SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Bei Anlegern kehrt etwas mehr Optimismus ein

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

30.08.2017 – 18:24 Uhr

PARIS/LONDON (dpa-AFX) – Die Gelassenheit der US-Anleger nach dem jüngsten nordkoreanischen Raketentest hat sich am Mittwoch auch auf die Märkte in Europa übertragen. Nach den hohen Kursverlusten vom Vortag machte sich wieder eine optimistischere Haltung breit. „Aktienhändler haben Schnäppchen gekauft“, schrieb der Analyst David Madden von CMC Markets. „Die Pattsituation um Nordkorea besteht weiter, aber die unmittelbaren Ängste haben nachgelassen“.

Der EuroStoxx 50 legte um 0,46 Prozent auf 3403,71 Punkte zu. Auch der wieder nachgebende Euro , der zuletzt unter 1,20 US-Dollar notierte, sorgte an den Börsen für etwas Erleichterung. In Paris rückte der CAC-40 um 0,49 Prozent auf 5056,34 Punkte vor. Der FTSE 100 gewann in London 0,38 Prozent auf 7365,26 Zähler.

Positive Signale gab es zudem von der Konjunktur, hatte sich doch die Wirtschaftsstimmung im Euroraum im August überraschend weiter aufgehellt und den besten Wert seit zehn Jahren erreicht. „Die Unternehmen und auch die Verbraucher stützen die Erholung“, schrieb der Analyst Neil Wilson von ETX Capital in einer Markteinschätzung zu der Stimmungsumfrage.

Größter Kursgewinner im EuroStoxx50 Index waren Ahold Delhaize mit einem Plus von 3,2 Prozent. Damit erholte sich die Aktie des Handelsriesen etwas vom jüngsten Kurseinbruch. Amazon hatte vor kurzem Preisnachlässe bei der von ihr übernommenen Biosupermarktkette Whole Foods angekündigt. Der Kurs von Ahold Delhaize, die fast zwei Drittel seines Umsatzes auf dem US-Markt erzielt, war daraufhin um 10 Prozent eingebrochen.

Die tags zuvor nach pessimistischen Äußerungen von ProSiebenSat.1 zum Werbegeschäft abgestrafte Medienbranche erholte sich am Mittwoch um 1 Prozent. So legten die Aktien des britischen TV-Senders ITV um 2,6 Prozent zu und lagen damit auf Platz drei im FTSE 100 Index. ProSiebenSat.1 weiteten dagegen nach ihrem Kurssturz vom Vortag die Verluste um 0,7 Prozent aus.

Die Pharmabranche war europaweit das Schlusslicht mit einem Plus von 0,24 Prozent. So lagen im EuroStoxx50 mit Fresenius und Sanofi auch zwei Pharmaaktien mit Kursverlusten auf den letzten beiden Plätzen.

Zweitstärkster Wert im europäischen Leitindex waren Vivendi mit einem Aufschlag von 2,5 Prozent. Der Medien- und Musikkonzern veröffentlicht am Donnerstag Zahlen für das zweite Quartal. Analysten rechnen vor allem bei der Tochter Universal Music mit einem kräftigen Umsatzwachstum.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.