SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Das Investment: Die große Enttäuschung Mischfonds: … oder das große Mischfonds-Bashing?

Kommentare 0 Kommentare
sjb_werbung_das_investment_300_200

 SJB | Korschenbroich, 10.06.2015. Noch in der letzten Kolumne wunderte ich mich über die Berichterstattung der Stiftung Warentest, da erreichte uns ein Kommentar zur „großen Enttäuschung über Mischfonds“.

Bezugnehmend auf die regelmäßig vom BVI veröffentlichte Investmentfondsstatistik hat das News-Portal fondsprofessionell.de die Renditen zehnjähriger Sparpläne von Aktien-, Renten- und Mischfonds verglichen. Da die Mischfonds nur bei 4,5 Prozent liegen, wurde das „logische“ Fazit gezogen, dass ein schlechtes Timing der Fondsmanager hierfür verantwortlich ist, da die Rendite der Mischfonds zwischen den Aktien- und Rentenfonds liegen müsse. Aber ist dies wirklich so logisch? Wäre dies nicht eher bei einem reinen passiv allokierten Mix aus Aktien- und Rentenfonds zu erwarten?

Zeichnen sich Mischfonds beziehungsweise Vermögensverwaltende Fonds nicht durch aktives Risikomanagement aus, das sich wiederum in der Performance niederschlägt? Investieren Vermögensverwaltende Fonds neben Aktien und Renten nicht auch in weitere Anlageklassen, wie beispielsweise Edelmetalle, die es auch zu berücksichtigen gilt?

Fernab der Fragen zu den verwendeten Methoden zur Berechnung der Statistiken, die zum Teil bereits in einem direkten Leser-Kommentar aufgegriffen wurden (unter anderem zur fehlenden Berücksichtigung einiger Fonds in der BVI-Statistik sowie den Tücken der Durchschnittsberechnung), hätte ich mir auch gewünscht, die weiteren Kennzahlen aus der BVI-Statistik zu zeigen.

Beispielsweise über den Zeitraum von 20 Jahren

Hier ist das logisch zu erwartende Ergebnis zu sehen, dass die Renditen der Mischfonds zwischen denen der Aktien- und der Rentenfonds liegen – auf welches aber leider nicht eingegangen wurde. Können die Manager also doch den Markt timen?

Was mich jedoch mehr entsetzt ist ferner, dass wieder nur eine Seite der Medaille gezeigt wird, und nicht über das Risiko wie die Volatilität oder den maximalen Drawdown berichtet wird.

Nichtsdestotrotz wird aber auf einen Umstand hingewiesen, den ich sehr begrüße und für sehr wichtig halte:

Auch Mischfonds beziehungsweise Vermögensverwaltende Fonds werden sich auftretenden Marktverwerfungen nicht zur Gänze entziehen können. Es geht darum – und da wiederhole ich mich gern – sowohl Kunden als auch Berater davon zu überzeugen, über verschiedene Köpfe, Stile und Anlageklassen zu investieren und damit eine hinreichende Diversifikation und damit Stabilität des Portfolios zu gewährleisten.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren Anlagenentscheidungen, Ihr Klaus-Dieter Erdmann

Quelle: DAS INVESTMENT.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2017
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.