SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Substanz. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB Substanz. Managed.

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) August 2019

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 12.09.2019. Der Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) legte im Monatsverlauf um +11,8 Prozent zu. Trotz eines relativ starken US-Dollar stieg der Goldpreis über die Berichtsperiode um 7,5 Prozent an und durchbrach die 1.500-USD-Marke. Somit verdichten sich die Anzeichen, dass sich die 6-jährige Bodenbildungsphase dem Abschluss nähert, und die Wahrscheinlichkeit eines neuen und langjährigen Aufwärtszyklus für Gold und Minenwerte steigt weiter. FondsManager Markus Bachmann analysiert in seinem Monatsbericht für August die aktuelle Lage im Edelmetallsektor und beschreibt für alle FondsInvestoren der Strategien SJB Substanz und SJB Surplus die neuesten Entwicklungen im Portfolio.

weiterlesen »

SJB Substanz, SJB Stars: ECP Flagship – European Value A (WKN A14YQK) Monatsbericht Juli 2019

Léon Kirch, FondsManager des ECP Flagship – European Value Fund

SJB | Korschenbroich, 11.09.2019. Value-Titel waren im Juli weiterhin nicht gefragt und blieben hinter ihren „Wachstumskollegen“ zurück, ein Phänomen, das sich nicht nur auf Europa beschränkt. Das Portfolio des  ECP Flagship – European Value Fund (WKN A14YQK, ISIN LU1169207518)  mit seinen ausgewählten europäischen Value-Aktien  musste dieser Entwicklung Tribut zollen und hat im Monatsverlauf um 3,07 Prozent nachgegeben. In seinem aktuellen Monatsbericht für Juli analysiert ECP-FondsManager Léon Kirch die jüngsten Marktbewegungen und gibt Auskunft darüber, welche Veränderungen er im Portfolio  des ECP-Fonds vorgenommen hat. Investoren des in den Strategien SJB Substanz und SJB Stars enthalten Value-Fonds werden hier auf den neuesten Stand gebracht.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Stars: Long Term Investment Fund Classic (WKN A0JD7E) Quartalsbericht Juli 2019 – Teil 2

Alex Rauchenstein, FondsManager des Long Term Investment Fund Classic

SJB | Korschenbroich, 10.09.2019. Der Long Term Investment Fund Classic EUR (WKN A0JD7E, ISIN LU0244071956) verzeichnete im zweiten Quartal 2019 eine Wertentwicklung von -2,5 Prozent, der Nettoinventarwert lag per 30.06.2019 bei 405,80 EUR. Die etwas schwächere Performance im Vergleich zu den wichtigsten Indizes resultierte daraus, dass sich die Aktien von Öl und Kupfer fördernden Unternehmen unterdurchschnittlich entwickelten. Der Rest des Portfolios des SIA-Fonds mit seinem langfristig ausgerichteten Value-Ansatz, der einen wichtigen Baustein der FondsStrategien SJB Stars und SJB Substanz bildet, entwickelte sich hingegen gut. FondsManager Alex Rauchenstein berichtet im zweiten Teil seines Quartalsreports von Juli 2019, welche drei wesentlichen Risikofaktoren er aktuell für die Märkte sieht und was seine Kursziele für den LTIF-Fonds bis zum Jahresende sind.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Stars: Long Term Investment Fund Classic (WKN A0JD7E) Quartalsbericht Juli 2019

Alex Rauchenstein, FondsManager des Long Term Investment Fund Classic

SJB | Korschenbroich, 06.09.2019. Der Long Term Investment Fund Classic EUR (WKN A0JD7E, ISIN LU0244071956) verzeichnete im zweiten Quartal 2019 eine Wertentwicklung von -2,5 Prozent, der Nettoinventarwert lag per 30.06.2019 bei 405,80 EUR. Die etwas schwächere Performance im Vergleich zu den wichtigsten Indizes resultierte daraus, dass sich die Aktien von Öl und Kupfer fördernden Unternehmen unterdurchschnittlich entwickelten. Der Rest des Portfolios des SIA-Fonds mit seinem langfristig ausgerichteten Value-Ansatz, der einen wichtigen Baustein der FondsStrategien SJB Stars und SJB Substanz bildet, entwickelte sich hingegen gut.  FondsManager Alex Rauchenstein berichtet in seinem Quartalsreport von Juli 2019 im Detail, welche Positionen die FondsPerformance wie beeinflussten und die Anlagestrategie zuletzt erzielte und welche Folgen Trumps Wirtschaftspolitik hat.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: DNB High Yield (WKN A2AJDN) Juli 2019

Anders Buvik, FondsManager des DNB High Yield Fund

SJB | Korschenbroich, 05.09.2019. Im Juli konnte der DNB High Yield A Acc EUR (WKN A2AJDN, ISIN LU1303785361)  eine positive Rendite von +0,5 Prozent in Euro verzeichnen und  seine bisherige Jahresperformance auf +4,3 Prozent steigern. Der Sektor skandinavischer Hochzinsanleihen entwickelte sich gut, wobei die Märkte im Zeichen moderater, aber annehmbarer Fundamentaldaten in den USA und eines eher gemischten Bildes in Europa standen. Für weiteren Gesprächsstoff sorgte die Lockerung der Geldpolitiken sowie der amerikanisch‐chinesische Handelsstreit. DNB-FondsManager Anders Buvik gibt in seinem Monatsbericht für Juli eine aktuelle Markteinschätzung und berichtet über die jüngsten Veränderungen im Portfolio des in der Strategie SJB Substanz enthaltenen Fonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: DNB Nordic Equities (WKN 987767) Juli 2019

Øyvind Fjell verwaltet den DNB Fund ‐ Nordic Equities.

SJB | Korschenbroich, 30.08.2019. Der nordische Markt entwickelte sich im Juli seitwärts bis leicht negativ. Stockholm bildete nach der besten Performance im Juni mit einem Minus von 1 % das Schlusslicht bei der Wertentwicklung. Helsinki und Oslo Bors fielen jeweils um 1 %, während Kopenhagen um 1 % zulegte. Der DNB Nordic Equities Fund (WKN 987767, ISIN LU0083425479)  machte das Beste aus diesen Voraussetzungen und entwickelte sich über den Monat besser als der Vergleichsindex - seit Jahresbeginn kann der Fonds mit einem Plus von +16,2 Prozent aufwarten. DNB-FondsManager Øyvind Fjell berichtet im aktuellen Marktreport, was den nordischen Aktienmarkt bewegte und welche Veränderungen im FondsPortfolio vorgenommen wurden.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Stars: Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7) Juli 2019

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 29.08.2019. Mit einer Monatsrendite von +1,52 Prozent lag der Craton Capital Global Resources Fund vier Prozentpunkte über seiner Benchmark. Trotz eines starken Dollars bleiben die Rohstoffpreise relativ stabil. Bemerkenswert während der Berichtsperiode war der Anstieg des Nickelpreises um 14 Prozent und im Jahresvergleich ein Rückgang der weltweiten Kupferproduktion. Es war dies die bislang größte registrierte Kontraktion am Kupfermarkt und bestätigt die Möglichkeit einer nachhaltigen Angebotsverknappung.  FondsManager Markus Bachmann berichtet in seinem Monatsreport für Juli, was sich zuletzt im Portfolio des Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) getan hat.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Juli 2019

Lucio Soso, FondsManager des Bellevue - BB Global Macro Fund

SJB | Korschenbroich, 28.08.2019. Im Juli 2019 generierte der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) eine positive Rendite von +0,3 Prozent in Euro bei einer realisierten Volatilität von 2,6 Prozent. In dem über die wichtigsten Anlageklassen im Aktien- und Rentenbereich gestreuten Portfolio des defensiven Mischfonds wurde im Monatsverlauf die Aktienpositionierung von 28 auf 26 Prozent leicht gesenkt, zugleich wurde die Short-Position bei Staatsanleihen von 20 Prozent auf 18 Prozent abgebaut. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Umschichtungen des Multi-Asset-Fonds, der mit seiner Berücksichtigung unterschiedlicher Szenarien ein Basis-Investment der Strategien SJB Surplus und SJB Substanz darstellt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Juli 2019

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 27.08.2019. Der Craton Capital Precious Metal Fund verzeichnete im Juli eine gute Monatsrendite, die mit +10,0 Prozent deutlich über dem Vergleichsindex lag (+ 3,7 Prozent). Der Goldpreis konsolidierte über die Berichtsperiode, lag zum Monatsende aber trotz eines sehr starken US-Dollars leicht höher. Für Rohstoffexperte Markus Bachmann ist klar, dass ein neuer und nachhaltiger Aufwärtszyklus bei Edelmetallen und Minen am Entstehen ist. Der FondsManager des Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) analysiert in seinem Monatsbericht für Juli die aktuelle Lage im Edelmetallsektor und beschreibt für alle FondsInvestoren der Strategien SJB Substanz und SJB Surplus die neuesten Entwicklungen im Portfolio.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: Assenagon Multi Asset Conservative (WKN A140LY) Juli 2019

Thomas Romig, FondsManager des Assenagon Multi Asset Conservative

Der Assenagon Multi Asset Conservative R (ISIN LU1297482900, WKN A140LY) konnte im Juli eine positive Wertentwicklung generieren und um +0,77 Prozent in Euro zulegen. Aktienallokationen genauso wie die Investments im Credit-Bereich sorgten für positive Performancebeiträge. Der defensiv ausgerichtete Mischfonds von FondsManager Thomas Romig setzt auch im volatileren Marktumfeld seine Strategie fort, einen  nachhaltigen Kapitalzuwachs durch  Investitionen in verschiedene Assetklassen und Anlageinstrumente zu erreichen. Marktstratege Romig erläutert in seinem  Marktbericht für Juli  die aktuelle Portfolioallokation des in der Verwaltungsstrategie SJB Substanz enthaltenen Multi-Asset-Fonds, der zuletzt sein Aktien-Exposure reduzierte, die Investitionen im Credit-Bereich hingegen erhöhte.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Nachhaltig: nova Steady HealthCare P (WKN A1145J) Monatsbericht Juli 2019

Dr. Andreas Bischof, FondsManager des nova Steady HealthCare

SJB | Korschenbroich, 20.08.2019. Der nova Steady HealthCare (WKN A1145J, ISIN DE000A1145J0) gewann seit Jahresbeginn +23,4 Prozent in Euro an Wert hinzu und entwickelte sich damit um 13 Prozentpunkte besser als der Sektorindex MSCI World Health Care (+10,4 Prozent). Der Investmentansatz des in den Strategien SJB Substanz und SJB Nachhaltig enthaltenen Fonds, nur wenige Pharmaaktien und überhaupt keine Biotech-Titel ins Portfolio aufzunehmen, erweist sich damit als überdurchschnittlich erfolgreich - der Fonds generiert weiterhin eine überdurchschnittliche Rendite bei unterproportionaler Volatilität. In seinem aktuellen Monatsbericht für Juli analysiert nova-FondsManager Dr. Andreas Bischof die jüngsten Performanceergebnisse und liefert alle wichtigen Informationen zur Portfoliostruktur.

weiterlesen »

Quartalsbericht. 2/2019. SJB Substanz.

Tom Kandels, FondsVerwalter.

SJB | Korschenbroich, 29.07.2019. Die FondsStrategie SJB Substanz setzte im zweiten Quartal 2019 ihren Aufwärtstrend fort und schraubte den seit Jahresbeginn erzielten Wertzuwachs auf +9,60 Prozent in Euro nach oben. Positiv auf die globalen Aktienmärkte wirkten sich die Annäherung im US-chinesischen Zollstreit und die Erwartung einer weiteren Lockerung der Geldpolitik aus, nachdem Fed-Chef Jerome Powell sowie EZB-Präsident Mario Draghi unisono neue Zinssenkungen in Aussicht stellten. Trotz zunehmender Volatilität und einem zwischenzeitlichen Kursrücksetzer an den internationalen Börsen gelang es der Strategie, das erste Halbjahr 2019 auf einem neuen Höchstkurs abzuschließen.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz: DNB High Yield (WKN A2AJDN) Juni 2019

Anders Buvik, FondsManager des DNB High Yield Fund

SJB | Korschenbroich, 22.07.2019. Im Juni verzeichnete der DNB High Yield A Acc EUR (WKN A2AJDN, ISIN LU1303785361)  eine positive Rendite von +0,2 Prozent in Euro und konnte seine bisherige Jahresperformance auf +3,7 Prozent steigern. Der Sektor skandinavischer Hochzinsanleihen entwickelte sich gut, da an den internationalen Märkten Signale der Fed und der EZB bezüglich einer Lockerung der Geldpolitik aufkamen. DNB-FondsManager Anders Buvik gibt in seinem Monatsbericht für Juni eine aktuelle Markteinschätzung und berichtet über die jüngsten Veränderungen im Portfolio des in der Strategie SJB Substanz enthaltenen Fonds.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Juni 2019

Lucio Soso, FondsManager des Bellevue - BB Global Macro Fund

SJB | Korschenbroich, 19.07.2019. Im Juni 2019 generierte der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) eine positive Rendite von +1,1 Prozent in Euro bei einer realisierten Volatilität von 2,6 Prozent. In dem über die wichtigsten Anlageklassen im Aktien- und Rentenbereich gestreuten Portfolio des defensiven Mischfonds wurde im Monatsverlauf die Aktienpositionierung von 25 auf 27 Prozent leicht erhöht, zugleich wurde eine Short-Position in US-Staatsanleihen von 20 Prozent aufgebaut. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Umschichtungen des Multi-Asset-Fonds, der mit seiner Berücksichtigung unterschiedlicher Szenarien ein Basis-Investment der Strategien SJB Surplus und SJB Substanz darstellt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Stars: Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7) Juni 2019

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 18.07.2019. Mit einer Rendite von +11,2 Prozent verzeichnete der Craton Capital Global Resources Fund einen guten Monat, wobei sich die positiven Beiträge gleichmäßig über das Portfolio verteilten. Rohstoffe profitierten von der Trendwende bei den “risk assets”, angeführt von Eisenerz mit einem Plus von 14 Prozent. FondsManager Markus Bachmann berichtet in seinem Monatsreport für Juni, was sich zuletzt im Portfolio des Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) getan hat. Investoren der Strategien SJB Substanz und SJB Stars erhalten hier die neuesten Informationen über Metall- und Minenaktien sowie die Rohstoffmärkte für Kupfer, Zink und Eisenerz.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.