SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Surplus. Antizyklisch.

Managersichten SJB Substanz, SJB Surplus: Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7) November 2021

Kommentare 0 Kommentare

Markus Bachmann. FondsManager. Craton Capital Global Resources Fund.

Die neu aufgetretene Covid Variante Omikron hat in der zweiten Monatshälfte eine heftige Bremsspur an den globalen Finanzmärkten hinterlassen. Der starke Lauf von Rohstoffen und Minenaktien, welche in der ersten Novemberhälfte eine sehr gute Renditeentwicklung an den Tag gelegt hatten, wurde unterbrochen. In diesem angespannten Marktumfeld verzeichnete der Craton Capital Global Resources Fund (WKN A0RDE7, ISIN LI0043890743) eine Monatsrendite von -1,55 Prozent und entwickelte sich deutlich besser als seine Benchmark, die um 4,14 Prozent korrigierte. FondsManager Markus Bachmann berichtet in seinem aktuellen Monatsreport, was sich im Portfolio des Craton-Fonds getan hat. Investoren der Strategien SJB Substanz und SJB Surplus erhalten von dem Rohstoffexperten die neuesten Informationen über die im Fonds enthaltenen Metall- und Minenwerte.

Wichtigste Beobachtungen für den Berichtszeitraum

Die neu aufgetretene Covid Variante Omikron hat in der zweiten Monatshälfte eine heftige Bremsspur an den globalen Finanzmärkten hinterlassen. Der starke Lauf von Rohstoffen und Minenaktien, welche in der ersten Novemberhälfte eine sehr gute Renditeentwicklung an den Tag gelegt hatten, wurde unterbrochen. Eine Lektion aus Perioden erhöhter Marktvolatiliät während der Pandemie ist die, dass Korrekturen in diesem Sektor von kurzfristiger Natur sind und sich als jeweils interessante Einstiegsgelegenheit erwiesen haben. Am Big Picture und der zugrundliegenden Anlagethese wird sich auf Jahre wenig ändern. Strukturelle Angebotsdefizite für zahlreiche Rohmaterialien werden den Markt auf viele Jahre prägen, und der globale Trend zur Elektrifizierung des Transports und zur Dekabornisierung wird die Nachfrage nach wichtigen Rohmaterialien weiter verstärken. Dieser generelle Narrativ und die resultierende Anlagethese bilden das Aggregat zahlreicher und sektorspezifischer Situationen.

Batteriemetalle spielen in der Strategie des Fonds seit geraumer Zeit eine wichtige Rolle, und das Marktumfeld für Lithium steht stellvertretend für die These eines starken Rohstoffzyklus. So hat sich der Preis für eine Tonne Lithium seit Mitte 2020 – je nach Spezifikation – verdrei- oder vervierfacht. Ohne Lithium ist die Herstellung von Akkus, Smartphones und Elektrofahrzeugen nicht möglich. Insbesondere wegen seiner Verwendung in der Elektromobilität hat sich das Metall zu einem der begehrtesten Rohstoffe entwickelt. Entscheidende Gründe für die starke Preisentwicklung des Alkalimetalls sind A) die stark gestiegenen Absatzzahlen von Elektrofahrzeugen, B) ein sich abzeichnendes Angebotsdefizit und C) fehlendes Kapital für die Entwicklung neuer Förderstätten. Eine ausgeglichene Angebots- und Nachfragesituation für Lithium zeichnet sich gemäss Marktbeobachtern frühstens ab 2025 ab, und diese Erwartung könnte sich als zu optimistisch erweisen. Fazit: Ein hohes Preisumfeld wird über Jahre den Markt für Lithium prägen. Steigt die Elektromobilität, reagiert auch die Nachfrage nach dem Alkalimetall, wodurch die Nachfrage von Lithium wiederum gesteigert wird. Das Zusammenspiel und die gegenseitige Abhängigkeit von Rohmaterialien und der Förderung der Elektromobilität verläuft auf vielen Ebenen und umfasst eine Vielzahl von Metallen. Von den Anlegern wird die Wichtigkeit dieser Brückenbildung noch unterschätzt oder ignoriert.

Der Craton Capital Global Resources Fund

Die globalen Finanzmärkte wie auch mehrere Leitwährungen reagierten mit grosser Nervosität auf das Erscheinen der neuen Covid Variante Omikron. Der Fonds konnte sich dieser Entwicklung nicht vollständig entziehen, und robuste Gewinne in der ersten Hälfte der Berichtsperiode mussten teilweise zurückgegeben werden. Ueber den Monatsverlauf schloss der Craton Capital Global Resources Fund leicht im Minus (- 1.55 %), lag aber deutlich über seiner Vergleichsbenchmark, die um 4.41 % korrigierte. Besonders erwähnt sei – ähnlich zum Vormonat – die gute Renditeentwicklung der Batteriemetallproduzenten.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2022
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.