SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Surplus. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB Surplus. Kommentiert.

SJB Strategien – Nachhaltigkeit: Neu oder schon immer da?

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 01.12.2020. Donald Trump erlaubt die Vorbereitung der Amtsübergabe und mit AstraZeneca hat nun auch der dritte Impfstoffhersteller Fortschritte bei seinem Präparat verkündet. Beide Themen werden sicher auch im neuen Jahr weiter relevant sein, allerdings möchten wir die Verschnaufpause nutzen, um DAS Thema aufzugreifen, das vor der Coronakrise bestimmend war: Klimawandel und Nachhaltigkeit. Das Klima hat sich bereits vor Greta massiv gewandelt und die ersten deutlichen Mahnungen für ein nachhaltiges Wirtschaften stammen aus den 70ern vom „Club of Rome“.

weiterlesen »

SJB Strategien – wir berichten: Silberstreifen am Horizont?

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 13.11.2020. Stell Dir vor das Volk wählt, und den Präsidenten interessiert das nicht. Tucholsky dreht sich im Grab um und auch der Rest der Welt ist, freundlich ausgedrückt, irritiert. Doch alles wird gut: der Impfstoff ist da! Beginnen wir mit den guten Nachrichten: das deutsche Unternehmen BioNTech hat einen vielversprechenden Impfstoff gegen Covid-19 entwickelt und Hersteller wie Pfizer loten bereits ihre Produktionskapazitäten aus. Damit ist die Pandemie noch nicht zu Ende, aber es gibt einen Hoffnungsschimmer. Und auch schon Regeln, wer zuerst geimpft werden soll. Bis wir alle durchgeimpft sind, werden bestenfalls Monate vergehen. Die Börsen weltweit schert das wenig, sie sprangen zu Beginn dieser Woche teilweise auf Mehrjahreshochs und die Stimmung besserte sich merklich.

weiterlesen »

SJB Update. US-Wahl 2020. Warten auf das Ergebnis.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 06.11.2020. Die USA haben gewählt. Donald Trump hat sich zum Wahlsieger erklärt. Joe Biden wartet ab. Stimmen werden bis mindestens Freitag ausgezählt. Donald Trump reicht Klagen ein, um die weitere Auszählung zu stoppen. Mit dem Auszählen der Briefwahlstimmen holt Biden in den Swing States auf. All dies wirkt sehr befremdlich, sprechen wir doch von der ältesten Demokratie der Welt. Ein Lichtblick ist aus unserer Sicht, dass sich nur noch wenige Republikaner hinter den Präsidenten stellen. Insgesamt liegen der bisherige Verlauf sowie die politischen Reaktionen recht nahe an unserem Szenario.

weiterlesen »

Quartalsbericht. 3/2020. SJB Surplus.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 15.10.2020. Im dritten Quartal legten die globalen Aktienmärkte weiter zu, da verbesserte Wirtschaftsdaten, Fortschritte in der Entwicklung eines Corona-Impfstoffes sowie positive Quartalsberichte der Unternehmen für gute Stimmung sorgten. Die Erwartung einer V-förmigen Wirtschaftserholung verfestigte sich, während die monetären und fiskalischen Stimulus-Programme von Zentralbanken und Regierungen Hilfe bei der konjunkturellen Erholung nach Überwindung der Corona-Pandemie signalisierten. In diesem freundlichen Marktumfeld entwickelte sich die FondsStrategie SJB Surplus hervorragend und generierte neue Jahreshöchststände, die die Kurseinbußen während der Corona-Turbulenzen vergessen machten.

weiterlesen »

SJB Update. US-Wahl 2020. Stand By.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 13.10.2020. Neben den täglich steigenden Infektionszahlen und weiteren Einschränkungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hält uns ein Thema seit Monaten in Atem. Nein, der Brexit ist es nicht, obwohl ein No Deal Brexit durchaus das Zeug zu Verwerfungen an den europäischen Börsen hat. Es ist die Wahl in den USA. Am 3. November geben die Amerikaner im Wahlbüro oder in den Tagen vorher per Briefwahl ihre Stimme ab und entscheiden damit, wer der nächste US-Präsident wird. Ob sie das wirklich entscheiden oder letzten Endes doch die Gerichte, bleibt abzuwarten. Denn was dort geschieht, ist für uns Europäer mehr als abenteuerlich.

weiterlesen »

Quartalsbericht. 2/2020. SJB Surplus.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 10.07.2020. So heftig der Absturz der globalen Aktienmärkte im Zuge der Corona-Pandemie ausgefallen war, so überzeugend fiel auch der direkt daran anschließende Kursanstieg aus. Unterstützungsmaßnahmen der weltweiten Notenbanken, umfangreiche Konjunkturprogramme der Regierungen sowie eine überzeugende Eindämmung des Corona-Virus im Bereich der EU-Staaten sorgten dafür, dass sich Investoren wieder deutlich optimistischer zeigten. Die FondsStrategie SJB Surplus profitierte von unserer von Anfang an verfolgten Strategie, der massiven Kurskorrektur nicht mit panikartigen Verkäufen zu begegnen, sondern nur selektive Umschichtungen vorzunehmen und so für zusätzliche Stabilität mit Blick auf die sehr volatilen Märkte zu sorgen.

weiterlesen »

Quartalsbericht. 1/2020. SJB Surplus.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 21.04.2020. Das Börsenjahr 2020 verzeichnete einen guten Start und wartete für Anleger bis Mitte Februar mit einer attraktiven Kursentwicklung auf: Sowohl der deutsche Aktienindex DAX als auch der MSCI World erklommen neue Allzeithochs. Doch dann kam es zu einer deutlichen Eintrübung der Marktstimmung durch die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus: Im Zuge steigender Infektionszahlen sowie unabsehbarer wirtschaftlicher Folgen durch den globalen Shutdown wurde ein überaus schneller und scharfer Abverkauf ausgelöst, der sich über sämtliche Anlageklassen erstreckte und weder Aktien, noch Anleihen oder Rohstoffe verschonte.

weiterlesen »

Jahresbericht 2019. SJB Surplus.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 17.01.2020. Die FondsStrategie SJB Surplus generierte 2019 eine attraktive Performance und schloss das Handelsjahr mit einem zweistelligen Wertzuwachs von +14,83 Prozent auf Eurobasis ab. Noch besser entwickelte sich die aus 60% iShares MSCI AC World Index UCITS ETF und 40% iShares Global Government Bond UCITS ETF zusammengesetzte Benchmark, die zum Jahresende mit einer Wertentwicklung von +21,16 Prozent in Euro aufwartete. Die wichtigsten positiven Impulse für ein sehr erfolgreiches Aktienjahr lieferten die fortgesetzte Lockerung der Geldpolitik sowie die Annäherung im US-chinesischen Zollstreit, während die fortgesetzten Risiken rund um den Brexit zu keinen nennenswerten Kurseinbußen führten.

weiterlesen »

Quartalsbericht. 3/2019. SJB Surplus.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 17.10.2019. Die FondsStrategie SJB Surplus konnte im dritten Quartal 2019 eine positive Kursentwicklung von +2,01 Prozent verzeichnen und damit die Performance seit Jahresbeginn auf +10,79 Prozent in Euro nach oben schrauben. Noch etwas besser entwickelte sich die aus 60% iShares MSCI AC World Index UCITS ETF und 40% iShares Global Government Bond UCITS ETF zusammengesetzte Benchmark, die zum Ende des dritten Quartals mit einer Wertentwicklung von +18,18 Prozent auf Eurobasis aufwartete. Unterstützend für die globalen Aktienmärkte wirkte sich in erster Linie die Lockerung der Geldpolitik aus: Während in den USA die Fed den Leitzins auf eine Bandbreite von 1,75 bis 2,00 Prozent senkte, drückte EZB-Präsident Mario Draghi den Einlagesatz für Banken in der Eurozone noch weiter in den negativen Bereich und kündigte zugleich eine Neuaufnahme des Anleihen-Kaufprogramms an.

weiterlesen »

Quartalsbericht. 2/2019. SJB Surplus.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 25.07.2019. Die FondsStrategie SJB Surplus konnte im zweiten Quartal 2019 den Großteil der seit Jahresbeginn aufgelaufenen Kursgewinne verteidigen und beendete die erste Jahreshälfte mit einem Wertzuwachs von +7,66 Prozent in Euro. Positiv auf die globalen Aktienmärkte wirkten sich die Annäherung im US-chinesischen Zollstreit und die Erwartung einer weiteren Lockerung der Geldpolitik aus, nachdem Fed-Chef Jerome Powell sowie EZB-Präsident Mario Draghi unisono neue Zinssenkungen in Aussicht stellten. Trotz zunehmender Volatilität an den internationalen Börsen gelang es der Strategie, sich von ihrem Mitte Mai erfolgten Kursrücksetzer wieder zu erholen und damit den seit Januar 2019 bestehenden Aufwärtstrend zu bestätigen.

weiterlesen »

Quartalsbericht. 1/2019. SJB Surplus.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 11.04.2019. Die FondsStrategie SJB Surplus verzeichnete im ersten Quartal 2019 eine sehr erfreuliche Kursentwicklung. Im Einklang mit zulegenden Kursen an den wichtigsten internationalen Aktienmärkten generierte die Strategie eine positive Performance von +9,60 Prozent in Euro. Nur geringfügig besser entwickelte sich die aus 70% iShares MSCI AC World Index UCITS ETF und 30% iShares Global Government Bond UCITS ETF zusammengesetzte Benchmark, die mit einer Wertentwicklung von +10,27 Prozent auf Eurobasis aufwarten konnte.

weiterlesen »

SJB Surplus Z 12+, SJB Nachhaltig: Wie beeinflusst der Konflikt zwischen Indien und Pakistan die dortigen Börsen?

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 01.03.2019. Der schon lange schwelende Konflikt zwischen Indien und Pakistan ist zuletzt eskaliert: Ein indisches Kampflugzeug wurde abgeschossen, der Pilot gefangengenommen. Auch Indien behauptet von sich, ein pakistanisches Flugzeug abgeschossen zu haben. Gefährlich an dem sich weiter hochschaukelnden Konflikt um die Kaschmir-Region ist die Tatsache, dass beide Länder über Atomwaffen verfügen. Wie haben die Aktienmärkte in Indien und Pakistan reagiert, die beide zu den Länder-Positionen innerhalb der SJB Strategien SJB Surplus Z12+ und SJB Nachhaltig gehören? Wie die SJB die Situation einschätzt und ob Veränderungen in der Portfoliostruktur erforderlich sind, erfahren SJB-Investoren hier.

weiterlesen »

Quartalsbericht. 3/2018. SJB Surplus Z15+.

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 06.11.2018. So lange tanzen, bis die Musik aufhört? Aktuell scheint es, als ob die Band so langsam den Rausschmeißer-Song spielen würde. Denn nach allen politischen Unwägbarkeiten der ersten Jahreshälfte kamen im dritten Quartal auch erstmals handfeste Negativzahlen aus der Wirtschaft. Chinas Wachstum auf dem niedrigsten Stand seit 2009, Wachstumsprognosen in Deutschland und Europa gekippt und steigende Zinsen zerren auch langsam am US-Wachstum. Und nun kommt auch noch Italien mit einem so gar nicht Maastricht-konformen Haushaltsplan nach Brüssel.

weiterlesen »

Quartalsbericht. 2/2018. SJB Surplus Z15+.

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 26.07.2018. Politische Börsen haben kurze Beine, heißt es. Im zweiten Quartal tippelten sie aber derart schnell, so dass auf ein Börsenereignis das nächste folgte. Die Wahlen in Italien waren das Event in Europa. Von der Koalition aus Lega Nord und Fünf Sterne-Bewegung kam rasch die Forderung, dass Italien doch einfach 250.000.000.000 Eur an Schulden nicht mehr zurückzahlen solle. Das Thema scheint gegessen zu sein, aber die Unsicherheit bleibt. Gleichzeitig kommen EU und Großbritannien beim Brexit auch nicht weiter, bewegen sich eher noch zurück. Hilfreich sind die Rücktritte in Mays Kabinett dabei auch nicht. Auch die Erkenntnis, dass auch Daimler-Diesel die vorgegebenen Grenzwerte überschreiten, stärkt nicht gerade das Anlegervertrauen in die Wirtschaftsbosse.

weiterlesen »

Transaktionen. Aktuell. SJB Surplus Z 15+. DNB Private Equity. X MSCI Pakistan. Craton Global Resources.

Sebastian Zimmermann, Leiter Investment und Research.

SJB | Korschenbroich, 28.05.2018. Im Februar dieses Jahres geschah das, was von vielen lange herbeigesehnt wurde. Die Zinsen in den USA, genauer gesagt die Umlaufrendite 10-jähriger US-Staatsanleihen, stiegen über 3%. Doch anstatt sich über die Rückkehr zur Normalität zu freuen, reagierten die Kapitalmärkte größtenteils mit Panik. Denn die Droge billiges Geld gibt es auf einmal in den USA nicht mehr. Und Aktien haben auf einmal wieder Konkurrenz. Für Europa und Japan gilt dies noch lange nicht, hier wie dort dürfen wir uns getrost auf weitere fünf Jahre Niedrigzinsen freuen. Dennoch ging der Schock nicht spurlos an den Märkten vorüber. Das Jahr 2018 bleibt vor diesem Hintergrund definitiv volatil.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.