SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Erfolgreich. Antizyklisch.

Wie hat sich der Standard Life Global Absolute Return Strategies Fund (WKN A1H5Z1) zuletzt entwickelt?

teaser_guy_stern_standard_life_global_absolute_300_200

Guy Stern, FondsManager des Standard Life Global Absolute Return Strategies Fund

Die Marktturbulenzen rund um den Brexit haben auch in der Performanceentwicklung des Standard Life Global Absolute Return Strategies Fund (WKN A1H5Z1) ihre Spuren hinterlassen. Im Umfeld der Kursrückgänge, die der überraschende Entschluss der Briten zum Austritt aus der EU auslöste, musste auch der rund 14 Milliarden Euro verwaltende Strategiefonds Performanceeinbußen hinnehmen. Der breit gestreute Multi-Asset-Fonds mit seinem Total-Return-Ansatz, der über ein gut diversifiziertes Anlageportfolio aus unterschiedlichsten Anlageklassen und Investmentbereichen verfügt, nahm daraufhin wichtige Optimierungen in der Portfoliostruktur vor. FondsManager Guy Stern, der seit Auflegung des Fonds am 26. Januar 2011 für die Strategie verantwortlich ist, erläutert die wichtigsten Änderungen und gibt zudem einen Marktausblick für den Fonds, der nach wie vor einen wichtigen Baustein in der SJB Strategie Substanz darstellt.

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Pressemitteilung OVIDpartner GmbH: „Der Bundesverkehrs- wegeplan 2030 oder wie Sie dadurch laufendes Einkommen generieren“

teaser_pm_ovid_300_200

OVID | Dortmund, 19.08.2016.

Dass auch in Zukunft private Firmen vom Erhalt und vom Ausbau der Infrastruktur weltweit profitieren werden und auch Kapital in Form von Unternehmensanleihen aufnehmen werden, unterstreicht der Bundesverkehrswegeplan.

Der Bundesverkehrswegeplan 2030 ist im Berliner Kabinett verabschiedet worden und wird jetzt in den deutschen Bundestag eingebracht. Dieser sieht Investitionen von bis zu 270 Mrd. € bis zum Jahr 2030 vor. Wobei 69% davon für den Erhalt von bestehender Infrastruktur verwendet werden sollen und der Rest für den Ausbau. Verteilt wird das Kapital auf 9,1 % Wasserwege; 49,3% Autobahnnetz und 41,6% auf die Schiene. Eine Tatsache ist, dass die Umsetzung mit Hilfe privater Firmen aus unterschiedlichen Infrastruktursektoren erfolgen wird.

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Cash.Online: Prospekthaftung: Wie wichtig bleibt der BGH?

cash-online_300_200

Ein neues BGH-Urteil zur Prospekthaftung bringt Entlastung für Altfälle, wirft jedoch einmal mehr Fragen zur Rechtssicherheit aktueller Emissionen auf. Der Löwer-Kommentar

In dem vor einer Woche veröffentlichten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) geht es um den Prospekt eines geschlossenen Immobilienfonds. Darin war der prozentuale Anteil der “Weichkosten” nicht in Relation zum Eigenkapital, sondern nur in Bezug auf den Gesamtaufwand (inklusive Fremdkapital) aufgeführt. Der angegebene Prozentsatz betrug daher statt 28,5 lediglich 11,2 Prozent.

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Das Investment: 3 Argumente, die für Goldminen-ETFs sprechen

sjb_werbung_das_investment_300_200

In Zeiten der Verunsicherung an den Märkten steigt die Nachfrage nach Gold. Davon konnten zuletzt auch die Aktien von Goldminenbetreibern profitieren, sagt Heike Fürpaß-Peter vom ETF-Anbieter Lyxor und erklärt, warum Anleger mittels ETFs an der Kursrally teilnehmen sollten.

Nach vier Jahren Baisse befinden sich Gold und Goldminenaktien nun wieder im Aufwind. Seit Jahresbeginn legt der Goldpreis um gut 20 Prozent zu. „Noch besser lief es bei den Goldproduzenten: Der Goldminenindex NYSE Arca Gold BUGS (HUI) stieg um mehr als 100 Prozent“, erklärt Heike Fürpaß-Peter vom ETF-Anbieter Lyxor.

Goldpreis-Anstieg und Restrukturierung der Minen-Betreiber

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Das Investment: „Wir suchen Unternehmen, die etwa 5 Prozent Dividendenrendite zahlen“

sjb_werbung_das_investment_300_200

Asger Lund Nielsen, Manager des Danske Invest Europe High Dividend A, sprach mit DAS INVESTMENT.com über seine Anlagestrategie und die Aktien-Favoriten.

DAS INVESTMENT.com: Herr Nielsen, Sie bevorzugen Unternehmen, die hohe Dividenden zahlen. Welchen Vorteil hat diese Strategie?

Asger Nielsen: Dividendenzahler haben üblicherweise ausgereifte Geschäftsmodelle. Es sind Unternehmen, die einen starken und nachhaltigen Cashflow generieren. Solche Unternehmen bieten mehr Schutz, wenn Märkte volatil werden oder zurückgehen. Wir suchen nach Unternehmen, die eine attraktive Dividendenrendite von etwa fünf  Prozent zahlen.

Langfristig kann man mit Dividendenzahlern eine Rendite oberhalb des Marktdurchschnitts erwirtschaften.

Treffen Sie Investment-Entscheidungen allein auf Basis der Dividenden, die Unternehmen ausschütten?

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Handelsblatt: Fallende Ölpreise drücken den Dax ins Minus

teaser_logos_handelsblatt_300_200

Aussagen des Fed-Vizechefs Stanley Fischer lassen Anleger über den geldpolitischen Kurs der US-Notenbank spekulieren bringen den Euro unter Druck und schoben den Dax kurz an. Doch stark fallende Ölpreise bremsen ihn aus.

Frankfurt An den Aktienmärkten rückt die Geldpolitik wieder stärker in den Vordergrund. Nachdem die Bilanzflut der Unternehmen abebbt, werden Anleger in der neuen Woche vor allem Konjunkturdaten und Aussagen von Zentralbankern unter die Lupe nehmen. Der Dax reagierte darauf zunächst ohne große Reaktion. Später lockte der schwächere Euro die Anleger an die Aktienmärkte. Doch stark fallende Ölpreise verprellten sie wieder. Zuletzt notierte der Dax 0,4 Prozent leichter bei 10.494 Punkten. „Die Umsätze sind aber weiterhin sehr gering,“ sagte ein Händler. „Eine große Order reicht, um den Markt kräftig hin und her zu schieben.“

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Das Investment: Bankenkrise: Was Anleger und Sparer jetzt beachten sollten

sjb_werbung_das_investment_300_200

Das aktuelle Misstrauen in die europäischen Banken ist so groß wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Wie es weiter geht und was Anleger dabei beachten sollten, erklärt Manuel Peiffer von der Vermögensverwaltung GVS Financial Solutions.

Die Stimmung in der Bankenbranche könnte schlimmer kaum sein. Die negativen Ergebnisse des jüngst veröffentlichten Stresstests haben Spuren hinterlassen. Zudem plagen Banken die Gewissheit, dass sie noch sehr lange mit den historisch tiefen Zinsen leben müssen, was die Gewinnmargen implodieren lässt. Die Unsicherheit im italienischen Bankensektor, in dem es anscheinend drastisch an Liquidität und Eigenkapital mangelt, und die Ungewissheit bezüglich des enorm hohen Derivatevolumens einiger Großbanken verunsichert Investoren und Sparer zusätzlich. Welche konkreten Gefahren lauern jedoch für die möglichen Betroffenen, wenn es zu einer Bankenkrise 2.0 XXL kommen sollte?

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Handelsblatt: Deutschland und USA tauschen mehr Daten aus

teaser_logos_handelsblatt_300_200

Nach den Anschlägen von Paris und Brüssel forderten die Amerikaner von Europa mehr Informationsaustausch. Bundesinnenminister de Maizière kommt diesem Wunsch nun nach – obwohl das Verhältnis zuletzt stark gelitten hat.

Washington/BerlinDeutschland und die USA wollen ihre Kooperation im Anti-Terror-Kampf ausbauen und mehr Informationen über Verdächtige austauschen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) unterzeichnete dazu am Mittwoch in Washington eine entsprechende Vereinbarung mit der amerikanischen Generalstaatsanwältin Loretta Lynch. Beide Seiten wollen demnach ihren Informationsaustausch über gefährliche Islamisten verstärken, sich enger über deren Reisebewegungen abstimmen und genauer beobachten, ob sich potenzielle Terroristen unter Flüchtlinge mischen, um nach Europa zu reisen.

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Süddeutschen Zeitung: Deutsche-Bank-Chef attackiert Niedrigzinspolitik der EZB

teaser_logo_sueddeutsche-zeitung_300_200

Der Deutsche-Bank-Chef John Cryan wirft der Europäischen Zentralbank (EZB) vor, mittlerweile kaum noch jemandem zu nutzen.

Er fordert EZB-Chef Mario Draghi zu einem Kurswechsel und einem Ausstieg aus den Minuszinsen auf.

Die lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) richtet nach Ansicht von Deutsche-Bank-Chef John Cryaninzwischen mehr Schaden an, als sie nutzt. Die EZB habe zwar in der Finanz- und Staatsschuldenkrise viel dafür getan, Europa zu stabilisieren. „Inzwischen aber wirkt die Geldpolitik den Zielen entgegen, die Wirtschaft zu stärken und das europäische Bankensystem sicherer zu machen“, schreibt Cryan in einem Gastbeitrag für das Handelsblatt.

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Citywire: Christoph Bruns: Ölpreis steigt 2017 über $70

teaser_logo_citywire_300_200

Auch nach der jüngsten Abwärtsbewegung des Ölpreises sieht Christoph Bruns, Fondsmanager bei Loys AG, die Ölpreis-Rallye nicht beendet und sucht nach weiteren angeschlagenen Titeln im Sektor, die attraktive Bewertungen aufweisen.

Seit Anfang des Jahres hat Bruns den gesamten Energie-Anteil in seinem Fonds von 10% bis 15% ausgebaut. Der Anstieg des Ölpreises seit dem Zwölfjahres-Tief im vergangenen Februar hat der Performance seines €384 Millionen LOYS Sicav – LOYS Global-Fonds geholfen. Seit Jahresbeginn konnte der Fonds um 2,8% auf Euro-Basis zulegen. Sein Vergleichsindex, der MSCI World Index, stieg indessen nur um 1,8%.

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Frankfurter Allgemeinen Zeitung: Die überforderte Fed

teaser_logo_faz_300_200

In Amerika ist die Ansicht verbreitet, die amerikanischen Zentralbank Federal Reserve steuere die Wirtschaft. Es stünden genügend Mechanismen und Taktiken parat, um Finanzkrisen sicher abzuwenden. Doch das ist ein Trugschluss.

Bis heute regiert in den Vereinigten Staaten die Vorstellung, dass die amerikanische Zentralbank Federal Reserve die Wirtschaft steuert. Droht eine Flaute, gibt sie ein wenig Segel, Untiefen umsteuert sie, bei Starkwinden nimmt sie Tempo heraus. Die Vorstellung dient der Beruhigung und ist besonders verständlich, weil die amerikanische Politik als Akteur seit Jahren weitgehend ausfällt. Unversöhnlich stehen sich Demokraten und das Weiße Haus auf der einen Seite und die Republikaner, die den Kongress beherrschen, auf der anderen Seite gegenüber und verraten ihre Wähler durch gegenseitige Blockade.

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Cash.Online: “Persönliche Beratung kann durch Fintechs nicht ersetzt werden”

cash-online_300_200

Karsten Dümmler, Vorstand des Hamburger Maklerpools Netfonds sprach mit Cash.Online über das laufende Geschäftsjahr, die wichtigsten Services für Makler und die künftige Rolle der Fintechs.

Cash.Online: Wie sind Ihre Erwartungen an die weitere Geschäftsentwicklung 2016?

Dümmler: Unsere Bedeutung als prozess- und serviceoptimierendes Bindeglied zwischen Produktgebern, Depotbanken, Beratern und Kunden wird immer wichtiger. Das Gros der Beteiligten Marktteilnehmer erkennt die Mehrwerte die wir bieten und intensiviert daher die Zusammenarbeit mit uns. Wir haben die nötige “Energie”, um diese Herausforderungen zu meistern.

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Das Investment: „Wir sind klarer Profiteur der Niedrigzins-Phase“

sjb_werbung_das_investment_300_200

In einer großen Interview-Reihe sprach DAS INVESTMENT mit den Vertriebs-Chefs der führenden Fondsgesellschaften über die aktuell wichtigsten Trends im Fondsvertrieb. Hier gibt Thilo Wolf, Deutschland-Chef von BNY Mellon Investment Management, Auskunft über Märkte, Produkte, Zielgruppen und Vertriebskanäle seines Hauses.

Das Investment: Im ersten Halbjahr gab es einige Ereignisse, die Sie als Vertriebschef nicht gefreut haben dürften: Die Gewinne des Börsenjahres 2015 waren nach nur elf Handelstagen dahin. Syrien, Flüchtlingskrise und weitere geopolitischen Brandherde. Vor kurzem dann das Brexit-Referendum. Aktuell sind die Banken – vor allem die italienischen – in den Schlagzeilen. Wie ist Ihr Fazit aus Vertriebssicht für das erste Halbjahr 2016?

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Focus Online: Frankreich will Stopp der Verhandlungen fordern

sjb_blog_focus_online_300_200

Das Freihandelsabkommen TTIP steht kurz vor dem Scheitern: Frankreich will einen Stopp der Verhandlungen fordern. Auch Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hatte sich negativ über die geplante Partnerschaft mit den USA geäußert.

Frankreich wird die EU-Kommission im September zum Stopp der Verhandlungen mit den USA über das Freihandelsabkommen TTIP auffordern. „Es gibt keine politische Unterstützung in Frankreich mehr für diese Verhandlungen“, sagte der für das Abkommen zuständige französische Außenhandelsstaatssekretär Matthias Fekl am Dienstag im RadiosenderRMC. „Frankreich fordert den Stopp dieser Verhandlungen.“

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Liquidation eines Fonds der HSBC

FFB Logo

FFB -FondsDepotbank Ihrer SJB FondsSkyline OHG 1989

HSBC Global Investment Funds hat uns darüber informiert, dass folgender Fonds zum 22. September 2016 liquidiert wird. Das bedeutet, dass der gesamte Fonds aufgelöst und das angelegte Kapital einschließlich der aufgelaufenen Erträge an die Anteilinhaber anteilig ausgeschüttet wird.

Fondsname WKN ISIN
HSBC GIF Korean Equity AD A0ER9K LU0223212779

Fondsanteile können über die FFB bis zum 07. September 2016 gekauft und bis zum 07. September 2016 zurückgegeben werden.
Liquidationserlöse schreiben wir der jeweiligen Referenzbankverbindung unserer Kunden gut.
Kunden, die zum Zeitpunkt der Auflösung ein FFB FondsdepotPlus besitzen, erhalten die Gutschrift des Liquidationserlöses auf ihrem Abwicklungskonto.
Kunden, die Pläne und/oder Bestände in diesem Fonds haben, informieren wir sowohl über die Auflösung als auch die Einstellung ihrer Pläne.

weiterlesen »

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

© 2018
SJB FondsSkyline OHG 1989
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.