World verlor 20,7 Prozent seines Wertes, auch Konsumaktien weltweit zeigten mit -16,3 Prozent eine deutlich schwächere Performance. Die Folgerung ist naheliegend: Mit den nur wenig konjunkturabhängigen Aktien von Konsumgüterproduzenten können Anleger relativ gut durch die von der Coronavirus-Pandemie ausgelöste Wirtschaftskrise und die aktuellen Börsenturbulenzen kommen.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Assenagon Multi Asset Conservative (WKN A140LY) April 2020

Thomas Romig, FondsManager des Assenagon Multi Asset Conservative

Der Assenagon Multi Asset Conservative R (ISIN LU1297482900, WKN A140LY) legte im April kräftig zu und verzeichnete eine positive Wertentwicklung von +3,16 Prozent in Euro. Die Aktieninvestitionen sorgten für positive Performancebeiträge, während sich die Positionen im Bereich der Rentenanlagen ebenfalls erfreulich entwickelten. Der defensiv ausgerichtete Mischfonds von FondsManager Thomas Romig setzt auch im volatileren Marktumfeld der Corona-Krise seine Strategie fort, einen nachhaltigen Kapitalzuwachs durch Investitionen in verschiedene Assetklassen und Anlageinstrumente zu erreichen. Marktstratege Romig erläutert in seinem  Marktbericht für April die aktuelle Portfolioallokation des in der Verwaltungsstrategie SJB Substanz enthaltenen Multi-Asset-Fonds, der zuletzt sein Aktien-Exposure erhöhte und zugleich die Investitionen im Credit-Bereich reduzierte.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7) April 2020

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 18.05.2020. Basismetalle, Eisenerz und andere Rohstoffe (z.B. Uran) stiegen seit den Tiefständen von Mitte März weiter an. Der Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) erholte sich über den Berichtszeitraum stark und legte um +30,2 Prozent auf USD-Basis zu - deutlich mehr als das Terrain, das im März eingebüßt wurde. Rohstoffexperte Markus Bachmann analysiert in seinem aktuellen Monatsreport, was sich zuletzt im Portfolio des Craton-Fonds getan hat. Investoren der Strategien SJB Substanz und SJB Surplus erhalten direkt vom FondsManager die neuesten Informationen über die im Fonds enthaltenen Metall- und Minenwerte.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.