SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Änderung der Vertragsbedingungen bei einem Fonds der Amundi

Kommentare 0 Kommentare
FFB Logo

FFB -FondsDepotbank Ihrer SJB FondsSkyline 1989 e.K.

SJB | Korschenbroich, 05.09.2016. Wir informieren Sie über die Änderung der vertraglichen Bedingungen des folgenden Fonds:

Fondsname WKN ISIN
AMUNDI FDS ABSOLUTE VOLATILITY EURO EQUITIES – AE (D) A0MLBE LU0272942359
AMUNDI FUNDS ABSOLUTE VOLATILITY EURO EQUITIES – AE © A0ML43 LU0272941971

Auf Grund unserer Informationspflicht leiten wir diese Details an die investierten Kunden weiter.
Detaillierte Informationen zu dem Fonds und den anstehenden Änderungen können Sie dem beigefügten dauerhaften Datenträger der Fondsgesellschaft entnehmen.
Für die Verwahrung und Administration von Anteilen und die Umsetzung von Aufträgen verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und unser Preis- und Leistungsverzeichnis.


Freundliche Grüße
FFB-Vertriebspartnerbetreuung

 

Amundi Funds
(die „Gesellschaft“)
Société d’investissement à capital variable
Sitz: 5, Allée Scheffer
L-2520 Luxembourg
R.C.S. de Luxembourg B-68.806
Luxemburg, den 31. August 2016
Sehr geehrter Anteilseigner,
der Verwaltungsrat von Amundi Funds informiert Sie über folgende Änderungen, die in Bezug auf den Teilfonds Absolute Volatility World Equities beschlossen wurden und am 1. Oktober 2016 in Kraft treten:
1. Änderung der Anlagepolitik
Das Anlageziel des Teilfonds wird geändert, um vom Ziel, eine absolute Rendite von 7 % pro Jahr (vor anwendbaren Gebühren) zu erzielen, überzugehen zu dem Ziel, den USD-LIBOR-1- Monats-Index (nach anwendbaren Gebühren) in einem beliebigen Dreijahreszeitraum um mehr als 3 % zu übertreffen.
Folglich lautet ab dem 1. Oktober 2016 die Anlagepolitik wie folgt:
Ziel
Erzielung einer positiven Rendite bei jeder Konjunkturlage (Strategie der absoluten Rendite).
Insbesondere strebt der Teilfonds an, den USD-LIBOR-1-Monats-Index (nach anwendbaren Gebühren) über einen beliebigen Dreijahreszeitraum um mehr als 3 % zu übertreffen und dabei ein kontrolliertes Risiko-Engagement zu bieten.
Der Teilfonds zielt darauf ab, einen Value at Risk (VaR) von 35 % (ex-ante 12-Monats-VaR von 95 %) nicht zu übersteigen.
Anlagen
Auch wenn der Teilfonds typischerweise den größten Teil seiner Vermögenswerte in Geldmarktinstrumente anlegt, erreicht er seine Performance vorrangig durch Anlagen in Volatilitätsderivate aus den USA, der Eurozone und Asien. Die Preise dieser Derivate sind abhängig von der antizipierten Volatilität der Aktienmärkte in diesen drei geografischen Gebieten (die Volatilität ist eine Maßeinheit für die Streuung der Anlagenrendite um die durchschnittliche Rendite).
Insbesondere legt der Teilfonds in an der Börse gehandelten Optionen und Varianz-Swaps auf Indizes der Vereinigten Staaten, der Eurozone und aus Asien an, die eine Fälligkeit von einem Jahr haben. Sämtliche Vermögenswerte, die noch nicht angelegt sind, nachdem der Teilfonds sein angestrebtes Volatilitätsengagement erreicht hat, werden in Geldmarktinstrumente angelegt. Der Teilfonds kann bis zu 100 % seines Nettovermögens in diese liquiden Anlagen anlegen.
Sofern der Teilfonds die oben aufgeführten Strategien beachtet, kann er auch bis zu 10 % seines Nettovermögens in OGAW/OGA anlegen.
Derivate
Derivate sind ein wesentlicher Bestandteil der Anlagestrategien des Teilfonds. Zusätzlich zu den oben beschriebenen Verwendungen kann der Teilfonds Derivate zum Zweck der Absicherung nutzen (mit Augenmerk auf Eigenkapital, Zinssatz, Dividende und Währung). Basiswährung USD.
2. Änderung der Referenz für die Performancegebühr
Die Referenz für die Performancegebühr wird in Übereinstimmung mit der oben angegebenen Änderung des Anlageziels geändert. Infolgedessen wird die Referenz für die Anteilsklassen IU, IHA, IHC, IHE, IHG, IHJ, MU, AU, AE, AHC, AHS, AHE, AHG, SU, SHE, Classic H, RE, RG, RHC, RHE, RHS, RU, RHG, FHE und FU geändert von „7,00 % pro Jahr (vor anwendbaren Gebühren)“ in „USD-LIBOR-1-Monats-Index + 3 %“ ab einem neuen Berechnungszeitraum von drei Jahren, der am 1. Oktober 2016 beginnt.
Falls Sie mit diesen Änderungen nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Anteile ohne Rücknahmegebühr innerhalb von 30 Tagen nach Versendung dieses Schreibens zurückgeben.
Der aktuelle Prospekt der Gesellschaft und die Wesentlichen Anlegerinformationen sind auf Anfrage kostenlos am Geschäftssitz erhältlich.
Der aktuelle Verkaufsprospekt der Gesellschaft, die wesentlichen Anlegerinformationen, die Satzung sowie der Jahres- und Halbjahresbericht sind auf Anfrage kostenlos bei der deutschen Informations- und Zahlstelle Marcard, Stein & Co. AG, Ballindamm 36, 20095 Hamburg in Papierform erhältlich.
Mit freundlichen Grüßen
Der Verwaltungsrat

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.