SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Erfolgreich. Antizyklisch.

FondsStrategien. SJB FondsEcho- Analytisch.

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Phaidros Funds Balanced (WKN A1JVMV, ISIN LU0759896797). SRRI-Risikoklasse: 4

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 18.04.2019. Investieren nach Maßgabe des Dialogs „Phaidros“ vom griechischen Philosophen Platon? Was auf den ersten Blick befremdlich bis weltfern anmutet, hat bei genauerer Betrachtung seine Berechtigung. Denn in dem zwischen 370 und 360 v. Chr. entstandenen platonischen Dialog geht es um das Vernünftige und Schöne und noch genauer um die Frage, auf welche Weise Emotionen vernünftige Entscheidungen beeinträchtigen können. Hier sind wir sofort bei Fragestellungen, die einen klaren Bezug zu Investmententscheidungen besitzen: Denn Platon stellt die Ratio in den Vordergrund und rät, Emotionen keine zu große Rolle spielen zu lassen.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Fidelity China Focus Fund (WKN A0M94A, ISIN LU0318931192) SRRI-Risikoklasse: 6

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 04.04.2019. So schnell kann es gehen: 2018 gab es eine scharfe Marktkorrektur bei chinesischen Aktien, die sich zum Großteil aus den Befürchtungen um die Folgen des Handelskrieges zwischen den USA und China speiste. Doch das erste Quartal 2019 wartete mit einem kräftigen Kursanstieg der nun vergleichsweise günstig bewerteten China-Titel auf: Seit dem ersten Januar legte der MSCI China um +19,80 Prozent auf Eurobasis zu. Für FondsManagerin Jing Ning, die den Fidelity China Focus Fund verwaltet, ist die Sache klar: Kurzfristig belaste die Unsicherheit um den endgültigen Ausgang des Handelskonflikts die chinesischen Börsen, doch langfristig seien die Perspektiven für China-Aktien intakt.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. StarCapital Strategy 1 (WKN A0NE9D, ISIN LU0350239504). SRRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 28.03.2019. Zum Jahresende 2018 hat sich StarCapital-FondsManager Peter Huber aus dem aktiven Geschäft zurückgezogen und die Verwaltung des StarCapital Huber Strategy 1 an Manfred Schlumberger übergeben. Der Übergang des FondsManagements bei dem antizyklisch agierenden, vermögensverwaltenden Investmentfonds schlägt sich nun auch in der geänderten Namensgebung wider: Seit Jahresbeginn 2019 hat der Fonds seinen Namen auf StarCapital Strategy 1 verkürzt. Der neue FondsManager Manfred Schlumberger, der seit 2019 das Portfoliomanagement bei StarCapital leitet, fungierte bereits in den beiden Jahren zuvor als Co-Leiter des Bereichs, so dass ein nahtloser Übergang der FondsVerwaltung wie auch der Gesamtverantwortung für die strategische Ausrichtung gewährleistet war.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Mandarine Europe Microcap R (WKN A2AQ7L, ISIN LU1303940784). SRRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 06.03.2019. Kleine und meist unbekannte Unternehmen bilden ein attraktives und zugleich breit diversifiziertes Investmentuniversum für den entdeckungsfreudigen Anleger. Allein in Europa gibt es mehr als 4.000 Unternehmen, die der Kategorie der „Microcaps“ zuzurechnen sind, weltweit sind es über 20.000. Fonds für dieses außergewöhnliche und zugleich sehr dynamische Anlageuniversum sind dünn gesät – denn gerade in diesem von nur wenig Analystenresearch abgedeckten und von wechselhaften Strömungen beherrschten Bereich bedarf es der Expertise eines erfahrenen und gut informierten FondsManagers. Über einen solchen verfügt der französische Asset Manager Mandarine Gestion mit Sébastien Lagarde.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Magna New Frontiers Fund R EUR (WKN A1H7JG, ISIN IE00B68FF474). SRRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 27.02.2019. Das Anlagejahr 2018 verlief für Investoren in den Schwellenländern sowie den noch weniger entwickelten Grenzmärkten kaum erfolgreich: Während der MSCI Emerging Markets Index ein Minus von -10,3 Prozent in Euro verzeichnete, fuhr der MSCI Frontier Markets Index einen noch höheren Verlust von -12,2 Prozent ein. Besser entwickelte sich der Magna New Frontiers Fund, der mit einer negativen Wertentwicklung von -9,9 Prozent für das Gesamtjahr aufwartete. Frontier-Markets-Experte Stefan Böttcher berichtet von einer uneinheitlichen Kursentwicklung in den einzelnen Märkten seines FondsPortfolios: Während sich Saudi-Arabien wegen der Heraufstufung zum Emerging Market durch die Indexanbieter FTSE und MSCI über steigende Mittelzuflüsse und anziehende Notierungen freuen konnte, bescherte der Aktienmarkt in Argentinien den Anlegern kräftige Kursverluste.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. DPAM Invest B Equities NewGems Sustainable (WKN A0ML2N, ISIN BE0946563377) SRRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 19.02.2019. Zukunfts-unternehmen, die ihre Geschäftstätigkeit zugleich an Nachhaltigkeitskriterien ausrichten, sind die neuen Perlen der globalen Aktienmärkte. Durch das Akronym NewGems werden von der belgischen FondsGesellschaft Degroof Petercam (DPAM) genau die Firmen identifiziert, die mit Zukunftsthemen wie Nanotechnologie, Umweltschutz, Gesundheitsfürsorge oder der E-Society in Verbindung stehen. DPAM-FondsManager Quirien Lemey betont: Geschäftszweige, die die Gesellschaft der Zukunft prägen und gleichzeitig wichtige Nachhaltigkeitskriterien erfüllen, sind für internationale Investoren unter thematischen Gesichtspunkten wie Renditeaspekten gleichermaßen interessant. Der weltweit investierende und thematisch breit ausgerichtete NewGems Fund greift Zukunftsthemen wie die Generation Z, Cyber-Sicherheit oder die Industrie 4.0 auf und investiert gezielt in innovative Geschäftsfelder mit hohem Potenzial.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Lacuna Global Health P (WKN A1XBPD, ISIN LU1011973440) SRRI-Risikoklasse: 6

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 08.02.2019. Zu den wenigen Sektoren, die sich im insgesamt enttäuschenden Börsenjahr 2018 positiv entwickelt haben, gehört der globale Gesundheitsmarkt.  Dies dürfte sich angesichts der guten Aussichten für nicht zyklische und defensive Sektoren auch in 2019 nicht ändern. Denn die Gesundheitsbranche bietet dem Investor entscheidende Vorteile: Die Branche wächst dauerhaft über dem Durchschnitt anderer Märkte, was sich trotz aller Sparmaßnahmen auch in Zukunft fortsetzen wird.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Craton Capital Precious Metal Fund A (WKN 964907, ISIN LI0016742681) SRRI-Risikoklasse: 7

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 25.01.2019. Die stark gestiegenen Risiken an den Finanzmärkten sorgten im letzten Handelsmonat 2018 für kräftige Kursverluste an den Börsen: Während in den USA der S&P 500 sowie der NASDAQ Composite jeweils über neun Prozent einbüßten, ging es für den MSCI Europe rund sechs Prozent nach unten. Paradoxerweise ist dieses angeschlagene Marktumfeld gerade für Goldminentitel eine positive Nachricht: Wie Craton-FondsManager Markus Bachmann betont, hat sich im Zuge der zuletzt schwächelnden globalen Aktienmärkte deren Situation deutlich verbessert.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Long Term Investment Fund (SIA) – Classic EUR (WKN A0JD7E, ISIN LU0244071956) SRRI-Risikoklasse: 6

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 18.01.2019. Auch international anlegende Value-Fonds gerieten im Zuge der scharfen Korrekturbewegung an den Börsen zum Jahresende 2018 unter Abgabedruck. Ängste der Anleger, dass die Weltökonomie angesichts der zahlreichen Risikofaktoren in eine Rezession abrutschen könnte, beschleunigten den Kursrutsch. Angefangen vom Brexit über die Probleme der italienischen Banken bis hin zum Handelskrieg zwischen China und den USA scheint es genug Gründe für diese Befürchtungen zu geben. Doch bevor ein globaler Kurseinbruch aufgrund einer umfassenden Rezession antizipiert wird, sollten Investoren lieber einen Blick auf die Gewinnentwicklung der Unternehmen werfen, empfiehlt Marktstratege Alex Rauchenstein von der der schweizerischen FondsGesellschaft Strategic Investment Advisors Group (SIA).

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Parvest Equity Nordic Small Cap (WKN A1XBVE, ISIN LU0950372911) SRRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 11.01.2019. Unternehmen mit einer geringen Marktkapitalisierung sind aus vielen Gründen für Investoren interessant. Ihre Geschäftsleitungen arbeiten unternehmerischer und können auf Markt-anforderungen und Innovationen schneller reagieren. Zudem werden börsennotierte Small Caps von weniger Analysten beobachtet und deshalb von großen Marktteilnehmern oft übersehen. Eine besonders attraktive Region für die Auswahl hochwertiger Small Cap-Titel ist Skandinavien. Die nordischen Länder überzeugen ohnehin durch Stabilität und hohe Wachstumsraten und bieten gerade kleineren Unternehmen ein attraktives ökonomisches Umfeld.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Fidelity Asian Special Situations Fund (WKN 974005, ISIN LU0054237671) SRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 21.12.2018. Ende 2018 haben sich die weltweiten Aktienmärkte endgültig von ihrem langjährigen, fast ohne Korrekturen verlaufenden Aufwärtstrend verabschiedet und kräftige Kurseinbußen zu verzeichnen. Dies gilt insbesondere für die asiatische Region, wo die Angst vor den Auswirkungen des Handelsstreits zwischen den USA und China sowie einer globalen Konjunktureintrübung die Börsen stark belastet hat. In einem solch eingetrübten Marktumfeld ist die aktive Einzeltitelselektion auf FondsEbene wichtiger denn je für alle Investoren, die trotz nachgebender Aktienmärkte weiter positive Renditen erzielen wollen. 

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Matthews Asia – Pacific Tiger Fund (WKN A1JS6T, ISIN LU0491815824) SRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 18.12.2018. Unter Bewertungsaspekten sollten langfristig orientierte Investoren von US-Aktien Abstand nehmen und sich den deutlich attraktiver bewerteten asiatischen Märkten zuwenden: Nach einer bemerkenswerten Kursrallye in den vergangenen neun Jahren geht dem Aufwärtstrend in den USA allmählich die Luft aus – und dies trotz der unternehmerfreundlichen Steuerpolitik von US-Präsident Donald Trump. Ganz anders sieht es hingegen mit Blick auf das Bewertungsniveau im MSCI Asia ex Japan Index aus: Die darin enthaltenen Aktien überzeugen aktuell mit einem niedrigen Kurs-Gewinn-Verhältnis von 11,3, was einem 30-prozentigen Abschlag zu US-Titeln entspricht.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. T. Rowe Price Frontier Markets Equity Fund (WKN A1166X, ISIN LU1079763535) SRI-Risikoklasse: 3

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 07.12.2018. Unter der eingetrübten Stimmung an den globalen Aktienmärkten litten im vierten Quartal 2018 auch die Frontier-Märkte. So gab es trotz einer weitgehend positiven Berichtssaison und der Rating-Heraufstufung mehrerer Banken an der Börse in Vietnam Kursverluste zu verzeichnen. Argentinische Finanztitel entwickelten sich negativ, da eine auf 40 Prozent gestiegene Inflationsrate sowie die Zinsanhebung der Zentralbank zur Belastung wurden. Zu den wenigen Lichtblicken gehörte der Aktienmarkt in Kasachstan: Hier gab es aufgrund der Meldung, dass voraussichtlich zwei große Unternehmen an der Londoner Börse gelistet werden, eine positive Wertentwicklung zu vermelden.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. ODDO BHF Active Small Cap (WKN A2AGGN, ISIN FR0011606268) SRI-Risikoklasse: 5

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 02.11.2018. Über die letzten zwölf Monate hat der europäische Standardwerte-Index EuroStoxx 50 über 14 Prozent seines Wertes verloren –  auch das deutsche Kursbarometer DAX wartet mit einem ähnlich hohen Minus auf. Wenn die Standardtitel unter die Räder kommen, bietet dies insbesondere für antizyklische Investoren oft eine willkommene Gelegenheit, ihre Positionen im Bereich der Nebenwerte aufzustocken. Die Aktien kleinerer europäischer Unternehmen bieten im aktuellen Marktumfeld vergleichsweise hohe Erwartungen beim Gewinnwachstum und können in der volatilen Börsenphase mit attraktiven Bewertungen überzeugen. Setzt sich die Konjunkturerholung in Europa fort, so dürften europäische Nebenwerte in höherem Maße davon profitieren, da sie stärker auf den Binnenmarkt fokussiert sind.

weiterlesen »

FondsAnalyse: SJB FondsEcho. Pictet Smart City (WKN A1CYMG, ISIN LU0503634577) SRI-Risikoklasse: 4

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 11.10.2018. Der Bevölkerungszustrom in die großen Städte ist ungebremst: Bereits heute lebt mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in städtischen Gebieten und Experten gehen davon aus, dass die Stadtbevölkerung in den kommenden Jahren noch weiter anwachsen wird. Die Konsequenz aus dieser Entwicklung: Städte müssen intelligente Lösungen finden, um den Bedürfnissen ihrer Bürger gerecht zu werden und deren Lebensqualität zu verbessern.

weiterlesen »

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.