SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. FondsStrategien. Antizyklisch.

FondsStrategien. Partner

Netzwerke. Modern.

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline OHG 1989

Menschen sind Individuen und Sozialwesen. Man kann darin ein Problem sehen oder eine Chance. Die SJB entscheidet sich für Chance, denn dafür gibt es gute, wissenschaftliche Argumente. Was wir Individualität nennen, beschreibt die Medizin als neuronales Netz. Es ist das architektonische Prin­zip unseres Gehirns: Neuronen und Gliazellen sind in der Art eines Netzes miteinander verknüpft. Wenn wir denken, findet auf chemischen und elektrischen Wegen ein Informationsaustausch statt. Die Neuronen ver­fügen über eine Eingangs- und eine Ausgangsleitung. Wenn die Summe der Eingangsreize einen Schwellen­wert überschreitet, „feuert“ das Neuron ein Ausgangssignal an die Nachbarzelle.

weiterlesen »

FondsAnbieter. Gehört.

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline OHG 1989

Die FondsGesellschaften kennen ihre Märkte, die SJB Berater ihre Kunden. Eine Arbeitsteilung, von der alle profitieren. Wie sehen die bevorzugten Geschäftspartner die SJB? Mehr als die Hälfte re­präsentiert jeweils ein Kapital von mehr als 1 Billionen US-Dollar. Und warum findet man in den Ter­minkalendern neben New York, London, Tokio auch Korschenbroich? Lesen Sie die Statements aus Anbietersicht. Mit aktuellem Logo und Bild. Vertrauen schaffen und erhalten. Die zen­trale Auf­gabe von unabhängigen Bera­tungs­­gesell­schaf­ten wie der SJB. Und die an­spruch­vollste. Um sie zu erfül­len, unterhält die SJB derzeit Geschäfts­partnerschaften zu 177 Fonds­Gesellschaf­ten, die mit rund 7.300 Fonds am deutschen Markt sind. Nur für Sie.

weiterlesen »

Kunden. Unternehmerisch.

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline OHG 1989

Wussten Sie, dass wir die gleiche Art von Gelieb­ten schätzen? Unsere Unternehmen! Versuchen Sie erst gar nicht zu leugnen. Unternehmen und Führungskräfte fühlen sich von ihrer Aufgabe an­gezogen. Wollen Sie uns nicht Ihre Mission vor­stel­len? Hier haben SJB Kunden an prominenter Stelle die Gelegenheit dazu.

Der Computer ist das Netzwerk schlechthin. Es gibt eine Unmenge von Marken, doch nur relativ wenige Hersteller. Das liegt daran, dass Markenriesen wie Hewlett-Packard, Toshiba, Lenovo oder Fujitsu-Siemens die Geräte von Originalgeräteherstellern fertigen oder, leicht modifiziert, „persönlich“ produzieren lassen. Das Netzwerk dieser Anbieter ist weltumspannend und perfekt aufeinander abgestimmt.

weiterlesen »

Partnerschaften. Stark.

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline OHG 1989

Sprach­liche Bilder für den Ertrag aus Partner­schaften gibt es viele: „Eins plus eins gleich drei“ gehört dazu oder die „Win-win-Situation“ oder der „Syn­ergie­effekt“. Die Aussage ist gleich: In der Gruppe ist der Einzelne erfolg­reicher als allein. Zu dieser Art des Kollek­tivismus gibt es auch eine Gegen­bewegung in Form des Indi­vidua­lismus. Hier heißt es zum Beispiel „Der Starke ist am stärksten allein“. Brauchen wir Partner? Einem Chinesen wird sich diese Frage nicht stellen, weil es in Chinas Küsten­regionen zu eng ist, als dass man ihnen aus dem Wege gehen könnte. Doch obwohl wir in Europa mehr Platz haben, um unserer eigenen Wege zu gehen, kommt unsere klassisch-europäische Leit­kultur doch zum gleichen Schluss wie die chinesische.

weiterlesen »

Änderung der Vertragsbedingungen bei Invesco Fonds

teaser_logo_ffb_300_200

Wir informieren Sie über die Änderung der vertraglichen Bedingungen der folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN Invesco USD Reserve Fund A 973787 LU0028121183 Invesco Euro Reserve Fund A 933799 LU0102737730 Invesco Active Multi-Sector Credit Fund A 933797 LU0102737144 Auf Grund unserer Informationspflicht leiten wir diese Details an die investierten Kunden weiter.Detaillierte Informationen zu diesen Fonds und den anstehenden Änderungen können Sie dem beigefügten dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft entnehmen. Hierbei handelt es sich um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft. Der Inhalt des Dokumentes wird von der FFB nicht geprüft.

weiterlesen »

Änderung der Vertragsbedingungen bei Fonds der ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.

teaser_logo_ffb_300_200

Wir informieren Sie über die Änderung der vertraglichen Bedingungen der folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN FTC Gideon I A0LB97 AT0000499785 FTC Gideon I (A) A1C2K9 AT0000A0JQ22 Auf Grund unserer Informationspflicht leiten wir diese Details an die investierten Kunden weiter.Detaillierte Informationen zu diesen Fonds und den anstehenden Änderungen können Sie dem beigefügten dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft entnehmen. Hierbei handelt es sich um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft. Der Inhalt des Dokumentes wird von der FFB nicht geprüft.

weiterlesen »

Verschmelzung von Monega Fonds

teaser_logo_ffb_300_200

Monega hat uns darüber informiert, dass folgende Fonds zum 30.09 2018 fusionieren. Die Anteile des„abgebenden Fonds“ gehen damit in dem „aufnehmenden Fonds“ auf. Das Umtauschverhältnis wird von der Fondsgesellschaft vorgegeben und am Fusionstag bekannt gemacht.

Abgebender Fonds ISIN Aufnehmender Fonds ISIN Monega BestInvest Europa -Net- DE000A0MS791 Monega BestInvest Europa -A- DE0007560781 Fondsanteile des „abgebenden Fonds“ können über die FFB noch bis zum 25.09.2018 gekauft oderzurückgegeben werden.Bei der Fondszusammenlegung verfahren wir nach dem Vorschlag der Fondsgesellschaft. Plänein den „abgebenden Fonds“ werden automatisch auf den „aufnehmenden Fonds“ umgestellt und dort fortgeführt. Beachten Sie hierbei jedoch eventuell abweichende Anlageschwerpunkte. Soll zur Abdeckung der ursprünglich verfolgten Anlageziele ein anderer Fonds genutzt werden, benötigen wir einen neuen schriftlichen Auftrag.

weiterlesen »

Änderung der Vertragsbedingungen bei GAMAX Fonds

teaser_logo_ffb_300_200

Wir informieren Sie über die Änderung der vertraglichen Bedingungen der folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN GAMAX Funds Maxi-Fonds Asien International A 972194 LU0039296719 GAMAX Funds Junior A 986703 LU0073103748 GAMAX Funds Maxi-Bond A 973956 LU0051667300

weiterlesen »

Liquidation eines First State Fonds

teaser_logo_ffb_300_200

First State Investments hat uns darüber informiert, dass folgender Fonds zum 11. Dezember 2018 liquidiert wird.Das bedeutet, dass der gesamte Fonds aufgelöst und das angelegte Kapital einschließlich der aufgelaufenen Erträge an die Anteilinhaber anteilig ausgeschüttet wird.

Fondsname WKN ISIN First State Global Resources Fund A Acc 728498 GB0033737874 Fondsanteile können über die FFB noch bis zum 05.12.2018 gekauft oder zurückgegeben werden.Liquidationserlöse schreiben wir der jeweiligen Referenzbankverbindung unserer Kunden gut. Kunden, die zum Zeitpunkt der Auflösung ein FFB FondsdepotPlus besitzen, erhalten die Gutschrift des Liquidationserlöses auf ihrem Abwicklungskonto.Kunden, die Pläne und/oder Bestände in diesem Fonds haben, informieren wir sowohl über die Auflösung als auch die Einstellung ihrer Pläne.Kunden, die einen Umtausch in einen anderen First State Investments ICVC Fund wünschen, können dies über das FFB Tausch Formular beauftragen.

weiterlesen »

Schließung eines Fonds der DWS Investment S.A.

teaser_logo_ffb_300_200

DWS hat uns darüber informiert, dass folgender Fonds zum 16. August 2018 geschlossen wird. Die Schließung gilt sowohl für Anteilskäufe als auch -verkäufe.

Fondsname WKN ISIN Deutsche Invest I Emerging Markets Top Dividend USD LC DWS0QW LU0329761232 Der Fonds kann folglich zurzeit nicht über die FFB gekauft oder verkauft werden. Er wird jedoch weiterhin, gemäß den Regeln des Verkaufsprospektes, bewertet. In der Regel wird ein täglicher Anteilspreis ermittelt.Kunden, die Pläne und/oder Bestände in diesem Fonds haben, informieren wir sowohl über die Schließung als auch die Einstellung ihrer Pläne.Ein Termin für die Liquidation des Fonds ist derzeit seitens der Fondsgesellschaft noch nicht bekannt.Den dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft haben wir Ihnen beigelegt.

weiterlesen »

Verschmelzung von Fonds der Deka Investment GmbH

teaser_logo_ffb_300_200

Deka hat uns darüber informiert, dass folgende Fonds zum 21. September 2018 fusionieren. Die Anteile der „abgebenden Fonds“ gehen damit in den „aufnehmenden Fonds“ auf. Das Umtauschverhältnis wird von der Fondsgesellschaft vorgegeben und am Fusionstag bekannt gemacht.

Abgebender Fonds ISIN Aufnehmender Fonds ISIN Deka-DiscountStrategie 5y (II) DE000DK1A4Y8 Deka-DeepDiscount 2y Inhaber-Anteile DE000DK093J0 Nach § 167 KAGB sind wir als depotführende Stelle verpflichtet, Kunden des aufnehmenden Fondsebenfalls über die Fusion zu informieren. Wir leiten dieses Schreiben aufgrund unserer Informationspflicht daher an Sie weiter.Bei dem dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft handelt es sich um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft. Der Inhalt des Dokumentes wird von der FFB nicht geprüft.

weiterlesen »

Liquidation eines First State Fonds

teaser_logo_ffb_300_200

First State Investments hat uns darüber informiert, dass folgender Fonds zum 11. Dezember 2018 liquidiert wird. Das bedeutet, dass der gesamte Fonds aufgelöst und das angelegte Kapital einschließlich der aufgelaufenen Erträge an die Anteilinhaber anteilig ausgeschüttet wird.

Fondsname WKN ISIN First State Global Resources Fund A AccEUR A0QYLN GB00B2PF4J02 Auf Grund unserer Informationspflicht leiten wir diese Details an die investierten Kunden weiter.Detaillierte Informationen zu diesen Fonds und den anstehenden Änderungen können Sie dem beigefügten dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft entnehmen. Hierbei handelt es sich um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft. Der Inhalt des Dokumentes wird von der FFB nicht geprüft.

weiterlesen »

Liquidation eines Danske Fonds

teaser_logo_ffb_300_200

Danske Invest hat uns darüber informiert, dass folgender Fonds zum 10. August 2018 liquidiert wird.Das bedeutet, dass der gesamte Fonds aufgelöst und das angelegte Kapital einschließlich der aufgelaufenen Erträge an die Anteilinhaber anteilig ausgeschüttet wird.

Fondsname WKN ISIN Danske Invest SICAV - Europe Long-Short Dynam. Plus A p A14U9P LU1204911991 Fondsanteile können über die FFB nicht mehr gekauft und zurückgegeben werden.Liquidationserlöse schreiben wir der jeweiligen Referenzbankverbindung unserer Kunden gut. Kunden, die zum Zeitpunkt der Auflösung ein FFB FondsdepotPlus besitzen, erhalten die Gutschrift des Liquidationserlöses auf ihrem Abwicklungskonto.Kunden, die Pläne und/oder Bestände in diesem Fonds haben, informieren wir sowohl über die Auflösung als auch die Einstellung ihrer Pläne.

weiterlesen »

Liquidation eines Fonds der Universal-Investment GmbH

teaser_logo_ffb_300_200

Universal Investment hat uns darüber informiert, dass folgender Fonds zum 01. Februar 2019 liquidiert wird.Das bedeutet, dass der gesamte Fonds aufgelöst und das angelegte Kapital einschließlich der aufgelaufenen Erträge an die Anteilinhaber anteilig ausgeschüttet wird.

Fondsname WKN ISIN Fokus Fund Germany + A2DMVZ DE000A2DMVZ6 Fondsanteile können über die FFB nicht mehr gekauft und bis zum 28.01.2019 zurückgegeben werden.Liquidationserlöse schreiben wir der jeweiligen Referenzbankverbindung unserer Kunden gut. Kunden, die zum Zeitpunkt der Auflösung ein FFB FondsdepotPlus besitzen, erhalten die Gutschrift des Liquidationserlöses auf ihrem Abwicklungskonto.

weiterlesen »

Änderung der Vertragsbedingungen bei Fonds der BNP Paribas Asset Management

teaser_logo_ffb_300_200

Wir informieren Sie über die Änderung der vertraglichen Bedingungen der folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN Parvest Australia D 937812 LU0111481668 Parvest Australia C 937813 LU0111482476 Auf Grund unserer Informationspflicht leiten wir diese Details an die investierten Kunden weiter.Detaillierte Informationen zu diesen Fonds und den anstehenden Änderungen können Sie dem beigefügten dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft entnehmen. Hierbei handelt es sich um ein Schriftstück der Fondsgesellschaft. Der Inhalt des Dokumentes wird von der FFB nicht geprüft.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.