SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. FondsStrategien. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB Unternehmen. Antizyklik.

SJB bietet Ihnen eine neue Internetseite – www.fondsuniversum.de

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline OHG 1989

SJB | Korschenbroich 05.08.2015.  SJB bietet Ihnen eine neue Internetseite zum FondsResearch. Der Name der Internetseite lautet Fondsuniversum.de. Was finden Sie dort? Auf der SJB FondsUniversum Inernetseite Ihrer SJB FondsSkyline OHG 1989 finden Sie FondsInformationen wie zum Beispiel wichtige Performanceauswertungen zu allen Fonds, die in Deutschland aktuell zum Vertrieb zugelassen sind.

weiterlesen »

SJB – FondsRadio. Börsenradio. Funkend.

teaser_themen-retro-mikrofon_580_150

Es ist genull nau Uhr.” Kurioses, Musik, Information: Das Radio. Im Fahrstuhl, im Kaufhaus, im Auto. Mit dabei: Die SJB. Sie kennen unsere Spots und Kolumnen? Sie sind neugierig, was die SJB FondsSkyline im Radio macht? Hier gibt’s die SJB. Direkt auf’s Ohr. Worauf kommt es an, im Radio? Auf eine ruhige, klare Aussprache. Gefeilte aber einfache Sätze mit klaren Aussagen. Volker Schmidt-Jennrich ist das SJ in SJB. Er verleiht dem Unternehmen häufig auch eine Stimme. Genauso wie Christian Rommelfanger,  Sebastian Zimmermann persönliche Assistenten von Gerd Bennewirtz. Drei Stimmen, die nach Außen dringen. Über den Äther und über das Internet.

weiterlesen »

Literatur: Lesespass für private FondsInvestoren!

Gerd Bennewirtz Gesellschafter der SJB FondsSkyline OHG.

Der deutsche Buchmarkt erwirtschaftete 2008 einen Umsatz von rund 9,6 Milliarden Euro. Das ist viel Geld für viele Bücher. Welche lohnen die Lektüre? Zum Beispiel waren 2008 Sachbücher besonders gefragt, die in der Verkaufsstatistik gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 26,1 Prozent verzeichneten. Einen starken Ein­bruch von 25,4 Prozent erlebten die Reisebücher. Haben die Deutschen etwa auf das Reisen verzichtet, um sich auf die Finanzkrise vorzubereiten? Unsinn. Eines der beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2007 war Hape Kerkelings „Ich bin dann mal weg". Danach hat sich der Reisesektor lediglich normalisiert. Und auch der Sachbuchboom des Jahres 2008 ist vor allem einem zu verdanken:

weiterlesen »

Die 8 SJB FondsStrategien. Ergebnisse. Antizyklisch.

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline OHG 1989

SJB | Korschenbroich, 28.03.2014. Im Rahmen unserer 6 antizyklischen Hauptinvestmentstrategien von SJB LiquiFlex Z 2+, SJB Liquidität Int Z 3+, SJB Liquidität EUR Z 3+, SJB Substanz Z 5+SJB Erhaltung Z 6+, SJB Surplus Z 7+ investieren wir schwerpunktmäßig in Fonds von Ländern, Branchen oder Regionen, die in der Vergangenheit starke Verluste erlitten haben, vom SJB Research aber langfristig fundamental und charttechnisch positiv bewertet werden. Diese FondsStrategien werden seitens der SJB aktiv verwaltet. Damit lassen sich anhand der verschiedenen Zyklen überdurchschnittliche Renditen erzielen.

weiterlesen »

Einleitung – FondsManager. Notizen. Identifiziert.

Gerd Bennewirtz, Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der SJB FondsSkyline OHG 1989

Ein aktiv gemanagter Investmentfonds steht und fällt mit seinem FondsManager. Es sind besonders die „soft skills“, die weichen Merkmale, die einen mittelmäßigen von einem herausragenden FondsManager unter­scheiden. Ein guter FondsManager kann seinen Markt „lesen“: Beim Lesen erkennen wir das nächste Wort, bevor wir es ganz identifiziert haben. Wo der Satz endet und der nächste beginnt, erspüren wir be­reits, wenn wir mit ihm beginnen. Diese Intuition ist nicht an ein bestimmtes Anlageuniversum gebunden, son­dern kennzeichnet marktübergreifend die Besten ihrer Art. Unmöglich für Privatinvestoren, ohne das Wissen dieser Profis auszukommen. Wir stellen Ihnen einen erfahrenen „Stockpicker“ und den Kopf einer „Quantgruppe“ vor. Und: Fortlaufend die FondsKommentare, der FondsManager in die Sie in Ihrer Strategie investiert sind.

weiterlesen »

Kundenfragen: Wie hilft mir die FondsStrategie SJB Surplus weiter?

Christian Rommelfanger und Gerd Bennewirtz - Co.CIO (links) und geschäftsführender Gesellschafter (rechts) der SJB

Christian Rommelfanger: Durch die unruhigen Kapitalmärkte zu navigieren wird immer komplexer: Auf der einen Seite belasten die anhaltend hohe Staatsverschuldung und die niedrigen Zinsen in den Industrieländern die Entwicklung, auf der anderen Seite leiden die Märkte unter dem gedämpften Wachstum in den Schwellenländern. SJB Liquidität bietet eine Alternative für konservative Investoren, die geringe Schwankungsbreiten von 7,5% Prozent p.a. schätzen und bei einer Investitionsdauer von mehr als 3 Jahre und gleichzeitigher deutlich höherer Sicherheit durch das Sondervermögen mehr erwirtschaften wollen, als aktuell mit vergleichbaren Laufzeiten in Rentenmärkten zu holen ist.”

weiterlesen »

Kundenfrage: Wie hilft mir die FondsStrategie SJB Substanz weiter?

teaser_mitarbeiter_GB_TK_blog_300_200

Thomas Kandels: Durch die unruhigen Kapitalmärkte zu navigieren wird immer komplexer: Auf der einen Seite belasten die anhaltend hohe Staatsverschuldung und die niedrigen Zinsen in den Industrieländern die Entwicklung, auf der anderen Seite leiden die Märkte unter dem gedämpften Wachstum in den Schwellenländern. SJB Liquidität bietet eine Alternative für konservative Investoren, die geringe Schwankungsbreiten von 7,5% Prozent p.a. schätzen und bei einer Investitionsdauer von mehr als 3 Jahre und gleichzeitiger deutlich höherer Sicherheit durch das Sondervermögen mehr erwirtschaften wollen, als aktuell mit vergleichbaren Laufzeiten in Rentenmärkten zu holen ist.”

weiterlesen »

Kundenfragen: Wie hilft mir die FondsStrategie SJB Liquidität weiter?

Sebastian Zimmermann zu den Steuermitteilungen der FFB.

  SJB | Korschenbroich, 04.01.2014. Durch die unruhigen Kapitalmärkte zu navigieren wird immer komplexer: Auf der einen Seite belasten die anhaltend hohe Staatsverschuldung und die niedrigen Zinsen in den Industrieländern die Entwicklung, auf der anderen Seite leiden die Märkte unter dem gedämpften Wachstum in den Schwellenländern. Die FondsStrategie SJB Liquidität bietet eine Alternative für konservative Investoren, die geringe Schwankungsbreiten von 7,5% Prozent p.a. schätzen und bei einer Investitionsdauer von mehr als 3 Jahre und gleichzeitiger deutlich höherer Sicherheit durch den Status Sondervermögen mehr erwirtschaften wollen, als aktuell mit vergleichbaren Laufzeiten in Rentenmärkten beim Risiko der internationalen Staatsverschuldungen zu holen ist.”

weiterlesen »

SJB Umfragen. Votum. Zählt.

sjb_gewichtheber_mit_zweitlogo_540_150

SJB | Korschenbroich, 04.01.2014. Was ein „Gesicht" ausmacht, sieht man am besten, wenn etwas schief geht. Haben Sie schon einmal ei­nen Texaner während eines Meetings erlebt und einen Festlandchinesen danach? Dann wissen Sie, wie unterschiedlich Status und Verhalten bewertet werden können und wie anstrengend „face work" ist. Wie leicht haben Sie es dagegen! Denn wir laden Sie ein, zu einer kurzen Bewertung unserer neuen Umfrage teilzunehmen. Teilen Sie uns doch einfach kurz , über die Beantwortung der nachfolgenden Fragen, Ihre aktuelle Meinung mit. Ihr Votum zählt. Besten Dank!

weiterlesen »

Pressemitteilung T. Rowe Price: T. Rowe Price feiert fünfjähriges Bestehen der Global Value Equity Strategy

teaser_logo_troweprice_300_200

T. Rowe Price | Baltimore, 19.10.2017. • Performance der Strategie besser als die des MSCI World und des MSCI World Value Index • Die Global Value Equity Strategie folgt erfolgreich einem Relative-Value-Ansatz • Breite Recherchegrundlage von T. Rowe Price ermöglicht erfolgreiche Titelauswahl T. Rowe Price feiert das fünfjährige Bestehen seiner Global Value Equity Strategy. Seit der Einführung der Strategie im Jahr 2012 konnte Portfolio Manager Sebastien Mallet eine positive absolute wie risikobereinigte Performance vorweisen. Dieser Erfolg ist besonders erfreulich, betrachtet man das in diesem Zeitraum überaus schwierige Marktumfeld für Value-Investoren. In ihren ersten fünf Jahren erwirtschaftete die Strategie eine annualisierte Überschussrendite von 218 Basispunkten, vor Abzug der Gebühren, über dem MSCI World Index und 151 Basispunkten nach Abzug der Gebühren.

weiterlesen »

Focus Online: Wenn Sie nach diesem Jahr geboren sind, droht Ihnen im Alter Armut

teaser_logo_focus-online_300_200

SJB | Korschenbroich, 23.10.2017. Jüngere Generation werden im Alter schwächer dastehen als heutige Rentner. Das ist das Ergebnis des neuen Berichts der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). Der Titel des Papiers: "Preventing Age Unequality", Ungleichheit im Alter vermeiden. Die OECD warnt, dass künftig immer mehr Menschen von Altersarmut bedroht sein werden. Gerade für all jene, die nach 1960 geboren sind, gerät das Alter demnach zur Herausforderung. Das liege einerseits am demografischen Wandel, andererseits an immer vielfältigeren Erwerbsbiografien. Zwischen 55 und 60 Jahren ist die Ungleichheit am größten. Während also die einen dauerhaft in hochbezahlten Jobs angestellt sind, hangeln sich gerade Niedriglohnempfänger häufig von Job zu Job - oft mit Zeiten der Arbeitslosigkeit oder zumindest geringerer Einkommen.

weiterlesen »

Xing: Ist Schäubles schwarze Null in Jamaika noch zu halten?

teaser_logo_xing_300_200

SJB | Korschenbroich, 23.10.2017. Am 23. Oktober legt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sein Amt nieder. Damit ist der wichtigste Posten in einer künftigen Bundesregierung frei – sieht man von der Bundeskanzlerin einmal ab. Nicht wenige halten das Finanzministerium für das einzige Ressort innerhalb der Regierung, das in Sachfragen auch der Regierungschefin Paroli bieten könnte. Der Posten ist begehrt und gefürchtet zugleich. Denn mit soliden Staatsfinanzen kann man Ruhm und Ehre erwerben – so wie Schäuble. Mit einem tiefen roten Loch im Haushalt oder einer neuen Euro-Krise könnte man politisch allerdings auch untergehen. Entsprechend wichtig ist das Haus seit Jahrzehnten. Die FDP-Spitze legt sich deshalb fest: Kanzleramt und Finanzministerium dürften nicht in der Hand einer Partei sein, betonten erst Parteichef Christian Lindner und später Generalsekretärin Nicola Beer in Interviews.

weiterlesen »

Euro FundResearch: MiFID II: Die neuen Unterrichtungspflichten für Anlageberater

teaser_logo_euro-fundresearch_300_200

SJB | Korschenbroich, 23.10.2017. FundResearch fragt nach, Experten antworten: Jeden Monat stellen wir unseren zwei Experten Dr. Christian Waigel, Rechtsanwalt und Gründer von Waigel Rechtsanwälte und Dr. Markus Lange, Rechtsanwalt und Partner bei der KPMG Law, eine aktuelle Frage zum Thema MiFID II. Diesen Monat: die neuen Unterrichtungspflichten. Für die Beantwortung der Frage, welche Informationen den Kunden im Nachhinein („ex post“) im Hinblick auf vereinnahmte Gebühren oder Provisionen zur Verfügung zu stellen sind, können zwei verschiedene, wenn auch sachlich eng zusammenhängende Regelungskomplexe einschlägig sein. Zum einen geht es um die Anforderungen der ex-post Kostentransparenz, die sich auf alle Kosten, Gebühren oder Provisionen bezieht, die direkt oder indirekt vom Kunden zu tragen bzw.

weiterlesen »

CashOnline: Erbrecht: Ausgleichspflicht bei Berliner Testamenten

cash-online_300_200

SJB | Korschenbroich, 23.10.2017. Das sogenannte Berliner Testament ist in Deutschland eine der beliebtesten und zahlenmäßig häufigsten Testierformen. In der Praxis kann dabei jedoch zu erheblichen Komplikationen kommen, etwa was die Ausgleichspflichten der Erben angeht. Auf dem Jura-Portal anwalt.de geht Rechtsanwalt Harald Lambert von Adwus Rechtsanwälte auf die verschiedenen rechtlichen Implikationen und Konsequenzen von Berliner Testamenten ein. Ein besonderes Konfliktrisiko geht dabei laut Lambert von der relativen Unbekanntheit der Ausgleichspflicht unter den als Erben eingesetzten, unmittelbaren Abkömmlingen. Die Ausgleichspflicht gelte gemäß Paragraf 2050, 2052 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) nicht nur bei Berliner Testamenten, sondern generell im Bezug auf die Einsetzung mehrerer Kinder als Schlusserben.

weiterlesen »

Das Investment: Beam me up, Scotty

sjb_werbung_das_investment_300_200

SJB | Korschenbroich, 23.10.2017. Der Generation 50plus geht es finanziell sehr gut. Um diesen Lebensstandard im Alter zu halten, muss sie noch viel stärker vorsorgen – denn die meisten leben länger, als sie glauben. Vor 100 Jahren nahm man noch an, dass die durchschnittliche Lebenserwartung 65 Jahre nie überschreiten würde. Ein Irrtum, wie wir heute wissen. Inzwischen diskutieren die Forscher darüber, ob es für den Homo sapiens überhaupt eine theoretische Altersgrenze gibt. Vielleicht läge diese bei 125 Jahren, dann könnten die Menschen fast doppelt so alt werden, wie man damals dachte.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2017
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.