SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Das Investment: Jeder zweite neu aufgelegte Fonds SFDR-konform

Kommentare 0 Kommentare

SJB | Korschenbroich, 22.11.2021.

Immer stärker werden die Geldströme, die aktuell in nachhaltige Fonds fließen. Die Beobachtung stammt aus dem Analysehaus Morningstar. Dort hat man sich die Fonds-Zuflüsse im dritten Jahresquartal 2021 angesehen. Demnach hat die Zahl nachhaltig anlegender Fonds allein in Q3 weltweit um 51 Prozent zugelegt. Morningstar zählt alle Fonds mit, die die Analysten auf ihrem Rating-Radar haben.

In den vergangenen sechs Monaten hat sich die Summe des nachhaltig angelegten Geldes demnach verdoppelt: Ende September war weltweit die Schwelle von 3,9 Billionen US-Dollar erreicht.

Auch auf Europa bezogen sind die Zahlen beachtlich: So haben auch hier die Zuflüsse in Nachhaltigkeits-Vehikel deutlich zugelegt. Laut Morningstar flossen allein im dritten Quartal 56,8 Prozent der in Europa angelegten Mittel in Nachhaltigkeitsfonds gemäß Artikel 8 oder Artikel 9 der europäischen Offenlegungsverordnung. Im zweiten Jahresquartal waren es erst 44,1 Prozent.

 

Jeder zweite Fonds nachhaltig aufgelegt

Nachhaltigkeitsfonds bekommen damit auch einen immer stärkeren Marktanteil: Im dritten Quartal steckte 37 Prozent des angelegten Geldes in Artikel-8- beziehungsweise Artikel-9-Fonds. Im zweiten Quartal waren es noch 34 Prozent.

Auf die neuen Anlegervorlieben haben Fondsanbieter ihrerseits reagiert. In Europa kommen zunehmend Fonds auf den Markt, die den Nachhaltigkeitskriterien der SFDR entsprechen. Zuletzt wurde jeder zweite Fonds als Artikel-8- beziehungsweise Artikel-9-Fonds aufgelegt, hat Morningstar ermittelt.

Die Klassifizierung nach Artikel 8 und Artikel 9 bezieht sich auf die europäische Offenlegungsverordnung (SFDR). Sie ist seit dem 10. März 2021 in Kraft. Fondsanbieter sollen ihre Produkte seitdem in eine von drei Kategorien einzuordnen, zur Auswahl stehen Artikel 6, Artikel 8 und Artikel 9. Artikel-6-Fonds gelten als nicht nachhaltig, Fonds nach Artikel 8 berücksichtigen bestimmte Nachhaltigkeitsaspekte, Fonds nach Artikel 9 fördern auch aktiv ein definiertes Nachhaltigkeitsziel.

Die Fondshäuser sollen ihre Fonds zunächst selbstständig in eine der drei Kategorien eingruppieren. Ob sie mit der Zuordnung richtig liegen, sollen im Nachgang die Bafin und von der Behörde delegierte Wirtschaftsprüfer feststellen.

von Iris Bülow (Redakteurin)

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline 1989 e.K. keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline 1989 e.K. erfolgen.

© 2021
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.