SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Änderung der Vertragsbedingungen bei einem Falcon Fonds

Kommentare 0 Kommentare
ffb_300_200.jpg

FFB – Fonds-Spot-News. Mitgeteilt.

Gemäß §167 KAGB informieren wir Sie als depotführende Stelle über die Änderung der Vertragsbedingungen zu folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN
Falcon Insurance Linked Strategy Fund A (EUR) A1CUPE LU0524669974

 

Die detaillierten Informationen zu diesen Fonds entnehmen Sie bitte dem beigefügten dauerhaften Datenträger. Bitte beachten Sie, dass wir diese Information auf Grund unserer Informationspflicht an die in diesem Fonds investierten Kunden versenden werden. Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es sich bei dem beigefügten Dokument um ein Schriftstück der  Fondsgesellschaft  handelt. Für die Verwahrung und Administration von Anteilen und die Umsetzung von Aufträgen verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen nebst Preis- und Leistungsverzeichnis.

Mit freundlichen Grüßen
FFB-Vertriebspartnerbetreuung
Frankfurt am Main 15. Oktober 2013

 

________________________________________________________________________________________

FALCON FUND SICAV
Société d’Investissement à Capital Variable
Sitz: 69, route d’Esch, L-1470 Luxemburg
R.C.S. Luxemburg B 84.227
(die „Gesellschaft“)

 

 

BENACHRICHTIGUNG DER ANTEILINHABER DER FALCON FUND SICAV

1. Allgemeine Anpassungen
Die Anteilinhaber werden darüber informiert, dass aus Klarstellungsgründen in dem Verkaufsprospekt der Gesellschaft ergänzt wurde, dass die Hauptvertriebsstellengebühr auch aus der Anlageverwaltergebühr gezahlt werden kann. Dies hat keine Erhöhung der vorgenannten Gebühren zur Folge. Ebenso wurde die Gebühr der Depotbank, Zentralverwaltungsstelle und Register- und Transferstelle angepasst. Die Anpassung hat ebenso keine Erhöhung der Gebühren für die Anteilinhaber zur Folge.

Weiter werden die Anteilinhaber informiert, dass die Ausgabe- und Rücknahmepreise der Anteile der Gesellschaft jederzeit auf der Homepage www.falconpb.com sowie an den Bankarbeitstagen währen der üblichen Geschäftszeiten am Sitz der Gesellschaft eingesehen werden können.

Die Anteilinhaber werden darüber informiert, dass die Verwaltungsgesellschaft der Gesellschaft Falcon Fund Management (Luxembourg) S.A. ihren Gesellschaftssitz verlegt hat. Der Gesellschaftssitz ist nun an folgender Adresse: 24, avenue Victor Hugo,

L-1750 Luxembourg.
2. Anlagepolitik

Die Anteilinhaber werden darüber informiert, dass der Teilfonds der Gesellschaft „Falcon Insurance Linked Strategy Fund“ (der „Teilfonds“) in Zukunft sein Vermögen neben Bonds und Notes auch in Preference Shares anlegen darf. Weiterhin werden die Anteilinhaber darüber informiert, dass die 5% Grenze hinsichtlich

1. der Anteile in Direktanlagen in Insuranced Linked Securities („ILS“) ohne eigenes Rating, und

2. in indirekte Anlagen in ILS in Form von
(a) Anteilen offener Anlagefonds oder anderer offener Organismen für gemeinsame Anlagen mit ähnlicher Funktion, deren Anteile periodisch auf der Grundlage ihres Inventarwertes zurückgenommen oder zurückgekauft werden, und die in ihrem Herkunftsstaat einer ausreichenden, mit der CSSF vergleichbaren behördlichen Aufsicht unterliegen, und
(b) Anteilen von geschlossenen Anlagefonds, Investmentgesellschaften oder anderen geschlossenen Organismen für gemeinsame Anlagen mit ähnlicher Funktion, sofern die Anteile oder Notes als Wertpapiere im Sinne von Artikel 41 (1) des Gesetzes vom 17. Dezember 2010 zu qualifizieren sind und an einer Börse oder an einem anderen geregelten,dem Publikum offen stehenden Markt gehandelt werden aufgehoben wurde. Der Teilfonds darf nun vielmehr insgesamt maximal 10% des Teilfondsvermögens in OGAWs und OGA investieren.

3. Wechsel des Anlageverwalters

Die Anteilinhaber werden darüber informiert, dass der Anlageverwalter des Teilfonds der Gesellschaft „Falcon Insurance Linked Strategy Fund“ (der „Teilfonds“), Falcon Private Bank Ltd., ersetzt werden wird. Der Verwaltungsrat der Gesellschaft hat mit Wirkung zum 26. Oktober 2013 Twelve Capital AG, Zürich, zum neuen Anlageverwalter des Teilfonds bestellt.

Die Gebührenstruktur des Teilfonds bleibt durch den Wechsel des Anlageverwalters für die Anteilinhaber unverändert.

Infolge der Bestellung von Twelve Capital AG als Anlageverwalter des Teilfonds wird der Teilfonds von „Falcon Insurance Linked Strategy Fund“ in „Twelve-Falcon Insurance Linked Strategy Fund“ mit Wirkung zu vorgenanntem Datum der Bestellung von Twelve Capital als Anlageverwalter des Teilfonds umbenannt.

Die vorgenannten Änderungen werden in einer überarbeiteten Fassung des Verkaufsprospektes der Gesellschaft datiert auf Oktober 2013 wiedergespiegelt. Diese Fassung des Verkaufsprospektes steht den Anlegern am Sitz der Gesellschaft zur Verfügung.

Die Anteilinhaber des Teilfonds der Gesellschaft „Falcon Insurance Linked Strategy Fund“, die mit den vorgenannten Änderungen unter Punkt 2. und 3. dieser Mitteilung nicht einverstanden sind, haben die Möglichkeit innerhalb von einem Monat ab Veröffentlichung dieser Mitteilung ihre Anteile an dem betroffenen Teilfonds kostenlos zurückzugeben.

Luxemburg, den 26. September 2013

Der Verwaltungsrat

 

 

 

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2017
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.