SJB Antizyklisches Portfolio Management (SJB APM) SJB FondsSkyline OHG 1989. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Portfolio Management. Nachlese. Antizyklisch.

Pressemitteilung Invesco: Eine ausgewogene Mischung: Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Kommentare 0 Kommentare
teaser_pm-invesco_300_200

Invesco | Frankfurt, 20.09.2016.

Diversifikation ist ein wichtiges Anliegen vieler Investoren. Mit seiner Risk Parity-Strategie leistet der Invesco Balanced-Risk Allocation Fund einen wertvollen Beitrag dazu. Der Fondsmanager investiert in eine ausgewogene Mischung aus Aktien, Anleihen und einer diversifizierenden Rohstoff-Komponente. Durch die grundsätzlich geringe Korrelation zu anderen Mischfonds eignet sich der Fonds gut als diversifizierende Zutat in einem bestehenden Portfolio. Drei überzeugende Merkmale:

– Diversifikationsvorteile nutzen

Dazu setzt der Fonds neben globalen Aktien und Staatsanleihen auch auf Rohstoffe. Gerade diese Rohstoffkomponente ist in vielen Portfolios sonst unterrepräsentiert.

– Strategische und taktische Komponente verbinden
Mit seiner strategischen Allokation strebt der Fondsmanager nach einem Risikoausgleich innerhalb einzelner Anlageklassen und über die verschiedenen Anlageklassen hinweg. Dabei generiert er taktische Signale und analysiert die Märkte auf Basis eines fundamentalen, konsistenten Ansatzes.

– Stabile Wertentwicklung anstreben
2016 hat der Fonds Krisen wie dem Brexit-Votum getrotzt und „geliefert“. Auch auf lange Sicht brachte er Anlegern solide Erträge:7,00% jährliche Rendite seit Auflage vor sieben Jahren.1

„Wer in unsicheren Zeiten erfolgreich investieren will, muss das Portfoliorisiko angemessen berücksichtigen.” Scott Wolle, Chief Investment Officer

Die Anlagephilosophie
Das Fondsmanagement stellt das Portfolio auf Basis eines von Invesco selbst entwickelten Modells zusammen. Ziel dabei ist es, die drei Anlageklassen im Fonds so zu gewichten, dass ihr Beitrag zum Gesamtrisiko des Portfolios in etwa gleich hoch ist. Ausgehend von dem jeweiligen Marktumfeld hat der Fondsmanager die Möglichkeit, diese Aufteilung innerhalb bestimmter Parameter taktisch anzupassen, um das Ertragspotenzial des Fonds zu erhöhen. Ziel ist, von günstigen Marktphasen zu profitieren und gleichzeitig das Verlustrisiko zu begrenzen2. Kurz: Anleger sollten dadurch gewinnen, dass sie nicht verlieren.

Die Mischung anders komponiert: Invesco Global Markets Strategy Fund
Dieser Fonds schafft zusätzliche Möglichkeiten für ein diversifiziertes Portfolio. Er basiert auf dem gleichen Modell wie der Invesco Balanced-Risk Allocation Fund. Doch er kann neben Long- auch Short-Positionen eingehen.

Für die Chance auf Erträge auch bei fallenden Kursen.2
Mit dem Ziel des Schutzes vor möglichen Verlusten, da der Fonds als zusätzlicher Diversifikator im Portfolio dienen kann.2
Auch als attraktive Ergänzung in einem Portfolio mit dem Invesco Balanced-Risk Allocation Fund (z. B. als 50/50-Aufteilung)

Weiterführende Links
Factsheet: Detail-Informationen zum Fonds

1 Quelle: Morningstar, Stand: 31. Juli 2016. Annualisierte Wertentwicklung seit Fondsauflage am 1. September 2009. Berechnet nach BVI Methode, ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlags. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Entwicklung.

2 Obwohl alle Vorkehrungen getroffen werden, die genannten Ziele zu erreichen, kann dies nicht garantiert werden.

Wesentliche Risiken
Der Wert von Anteilen und die Erträge hieraus können sowohl steigen als auch fallen (bei Anlagen, die zum Teil in ausländischen Währungen investiert sind, kann dies teilweise auf Wechselkursänderungen zurückzuführen sein), und es ist möglich, dass Investoren bei der Rückgabe ihrer Anteile weniger als den ursprünglich angelegten Betrag zurückerhalten.

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund: Obwohl das Gesamtrisiko des Fonds dem eines Mischportfolios aus Aktien und Anleihen entsprechen soll, besteht keine Gewähr, dass dieses Ziel erreicht wird. Der Fonds wird zu Anlagezwecken verstärkt Finanzderivate einsetzen (über den Wert des Portfolios hinaus), so dass der Fonds zeitweise starken Schwankungen unterliegen kann. Der Fonds wird in Finanzderivate investieren, die gehebelt werden können und hat die Möglichkeit, die Investitionsquote auf potenziell das Dreifache des Nettoinventarwerts zu erhöhen. Der Fonds hält Engagements in Rohstoffen, um das Risiko des Fonds zu diversifizieren. Rohstoffe gelten allgemein als risikoreiche Anlagen und können zu starken Schwankungen des Nettoinventarwerts des Fonds führen. Der Fonds hält Engagements in Anleihen, das sind Schuldtitel die einem Kreditrisiko ausgesetzt sind. Dieses Risiko beschreibt die Fähigkeit des Emittenten, die Zinsen und das Kapital bei Fälligkeit zurückzuzahlen.

Invesco Global Markets Strategy Fund: Der Fonds wird in Derivate (komplexe Instrumente) investieren, die gehebelt sein können. Dies kann zu starken Schwankungen des Fondswerts führen. Es kann nicht garantiert werden, dass die Long- und Short-Positionen das Ziel des Fonds erfüllen werden.

Wichtige Information
Dieses Marketingdokument richtet sich ausschließlich an professionelle Anleger und Finanzberater in Deutschland und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt. Stand aller Daten ist der 31. Juli 2016, sofern nicht anders angegeben. Dieses Dokument ist nicht Bestandteil eines Verkaufsprospektes. Obwohl große Sorgfalt darauf verwendet wurde sicherzustellen, dass die in diesem Dokument enthaltenen Informationen korrekt sind, kann keine Verantwortung für Fehler oder Auslassungen irgendwelcher Art übernommen werden sowie für alle Arten von Handlungen, die auf diesen basieren. Die hier dargestellten Meinungen und Prognosen sind die des Portfoliomanagers. Diese können sich jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern, z.B. wenn zugrundeliegende Faktoren sich ändern. Die Meinung deckt sich nicht notwendigerweise mit der Meinung von Invesco insgesamt, sowie der anderer Fondsmanager von Invesco bzw. Invesco Ltd..

Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu, stellt keine Garantie für künftige Erträge dar und lässt sich nicht in die Zukunft fortschreiben. Die veröffentlichten Performancedaten beinhalten keine für die Ausgabe oder Rücknahme von Fondsanteilen anfallenden Gebühren und Kosten. Dieses Dokument dient lediglich der Information und stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Fondsanteilen dar. Es stellt keinen spezifischen Anlagerat dar und damit auch keine Empfehlung zu Anlage-, Finanz-, Rechts-, Rechnungslegungs- oder Steuerfragen oder zur Eignung des/der Fonds für die individuellen Anlagebedürfnisse von Investoren. Vor dem Erwerb von Anteilen sollten Anleger sich über die für sie geltenden Wertpapier- und Steuervorschriften sowie andere sie betreffende gesetzliche Vorgaben informieren. Bitte beachten Sie, dass die Anteilsklassen hinsichtlich u.a. Gebühren und Mindestanlagebetrag unterschiedlich ausgestaltet sein können. Es wird daher empfohlen, unbedingt unabhängigen Rat einzuholen. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche in diesem Dokument gemachten Angaben sich beim Invesco Balanced-Risk Allocation Fund auf die Anteilklasse A thesaurierend – EUR beziehen. Eine Anlageentscheidung muss auf den jeweils gültigen Verkaufsunterlagen basieren. Diese (fonds- und anteilsklassenspezifische wesentliche Anlegerinformationen, Verkaufsprospekt, Jahres- und Halbjahresberichte) sind in deutscher Sprache auf unserer Webseite www.invescoeurope.com erhältlich sowie kostenlos als Druckstücke bei dem Herausgeber dieser Informationen: in Deutschland durch Invesco Asset Management Deutschland GmbH, An der Welle 5, D-60322 Frankfurt am Main.

Stand der Daten: 31. Juli 2016, sofern nicht anders angegeben.

SJB - Rückruf. Vereinbaren.

Fonds. Mit Problemen.Fonds. Ohne Probleme.

Fonds. Erwerben.FondsKlassiker. Kombiniert.FondsNote. Abonnieren.FondsBeratung. Individuell.FondsBotschafter. Leben.FondsStrategien. Kaufen.Fonds. 100% Rabattiert.

..

..

Ihr kostenloser SJB DepotCheck. Einfach PDF übersenden.

*Pflichtfelder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline OHG 1989.

*

Haftung für Inhalte - Keine Beratung

Die Inhalte auf dieser Homepage werden von uns mit der gebotenen journalistischen Sorgfalt erstellt. Wir müssen dennoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Beiträge und Informationen keine Beratung und auch keine Empfehlung darstellen. Wenn Sie eine Beratung oder Empfehlung wünschen, wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater.

Sämtliche dargestellten Inhalte wie Analysen und Kommentare, Fonds- oder Wertpapiernennungen und Ergebnisse der Vergangenheit berücksichtigen weder Ihre persönlichen Investitionsziele noch Ihre finanziellen Verhältnisse und auch nicht Ihre persönlichen Bedürfnisse. Sie sind deshalb als reine Marketinginformationen anzusehen und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung der SJB FondsSkyline OHG 1989 dar. In Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Inhalte übernimmt SJB FondsSkyline OHG 1989 keine Gewähr. Eine Haftung für Anlageentscheidungen aufgrund der Inhalte dieser Homepage ist ausgeschlossen; der Anleger, der keine Beratung der SJB FondsSkyline OHG 1989 in Anspruch nimmt, trifft seine Anlageentscheidung alleinverantwortlich und auf eigenes Risiko.

Soweit unsere Homepage Links zu externen Webseiten Dritter enthält, erlauben wir uns den Hinweis, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich.

Die erstellten Inhalte auf dieser Homepage unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts, insbesondere die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote sowie die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der SJB FondsSkyline OHG 1989 erfolgen.

© 2020
SJB FondsSkyline 1989 e.K.
Bachstraße 45c
41352 Korschenbroich

Telefonwork +49 (0) 2182 - 852 0
Faxfax +49 (0) 2182 - 8558 100

Homepage www.sjb.de
Blog www.sjbblog.de
E-Mail

Kontakt. Direkt.


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung der SJB FondsSkyline 1989 e.K.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.