SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Surplus. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB FondsStrategien. Surplus.

Kundenfragen: Wie hilft mir die FondsStrategie SJB Surplus weiter?

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

Christian Rommelfanger: Durch die unruhigen Kapitalmärkte zu navigieren wird immer komplexer: Auf der einen Seite belasten die anhaltend hohe Staatsverschuldung und die niedrigen Zinsen in den Industrieländern die Entwicklung, auf der anderen Seite leiden die Märkte unter dem gedämpften Wachstum in den Schwellenländern. SJB Liquidität bietet eine Alternative für konservative Investoren, die geringe Schwankungsbreiten von 7,5% Prozent p.a. schätzen und bei einer Investitionsdauer von mehr als 3 Jahre und gleichzeitigher deutlich höherer Sicherheit durch das Sondervermögen mehr erwirtschaften wollen, als aktuell mit vergleichbaren Laufzeiten in Rentenmärkten zu holen ist.”

weiterlesen »

Managersichten SJB Surplus: DNB Technology (WKN A0MWAN) – Marktbericht Mai 2020

Anders Tandberg-Johansen, FondsManager des DNB Technology

SJB | Korschenbroich, 03.07.2020. Im Mai setzte sich die Erholungsbewegung bei Technologie-, Medien- und Telekommunikationsaktien fort. In der Folge verzeichnete der DNB Technology Fund (WKN A0MWAN, ISIN LU0302296495) eine positive Rendite von +2,08 Prozent auf Eurobasis. DNB-FondsManager Anders Tandberg-Johansen betrachtet in seinem Monatsbericht für Mai die Marktentwicklungen im Detail und analysiert, zu welchen Einzeltiteln es die größten Neuigkeiten gab. Der norwegische Technologieexperte fasst die wichtigsten Tendenzen aus dem globalen Technologiesektor zusammen und gibt FondsInvestoren der SJB Strategie Surplus einen aktuellen Marktausblick.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Commodity Capital – Global Mining Fund (WKN A0YDDD, ISIN LU0459291166) SRI-Risikoklasse: 7

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 01.07.2020. Der Goldpreis legte zuletzt kräftig zu und nimmt nach der Überwindung des Wider-standsbereichs von 1.750 US-Dollar die Kursmarke von 1.800 USD pro Feinunze in Angriff. Im Zuge der deutlich erhöhten Volatilität an den globalen Aktienmärkten wegen der Corona-Krise zeigen sich insbesondere Edelmetall- und Minenaktien äußerst stabil - sie gehören zu den wenigen Sektoren, die seit Jahresbeginn bereits deutliche Kursgewinne aufzuweisen haben. Ein attraktives Marktumfeld für den Commodity Capital - Global Mining Fund, der seit Jahresbeginn bereits über 12 Prozent im Plus liegt und weltweite Investitionen in Rohstoffunternehmen mit besonderem Fokus auf Gold- und Silberminen tätigt.

weiterlesen »

Das Investment: Wie Covid-19 den globalen Goldhandel lahmlegte

weiterlesen »

FondsProfessionell: Sieben Lektionen für Anleger aus der Covid-19-Krise

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 30.06.2020. Aus dem durch die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie verursachten Crash an den weltweiten Aktienmärkten lassen sich für Anleger sieben Lektionen ableiten, meint die norwegische Asset-Management-Boutique Skagen Funds. Einige durch die Corona-Pandemie verursachten Auswirkungen an den Börsen erinnern an frühere Marktverwerfungen, andere deuten auf neue Marktdynamiken hin, die das künftige Anlegerverhalten bestimmen könnten. Die Pandemie bietet eine ideale Projektionsfläche, um Markteffizienz zu veranschaulichen, gängige Mythen zu entlarven und populäre Hypothesen zu überprüfen.

weiterlesen »

Managersichten SJB Surplus: Bellevue Funds – BB Adamant Biotech (WKN A0X8YU) – Mai 2020

Dr. Christian Lach, FondsManager des Bellevue Funds – BB Adamant Biotech

SJB | Korschenbroich, 29.06.2020. Im Mai entwickelten sich die Aktienmärkte sehr erfreulich und schlossen deutlich im Plus. Die Hoffnung auf eine baldige Normalisierung der Wirtschaftslage und des gesellschaftlichen Lebens verfestigt sich und sorgte in Kombination mit rekordtiefen Zinsen und Konjunktur-Hilfsprogrammen für eine freundliche Stimmung. Bei den Covid-19-Erkrankungen scheinen die USA nun auch den Peak hinter sich zu haben und Europa bestreitet den Weg der schrittweisen Öffnung. Im aktuellen Monatsreport berichtet Bellevue-FondsManager Dr. Christian Lach über die jüngsten Marktentwicklungen und deren Konsequenzen für Portfolio und Wertentwicklung des Bellevue Funds – BB Adamant Biotech B EUR (WKN A0X8YU, ISIN LU0415392249).

weiterlesen »

Das Investment: Schwellenländer: Die aktuell wichtigsten Trends und Entwicklungen

Aktien aus Schwellenländern setzten ihren Aufwärtstrend im Mai fort, konnten jedoch nicht mit ihren Pendants in den Industrieländern mithalten. Zum Vergleich: Der MSCI Emerging Markets Index legte im Mai um 0,8 Prozent zu – während der MSCI World Index mit 4,9 Prozent rentierte (jeweils in US-Dollar).

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Mai 2020

Lucio Soso, FondsManager des Bellevue - BB Global Macro Fund

SJB | Korschenbroich, 25.06.2020. Im Mai 2020 erwirtschaftete der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) eine Rendite von +2,80 Prozent auf Eurobasis bei einer realisierten Volatilität von 18,5 Prozent. Die Erholung an den Aktienmärkten setzte sich fort, allerdings langsamer. Positive Beiträge zum Performanceergebnis lieferten die Aktienstrategie sowie festverzinsliche Anlagen aus dem Bereich der Nicht-Staatsanleihen. Im Bereich der Devisenstrategie wurde ebenfalls ein leichtes Plus erzielt. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Umschichtungen im Portfolio des Multi-Asset-Fonds, der mit seiner Berücksichtigung unterschiedlicher Szenarien sowie der Streuung über den Aktien- und Rentenbereich ein Basis-Investment der Strategien SJB Surplus und SJB Substanz darstellt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Nachhaltig: Fidelity China Consumer Fund (WKN A1JH3J) Mai 2020

Raymond Ma, FondsManager des Fidelity China Consumer Fund

SJB | Korschenbroich, 23.06.2020. Chinesische Aktien zeigten sich im Verlauf des Handelsmonats Mai schwächer, da gestiegene Spannungen zwischen den USA und China rund um die Situation in Hongkong die Lage belasteten. Zudem verhängten die USA neue Restriktionen gegen den chinesischen Technologiegiganten Huawei. FondsManager Raymond Ma hat sich in seinem Fidelity China Consumer Fund A Acc EUR (WKN A1JH3J, ISIN LU0594300252 ) ganz auf chinesische Konsumtitel spezialisiert und informiert FondsInvestoren der Strategie SJB Nachhaltig, was dies für seinen China-Fonds bedeutet. In seinen aktuellen Managersichten für Mai analysiert er Portfoliozusammensetzung und Performance des auf die Binnenkonjunktur im „Reich der  Mitte“ fokussierten Fidelity-Produktes. 

weiterlesen »

FondsProfessionell: Wirecard-Skandal spielt Bafin-Kritikern in die Hände

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 23.06.2020. Bafin-Präsident Felix Hufeld hat eine Mitschuld seiner Behörde am Wirecard-Skandal eingeräumt. Das ist Wasser auf die Mühlen von Kritikern, denen der geplante Aufsichtswechsel von gewerblichen Finanzvermittlern zu der Behörde ohnehin gegen den Strich geht. Der Bilanzskandal bei Wirecard ist nicht nur für den Konzern selbst und Anleger ein echtes Debakel. Auch die Finanzaufsicht Bafin hat sich bei der Angelegenheit, die heute sogar zur Festnahme von Ex-Konzernchef Markus Braun führte, nachdem dieser sich noch am Montagabend bei der Staatsanwaltschaft München gestellt hatte, nicht mit Ruhm bekleckert.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7) Mai 2020

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 22.06.2020. Der Mai war ein weiterer guter Monat für die Renditeentwicklung des Craton Capital Global Resources Fund: Der Zuwachs im Berichtszeitraum betrug 8,6 Prozent, wohingegen die Benchmark im Monatsverlauf nur um 4,3 Prozent zulegte. Der Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) konnte davon profitieren, dass die Rohstoffpreise Unterstützung in der weit verbreiteten Hoffnung und Erwartung eines „Neustarts“ der Weltwirtschaft fanden. Rohstoffexperte Markus Bachmann analysiert in seinem aktuellen Monatsreport, was sich zuletzt im Portfolio des Craton-Fonds getan hat. Investoren der Strategien SJB Substanz und SJB Surplus erhalten direkt vom FondsManager die neuesten Informationen über die im Fonds enthaltenen Metall- und Minenwerte.

weiterlesen »

FondsProfessionell: Immobilienfonds: Viruswelle drückt auf die Ratings

teaser_logo_fondsonline-professionell_300_200

SJB | Korschenbroich, 17.06.2020. Die Ertragsaussichten offener Immobilienfonds haben sich eingetrübt, zugleich sind ihre Risiken gestiegen. Vor dem Hintergrund der Coronakrise hat die Ratingagentur Scope ihre Bewertung für 15 offene Immobilienfonds aktualisiert – und immerhin zwölf davon schlechter benotet. Eigentlich sind offene Immobilienfonds bisher recht gut durch die Krise gekommen. Je nach Nutzungsart der Immobilen unterscheiden sich die Auswirkungen von Corona jedoch erheblich. Portfolios mit einem hohen Anteil an Hotels oder Einzelhandelsimmobilien werden sehr viel stärker leiden als Portfolios mit anderen Schwerpunkten.

weiterlesen »

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65) Mai 2020

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Precious Metal Fund.

SJB | Korschenbroich, 16.06.2020. Während die Benchmark FT Gold Mining Index im Mai lediglich ein bescheidenes Plus von 1,8 Prozent generierte, kletterte der Kurs des Craton Capital Precious Metal Fund (WKN A14S65, ISIN LI0214430949) steil nach oben. Der Goldminen-Fonds legte über den Berichtszeitraum um 12,1 Prozent zu. Craton-FondsManager Markus Bachmann betont, dass in einer Post-Covid-19-Welt kein Weg an Gold vorbeiführe, da es als Mittel zur Werterhaltung unverzichtbar sei. In seinem Monatsbericht für Mai beschreibt der Rohstoffexperte die aktuelle Lage im Edelmetallsektor und analysiert für alle FondsInvestoren der Strategien SJB Substanz  und SJB Surplus die neuesten Entwicklungen im Portfolio.

weiterlesen »

Das Investment: Manager des Fidelity Germany: „Ich habe den Dax täglich im Blick“

SJB | Korschenbroich, 16.06.2020. Christian von Engelbrechten schaut täglich darauf, wie sich der Dax bewegt. Und zwar aus sportlichem Grund, wie er auf Anfrage von DAS INVESTMENT erklärt. Welcher das ist und wie der Fondsmanager mit seinem Fidelity Germany den Dax so deutlich geschlagen hat, lesen Sie hier. Im Rahmen der Titelgeschichte, die im kommenden DAS INVESTMENT erscheint, haben wir erfolgreiche Fondsmanager befragt, wie sie den Dax sehen. Christian von Engelbrechten managt den Fondsklassiker Fidelity Germany (ISIN: LU0048580004) und gehört zweifellos dazu, wie der folgende Chart zeigt.

weiterlesen »

Managersichten SJB Surplus: Structured Solutions – Next Generation Resources Fund (WKN HAFX4V) April 2020

Tobias Tretter, FondsManager des Structured Solutions - Next Generation Resources Fund

SJB | Korschenbroich, 12.06.2020. Der Lithiumsektor setzte im Mai seine Kurserholung nach der Covid-19 Pandemie fort und zeigte Stärke. In diesem positiven Marktumfeld generierte der Structured Solutions – Next Generation Resources Fund (WKN HAFX4V, ISIN LU0470205575) eine Performance von +10,0 Prozent in Euro und liegt seit Jahresbeginn +8,4 Prozent im Plus. FondsManager Tobias Tretter berichtet für Investoren der SJB FondsStrategie Surplus, was sich im Portfolio des auf Lithium-Aktien spezialisierten Fonds getan hat. In seinem Monatsreport für Mai fasst er die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Lithiumsektor zusammen.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.