SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

ROUNDUP: Kommunalverband Verbraucher muss bei Energiewende in Mittelpunkt

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

30.09.2018 – 11:15 Uhr

BERLIN (dpa-AFX) – Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat bei der Energiewende einen Kurswechsel gefordert. „Wir müssen den Kunden und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt rücken und die Vorteile der Digitalisierung viel stärker nutzen“, sagte Andreas Feicht, VKU-Vizepräsident und Chef der Wuppertaler Stadtwerke, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. „Aus der Energiewende 1.0 muss eine Energiewende 2.0 werden.“

Der Bürger solle immer stärker zu einem gestaltenden Akteur und nicht auf die Rolle als „passiver Verbraucher“ reduziert werden. „Auch der Verbraucher kann von der Energiewende profitieren. Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten.“ Beispiele hierfür seien unter anderem das Mieterstrommodell, Solardächer, Batteriespeicher oder Elektroautos.

Bei der Energiewende sollen Energiequellen wie Kohle, Gas und Atomkraft durch umweltfreundliche Energieträger wie Sonne und Wind ersetzt werden. Deutschland gilt dabei weltweit als Vorreiter. Derzeit stockt aber vor allem der notwendige Ausbau der Stromnetze durch die Übertragungsnetzbetreiber. Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will den Netzausbau beschleunigen.

Feicht sagte, die Energiewende werde im Wesentlichen dezentral umgesetzt und könne nur dort gelingen – und zwar über die Verteilnetze. „Daraus ergibt sich die logische Konsequenz, dass der Schwerpunkt eines funktionierenden Plans genau dort ansetzen muss.“ Die großen Übertragungsnetzbetreiber transportieren Strom über längere Strecken – über Verteilnetze gelangt er dann an die Endverbraucher wie private Haushalte.

Der VKU-Vizepräsident kritisierte zudem Verzögerungen bei sogenannten Smart Metern. „Intelligente Konzepte zur Umsetzung liegen in der Schublade. Wir brauchen aber dazu die Hardware – die Smart Meter selbst. Und diese müssen technisch abgenommen werden, bevor sie zum Einsatz kommen können.“ Die Kriterien für diese Zertifizierung hätten sich aber permanent fortentwickelt. „Bis heute liegen die Anforderungen und Zertifizierungskriterien noch nicht abschließend vor. Es gibt mehr Verwirrung als Klarheit. Das blockiert Entwicklung und die Produktion.“

Der Stromzähler soll intelligent werden – Beispiel: Wäsche waschen, wenn der Strom für die Waschmaschine besonders preiswert ist, oder das Elektroauto mitten in der Nacht laden. Es gibt aber neben Bedenken zum Datenschutz auch Sorgen, dass Hacker diese Stromzähler manipulieren oder das Haus komplett vom Strom nehmen könnten.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.