SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

ROUNDUP: Starker Sommer treibt Autozulieferer Hella an – Aktie an MDax-Spitze

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

27.09.2018 – 09:30 Uhr

LIPPSTADT (dpa-AFX) – Der Autozulieferer Hella ist überraschend stark in sein neues Geschäftsjahr gestartet. Im ersten Geschäftsquartal bis Ende August legten Umsatz und Gewinn stärker zu als von Analysten erwartet. Dazu dürften Experten zufolge auch die neuen Abgas- und Verbrauchstests nach dem WLTP-Standard beigetragen haben. Wegen der Umstellung hätten Autohersteller ihre Produktion in den vergangenen Monaten hochgefahren – und deswegen auch mehr Scheinwerfer und andere Teile von Hella verbaut.

Hella-Chef Rolf Breidenbach zeigte sich mit dem Start ins Geschäftsjahr trotz aller Probleme der Autobranche rund um Diesel und Abgase zufrieden. „Auch wenn die Marktunsicherheiten zunehmen, sehen wir uns auf einem guten Weg, unsere Jahresziele zu erreichen“, sagte er bei der Vorlage der Quartalszahlen am Donnerstag in Lippstadt.

Für das Geschäftsjahr 2018/19 erwartet er weiterhin ein Umsatzplus von 5 bis 10 Prozent, wenn man Schwankungen der Währungskurse sowie den Kauf oder Verkauf von Geschäftsteilen herausrechnet. Auch der um Sonderposten bereinigte operative Gewinn (bereinigtes Ebit) soll in dieser Größenordnung zulegen.

Im ersten Geschäftsquartal erzielte das Unternehmen einen Umsatz von fast 1,8 Milliarden Euro und damit fast zehn Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Das bereinigte Ebit legte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um zwölf Prozent auf 140 Millionen Euro zu. Unter dem Strich ging der Überschuss um rund 16 Prozent auf 95 Millionen Euro nach oben. Dabei konnte Hella einen größten Teil des Umsatzes als operativen Gewinn einstreichen als ein Jahr zuvor. Die bereinigte Ebit-Marge stieg von 7,7 auf 7,8 Prozent.

Mit den Quartalszahlen übertraf Hella durchweg die Erwartungen von Analysten. Am Finanzmarkt kamen die Nachrichten entsprechend gut an. Kurz nach Handelsstart in Frankfurt legte die Hella-Aktie am Morgen um 2,16 Prozent zu und war damit Spitzenreiter im MDax . Damit liegt ihr Kurs wieder auf dem Niveau von Anfang 2018.

Analyst Jose Asumendi von der US-Investmentbank JPMorgan zeigte sich von dem Zahlenwerk positiv überrascht. Er sieht allerdings „künstlich hohe Umsatzmengen“, da die Autobauer wegen der im August gestarteten Abgasverfahren (WLTP) zuletzt überproduziert hätten. Hella zufolge waren Lichtsysteme wie Scheinwerfer, aber auch Elektroniklösungen rund um Fahrerassistenzsysteme und Energiemanagement weiterhin stark gefragt. Zudem sei die Produktion zahlreicher neuer Entwicklungen angelaufen.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.