SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Metro-Investor Kretinsky schickt zunächst keinen Vertreter in Aufsichtsrat

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

11.01.2019 – 09:04 Uhr

DÜSSELDORF/FRANKFURT (dpa-AFX) – Der tschechische Investor Daniel Kretinsky wird im Aufsichtsrat des Handelskonzerns Metro zunächst keinen Vertreter haben. Bei den anstehenden Wahlen des Gremiums wurden drei Aufsichtsratsmitglieder, deren Amtszeit ausläuft, zur Wiederwahl vorgeschlagen, wie aus den Unterlagen zur am 15. Februar stattfindenden Hauptversammlung hervorgeht. Dabei handelt es sich um Fredy Raas, der die Familie Beisheim vertritt, die ehemalige Karstadt-Chefin Eva-Lotta Sjörstedt sowie Alexandra Soto von der Investmentbank Lazard.

Kretinsky hatte über seine Holding EPH im Sommer ein Aktienpaket von 7,3 Prozent von der Familie Haniel an Metro übernommen und sich eine Kaufoption auf die restlichen 15,2 Prozent einräumen lassen. Zudem kaufte er weitere 3,6 Prozent an Metro von der früher zur Metro-Gruppe gehörenden Ceconomy . Auch hier ließ er sich eine Option auf weitere 5,4 Prozent einräumen. Kretinsky hatte im Oktober mit seinem Partner Patrik Tkac erklärt, eine „Einflussnahme auf die Besetzung des Aufsichtsrates“ von Metro anzustreben.

Wie die „Börsen-Zeitung“ nun am Freitag schreibt, hat es Kretinsky offensichtlich nicht mehr so eilig. Er habe nicht einmal versucht, einen Vertreter im Aufsichtsgremium unterzubringen, heißt es in dem Bericht. Nach Informationen der Zeitung soll Kretinsky derzeit mit anderen Geschäften zu viel um die Ohren haben. Der tschechische Investor ist vor allem durch Braunkohle bekannt geworden, er übernahm etwa die Braunkohlewerke in der Lausitz vom schwedischen Energiekonzern Vattenfall. Zuletzt hatte er einen Anteil an der französischen Zeitung „Le Monde“ gekauft. Zudem verhandelt er mit dem Kraftwerksbetreiber Uniper über den Kauf von dessen Frankreich-Geschäft.

Laut „Börsen-Zeitung“ hat Kretinsky inklusive Verlängerungsmöglichkeit Zeit bis spätestens Mai, um seine Optionen für die Metro zu ziehen. Erst dann dürfte das Thema im Aufsichtsrat akut werden.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.