SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Substanz. Antizyklisch.

Managersichten SJB Substanz: RB LuxTopic – Aktien Europa (WKN 257546) Monatsbericht Juni 2021

Kommentare 0 Kommentare

Robert Beer, FondsManager des RB LuxTopic – Aktien Europa

SJB | Korschenbroich, 15.07.2021. Die Halbjahresbilanz des europäischen Aktienfonds aus dem Hause Robert Beer fällt rundherum zufriedenstellend aus: Der RB LuxTopic – Aktien Europa A EUR (WKN 257546, ISIN LU0165251116) konnte in der ersten Jahreshälfte 2021  um +12,3% auf Eurobasis zulegen. Die positive Tendenz der europäischen Blue-Chip-Aktien spiegelt sich in diesem Performanceergebnis wider. Aufgrund des hohen Optimismus an den Börsen hat Markstratege Robert Beer das Portfolio gegen größere Korrekturen abgesichert. In seinem Monatsreport für Juni berichtet FondsManager Robert Beer über die derzeitige Portfolio-Zusammensetzung des Europa-Aktienfonds und gibt einen Ausblick für die zweite Jahreshälfte.

 

Der RB LuxTopic Aktien Europa A konnte im ersten Halbjahr 12,3% zulegen, etwas weniger als der Eurostoxx50 Index. Die positive Tendenz der europäischen Blue Chip Aktien konnte also sehr ordentlich begleitet werden. Gleichzeitig waren wir im LuxTopic Aktien Europa jederzeit gegen größere Korrekturen gesichert, sodass diese Entwicklung unter Chance-Risiko-Aspekten sehr ordentlich war.

Per 01.08.2021 wird der RB LuxTopic Aktien Europa zudem als nachhaltiger ESG Fonds gem. § 8 geführt. Sie setzen hierbei also auf einen Fonds, der auf Rüstung, Kohle und Co. verzichtet.

Die Länderallokation sowie Top Ten Aktien sind per 30.06.2021:

 

 

 

 

 

 

 

Marktkommentar

Nach dem Pandemie-Schock im Frühjahr 2020 haben die Notenbanken die Märkte mit Geld regelrecht geflutet. Das hat zu einer rasanten reinen Hoffnungsrally an den Aktienmärkten geführt. Im Herbst gab es dann eine kurze Konsolidierung, bevor mit der Impfstoffbekanntgabe die nächste Rally startete, die von einer fundierten Hoffnung auf eine Normalisierung der Wirtschaft getragen wurde. Im ersten Halbjahr 2021 hat sich die Aufwärtsbewegung an den Aktienmärkten fortgesetzt. Diesmal wurde die Bewegung nicht nur von Hoffnung, sondern von starken Einkaufsmanagerindices, Wirtschaftskennzahlen und Unternehmensdaten getragen. Begleitet wird der Aufschwung weiterhin von einer ultraleichten Geldpolitik und großen Konjunkturprogrammen der Regierungen. So haben die großen Indices im ersten Halbjahr etwa 15% zugelegt.

Kleine Störfeuer von der Zins- und Inflationsfront

 Zwischenzeitlich rückte das Thema Inflation in den Fokus. Da die Wirtschaft sich nach der Pandemie so schnell erholte, die Läger leer waren und die Lieferketten teilweise noch unterbrochen waren, kam es zu unterschiedlichsten Engpässen. Das normalisiert sich gerade wieder etwas. Dass die Inflationsgefahr aktuell nicht sehr akut ist, zeigt die Entwicklung an den Rentenmärkten. Während die Rendite der 10-jährigen US-Anleihe kurzzeitig von 1,10% auf über 1,70% und die Rendite der deutschen 10-jährigen Bundesanleihe von -0,60% auf -0,10% stieg, sind diese wieder auf 1,40% bzw. -0,20% zurückgekommen. Dieser Renditeanstieg hat für ein paar Wochen auch die sogenannten Growth- bzw. Technologie-Werte gebremst. Mit dem Rückgang der Renditen und der Inflationssorgen sind auch diese Titel wieder ins Laufen gekommen.

Weitere Aussichten

Die Notenbanken werden weiter Gas geben, die Regierungen werden massive fiskalpolitische Unterstützung liefern und auch der Umbau der Wirtschaft wird enorme Investitionen bei den Unternehmen freisetzen. Das sind gute Grundlagen für starke bzw. steigende Unternehmenserträge in den nächsten Monaten. Dabei wird die Wirtschaft in der Breite mitgenommen. Daher sollten auch die Aktienmärkte weiterhin gut laufen. Da der Optimismus relativ groß ist, wird es in den nächsten Wochen auch zu der ein oder anderen kleineren Korrektur kommen.

Wie sind wir positioniert?

 Auch unsere Fonds haben die Aufwärtsentwicklung im ersten Halbjahr 2021 mit Steigungen zwischen 10% und 14% sehr schön mitgemacht. Wir waren gut in europäischen und internationalen Blue Chips investiert und stets risikoadjustiert unterwegs. Wir fühlen uns mit dieser Ausrichtung auch weiterhin gut positioniert und sehen dem zweiten Halbjahr, das vermutlich etwas volatiler werden sollte, erwartungsvoll entgegen.

Nutzen Sie die Gelegenheiten zum Aufstocken Ihrer Positionen.

Wichtiger ESG Hinweis

Wir planen für unsere Fonds eine Höherstufung von einem Artikel 6 auf einen Artikel 8 Fonds. Wir haben dafür August 2021 anvisiert. Wir werden Sie rechtzeitig bei Vollzug informieren.

Herzlichst Ihr

Robert Beer

 

Investmentphilosophie

Der Großteil der aktiv verwalteten Investmentfonds erwirtschaftet langfristig weniger als der Vergleichsindex und der jeweilige ETF. Langfristig mit einem systematischen Konzept mehr Rendite zu erzielen war und ist das Ziel für den LuxTopic – Aktien Europa.

Es wird angestrebt, langfristig ein besseres Rendite-Risiko-Profil als eine reine Aktienanlage zu erwirtschaften.

Um dies zu erreichen, verfolgen wir in unserem Portfolio neben der Konzentration auf europäische Blue-Chip-Aktien zwei wesentliche Anlagegrundsätze: Zum einen die Aktienkomponente und zum anderen das aktive Risikomanagement. Erst das Zusammenwirken beider Komponenten kann in Summe ein besseres Rendite-Risiko-Profil ergeben, als es bei üblichen Aktien-Benchmark-Investments der Fall ist.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Weitere Beiträge der Kategorie "SJB Substanz. Managed."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2021
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.