SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

ROUNDUP: Ölländer loten Kürzungen aus – Was sagt Nicht-Opec-Mitglied Russland?

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

07.12.2018 – 06:30 Uhr

WIEN (dpa-AFX) – Die Spekulationen an den Ölmärkten gehen in eine neue Runde: Nachdem die im Ölkartell Opec organisierten Länder über die Ergebnisse ihrer Beratungen geschwiegen haben, sind am Freitag alle Augen auf das Treffen mit den kooperierenden Nicht-Opec-Staaten wie Russland („Opec+“) in Wien gerichtet. Es gilt weiter als offen, ob es zu den von allen Experten erwarteten Förderkürzungen kommt. Durch ein Produktionslimit soll der zuletzt stark gefallene Ölpreis wieder stabilisiert werden. Entscheidend wird vor allem sein, ob Russland einer gedrosselten Ölförderung bereit ist.

Die Opec ist zuletzt unter Druck geraten, weil der Ölpreis von Anfang Oktober bis Anfang Dezember von mehr als 85 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) auf weniger als 60 Dollar abgestürzt ist. Experten waren daher vor dem Ministertreffen am Donnerstag davon ausgegangen, dass sich die 15 Opec-Staaten auf eine kräftige Produktionskürzung von einer Million Barrel Öl am Tag und mehr verständigen würden. Angesichts fehlender offizieller Beschlüsse sank der Ölpreis aber weiter.

Die Verhandlungen am Freitag könnten unter anderem schwierig werden, weil die beiden Schwergewichte Russland und Saudi-Arabien sehr unterschiedliche Vorstellungen von einem akzeptablen Ölpreis haben. Analyst Jan Edelmann von der HSH Nordbank erklärte, dass Russland vor allem wenig Bewegung beim Preis wolle und aus russischer Sicht rund 60 Dollar komfortabel seien. Saudi-Arabien peilt derweil bis zu 80 Dollar an.

Am Donnerstagabend kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent weniger als 60 US-Dollar. Der Preis für amerikanisches Rohöl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel über den Tag von fast 53 auf zwischenzeitlich unter 51 Dollar.

Die 15 Opec-Staaten produzierten im Oktober nach eigenen Angaben gemeinsam fast 33 Millionen Barrel Öl am Tag – und damit rund ein Drittel der weltweiten Rohölproduktion. Der Bedarf liegt laut der Internationalen Energieagentur für 2019 aber nur bei 31,3 Millionen Barrel Opec-Öl täglich.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.