SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

ÜBERBLICK: Ökonomenstimmen zum Rückgang des Ifo-Geschäftsklimas

Kommentare 0 Kommentare
sjb_blog_dpa_logo_300_200

24.09.2018 – 12:25 Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) – Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September nach einem deutlichen Anstieg im Vormonat wieder etwas eingetrübt. Das Ifo-Geschäftsklima sei um 0,2 Punkte auf 103,7 Zähler gefallen, teilte das Forschungsinstitut am Montag in München mit. Analysten hatten mit einem stärkeren Rückgang gerechnet. Ökonomenstimmen zum Ifo-Geschäftsklima im Überblick:

Jörg Krämer, Chefvolkswirt Commerzbank:

„Die Schwächephase des Ifo-Geschäftsklimas liegt wohl hinter uns. Die starke Binnenkonjunktur überdeckt fast vollständig die Delle in der exportlastigen Industrie. Die deutsche Wirtschaft dürfte weiter ordentlich zulegen.“

Uwe Burkert, Chefvolkswirt Landesbank Baden-Württemberg:

„Das Ifo-Geschäftsklima hat die im Vormonat gezeigte Stimmungsaufhellung im September im Wesentlichen bestätigt und unterstreicht damit die robuste konjunkturelle Verfassung der deutschen Wirtschaft – trotz der fortgesetzten Eskalationssignale im Handelskonflikt USA/China wird der Aufschwung nicht aus der Bahn geworfen.“

Thomas Gitzel, Chefvolkswirt VP Bank:

Im Zusammenhang mit der Vielzahl von wirtschaftlichen Hürden hätte der Ifo-Geschäftsklimaindex durchaus auch schärfer fallen können. Dies zeigt aber auch, wie stark die Binnenwirtschaft ist. Die gute Beschäftigungssituation ist positiv für die private Kauflaune. Und in Anbetracht tiefer Zinsen läuft die Bauwirtschaft äußerst rund. In Anbetracht der günstigen Finanzierungskonditionen fasst sich auch so mancher Unternehmer ein Herz und steckt wieder vermehrt Geld in die eigene Firma.

Stefan Kipar, Analyst BayernLB:

„Der globale Handelskonflikt scheint somit auf den ersten Blick noch nicht unmittelbar zu einem deutlichen Bremseffekt geführt zu haben. Allerdings bleiben Warnzeichen weiterhin präsent. So ist klar erkennbar, dass die Stimmung im stärker exportabhängigen Verarbeitenden Gewerbe deutlich schlechter ist und bleibt als noch zum Jahresbeginn.“

Jens Kramer, Analyst NordLB:

„Angesichts der außen- und innenpolitischen Drohkulissen drückt sich hierin eine bemerkenswerte Gelassenheit der befragten Unternehmenslenker aus. Alle potenziellen Stimmungskiller konnten der Zufriedenheit und Zuversicht der deutschen Unternehmen bisher noch nicht allzu viel anhaben. Die Frage ist nur: Wie lange noch?“

Gregor Eder, Analyst Allianz-Konzern:

„Dank der anhaltend robusten Binnennachfrage gehen wir davon aus, dass die deutsche Wirtschaft im zweiten Halbjahr weiter solide wachsen wird. Allerdings hat sich der außenwirtschaftliche Gegenwind in den vergangenen Monaten durch die Krise in einzelnen Schwellenländern noch weiter verstärkt.“

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.