SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Erfolgreich. Antizyklisch.

Weitere Beiträge von Maria Gomez

Focus Online: Finanz-Expertin erklärt: Wie Sie schon mit wenig Geld an der Börse erfolgreich sind

SJB | Korschenbroich, 03.08.2020. Viele Sparer denken oft, dass sie eine große Summe an der Börse investieren müssen. Doch das stimmt nicht. Die ersten Schritte kann man schon mit einem geringen monatlichen Betrag machen, wie Finanz-Expertin Jessica Schwarzer erklärt.  Jessica Schwarzer ist eine der renommiertesten Finanzjournalistinnen Deutschlands. Sie gibt Tipps für eine erfolgreiche Geld-Anlage und Finanzplanung. Auf was muss man als Anfänger achten? Darüber möchte ich nun mir ihr sprechen.Jessica Schwarzer rät Anfängern zu einem Sparplan. Denn auf diese Weise lässt sich einfach und regelmäßig jeden Monat Geld sparen.

weiterlesen »

Das Investment: Warum der scheinbare Widerspruch kein Widerspruch ist

SJB | Korschenbroich, 03.08.2020. Sind Aktienkurse angesichts der mauen Wirtschaft schon zu weit gelaufen? DWS-Investment-Veteran Klaus Kaldemorgen geht der Frage auf den Grund und ordnet die Aktien-Hausse einmal ein. Historisch schlechte Wirtschaftsdaten und gleichzeitig steigende Aktienkurse, die Indizes wie den Nasdaq zwischenzeitlich schon wieder auf neue Rekordstände getrieben haben. Kann das lange gutgehen? Skeptiker verweisen auf einen ihrer Ansicht nach mittlerweile „absurd“ hoch bewerteten Aktienmarkt. Optimisten führen hingegen die extrem niedrigen Anleiherenditen an und betonen, dass es sich bei der Coronavirus-Pandemie um ein zeitlich begrenztes Ereignis mit vorübergehenden Auswirkungen handelt.

weiterlesen »

Cash Online: Der Brexit naht – Umgang mit englischen Limiteds in Deutschland

SJB | Korschenbroich, 31.07.2020. Der Austritt des Vereinten Königreichs Großbritannien und Nordirland aus der Europäischen Union (“Brexit”) zum Ende diesen Jahres zieht eine ganze Reihe an rechtlichen Folgeproblemen mit sich. Unter anderem stellt sich die Frage, was nun mit den “private companies limited by shares” (“Limiteds”) geschieht, die in Deutschland ansässig sind. Schätzungen zufolge befinden sich ca. 8.000 bis 10.000 Gesellschaften in der Rechtsform einer Limited mit Verwaltungssitz in der Bundesrepublik.

weiterlesen »

Das Investment: Die Risiken Künstlicher Intelligenz

SJB | Korschenbroich, 31.07.2020. Künstliche Intelligenz hält Einzug in immer mehr Bereiche unseres Lebens. Philosoph Richard David Precht sagt im Interview mit dem Südwestrundfunk, welche Interessen dahinter stehen und was der Trend für das persönliche Glück bedeutet.

weiterlesen »

Citywire: Bert Flossbach: Man sollte von Gold nicht mehr erwarten als den Erhalt des Vermögens

SJB | Korschenbroich, 30.07.2020. Bert Flossbach, Mitgründer und Fondsmanger beim Kölner Asset Managers Flossbach von Storch, setzt sich in einem Kommentar mit dem aktuellen Goldpreis auseinander. Am Montag durchbrach der Goldpreis die Marke von $1930 pro Feinunze, und im Laufe des Tages kletterte der Goldpreis weiter. Hinter den Rekordpreisen stecke aber mehr als nur die Coronakrise. Es seien vielmehr die erwarteten Folgen der Krise, die den Preis bestimmen. Dazu gehören der Anstieg der Staatsverschuldung, das Dauertiefzinsumfeld und ein nicht auszuschließendes „Comeback der Inflation“. Diese Faktoren machten Gold zum sicheren Hafen für Anleger.

weiterlesen »

Das Investment: Gold oder Technologie? Eine klare Sache …

SJB | Korschenbroich, 30.07.2020. Timing bei der Geldanlage funktioniert nicht, schon klar. Dennoch gibt es eher gute und eher schlechte Zeitpunkte zum Fondskauf, weiß DAS-INVESTMENT-Kolumnist Egon Wachtendorf. Renditehungrigen Anlegern rät er deshalb dringend zum Hoch-Tief-Test Peter Lynch, Manager des legendären Fidelity Magellan, prägte einst den Begriff des Tenbagger. Darunter versteht man eine Aktie, deren Wert sich in einem überschaubaren Zeitraum mindestens verzehnfacht. Lynch selbst hatte zwischen 1977 und seinem Ausstieg 1990 etliche dieser Kursraketen im Portfolio – mit der Folge, dass der Anteilspreis des Fidelity Magellan in nur 13 Jahren um 2.700 Prozent in die Höhe schoss. Fast ein Thirtybagger also.

weiterlesen »

Das Investment: Das sind die Probleme der Schwellenländer

SJB | Korschenbroich, 29.07.2020. Covid-19 lässt für die Schwellenländer eine schwierige Phase anbrechen, meint Justin Leverenz, Investmentchef für Schwellenländeraktien bei Invesco. Die Pandemie deckt schonungslos Schwächen und Probleme auf und zeigt, welche Länder die größten Sorgenkinder sind und welche zu den Gewinnern gehören.Vor Covid-19 sah alles danach aus, als könnten die aufstrebenden Volkswirtschaften am Beginn einer langen Phase sehr dynamischer Wachstumsraten stehen.

weiterlesen »

Börse Online: So steht das Rennen um einen Covid-19-Impfstoff

SJB | Korschenbroich, 29.07.2020. Die weltweite Pharmaindustrie forscht fieberhaft an Impfstoffen und Medikamenten gegen das Coronavirus. Laut WHO werden 23 potenzielle Impfstoffe bereits an Menschen getestet, fünf davon inzwischen in groß angelegten Studien mit tausenden Probanden. Diese sogenannte Phase III ist das letzte Stadium der klinischen Entwicklung eines jeden Medikaments, bevor bei den Behörden ein Antrag auf Zulassung gestellt werden kann. In klinischen Studien der Phase I wird die Sicherheit eines Arzneimittels erstmals an einer kleinen Gruppe gesunder Menschen getestet, die sich freiwillig zur Verfügung stellt.

weiterlesen »

Das Investment: Bis Frühjahr 2021 sind 16.000 Punkte drin

SJB | Korschenbroich, 28.07.2020. Die Corona-bedingte Rezession könnte sich schon bald ins direkte Gegenteil kehren und einer Bullenstimmung an den Aktienmärkten Platz machen, glaubt Jens Ehrhardt. Sogar 16.000 Zähler im Dax hält der Gründer von DJE Kapital im kommenden Frühjahr für möglich. Der deutsche Leitindex Dax könnte im kommenden Frühjahr die 16.000-Punkte-Marke knacken – eine nach heutigen Maßstäben schwindelerregende Höhe. Die Vorhersage stammt von Jens Ehrhardt, Gründer der Vermögensverwaltung und Fondsboutique DJE Kapital.

weiterlesen »

Börse Online: Robo-Advisors: Anlegen mit Rendite-Maschinen – Was Robo-Advisor wirklich können

SJB | Korschenbroich, 28.07.2020. Geld digital verwalten zu lassen, klingt sicher, günstig und zeitsparend. Doch nicht alle Anbieter sind gut, zeigt unser Test. Von Bernhard Bomke, Euro am Sonntag Es gibt Tage, da würden Anleger am liebsten die Augen schließen, um nicht mit ansehen zu müssen, was mit ihrem Geld geschieht. Seit der schwarze Schwan namens Corona im März in Erinnerung rief, dass Börsenkurse nicht nur steigen, sondern auch rasante Talfahrten hinlegen können, waren es eher Wochen als Tage, die viele Anleger gerne mit geschlossenen Augen verbracht hätten.

weiterlesen »

Handelblatt: Goldminen sind die klaren Gewinner

SJB | Korschenbroich, 27.07.2020. Im ersten Halbjahr lieferten Fonds für Edelmetallaktien hohe Erträge. Anleger suchen Schutz vor den Folgen einer dramatisch steigenden Verschuldung. Frankfurt Krösus hätte seine Freude gehabt an der Fondsbilanz des ersten Halbjahres 2020. Der reiche Herrscher in Kleinasien machte vor zweieinhalbtausend Jahren Goldmünzen populär. Das gelbe Metall ist auch aktuell der große Gewinner unter den Vermögensanlagen. In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres brachten Fonds für Edelmetallaktien im Schnitt knapp 22 Prozent Gewinn. Das errechnete Andre Härtel von Scope Analysis für das Handelsblatt. Fast alle anderen Fondsgruppen dagegen bescherten den Anlegern Verluste.

weiterlesen »

Focus Online: Neue Wirtschafts-Daten besser als gedacht – EZB warnt sofort vor zweiter Welle

SJB | Korschenbroich, 27.07.2020. Die Stimmung deutscher Unternehmen hat sich im Juli etwas stärker als erwartet aufgehellt. Das Ifo-Geschäftsklima stieg verglichen mit dem Vormonat um 4,2 Punkte auf 90,5 Zähler.Das teilte das Ifo-Institut am Montag in München mit. Analysten hatten lediglich mit einem Anstieg auf 89,3 Punkte gerechnet. Es ist der dritte Anstieg des Konjunkturindikators in Folge, nachdem er im April - belastet durch die Corona-Krise - auf ein Rekordtief von 74,3 Punkte gefallen war. Die Unternehmen bewerteten vor allem ihre Zukunftsaussichten besser.

weiterlesen »

Das Investment: Technologie trifft Gesundheit

SJB | Korschenbroich, 17.12.2019. Technologie und Digitalisierung revolutionieren das Gesundheitswesen. Die Systembiologin Lydia Haueter aus dem Fondsmanagement-Team des Pictet-Health findet im Gesundheits-IT-Sektor vielversprechende Investmentchancen – zum Beispiel smarte Betten. Im Gesundheits-IT-Sektor prallen zwei starke Wachstumsmärkte aufeinander: Einerseits eröffnet der technologische Fortschritt, angetrieben durch die zunehmende Digitalisierung, neue Möglichkeiten für Vorsorge, Diagnose und Behandlung von Krankheiten. Andererseits wächst der globale Gesundheitsmarkt kontinuierlich.

weiterlesen »

Manager Magazin: EU gewährt Großbritannien Brexit-Aufschub bis Ende Januar

Die EU-Staaten haben sich nach Angaben von EU-Ratspräsident Donald Tusk auf einen Brexit-Aufschub bis Ende Januar geeinigt. Das teilte Tusk am Montag im Kurznachrichtendienst Twitter mit.Großbritanniens Premierminister Boris Johnson kämpft unterdessen um eine parlamentarische Mehrheit für eine Neuwahl am 12. Dezember. Entsprechend bisheriger Äußerungen von Oppositionspolitikern konnte Johnson bis Sonntag nicht davon ausgehen, wie angestrebt am Montag eine Mehrheit für seinen Vorschlag zu bekommen.

weiterlesen »

Capitalinside: Auftaktinterview zur Serie (1/2): Investieren in Megatrends – so sieht unsere nahe Zukunft aus

SJB | Korschenbroich, 25.10.2019. Künstliche Intelligenz ist nur einer von vielen Megatrends, die unser Leben und auch die Finanzindustrie schon sehr bald auf den Kopf stellen werden. Lars Thomsen, Zukunftsforscher und Chief Futurist des Think Tanks „future matters“, blickt in die nahe Zukunft - Investmentchancen inklusive. Die Zukunft ist sein Geschäft. Lars Thomsen ist Gründer und Chief Futurist des Think Tanks „future matters“ und gehört zu den weltweit führenden Zukunftsforschern. Er berät zahlreiche Unternehmen, Institutionen und regierungsnahe Stellen bei der Entwicklung von Zukunftsstrategien.

weiterlesen »

Liste der weiteren Autoren

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2022
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.