SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

FondsVerwaltungsStrategie. Surplus. Antizyklisch.

SJB Surplus Z 12+, SJB Nachhaltig: Wie beeinflusst der Konflikt zwischen Indien und Pakistan die dortigen Börsen?

Kommentare 0 Kommentare

Dr. Volker Zenk, FondsAnalyst der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 01.03.2019. Der schon lange schwelende Konflikt zwischen Indien und Pakistan ist zuletzt eskaliert: Ein indisches Kampflugzeug wurde abgeschossen, der Pilot gefangengenommen. Auch Indien behauptet von sich, ein pakistanisches Flugzeug abgeschossen zu haben. Gefährlich an dem sich weiter hochschaukelnden Konflikt um die Kaschmir-Region ist die Tatsache, dass beide Länder über Atomwaffen verfügen. Wie haben die Aktienmärkte in Indien und Pakistan reagiert, die beide zu den Länder-Positionen innerhalb der SJB Strategien SJB Surplus Z12+ und SJB Nachhaltig gehören? Wie die SJB die Situation einschätzt und ob Veränderungen in der Portfoliostruktur erforderlich sind, erfahren SJB-Investoren hier.

Der schon lange schwelende Konflikt zwischen Indien und Pakistan ist zuletzt eskaliert: Ein indisches Kampflugzeug wurde abgeschossen, der Pilot gefangengenommen. Auch Indien behauptet von sich, ein pakistanisches Flugzeug abgeschossen zu haben. Gefährlich an dem sich weiter hochschaukelnden Konflikt um die Kaschmir-Region ist die Tatsache, dass beide Länder über Atomwaffen verfügen. Der aktuelle Stand in der kriegerischen Auseinandersetzung, die zu einer Sperrung des gesamten Luftraums zwischen Indien und Pakistan und damit zur Umleitung zahlreicher internationaler Flüge geführt hat: Pakistan hat den gefangen genommenen indischen Piloten mittlerweile freigelassen, doch eine wirkliche Entspannung ist noch nicht in Sicht. Vielmehr droht weiter ein offener Krieg zwischen den beiden Atommächten, der sich zu einem Atomkrieg ausweiten könnte.

Wie haben die Aktienmärkte in Indien und Pakistan reagiert, die beide zu den Länder-Positionen innerhalb der SJB Strategien SJB Surplus Z12+ und SJB Nachhaltig gehören? Um es vorwegzunehmen: Der große Crash ist ausgeblieben, die im Umfeld der Ereignisse verzeichneten Kurseinbußen halten sich im Rahmen. So hat der indische Aktienmarkt, repräsentiert durch den an der Bombay Stock Exchange gehandelten SENSEX 30 als dem wichtigsten Aktienindex in Indien, seit Beginn des Konflikts am 14. Februar sogar ein leichtes Plus von +0,52 Prozent zu verzeichnen. Nach einem zwischenzeitlichen Kursrutsch unter die 35.000-Punkte-Marke steht der SENSEX 30 aktuell wieder bei 36.063 Punkten. Entsprechend hat sich die Kursentwicklung des in der Strategie SJB Nachhaltig enthaltenen Indienfonds vollzogen: Der Amundi Fds Eq India Infrastructure AU-C legte seit der jüngsten Eskalation des kriegerischen Konfliktes um +0,80 Prozent zu, verzeichnet seit Jahresbeginn allerdings eine negative Performance von -5,76 Prozent in Euro. Noch besser steht der Indien-Fonds von Pictet in der Surplus-Strategie dar: Der Pictet Indian Equities hat seit Jahresanfang lediglich ein moderates Minus von -1,71 Prozent generiert, erwirtschaftete ein Plus von +0,40 Prozent während des bisherigen Konfliktes und belegt damit Platz 25 von 173 in seiner Vergleichsgruppe indischer All-Cap-Fonds.

Etwas kritischer sieht die Lage am pakistanischen Aktienmarkt aus: Der in der SJB Strategie SJB Surplus Z12+ enthaltene Indextracker db x-trackers MSCI Pakistan büßte seit dem 14. Februar -5,03 Prozent seines Wertes auf Eurobasis ein und zeigte sich damit empfindlicher gegenüber der möglichen Eskalation des kriegerischen Konfliktes. Doch der Indextracker auf Pakistans Aktienmarkt kann, anders als der indische Aktienfonds, mit einer klar positiven Wertentwicklung seit Jahresbeginn aufwarten: Seit dem 1. Januar 2019 legte der ETF um +5,95 Prozent zu und liegt damit insgesamt weiter im grünen Bereich. Die Quintessenz der besprochenen Kursentwicklungen mit Blick auf die SJB-Strategien: Weder in SJB Surplus Z12+ noch in SJB Nachhaltig sind Portfolioumschichtungen aufgrund der jüngsten Geschehnisse erforderlich. Während der langfristige Aufwärtstrend in der indischen Ökonomie davon nicht gestoppt werden dürfte, sind in dem wirtschaftlich weniger stabilen Pakistan aufgrund des Kursrücksetzers antizyklische Einstiegschancen entstanden, die vom SJB Investmentteam aufmerksam beobachtet werden.

 

Merken

Merken

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Weitere Beiträge der Kategorie "SJB Surplus. Kommentiert."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2019
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.