SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Pressemitteilung Frankfurt Trust Asset Management: Medienresonanz BHF Total Return FT – Besuchen Sie uns auf dem Fondskongress in Mannheim

Kommentare 0 Kommentare
teaser_pm-frankfurt-trust_300_200

FT | Frankfurt, 18.01.2016.

Sehr geehrte Damen und Herren, „auf Frankfurt-Trust-Manager Rieth war bisher stets Verlass. Er lenkt den Fonds sehr geschickt durch alle Krisen. Und gut vier Prozent Rendite sind heutzutage schon ein Wort.“ So das Fazit von Jörn Kränicke in seinem Beitrag in Euro fondsxpress zum BHF Total Return FT. Den vollständigen Artikel haben wir Ihnen gerne beigefügt.

Wenn Sie mehr über unsere vermögensverwaltenden Produkte wissen möchten, besuchen Sie uns in Mannheim auf dem Fondskongress (27. und 28. Januar 2016, Stand 109).

Unsere Fondsmanager Peter Rieth (BHF Total Return FT) und Sven Madsen (BHF Flexible Allocation FT) erläutern Ihnen am 27. Januar 2016 um 15:55 Uhr in Saal 5 die Perspektiven der Märkte und die aktuelle Ausrichtung ihrer Fonds.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren!

Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

FRANKFURT-TRUST
Investment-Gesellschaft mbH

 

Euro fondsexpress 51/52

BHF Total Return FT

Heutzutage muss man schon mit einigen Prozentpunkten Rendite zufrieden sein. Ein Fonds, der dies stets liefert, ist der BHF Total Return FT. Er ist trotz überzeugender Leistung mit gut 212 Millionen Euro vergleichsweise klein. Das sollte sich ändern

Verlässliche Renditequellen gibt es am Kapitalmarkt derzeit kaum noch. In Zeiten des Negativzinses muss man zudem schon mit niedrigen einstelligen Renditen zufrieden sein. Ein Fonds, der diese seit Auflage 2007 recht zuverlässig liefert,
ist der BHF Total Return FT. Selbst in schwierigen Jahren wie 2008 und 2011 hat er es fast geschafft, kein Geld zu verlieren. Das würde seine Kundschaft wohl auch nicht gutheißen, denn Rieth verwaltet bei der Privatbank nicht nur den Total-Return-Fonds, sondern auch das Geld der sehr vermögenden Privatkundschaft.

Und für sie steht nicht eine möglichst hohe Rendite, sondern Kapitalerhalt im Vordergrund. Rieth verfolgt bei dem Fonds ein klares Ziel: Er will mehr Rendite, als der Geldmarkt bietet, erzielen. Aktuell liegt seine Zielmarke zwei Prozent darüber. Zuletzt hat er dies locker geschafft. In den vergangenen drei Jahren waren es gut 4,6 Prozent pro Jahr. Angesichts einer Volatilität von knapp 3,8 Prozent ist das Ergebnis sehr gut. Der Aktienanteil (0–40 %) wird mittels Market-Timing und Stock-Picking gesteuert. Absicherungsstrategien erfolgen durch Futures und wöchentliche Stop-Loss-Entscheidungen. Bei der Aktienauswahl ist für Rieth stetiges Gewinnwachstum ein wichtiges Kriterium. Titel, die das erfüllen, sind aktuell etwa PayPal, Bayer oder Roche. Die Aktienquote liegt derzeit bei 21,9 Prozent. 70,3 Prozent hat er aktuell in Renten investiert. Er setzt auf Papiere aus Europa. Im Fonds befinden sich Anleihen der KFW, spanische Pfandbriefe und italienische Staatsanleihen. Das Zinsänderungsrisiko begrenzt eine kurze Restlaufzeit von im Schnitt nur 2,5 Jahren. + Auf Frankfurt- Trust-Manager Rieth war bisher stets Verlass. Er lenkt den Fonds sehr geschickt durch alle Krisen. Und gut vier Prozent Rendite sind heutzutage schon ein Wort.
jk

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.


*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2017
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.